Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Halte ihre ausraster nicht mehr aus + sie kommt NIE pünktlich

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Rummel, 8 April 2008.

  1. Rummel
    Rummel (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sie kommt NIE pünktlich. Ich könnt kotzen :-!

    Muss jetzt hier erst mal meinen Frust abschreiben. Könnte schon wieder so ausrasten, bzw. ich bin dabei. Es geht um meine Freundin. Sie schafft es einfach NIE pünktlich zu kommen. Wenn es nur um 10 Minuten ginge, währs nicht so schlimm. Auch mal 20 oder 30 Minuten zu spät zu kommen währ ja ok. Solange sich das ganze im Rahmen hält, ist es ok. Aber das tuts nicht. Ich hab es nich NIE erlebt, dass sie früher als 30 Minuten zu spät kam. Z.B. heute wieder. Sie hatte Schulfrei und ich hab mich so verdammt abgehetzt, dass ich pünktlich komme (wollte sie direkt nach der Schule vom Bahnhof abholen). Dann bekomm ich ne Sms, dass sie noch was machen muss. Duschen und noch i-was, was sie aber nicht vor 1 machen kann. Sie wusste das schon vorher, dass sie es vor 1 nicht machen kann. Sie hätte es gestern machen können oder aber auch morgen. Dacht ich mir ok. Ist sie um 3 da. Dann bekomm ich die nächste sms, dass sie noch schnell zum Arzt muss. Das heißt sie währe gegen halb 4 bei mir. Dann schreibt sie ne sms, dass sie erst dann dran währ. So jetzt ist sie frühestens um halb 5 da. 100% kommt gleich noch ne sms das sie die Bahn verpasst hat.
    Ich hab da kein Bock mehr drauf. Es ist immer irgendwas. Mal hat sie die Zeit vergessen, dann hat sie wieder i-was vergessen, dann ist sie vorher noch bei ner Freundin...?:eek: Alles ist immer wichtiger ausser mir. Ich könnte so kotzen. Aber wenn ich dann nur mal i-wie traurig oder sauer bin, wenn sie 90 minuten zuspät kommt. Fängt SIE an zu meckern, dass sie ja auch wieder nach hause fahren kann und ich solle mich ja nicht so aufregen und glücklich sein, dass wir ja noch 90 min zusammen haben :angryfire ich hab da langsam einfach kb mehr drauf
    Nur wenn ichs ihr sage kommt halt immer sowas. Keine Ahnung mehr was ich machen soll und auch kein Bock mehr mir immer so den Arsch aufzureißen, dass ich pünktlich bin und sie...

    mfg Rummel
     
    #1
    Rummel, 8 April 2008
  2. User 70345
    Verbringt hier viel Zeit
    605
    103
    12
    in einer Beziehung
    Kommt sie denn nur zu dir immer zu spät oder generell?
    Wenn es generell der Fall ist, dann würde ich das nicht persönlich nehmen.
    Ich habe selbst den Fall erlebt das ich ne Freundin habe die wirklich immer zu spät kommt.Egal bei wem,egal wie wichtig.Sie kriegt es einfach nicht auf die Reihe.
    Ich habe es mittlerweile akzeptiert und sage dann eben, sie soll zB um 1 da sein obwohl sie erst um 3 da sein woll eigentlich.
    Ist zwar blöd, aber irgendwie scheint es, als könne sie echt nichts dran ändern.Wie ne Krankheit schon fast :tongue:

    Wenn deine Freundin nicht generell zu spät kommt sondern nur bei dir, dann würd ich mir wirklich Gedanken machen.
    Ich bin nämlich der Meinung eigentlich, dass wenn es einem wichtig eine bestimmte Person zu sehen, man das auch irgendwie hinbekommt, ausser chronisch kranke Fälle wie meine Freundin :grin:
     
    #2
    User 70345, 8 April 2008
  3. Rummel
    Rummel (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich wende mich mit diesem Problem nun doch an euch. Es geht um meine Freundin. Ich halt das nicht mehr aus. Unsere Beziehung ist eigentlich für mich das schönste auf der Welt. Währen da nicht ihre ausraster :kopfschue Wenn ich mit i-was nicht ,,passt" oder wenn ich i-wie sauer bin wegen was sie gemacht hat, und ich ihr das sage, fängts erst richtig an. Sie fängt an komplett auszurasten und wirft mir alle möglichen Sachen vor. Wenn sie wieder normal ist, sagt sie das das alles nicht stimmt. Wenn sie sauer ist, sagt sie das stimmt nicht was sie sagt, wenn sie ,,normal" ist. Sie sagt ausserdem einfach so verdammt viel verletzendes. Ich stand schon mehrmals kurz davor, schluss zu machen, was aber auch nicht geht, da ich ohne sie nicht Leben könnte. Sie ist meine erste Freundin, ich habe ein halbes Jahr um sie gekämpft und sie ist meine große Liebe. Aber ich halt das nicht mehr aus. Ich werd in meinem Leben eh nur kritisiert und hab voll die Minderwertigkeitskomplexe und dann noch sowas :ratlos: ich halt das alles nicht mehr so aus. Aber mit ihr drüber zu reden bringt auch nichts. Sie hat dann den festen willen sowas nicht mehr zu machen doch es klappt nicht. :flennen: Weiß nicht mehr was ich machen soll :geknickt:

    mfg Rummel
     
    #3
    Rummel, 8 April 2008
  4. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    ja, kommt etwas darauf an, ob sie nur bei dir nicht pünktlich ist.

    aber abgesehen davon finde ich unpünktlichkeit respektlos. käme mein freund nicht pünktlich, wäre ich beim dritten mal nach einer viertel stunde weg. ich bin mir zu schade dafür zu warten. die viertelstunde pufferzone gebe ich jedem, aber dann erwarte ich ein sms, das nicht nach ausrede klingt.

    deiner beschreibung nach scheint sie genau zu wissen, dass du wartest. und dann noch meckern, das ist ja der gipfel:zwinker:

    ich würd sie mal knallhart auflaufen lassen. die scheint das gefühl zu haben, dass sie machen kann, was sie will.
     
    #4
    Amian, 8 April 2008
  5. malista
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du hast drei Möglichkeiten:

    1. Dich weiterhin aufzuregen - wird aber an der Unpünktlichkeit nichts ändern. Manche Menschen sind einfach so verplant. Kenne da selbst genügend von und das hat weder was mit Alter, Bildung oder Wertschätzung zu tun.

    2. Du regst dich einfach nicht darüber auf, sondern nimmst auch alles etwas gelassener. Hetz dich auf jeden Fall nicht mehr ab. Du weißt ja inzwischen, dass sie unpünktlich ist.

    3. Freu dich, dass sie dir immerhin immer eine Nachricht zukommen lässt, DASS sie sich verspätet.
     
    #5
    malista, 8 April 2008
  6. malista
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich mir deinen anderen Thread (Unpünktlichkeit) ansehe, dann scheint das ja nicht eurer einziges Problem zu sein.

    Ok, ich tippe sei mal auf 13/14/15 ? Da stecken Mädels und Jungs voll in der Pubertät. Ich glaube, ich war damals auch so furchtbar und meine Beziehung hat nur deshalb fortbestanden, weil mein Freund (5 Jahre älter) einfach darüber hinweggesehen hat, bzw. einfach souverän damit umgegangen ist.

    Solltest du das nicht können, so sage ich gerne einen Satz: Man sollte nicht alles mit sich machen lassen, Liebe hin oder her.
     
    #6
    malista, 8 April 2008
  7. medice
    medice (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    wenn sie vorschlägt heimzufahren, dann sag ihr, dass sies machen soll, wenn sies schon vorschlägt...
     
    #7
    medice, 8 April 2008
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Auf Dauer käm ich damit nicht klar!
    Wenn sie nicht mal ansatzweise bereit ist, ihre Unpünktlichkeit zu ändern, dann würde ich über ernsthafte Konsequenzen nachdenken.

    Es ist deine Entscheidung, aber so wie du dich (verständlicherweise) aufregst, geht das auf Dauer nicht gut.
     
    #8
    krava, 8 April 2008
  9. medice
    medice (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    mit dem post bin ich vollkommen einverstanden.

    du solltest dich ned so fertig machen lassen von ihr..
    zeig ihr nicht so stark, dass du sie brauchst, sondern lass sie auch mal zappeln und lass dir nicht jeden scheiß gefallen...

    mal abgesehen davon.. glaubst du wirklich, dass du mit 15 die liebe deines lebens gefunden hast? wohl kaum, wer sich liebt, der verletzt den anderen nicht und kommt andauernd unpünktlich etc

    so far...
     
    #9
    medice, 8 April 2008
  10. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Stehst du denn dann jedes Mal noch zur Verfügung?
    Ich würde vielleicht mal dafür sorgen, dass sie dich an dem Tag dann nicht mehr sieht, weil du auch noch weg musst oder ähnliches. Damit sie eine Konsequenz ihres zuspätkommens merkt.
    Hast du ihr denn mal wirklich gesagt, dass es dich stört?
     
    #10
    User 72148, 8 April 2008
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Dieser und der andere Thread sprechen doch nicht für eine Beziehung, die das schönste auf der Welt ist!! :eek: :eek:
    Sorry, aber du machst dir da was vor.
    Ihr habt doch offensichtlich mehr Probleme als dass ihr glücklich seid.

    An so was würde ich gar nicht mehr festhalten.
    Wie lange seid ihr denn zusammen?

    Deine Freundin beleidigt dich und macht dich runter und deinen Wunsch, dass sie mal pünktlicher sein soll, ignoriert sie auch... Sie geht anscheinend gar nicht auf dich ein. Entweder eine pubertäre Phase oder einfach ihr Charakter. Was auch immer... Du kannst das doch nicht länger mitmachen wollen?! :eek:

    Sei aus Liebe nicht so naiv, sondern mach deinen Mund auf und zieh auch Konsequenzen!! Wenn du dir alles gefallen lässt, tanzt sie dir weiterhin auf der Nase rum.
     
    #11
    krava, 8 April 2008
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich bin leider auch die unpünktlichkeit in person, auch wenn ich es selber nicht gut finde.
    wobei es sich meistens ''nur'' höchstens 20 minuten handelt.
    aber ich kriegs einfach nich gebacken. :schuechte

    was sie allerdings mit dir macht, find ich auch nich besonders schön.
    ich würde sie auch definitiv auflaufen lassen.
    wenn du sie eigentlich um 1.ooh am bahnhof abholen sollst und sie dann erst um 5.ooh ankommt, soll sie eben sehen, wie sie zu dir kommt.
    oder du scheibst ihr mal zurück, dass du jetz was anderes vorhast.
    oder du bist eben, wenn ihr euch irgendwo verabredet, wirklich nach 15 minuten weg
     
    #12
    Beastie, 8 April 2008
  13. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Irgendwie ownt mich die Grammatik im Ausgangpost gerade sehr hart, kaum zu lesen :ratlos:


    Wie die Leute immer schreiben "geht nicht ohne sie/ihn", "sie ist meine Traumfrau/Traumstecher" usw. , obwohl die Beziehung eigentlich total scheisse und verkorkst ist.

    Jung du bist 15, sie wird ganz sicher nicht die große Liebe deines Lebens sein.
     
    #13
    Schweinebacke, 8 April 2008
  14. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Erstens hast du einen Hang zu dramatisieren was wohl in deinem Alter normal ist aber du bist noch jung und zweitens hab ich das gefühl das deine Herzdame oder besser Herzmaedel versucht ihre Grenzen bei dir auszutesten udn das ganze als Spiel ansieht.

    Mein Rat: Beende das ganze bevor sie dir noch mehr wunden zufügt und glaub einem alten Sack sie ist vieleicht deine erste Freundin aber bestimmt nicht deine letzte
     
    #14
    Stonic, 8 April 2008
  15. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Weißt du, wo ich in deinem Alter war, hab ich ungefähr das gleiche mit mir machen lassen, aus dem Grund, weil ich gedacht habe, dass er alles für mich ist und ich NIE mehr so jemanden wie ihn finde... Aber glaub mir, dass was du da beschreibst, hat nichts mit glücklicher Beziehung zu tun. Ich finde es nicht richtig wie sie mit dir umgeht und hab das Gefühl dass du dich nicht wirklich wehren willst/kannst weil du Angst hast sie dadurch zu verlieren! Sollte das passieren, dann weißt du dass sie es nicht wert war, böse gesagt.
     
    #15
    User 66223, 8 April 2008
  16. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Themen zusammengeführt, lässt sich doch gut in einem Thread besprechen. :zwinker:
     
    #16
    User 20976, 8 April 2008
  17. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Das schönste auf der Welt scheint eure Beziehung, auch in Bezug auf deinen anderen Thread, nun wirklich nicht zu sein. Wenn du dir weiterhin so viel gefallen lässt, merkt deine Freundin bald, dass sie alles mit dir machen kann (falls sie es nicht bereits gemerkt hat). Du richtest deinen gesamten Tagesablauf nach ihr aus, hetzt dich ab, damit du pünktlich zu Hause bist und sie versetzt dich immer wieder. Du lässt dich von ihr beschimpfen und verletzen. Klingt das in deinen Augen etwa wie eine respektvolle Beziehung?

    Klar, ihr seid beide noch jung und natürlich muss man erst lernen, was genau es heißt, eine Beziehung zu führen, doch das kann man nicht, wenn man nicht vom Partner seine Grenzen aufgezeigt bekommt. Sprich mit ihr ein letztes Mal über die Probleme und mach ihr deutlich, dass sie etwas ändern muss, wenn sie dich nicht verlieren will. So merkt deine Freundin, dass sie nicht mit dir umspringen kann, wie sie will und vll. wird sie sich auch ihres Fehlverhaltens bewusst. Wenn sie allerdings gar keine Anstalten macht, auf dich einzugehen, dann weißt du ja selbst, woran du bist.

    Unabhängig davon solltest du dringend an deinem Selbstbewusstsein arbeiten. Es gibt auch noch eine Welt ohne deine Freundin! Natürlich ist die erste Beziehung etwas Besonderes, aber sie wird nicht zwingend die letzte sein. Red dir nicht selbst ein, dass du kein anderes Mädchen abbekommen würdest - das ist so sicherlich nicht richtig. Dir mag es vielleicht momentan so erscheinen, als wäre sie deine absolute Traumfrau, doch wenn sich nichts ändern, darfst du keine Scheu davor haben, mal richtig auf den Tisch zu hauen, auch mit der Konsequenz, dass die Beziehung darauf hin beendet ist. Es wird noch so viele Mädchen in deinem Leben geben, du musst dich sicherlich nicht durch diese Beziehung quälen, die dir nicht gut tut, nur aus Angst, zukünftig wieder alleine dazustehen.
     
    #17
    khaotique, 8 April 2008
  18. Rummel
    Rummel (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist nicht so, dass ihr das alles total egal ist oder so. Sie gibt sich denke ich mühe und sagt mir auch immer, dass sie das ändern will (dass mit den ausrasten) nur irgendwie passiert nichts. Wenn sie nunmal so ist...? An den Eigenschaften kann man nunmal leider nichts ändern. Anderseits noch vor einem Jahr (also als ich so alt war wie sie) bin ich auch bei jedem Scheiß ausgerastet (bei meinen Eltern am meisten) und das hat sich auch schon nen bisl geändert. Vielleicht liegts auch einfach nur an der Pubertät. :geknickt:
    Ich will sie auf keinen Fall verlieren. Ich weiß, dass es noch viele andere Mädchen und gibt und ich denke auch nicht, dass ich nie wieder eines abbekommen werde. Nur ich denke es wird schwierig wieder jemanden wie sie zu finden. Aussermdem bin ich ja eigentlich verdammt glücklich mit ihr, wären da nicht diese Sachen :flennen:
    Vielen Dank für die ganzen Antworten.

    mfg Rummel
     
    #18
    Rummel, 9 April 2008
  19. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Klar können ihre Ausraster auch mit der Pubertät zusammenhängen, da spielen manchmal eben die Hormone verrückt, das kennt wohl fast jeder, besonders in Bezug auf die Eltern (wie du ja eben schon beschrieben hast). Trotzdem kann man sich bemühen!

    Vielleicht nimmt sie die Situation einfach ein bisschen auf die leichte Schulter und sieht in ihren Ausrastern und in ihrer Unpünktlichkeit kein so großes Problem, wie du es tust. Dann müsstest du ihr wirklich klar machen, dass du es ernst meinst und so momentan nicht glücklich bist.
     
    #19
    khaotique, 9 April 2008
  20. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Du widersprichst dir. Du kannst doch nicht mit jemanden richtig glücklich sein, wenn quasi jeden Tag etwas vorfällt. Ich habe das auch gedacht, dass ich glücklich bin mit meiner Ex. Trotz das es jeden Tag streit gab. Du machst dir was vor.

    Was erwartest du denn von uns? Tipps? Schwierig. Wir kennen sie nicht. Das einzige ist sie auch einfach mal stehen zu lassen, wenn sie was unternehmen möchte. Kommen von ihrer Seite aus denn überhaupt Vorschläge??

    Wann rastet sie denn aus? Einfach so oder mit einem bestimmten Grund? Wie wäre es, einfach aus dem Raum zu gehen oder es einfach zu ignorieren. Wenn sie dann sagt, dass sie geht, dann lass sie doch. Mein Gott, sie wird dann schon merken, dass ihr Verhalten nicht in Ordnung ist. Dann kommt sie schon von alleine zu dir zurück, vorausgesetzt sie Liebt dich wirklich.
     
    #20
    ToreadorDaniel, 9 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Halte ausraster mehr
Damdil
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
6 Antworten
antoinegriezmann
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 August 2016
74 Antworten
Miss_Anonym
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 März 2008
10 Antworten