Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

halblatte beim sex/ und viel zu lange bis zum orgasmus

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von dust, 16 Januar 2006.

  1. dust
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi

    ich weiss es gibt schon viele solcher threads- aber auf etwas wirklich passendes bin ich nicht gestossen -

    meine freundin und ich (sind 6 monate zusammen) haben eigentlich viel sex...

    ich habe keine probleme mich fallen zu lassen (oder hatte!!!)
    der sex ist wirklich gut... ich gebe viel den anstoss dazu : weil es mir wirklich spass und es mir auch wirklich gefällt .. aber auch sie gibt den anstoss was ich natürlich noch besser finde :grin:

    ich betone das alles weil mein problem wie folgt aussieht :

    ich habe keine errektionsprobleme - wenigstens nicht direkte ... den mein kleiner freund steht inert sek... :smile:

    was eigentlich immer so ist : wen ich sie lecke , schlafft er ab.. nicht weil ich es abturnend finde ganz im gegenteil ... ich denke eher weil ich mich voll und ganz auf sie konzentriere(sie muss danach einfach für ein paar sek-mich bearbeiten bevor es los gehen kan- was aber natürlich eigentlich kein problem darstellt - es ist nur ein bisschen lästig) ... ist das normal =? ...


    jetzt zu meinem richtigen problem - während dem sex habe ich viel nur so ne halblatte - und ich muss mich bemühen das ich wirklich wider nen harten krieg ... und DAS ist ein problem .. dachte anfangs gar nicht darüber nach... aber jetzt mit der zeit stört es und wird leider zur kopfsache ... wobei ich das doch wirklich nicht will...!!!
    ich weiss wirklich nicht wieso... der sex ist eigentlich total geil...

    und das 2. problem ich brauche immer so 20-25 puren sex (vorspiel relativ egal) bis ich komme!!!

    war anfangs kein problem aber es dauert sind beide sportlich etc. doch ist es wirklich anstrengend und vorallem schmerzt es sie mit der zeit...
    und da der durchschnitt nicht 25 min. hat würde ich gerne wissen was ich da ändern kan... alles entwickelt sich zu einer kopfsache ...ich kann mich immer weniger fallen lassen und das prolbem wird dadurch ja nur grösser....

    es dauert einfach zu lange.. es ligt auch nicht an der stellung oder weiss ich was ? keine ahnung ..

    habt ihr Tipps wie man schneller kommen kann ?
    gebt mir bitte tipps!!

    danke für die antworten und die mühe alles zu lesen :smile:

    lg dust
     
    #1
    dust, 16 Januar 2006
  2. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Das ist völlig normal! Ist doch klar, schließlich bekommst du keine zusätzliche Stimulation, also lässt die Steifheit vom Schwanz nach... auch wenn der Anblick/Geschmack/das eigentliche Ausführen vom lecken geil ist, bedeutet das ja nicht automatisch, dass du davon eine Dauerlatte bekommst... mach dir da also mal keine Sorgen.

    Und was ist daran jetzt schlimm? Du sagst, ihr seid beide sportlich. Klar, Sex ist anstrengend. Aber solange ihr beide Spaß daran habt, ist doch alles in Butter. Wenn es für dich zu anstrengend wird, dann wechselt doch einfach die stellung und lass sie auf dir reiten, da kannst du dich etwas erholen... und danach geht's wieder weiter. (Oder lass dir zwischendurch einen blasen oder 69er oder, oder, oder...)
    Wieso orientierst du dich an irgendeinem Durchschnitt? Freu dich, dass du nicht wie andere Männer zu früh kommst - das kann auch ärgerlich (in erster Linie für die Frau und dadurch dann für beide) sein. Du hältst gut durch und kannst deiner Freundin dadurch noch mehr Lust verschaffen. Das gefällt ihr sicher...
    Jeder Mensch hat doch auch ein ganz eigenes Tempo! Mach dir doch keine Sorgen über so was, denn das ist nicht wirklich problematisch. Das wird es nur, wenn es, wie du schon sagst, zu einer "Kopfsache" wird! Akzeptiere es einfach, wie es ist, denn daran kann ich nichts Schlimmes erkennen.

    Thema "Halblatte"... wieso stört es erst jetzt in letzter Zeit? Heißt das, dass es vorher nie ein Problem war? (für dich *und* deine Freundin)
     
    #2
    Kuri, 16 Januar 2006
  3. QueenOfSpades
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wow...
    auf einmal scheinen ja viele dieses Problem zu haben.

    20-25 minuten ist eigentlich gar nicht so viel (finde ich). Mein Freund kommt meistens gar nich.
    Er hat also in etwa das gleiche Problem. Ich hoffe, dass es mit der Zeit und vielleicht zunehmendem Vertrauen weg geht.
    Falls wir das ultmative Mittel gefunden haben, werden wir es euch wissen lassen...
     
    #3
    QueenOfSpades, 16 Januar 2006
  4. dust
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    :frown:

    ja es ist leider langsam ein *problem* ... und zwar in erster linie für sie - sie hält nicht so lange durch weil sie es mit der zeit schmerzt nicht immer , aber eben hin und wider schon...

    wen es sie schmerzt müssen wir abbrechen..

    auch konditionsmässig ist es ja wirklich anstrengend und auch mit stellungswechseln dürfte es weniger lang gehen...


    oh mein gott... ich weiss nicht wie das ganze rüber bringen :

    lange rede kurzer sinn : es stört sie ... es geht zu lange sie hält nicht so lange durch : schmerzen,kondition, etc...

    es wäre einfach alles schöner wen ich nicht so lange hätte...
    und bei mir steigt der leistungsdruck und alles wird zur kopfsache

    help!

    sollte nicht rüberkommen als wäre alles scheisse - es ist super aber meistens habe ich eben doch zu lange ... und vorallem ist es ein beschissenes gefühl wen man genau merkt das sie nur mir zuliebe noch *hinhält* oder weitermacht...

    wie komme ich schneller?

    thema halblatte : ganz am anfang hatte ich das nie... und wen das mal passierte war es ja nicht schlimm da - das blut irgendwan den weg noch fand... :smile:

    aber wen das langsam standart wird das ich beim sex nicht beim lecken oder so sondern schön beim rein-raus... ne halblatte habe wird es verdammt lästig ...
    ich denke aber das ganze ist wider einmal kopfsache... omg... es belastet mich eben doch fest...

    ich weiss es klingt übertrieben ....
    danke für jeden tipp...
     
    #4
    dust, 16 Januar 2006
  5. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Wenn sie Schmerzen hat und das Ganze keinen Spaß mehr macht, verliert sich doch der ganze Sinn vom Sex... hört dann auf. Ihr seht, dass es da nur die Möglichkeit gibt.
    Aber du kannst doch auch auf andere Weise kommen... Wenn du eben noch eine Weile brauchst und es ihr weh tut, weiterzumachen, dann kann sie dir doch noch einen blasen, bis du kommst. Das ist doch nicht so schwierig.
     
    #5
    Kuri, 16 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - halblatte beim sex
badner91
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Dezember 2016 um 20:13
24 Antworten
YukihiraSoumas
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten
annihunter
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Oktober 2016
29 Antworten