Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Habt ihr schon mal Tampons im Klo entsorgt?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 14 Dezember 2007.

?

Habt ihr schon mal Tampons im Klo entsorgt?

  1. Nein, das habe ich wirklich noch nie gemacht :)

    10 Stimme(n)
    47,6%
  2. Ja, das habe ich schon mal gemacht, aber nur in anderen Klos. Nach mir die Sintflut.

    2 Stimme(n)
    9,5%
  3. Ja, zuhauseauch. Aber bisher gab es keine Probleme damit.

    7 Stimme(n)
    33,3%
  4. Ja, und ich hatte schon mal Probleme/Ärger.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Ja, und es gab Probleme im Haus. Vielleicht lag das an mir.

    2 Stimme(n)
    9,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Jeder weiß, dass man es nicht machen darf, aber immer wieder hört man von verstopften Klos oder Abwasserleitungen durch achtlos weggespülte Hygieneartikel.
    Habt ihr selber schon mal Tampons im Klo entsorgt und dadurch Ärger gekriegt? Oder nichts passiert dabei?
     
    #1
    Theresamaus, 14 Dezember 2007
  2. Sexybunnybabe
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    12
    Single
    eig mach ich sowas nich,aber wenn die in der schule zu dämlich sind,mülleimer n jede kabine zu stellen,bleibt mir manchmal echt nichts anderes übrig.ich nehm das ding schließlich nich mit nach draußen^^
     
    #2
    Sexybunnybabe, 14 Dezember 2007
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nein, noch nie. Bei uns zuhause kann man das bei den Rohren nicht wagen und in öffentlichen Toiletten war bisher immer ein Mülleimer, wenn es denn ausnahmsweise mal sein musste. Bei Freunden mach ich es auch nicht, weil ich nicht riskieren will, dass sie ne Verstopfung kriegen, da wickel ich das Ding in Papier und anschließend in ne mitgebrachte Plastiktüte, die ich anschließend entsorge.
     
    #3
    Ginny, 15 Dezember 2007
  4. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wir haben mal vom Vermieter einen Rundbrief gekriegt, man solle Hygieneartikel nicht im Klo entsorgen. Ich war es nicht, aber das kann ich ja nicht beweisen.:ratlos:
     
    #4
    Theresamaus, 15 Dezember 2007
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Natürlich nicht und ich versteh auch keinen, der sowas macht. :kopfschue :kopfschue
     
    #5
    User 48246, 15 Dezember 2007
  6. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich mach das schon immer so. seh keinen frevel darin. und ich will jetz bitte nicht drüber diskutieren, das musste ich schon in diversen anderen threads. :ratlos:
     
    #6
    CCFly, 15 Dezember 2007
  7. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Komm bitte nicht zu uns zu Besuch, wenn du deine Tage hast. :tongue: Meine Tante hat das mal bei uns gemacht. Alles verstopft. :rolleyes:
     
    #7
    Ginny, 15 Dezember 2007
  8. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich hab das schon bei Bekannten gemacht, wenn die keinen Mülleimer auf der Toilette stehen hatten. Tempos steck ich ja ein, aber nicht einen benutzen Tampon *igitt*
     
    #8
    Schmusekatze05, 15 Dezember 2007
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Man muss ihn ja nicht einstecken.. aber irgendwo wird ja ein Mülleimer sein... wird eingewickelt und unauffällig zum Müll gebracht... ich seh da kein Problem... und gerade bei anderen Leuten, wenn man nicht weiß ob das Klo dann nicht doch verstopft....
     
    #9
    User 48246, 15 Dezember 2007
  10. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Aber, ich kann doch nicht, wenn alle im Wohnzimmer sitzen erstmal auf die Suche nach der Küche gehen. Wie sieht das denn aus, wenn ich da durchs Haus schleiche? Das mach ich nicht...
     
    #10
    Schmusekatze05, 15 Dezember 2007
  11. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Schade das du mit deiner Rücksicht leider recht alleine bist!

    Jeder, der hier schreibt das er immer noch Gegenstände im klo entsorgt, hat überhaupt keine Ahnung welche Folgeschäden durch eine Verstopfung entstehen können.
    Folgenden Fall, selber betroffen gewesen.
    Studentenwohnheim, die Abwasserleitung war im Keller verstopft, leider hat das keiner bemerkt, erst als jemand im Erdgeschoss dann in den Sanitärräumen bemerkt hat dass dort das Abwasser 10cm hoch stand.
    Das Ergebnis war das alle Saniatäranlagen gereinigt und anschließend desinfiziert werden mussten, schließlich ist Abwasser nicht gerade keimfrei.
    Inklusive Rohrreinigung lag der Schaden bei fast 5000€.

    Und das nur weil jemand Ekel vor seinen eigenen Hygieneartikel hat.

    Sollten Gäste das bei mir machen und es kommt zu einem Schaden können die sich wohl warm anziehen, die Versicherung zahlt sowas übrigens nicht, ist ja schließlich Vorsatz!

    Gruß koyote
     
    #11
    Koyote, 15 Dezember 2007
  12. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    :kopfschue
     
    #12
    Theresamaus, 15 Dezember 2007
  13. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich glaub, ich würde einfach fragen, wo ein Mülleimer ist und sagen, dass ich ein Taschentuch oder nen Kaugummi entsorgen will. Und das Ding vorher x-mal einwickeln.

    Es wäre mir entsetzlich peinlich, wenn mein Tampon dort die Rohre verstopft und sie sich hinterher denken können, dass ich das war. :schuechte
     
    #13
    Ginny, 15 Dezember 2007
  14. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Sowas würde ich nicht tun und auch meine Mieter nicht (mehr:mad: ), das fällt nämlich auf, bei der nächsten Verstopfung und das lässt sich je nach Haus sehr genau zuordnen, wer hier Hygienartikel (Tampons, Feuchttücher auch ganz schlimm, Taschentücher) entsorgt hat. Und das ist richtig teuer.

    Wer ne gute Haftpflicht hat oder eh ne neue Wohnung sucht kann das machen, bei mir macht das aber keiner mehr ungestraft.:zwinker::kopfschue
     
    #14
    User 71335, 15 Dezember 2007
  15. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Warum sagst du nicht einfach, du möchtest deinen Hygieneartikel gerecht und sauber entsorgen? Jede Frau braucht Hygieneartikel und du brauchst dich sicher nicht zu schämen dafür. Schon eher für Kaugummis, die man in fremden Wohnungen kaut.
     
    #15
    Theresamaus, 15 Dezember 2007
  16. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Das ist ne gute Idee! da bin ich gar nicht drauf gekommen. Das mach ich ab jetzt.
    Ich mag halt nicht sagen, warum ich den Mülleimer brauche, da wir so erzogen wurden, dass man da nicht drüber spricht, und das legt man nicht so leicht wieder ab.

    Das sehe ich anders, aber liegt, wie schon gesagt an der Erziehung.
     
    #16
    Schmusekatze05, 15 Dezember 2007
  17. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Für meinen Kaugummi schäme ich mich nicht, dann darf man mich nicht zu sich einladen. :tongue:
    Und ich mag einfach nicht jedem sagen, dass ich meine Tage hab, mir ist das zu intim, wenns nicht gerade gute Freunde sind. Ich weiß auch nicht, ob der andere das hören will geschweige denn wissen will, dass ich jetzt meinen Tampon entsorge. Ich muss ja nicht unbedingt lügen, es dürfte reichen, wenn ich das Ding mehrfach umwickel und sage, ich will was in den Müll werfen, das hält man dann vermutlich einfach für ein Taschentuch, auch ohne Erklärung.
     
    #17
    Ginny, 15 Dezember 2007
  18. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Also ich bin nicht so erzogen worden, dass man darüber schweigen soll. Na ja, was man auf dem Klo macht kann sich ja jeder ausdenken. Das ist genauso wie mit Klopapier. Wenn ich bei jemandem zu Besuch bin und da gerade das Klopapier ausgeht und der Gastgeber es vergessen hat eine neue Rolle hinzulegen, würde ich dem Gastgeber schon sagen, dass da eine Klopapierrolle fehlt. Ich würde nicht drumherum reden und sagen, da ist etwas nicht in Ordnung :cry:
     
    #18
    Theresamaus, 15 Dezember 2007
  19. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Das ist auch was anderes. Wenn kein Klopapier da ist, dann muss man das sagen, von alleine kommt ja kein neues. Aber WAS ich wegwerfen will, muss ich dem Gastgeber ja nicht erzählen.
     
    #19
    Ginny, 15 Dezember 2007
  20. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Das kann man auch so sehen :smile:
    Aber zu lügen, dass ich Kaugummis wegwerfen will, obwohl ich gar keine gekaut habe, möchte ich nicht :traurig: Dann einfach sagen, ich möchte etwas entsorgen.
     
    #20
    Theresamaus, 15 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Habt schon mal
HMD41
Umfrage-Forum Forum
30 Mai 2013
65 Antworten
capricorn84
Umfrage-Forum Forum
30 September 2012
22 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.