Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hallo, geht´s noch? Sind alle Männer so?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Wendy1978, 6 Juni 2005.

  1. Wendy1978
    Gast
    0
    Hi,
    hab da gerade so eine komische Geschichte hinter mir. Ich war da mit einem Mann zusammen. Wir haben uns nicht geliebt, keine Beziehung geführt, aber da war einfach diese körperliche Anziehung zwischen uns beiden. Wir wohnen sehr weit auseinander, trotzdem war da diese erotische Spannung zwischen uns und haben es auch genossen. Wenn wir uns einige Zeit nicht sehen konnten, haben wir uns halt, na ja... über SMS, Telefon oder Chat unsere Sexphantasien ausgetauscht. Im Nachhinein ist das ein bisschen komisch... Eigentlich war das nie so mein Ding, aber es war mir ihm gegenüber nicht peinlich. Aber es war nicht nur das. Eigentlich hatten wir immer einen guten Draht zueinander und konnten gut miteinander reden.
    Nun gut, das nur am Rande und jetzt zum eigentlichen Thema:
    Also er hat sich bereits zum zweiten Mal, seit dem wir uns kennen, sich mal wieder in eine andere Frau verliebt. Ist ja nichts dabei, halte mich auch daraus und finde es ja schön für ihn (ok, komisches Gefühl war das schon für mich). Wie gesagt, er hat mir letzte Woche Freitag erzählt, dass er vor 2 Wochen eine Frau kennengelernt hat, sie ineinander verliebt und jetzt zusammen sind. Er würde mich aber nicht verlieren wollen, weil er mich mag, aber wir einfach nur Freunde sein würden. OK, gepeilt. Aber ich fand es besser, den Kontakt ganz einzustellen. Ich hatte nicht mehr das Gefühl, dass wir so etwas wie Freunde sind. Habe ihn alles Gute und viel Glück gewünscht. Das wäre es dann gewesen. Dann erhielt ich heute folgende SMS von ihm: "Habe gerade erst deine Mail gelesen. Werde den Kontakt zu dir nicht abbrechen! Wäre noch sehr gern zu dir gekommen u. hätte dich noch mal gerne so richtig gef....( habe es ein wenig zensiert :zwinker: )! Der Gedanke daran macht mich wieder geil, aber ich habe mich verliebt und muss diese Sexgedanken an dich versuchen abzustellen. Trotzdem hätte ich jetzt richtig lust dich zu f.....!" AUA! Habe ich gedacht, was ist denn mit ihm los??? Also, wenn alle verliebten Männer so sind, na dann PROST! Also ich war geschockt, aber so ähnlich war es beim letzten Mal auch, als er "verliebt" war. Ich habe ihm nur geschrieben, dass wir es lieber sein lassen sollten und vielleicht mal Freunde werden könnten.
    Ich bin erstens geschockt, weil er glaubt verliebt zu sein und denkt beim Sex an eine andere (nach 20 Ehejahren na ja, aber nicht wenn es gerade frisch ist...). Dann bin ich geschockt, dass ich auf meine eigentlich ernstere Mail, so ein Ding bekomme.
    Also, ich fühlte mich dabei wirklich nur dreckig und mir tut seine jetzige "Flamme" leid.
    Nun, wenn ich frisch verliebt bin, ist nur ein Mensch in meinem Kopf. Da gibt es nur ihn und ich kann es mir nur mit ihm vorstellen. Ist es bei Männern anders? Also denken sie, auch wenn sie frisch verliebt sind, an andere Frauen? . Ich habe hier das hier reingesetzt, weil es mich wirklich interessieren würde, ob das normal ist. Wie kann er von "Verliebtheit" sprechen? Zwar habe ich mich ja auch auf dem Niveau bewegt und muss mich nicht wundern, dass er mich so behandelt (das war das erste und letzte Mal, dass ich mich bei einem Mann so gehen lasse!). Aber ich sehe mich gerade an ihrer Stelle und sie tut mir wirklich leid. Ich weiß ja wie charmant, süß usw. er sein kann... Wenn sie von dieser SMS wüsste, würde sie ihn wohl hoffentlich zum Mond schießen. Für mich hat es sich mit ihm erledigt und werde den Kontakt mit ihm meiden. Musste das los werden und die Frage stellen...
     
    #1
    Wendy1978, 6 Juni 2005
  2. Besucher
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    nicht angegeben
    Zu Deiner Frage: Nö! :grin:

    Meiner Meinung nach, war der Junge noch nie verliebt! :zwinker:
     
    #2
    Besucher, 6 Juni 2005
  3. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Also ich denk nicht an andere! Meine Gedanken konzentrieren sich dann ganz klar auf sie, und das den größten Teil des Tages :schuechte

    Grüße,
    matthes
     
    #3
    matthes, 7 Juni 2005
  4. Unbekannter
    0
    In der Phase des "Verliebtseins" :herz: habe und hatte ich noch nie ne andere im Kopf ...

    Das kommt erst später :zwinker:

    Gruß
     
    #4
    Unbekannter, 7 Juni 2005
  5. Pianoman
    Pianoman (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Wenn, dann dreht sich alles um die eine ... ständig spukt sie dann durch meinen Kopf ... andere Frauen haben da keine Chance!
     
    #5
    Pianoman, 7 Juni 2005
  6. Lennier
    Gast
    0
    Ich gebe meinen Vorrednern recht. Wenn ich mich verliebt habe dann gibt es nur eine Frau in meinem leben und das ist eben die in die ich mich verliebt habe.

    Ist dein Typ so drauf das er sagt er wære verliebt in eine andere aber willl dich einfach...Dann glaube ich kaum das er weiss was verliebt wirklich heisst.

    Gruss
    Lennier

    Ps. Wenn das ein typischer Mann sein soll dann würde ich mich schämen. Aber das ist wirklich kein typischer Mann :bier:
     
    #6
    Lennier, 7 Juni 2005
  7. Wendy1978
    Gast
    0
    Uff, da bin ich beruhigt, dass er wohl nur so eine Ausnahmeerscheinung ist. Ich bin mir auch so ziemlich sicher, dass er nicht weiß, was es bedeutet verliebt zu sein. Wie gesagt, wenn er es wäre, dann würde er nicht mit mir noch (zwar in Gedanken) schlafen wollen.
     
    #7
    Wendy1978, 7 Juni 2005
  8. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Man kann mehrere Menschen zur gleichen Zeit lieben - warum sollte man dann nicht auch in mehrere Menschen gleichzeitig verliebt sein?

    Mir ist das bisher nur einmal so gegangen. Da war ich auch in zwei Frauen verknallt. Allerdings mehr in die eine und etwas weniger in die andere. Ich hab allerdings auch schnell erkannt, dass das etwas zuviel für mich war. Bevor ich was unternehmen konnte, hat es sich dann eh von selbst erledigt.

    Ansonsten wars eher so, dass ich nur noch Augen für die Frau hatte, in die ich verknallt war. Andere haben da nicht mehr interessiert.
     
    #8
    Gravity, 7 Juni 2005
  9. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Ich kann nur eine Frau zur Zeit lieben,
    und nur an die denke ich dann auch, und das den ganzen Tag und Abends mit Beleuchtung :gluecklic
    Gerade in der Phsae der größten Verliebtheit kann ich gar nicht oft genug an sie denken, für eine andere wäre da mit Sicherheit kein Platz mehr, und auf die Idee Sex mit einer anderen haben zu wollen würde ich in solchen Momenten wohl am wenigsten kommen.

    Es scheint wirklich so zu sein als wüsste er nicht was verliebt sein bedeutet, eigentlich traurig für jemanden der wohl so ca. in meinem Alter sein müsste.
     
    #9
    Koyote, 7 Juni 2005
  10. Steffi-Fan
    Gast
    0
    Kann ich mir nicht vorstellen, zumindest nicht für mich persönlich, nein...

    Aber ansonsten kann ich mich auch nur anschließen. Wer meint, verliebt zu sein und dann an andere Frauen denkt, kann gar nicht verliebt sein.
     
    #10
    Steffi-Fan, 8 Juni 2005
  11. Wendy1978
    Gast
    0
    Hi,
    ich finde es gerade nicht so schön, ihn jetzt so bloß zu stellen, aber ich weiß nicht so recht, was ich von dieser Sache halten soll. Trennt er Liebe und Sex? Also, vielleicht ist er verliebt, aber er kann kein Sex mit ihr haben? Ihn direkt fragen traue ich mich nicht. Vielleicht deute ich es falsch, aber er tut mir schon wieder leid...
    Also, wir hatten eine Woche keinen Kontakt mehr, weil ja alles geklärt war – irgendwie...


    Diese SMS erhielt ich gestern Vormittag:
    Hi, hab gerade an dich denken müssen. Egal wie. Ich hoffe es geht dir gut. LG

    Abends antwortete ich darauf, wollte darauf eigentlich gar nicht antworten:
    Hi, mir geht es gut. Dir hoffentlich auch. LG

    Er:
    Kurz und knackig

    Ich:
    Hm, dir geht es kurz und knackig... Nein, ich bin gerade erst nach Hause gekommen und habe einen verdammten Hunger. Werde mir gleich mal was schönes machen...

    Er (1 Std. später):
    Ich weiß ich sollte das nicht sagen, aber du gehst mir nicht aus dem Kopf. Die Phantasien die wir miteinander hatten, gehen mir nicht aus dem Kopf. Sorry, wenn ich das so plump formuliere, aber ich bin immer häufig noch geil auf dich und würde gern mit dir f.... Ich denke sehr oft daran und es ist schön.

    Ich:
    Ich muss auch an dich denken, aber du solltest mich und die Sache zwischen uns vergessen. So, ich fahre noch eine Runde mit dem Fahrrad. Bin total voll gefressen. Wünsche dir noch einen schönen Abend. LG

    Er:
    Vielleicht will ich es gar nicht vergessen. Könnte mir jetzt was anderes vorstellen um deinen Bauch wieder etwas leerer zu bekommen. Will Sex mit dir :-/ Das ist unabhängig von meiner Freundin, auch wenn es sich blöd anhört. Das zwischen uns ist was anderes und das ist schon länger da als sie.

    Ich habe darauf nicht mehr geantwortet.

    Er (3 Std. später):
    Hm, für dich scheint das kein Problem zu sein und ging ja recht schnell. Du kannst diese Gedanken gut unterdrücken. Ich hoffe, dass kann ich irgendwann auch...

    Ich:
    Ich habe nicht darauf reagiert, weil ich nicht weiß, was ich darauf antworten soll. Klar bist du noch in meinen Gedanken usw. Aber denk mal an deine Freundin. Wenn sie dir wirklich etwas bedeutet, dann vergiss mich einfach. Du würdest es auch nicht gut finden, wenn sie so etwas machen würde oder?

    Er:
    Unsere Gedanken und Phantasien, haben nichts mit der Liebe zu meiner Freundin zu tun. Ich weiß nicht warum, aber da kann ich ganz klar trennen, sonst würde ich dir so was nicht schreiben. Uns verbindet etwas anderes, das nix mit meiner Freundin zu tun hat. Wenn ich an Sex mit dir denke, habe ich kein Unrechtsbewusstsein ihr gegenüber. Das ist halt so. Ich hab eben immer noch Lust auf dich. Das ist unser Ding, wo keiner was dran machen kann. Will dich jetzt....

    Ich:
    Irgendwie ist das doch ihr gegenüber ein Vertrauensbruch! Oder hast du sie etwa gefragt und sie findet das ok so? Das glaube ich eher nicht! Es würde ihr weh tun, wenn sie davon erfährt.

    Er:
    Für mich ist es kein Vertrauensbruch, weil ich sie nicht betrüge. Es wäre anders, wenn ich jetzt ne Frau kennenlerne und das was wir haben, mit einer anderen hätte. Du warst aber vor ihr da und dieses Verhältnis besteht unabhängig von ihr. Ich will ihr doch nicht weh tun. Mir ist es sehr wichtig, dass wir unsere Phantasien weiterhin ausleben. Es gehört quasi zu meinem Leben wie Wasser und Brot. Das hat nichts mit meiner Freundin zu tun.

    Er gleich darauf noch diese SMS geschickt:
    Ich würd dich gern küssen, an deinen Ohren lecken, dich langsam entkleiden, zwischen deine *ab hier habe ich das mal zensiert!

    Ich habe darauf nicht reagiert und heute Vormittag dann geschrieben:
    Ich habe letzte Nacht darüber nachgedacht. Mir fällt es auch irgendwie schwer, aber ich denke dabei an sie. Ich an ihrer Stelle wäre sehr verletzt und enttäuscht, wenn mein Freund, mit einer anderen intime Gedanken austauschen würde! Außerdem will ich selber offen für andere sein. Versuchen wir das zu vergessen was war. Wenn du das nicht kannst, muss ich ganz aus deinem Leben verschwinden. Es ist vielleicht besser so! Da wo ich in deinen Gedanken bin, sollte sie sein Mach das zwischen euch nicht kaputt wegen so einem Scheiß. Machs gut

    Er:
    Sie ist ja die einzige in meinen Gedanken, aber manchmal tauchst du da auch. Du hast recht. Es ist besser alles zu vergessen. Ich will sie nicht verletzen.

    Ich:
    Braver Junge! Du, ich wünsche dir wirklich viel Glück und dass ihr beide miteinander glücklich werdet. Machs gut
    Er:
    schweigen!

    Vielleicht hat er es begriffen und ist zur Besinnung gekommen oder auch nicht. Es ist mir nicht leicht gefallen, so vernünftig zu sein. Aber er hätte mich eh nicht geliebt und bei mir war da mehr (habe es immer verdrängt). Ich weiß nicht, was es bei ihm war/ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er keine Lust für sie empfindet. So etwas habe ich bei einem Mann noch nie erlebt. Also mag ja sein, dass sie noch nicht will und er sich bei mir abreagieren wollte. Trotzdem verstehe ich sein Verhalten nicht. Die kennen sich 4 - 5 Wochen. Er behauptet verliebt zu sein. Ist das normal? Ich glaub auch nicht wirklich, dass er Ruhe geben wird...
     
    #11
    Wendy1978, 14 Juni 2005
  12. boschdi
    boschdi (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    ich find`s echt Sch.... was er da macht!

    Er versucht nur zu seinem Fick zu kommen!

    In eine Solche Situation wie er werd ich nie kommen,
    ich könnt das nicht, für mich gehört beides zusammen.
    Das eine ohne das andere geht auf dauer schief.
     
    #12
    boschdi, 14 Juni 2005
  13. Wendy1978
    Gast
    0
    Boschdi... Ich muss dir recht geben :mad:
    Es ist scheiße und hoffentlich ist er nur eine große Ausnahme...
     
    #13
    Wendy1978, 14 Juni 2005
  14. ImperatorBob
    0
    Ich bin auch der Meinung dass sie entweder nicht will,
    oder ihm nicht das geben kann was du ihm geben kannst!
     
    #14
    ImperatorBob, 14 Juni 2005
  15. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    0
    Single
    hmm. kurze frage: habe ich das falsch verstanden, oder hattet ihr noch nie realen sex, sondern habt immer nur eure intimen gedanken ausgetauscht?
    wenn ja würde das einen riesenunterschied machen...
     
    #15
    Polly, 14 Juni 2005
  16. mega1980
    Gast
    0
    Hallo Wendy,

    also ich würde das - unabhängig von seinen Äußerungen - so sehen...Er hatte eine langfristige F***Beziehung mit dir. (Sorry für die Formulierung, aber kommt mir so vor).

    Jetzt hat er sich wohl augenscheinlich verliebt, weiss aber anscheinend wie gut die aktivitäten mit dir waren. Der Konflikt liegt vielleicht darin, dass er entweder angst hat oder bereits weiss das der s** mit seiner "liebe" anders istv (siehe imperatorBob). Für mich klingt das alles sehr stark danach, als wolle er sich dich warmhalten als Auffangnetz.

    Langjährige F***-Beziehungen entwickeln teilweise eine komische Moral, wie ich selber erfahren musste, aber du hast ja selbst gesagt das eure Grundlage der s** und nicht die Gefühle waren.

    also wenn er sie wirklich lieben würde, würde er sich nicht in solch eine gefährliche sit begeben....ich vermute er versucht sich dich warmzuhalten oder ist xtremstSchwanzgesteuert
     
    #16
    mega1980, 14 Juni 2005
  17. Khan
    Gast
    0
    Ich bin auch in ein Mädchen (frisch) verliebt und stelle mir durchaus Sex mit anderen vor... :smile: Ich denke das ist nicht soo schlimm, wichtig ist dass man nur EINE Person liebt...
    Also ich kann obwohl ich in sie verliebt bin durchaus noch Pornos gucken und dabei meinen Spass haben... aber okay ich hatte auch noch nie Sex oder so Aehnliches mit ihr.
     
    #17
    Khan, 15 Juni 2005
  18. Wendy1978
    Gast
    0
    Hi Polly,
    ja wir hatten schon mal real Sex...
     
    #18
    Wendy1978, 15 Juni 2005
  19. Wendy1978
    Gast
    0
    Hier bin ich noch mal. Muss ihn vielleicht ein bisschen reinwaschen. Wir haben vorhin telefoniert...
    Also er glaubt, dass sie für ihn die Richtige ist, weil sie sehr viel gemeinsam haben. Es war keine Liebe auf den ersten Blick. Er hat sie vorher auch nicht wirklich wahr genommen. Das heißt nicht, dass sie nicht gut aus sieht. Sie sind halt ins Gespräch gekommen, haben sich dann nach einer Woche zufällig wieder getroffen, miteinander gesprochen und dann haben sie die Handynummern ausgetauscht. Haben sich wieder gesehen und er hat halt gemerkt, dass sie beide sehr ähnlich sind. Also gleicher Musikgeschmack usw. Sie kuscheln viel, er begehrt sie, haben Sex, sagen ständig wie lieb sie sich haben und wie froh sie sind, sich getroffen zu haben. Bei ihr hat er das Gefühl, dass sie füreinander bestimmt sind und zusammen gehören. Nächste Woche fahren sie zusammen für 7 Tage in den Centerpark. Dass mit mir ist halt unabhängig von ihr. Soll heißen, dass es für ihn so eine Art Droge ist. Die Gedanken an mich wieder hoch kommen und er wieder heiß auf mich ist. Vorhin ist es halt wieder eskaliert :-/ Er hat mir schon heute morgen geschrieben, dass er lust auf mich hat und haben uns dann den ganzen Tag gegenseitig aufgepuscht (ich weiß, ich bin ein Arsch!). Wir hatten es vor der Cam und gleichzeitig telefoniert. Er sagt, dass er jetzt kein schlechtes Gewissen hat und es für ihn kein fremdgehen ist. Als er in Rage war, hat er versprochen wieder zu mir zu kommen usw. Wenn er sich wieder abgekühlt hat, dann ist er wieder bei ihr in Gedanken. Er versteht das ja selber nicht, er liebt sie, aber manchmal kommt das wieder mit mir hoch und dann will er mich halt. Ok, vielleicht ist es ja so und vielleicht ja doch normal...
     
    #19
    Wendy1978, 15 Juni 2005
  20. miss-X
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    101
    0
    Single
    sorry wendy, aber ich finde du bist genau nichts besser als er! wenn du wirklich, die ach-so-soziale wärst,dann hättest du wirklich den kontakt abgebrochen!

    ohne dich,könnte er sie nicht betrügen (angenommen er hat keine die noch mit ihm rumvögelt)
     
    #20
    miss-X, 15 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hallo geht´s noch
Marisou
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 10:48
24 Antworten
xy0
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Mai 2014
29 Antworten