Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Juli 2008
    #1

    Habt ihr zu Beginn eurer Beziehung mit letzter/m Ex gedacht, dass sie zu Ende geht?

    Als ihr die Beziehung mit eurer/eurem letzten Ex begonnen habt, habt ihr damit gerechnet, dass die Beziehung eines Tages zu Ende gehen würde? :cry: Oder habt ihr damit gerechnet, dass ihr mit ihm/ihr alt werden würdet?
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    6 Juli 2008
    #2
    Beim Letzten habe ich gedacht, es waere fuer immer.:geknickt:
     
  • Prof_Tom
    Prof_Tom (29)
    Meistens hier zu finden
    1.475
    133
    78
    nicht angegeben
    6 Juli 2008
    #3
    Ich denke realistischerweise immer, dass es zuende gehen wird. Und die Realität hat mir immer Recht gegeben, wobei es nie meine Schuld war!
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    6 Juli 2008
    #4
    Eigentlich dachte ich wir würden alt werden miteinander, aber nach nem Jahr ca. wusste ich das dies nicht mehr der Fall sein würde. Die rosarote Brille war ab und ich dachte nur mehr realistisch. Da wusste ich das wird nix mehr. Mann versucht zwar zu kitten was noch geht aber im Endeffekt bringts ja doch nichts.

    Mein jetziger Partner und ich denken schon auch an die Zukunft - an eine gemeinsame. :herz: Ich denk aber doch etwas weniger rosarote Brille und mehr realität - ich denke nur so kann es vielleicht klappen.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2008
    #5
    Es war leider relativ wahrscheinlich, dss er nicht mehr allzu lange leben würde. Und so kams dann auch.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2008
    #6
    Da meine vorige Beziehung meine erste "richtige" Beziehung war, hielt ich sowohl für möglich, dass wir es für immer "miteinander aushalten", als auch für möglich, dass wir später wieder getrennte Wege gehen. Ich habe mir gewünscht, dass wir zusammen bleiben, aber mir war auch bewusst, dass wir bestimmte Eigenschaften haben, die recht gegensätzlich sind.

    Auf jeden Fall schien es mir möglich, dass wir für immer ein Paar sind.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    6 Juli 2008
    #7
    Nun ja, ich wusste eben, dass ich zurück nach Deutschland muss, damit war die Trennung eigentlich besiegelt. :ratlos:
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2008
    #8
    Generell rechne ich eigentlich immer damit, dass Beziehungen irgendwann zuende gehen. Beim einen eben mehr und beim anderen weniger.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    6 Juli 2008
    #9
    ich habe es schon vermutet, bevor wir fest zusammen kamen. :engel:

    und hat sich dann auch innerhalb wenigen wochen so rausgestellt.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    6 Juli 2008
    #10
    Ich hätte gedacht, dass es hält.
     
  • ankchen
    Gast
    0
    6 Juli 2008
    #11
    dem ist leider auch bei mir so, ja.
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    6 Juli 2008
    #12
    ich spreche von grosser zukunft, während du davon ausgehst, dass es eh vorbei sein wird?

    toll...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste