Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Adam.Hot
    Adam.Hot (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2005
    #1

    Halterlose Strümpfe wieder "in"?

    HAlterlose wieder "in" ?

    Die Frage richtet sich vor allen an die Mädels! Immer öfter bemerke ich abends, dass immer mehr Mädels Halterlose tragen und diese auch bewusst zeigen. Und gaz klar: Es sind nicht die Ü25 jährigen, sondern die Generation dadrunter, die anscheinend Halterlose als sexy Trend wieder entdeckt haben. Freut mich, ich finde den Anblick von einem paar Frauenbeinen in Halterlosen immer wieder sehr prickelnd. Jetzt meien Frage: Stimmt meine Vermutung oder habe ich vorher einfach nur nie bemerkt, dass Halterlose oder Strapse für viele einfach ein normales Kleidungsstück sind. Seid Ihr diesen Winter auf den Gescmack gekommen, oder tragt Ihr schon länger Halterlose. Spielt ihr mit euren Reizen (Strumpfende hervorblitzen lassen).

    Freue mich auf eure Antworten,
    Adam
     
  • littleGismo
    0
    4 Februar 2005
    #2
    @adam: Da muss ich Dir zustimmen, das habe ich auch schon bemerkt :smile: und ich freue mich daran / darüber. :zwinker:

    Ansonsten kann ich dazu nur sagen, dass meine Freundin auch wunderbar damit spielen kann und mich gezielt damit in Fahrt bringt. :anbeten: :zwinker:
     
  • Sonnenschein24
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    103
    4
    in einer Beziehung
    4 Februar 2005
    #3
    Also bei meinen Freundinnen sind Halterlose kein Thema, lediglich Socken oder Strumpfhosen. Bei mir ists genauso.
     
  • LadyEttenna
    0
    4 Februar 2005
    #4
    Sie waren bei mir noch nie out....ok, bin auch Ü25 und das schon länger :tongue:
     
  • 4 Februar 2005
    #5
    ich zieh seit gut nem halben jahr solche halterlosen an, da mein freund voll darauf abfährt, aber auch nur zu ner corsage oder unter nem rock und das kommt selten vor...

    ich tus aber nicht wg. der mode(is mir garnicht so aufgefallen), sonder weil ich strumpfhosen eh nicht so mag.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    4 Februar 2005
    #6
    Ich habs noch net bemerkt?! :ratlos:

    aber wenn man die Figur dazu hat.. warum net :grin:

    vana
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    4 Februar 2005
    #7
    Keine Ahnung.

    Da, wo ich weggeh, sind die Dinger schon länger 'normal'.
     
  • gwyneth
    Gast
    0
    4 Februar 2005
    #8
    steh ich nicht so drauf, weil ich dann die ganze zeit dran zuppel-und ziehen muss, weil sie selten richtig gut sitzen (hab realtiv dünne oberschenkel)
    hab sie aber manchmal für meinen ex getragen, jetzt eigentlcih gar nicht mehr, konnte aber keinen sonderlichen "trend" entdecken, gab seit bestehen dieser, glaub ich, leute die drauf stehen und welche die es nicht brauchen
     
  • bunnylein
    bunnylein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2005
    #9
    ich zieh eigentlich nur halterlose unter einem kleid/rock an, aber dann sieht man nicht ob das eine strumpfhose ist, oder strümpfe sind. vielleicht mal beim hinsetzen, aber dann richte ich halt schnell den rock.

    ich ziehe strümpfe aus dem grund an, weil man bei einer strumpfhose die naht vorne erklennen kann und die dinger oft in der seite einschneiden. außerdem hasse ich es wenn die strumpfhose runterrutscht (und das tut sie immer!!!) und mir der schritt in den kniekehlen hängt!
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    4 Februar 2005
    #10
    ist mir auch noch nicht aufgefallen, dass die mal out gewesen sein sollen...?

    ich trag ab und an welche, am liebsten aber rock und nix drunter (also weder strumpfhose, die trage ich NIE, noch halterlose) aber sehen muss die keiner außer meinem freund, wenn ich die trage, das fänd ich etwas billig.

    achja, das erste mal hab ich vor knappt 2 jahren welche getragen.
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2005
    #11
    Ich hab auch weclhe, zieh die aber eher unter nem kleid an....und röcke trag ich eigentlich nicht, von daher :zwinker:
     
  • Adam.Hot
    Adam.Hot (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2005
    #12
    ganz "out" bestimmt nicht. Aber man sieht sie diesen Winter viel öfter als noch vor ein paar Jahren, oder? Oder die Mädels bekennen freimütiger, dass sie eben keine Strupmfhose tragen. Also, tragt ihr Halterlose jetzt öfter als noch z.B. letztes Jahr? Was ist mit euren Bekannten? Ist es nicht so, dass euch Freundinnen erzählen, dass sie sich auch ein paar Stockings zugelegt haben? Macht ihr eigentlich einen Unterschied zwischen Halterlosen und Strapsen?

    Adam
     
  • gwyneth
    Gast
    0
    4 Februar 2005
    #13
    kann jede deiner fragen mit nein beantworten, oder doch, halterlose ziehe ich eventuell an, strapse nicht.
     
  • Annaschnuckel
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2005
    #14
    hmm, trage eigentlich oft halterlose und die meisten meiner Freundinnen auch... ob die innnn sind oder nicht is eigentlich egal!

    Strumpfhosen nur ganz selten.
     
  • Adam.Hot
    Adam.Hot (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2005
    #15
    Passt auf jeden Fall zu der Theorie: Das gerade die unter 20 jährigen Halterlose ganz unverklemmt als "praktisches" Kleidungsstück wiederentdeckt haben - und eben nicht verkrampft als etwas nuttiges... Gilt das Strumphosen ganz selten auch für Deine Freundinnen? Und wie ist es bei Dir mit den Strapsen? Denke schon, die sind dann eher etwas besonderes für die Liebsten...

    Adam
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    4 Februar 2005
    #16
    weiß nicht, hab mir ja erst vor 1 1/2 jahren die ersten zugelegt, aber nict weils in wurde, sondern weil ich angefangen hab auch mal nen rock zu tragen, also auch was für drunter brauchte.

    ich seh nicht häufiger halterlose als die jahre davor.

    freundinnen tragen seit sie in dem entsprechenden alter sind ab und an mal halterlose oder noch gar nicht, nie.
    hat nix mit in oder out oder trend bei uns zu tun.

    ja ich mache einen unterschied zwischen halterlosen und strapsen, was sind stockings?
    halterlose?
    sprich deutsch.
     
  • Adam.Hot
    Adam.Hot (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2005
    #17
    Werde in Zukunft Denglisch vermeiden, versprochen ;-) Ja, Stockings sind Halterlose. Ich persönlich finde das Wort strapse ziemlich abturnend. Warum gibt es keine besseren Ausdrücke dafür!? Welchen Unterschied machst Du zwischen Halterlosen und Strapsen? Ich habe beides bisher in eine Schublade gesteckt. Was ist das für ein Unterschied, ob da noch Halter drann sind?

    Adam
     
  • [instin(c)t]
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2005
    #18
    Also ich persönlich liebe halterlose aber noch mehr Strapse. Und mein Freund auch. Und wenn man die Strapshalter unter einer engen Hose sieht dann find ich mich ebenfalls ziemlich sexy was gut für das weibliche Selbstbewusstsein ist.
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    4 Februar 2005
    #19
    ja, ich denke, das ist der unterschied.

    halterlose haben diesen innen gummierten abschluss, damit sie ohne strapsgürtel halten (darum ja "halterlos" -> ohne halter :zwinker: )

    und für strapse braucht man wohl einen strapsgürtel (hab aber keine strapse, vermute nur)
     
  • Adam.Hot
    Adam.Hot (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2005
    #20
    Den Unterschied kenne ich wohl ;-) *GRINS* Meine eher die psychologischge Seite. Warum sind für Dich Halterlose normale Kleidungsstücke aber sobald Halter drann eine ganz andere Kategorie? (nach dem Motto Igitt) Ich habe wie gesagt beides bisher immer gleichwertig gesehen...

    Adam
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste