Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

HAMMERHART !! Oder was ihr davon haltet.....

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von NiceGirl84, 1 Juli 2006.

?

Wird Untreue ein neuer Trend ??

  1. Ich bin bedingungslos treu und bleibe auch dabei !!

    123 Stimme(n)
    70,7%
  2. Seitensprung ? Einmal ist keinmal, er kann auch anregend auf das partnerschaftl. Sexleben sein

    5 Stimme(n)
    2,9%
  3. Ich finde ja, TREUE wird überbewertet, wir sind nicht mehr im Mittelalter !

    10 Stimme(n)
    5,7%
  4. Ich spiele schon gelegentlich mit dem Gedanken, mit jemand anderem zu schlafen

    17 Stimme(n)
    9,8%
  5. Ich kenne auch Paare, die sich gegenseitig betrügen/betr. haben und trotzdem noch klarkommen

    3 Stimme(n)
    1,7%
  6. Ich bin eigentlich eine treue Seele, aber mir wurde es auch schon oft "brenzlig"....

    16 Stimme(n)
    9,2%
  1. NiceGirl84
    NiceGirl84 (32)
    kurz vor Sperre
    225
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, ich schreibe wahrs. schon ZUVIELE Threads an sich, aber dieses Thema bewegt mich doch sehr....ich las eben eine Frauenzeitschrift durch für eine Zielgruppe von etwa 15-25jährige. Hier ist unter dem Thema "Erotik Kick Seitensprung" eine kleine Statsitik sowie Pro und Contra (!) zum Thema Fremdgehen aufgelistet, ich zitiere aus der PRO - Liste :

    **Das Selbstbewusstsein steigt. Macht happy !
    **Ewige Treue ist ein Märchen...[..]
    **Weil wir es können ! Frauen sind clever und raffiniert. Sie lassen
    sich seltener erwischen als Männer
    **Weil das Verbotene so prickelt und Frauen neugierig sind..[..]..
    **Weil man seinen Life Changing Sex (?!) Partner treffen könnte.
    Das ist es wert !



    Anbei der Texte findet man auch u.a. den Erfahrungsbericht einer 28jährigen, die frei heraus sagt, dass sie ihren Freund schon seit 3 Jahren regelmässig betrügt.
    Ich wollte mal von euch hören : Ist das normal ??? Wird Untreue ein Trend ?? Ich finde es, gelinde gesagt, zum Kotzen ! Denn...

    -für mich gehen Liebe :herz: und Vertrauen in einer Beziehung immer Hand in Hand, wenn ich auf jeden fremden Reiz eingehe, bzw. der andere, kann ich nicht mehr von einer Vertrauensbasis sprechen !

    -Ist es eine schnelle Nummer wirklich wert,vielleicht einen wichtigen, geliebten Menschen zu verlieren, nur weil es einen in der "Hose gejuckt hat" ??:mad:

    -Wenn man persönlich an Seitensprüngen nichts Verwerfliches findet, sollte man dann nicht einfach getrennte Wege gehen, um dann ohne Reue seine Lust ausleben zu können und ohne jemandem sehr weh zu tun ?

    -Warum zum Teufel soll Untreue "happy machen" ? Die Fremdgänger, die ich in Freundes- und Bekanntenkreisen erlebt habe, sind alles andere als glücklich, weil sie sich des Fehlers bewusst sind !

    -"Weil man jemand Besseres treffen könnte"...na toll, wenn ich merke, dass mir die Beziehung keinen Spass und keine tiefere Innigkeit (mehr) bringt, trenne ich mich doch, anstatt in fremden Betten rumzuhüpfen, weil vielleicht ein Supermann/frau dabei ist ?!
    Was ist daran einfacher, zu wissen, dass ich meinen Partner, der mir vertraut und dem ich soviel bedeute, fremdzugehen statt einfach den Schlussstrich zu ziehen ? DAS tut zwar auch weh, aber es ist nicht hinterhältig !!!


    Wie denkt ihr darüber ?????? Lasst es mich wissen !!:smile:
     
    #1
    NiceGirl84, 1 Juli 2006
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Sehe ich genauso!
    Ein Seitensprung verletzt Gefühle und das kann kein neuer Modetrend sein wie irgendein Paar Schuhe. :mad:
    Dass man mal in einer Beziehung nicht glücklich ist oder sich vielleicht in jemand anders verliebt, das mag schon vorkommen, aber dann muss man die Karten auf den Tisch legen und lieber hart, aber ehrlich Schluss machen, als seinen Partner zu hintergehen.

    Solche Seitensprungagenturen sind echt das Letzte! Die machen damit auch noch Geld! Andererseits muss man natürlich auch sagen, dass sie kein Geld machen könnten, wenn es nicht genügend Kundschaft gäbe... :kopfschue
    Ist schon traurig, wei leichtfertig manche Menschen mit den Gefühlen anderer spielen. :geknickt:
     
    #2
    krava, 1 Juli 2006
  3. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Daß es solche Annoncen überhaupt gibt, treibt mich auf die Palme! Ja wie toll ist DAS denn? - Jetzt fördern wir sogar schon fremd gehen. Leck mich am A...
    Leute, die 3 Jahre ihren Partner betrügen - nicht einmalig, nicht zweimal - nein über Jahre - und es auch noch offen zugeben. Und das ist nichtmal das schlimmste, das schilmmste ist, daß sie es nichtmal selber gebacken kriegen, jemanden da draußen kennen zu lernen, sondern noch Hilfe von einer Agentur brauchen.
    Für mich ist das Volksverdummung hoch zehn.

    Aber die Leute haben schon recht... ist nicht so heiter, sich von seinem treudoofen Partner zu trennen, dann würde man ja letztendlich alleine dastehen, gell? Und das wollen wir ja nicht....
     
    #3
    Witwe, 1 Juli 2006
  4. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn man Bock hat auf Ficken und dabei eben gerne häufig einen anderen Sexpartner haben will, dann sollte man entweder gar nicht erst eine feste Beziehung eingehen, oder weinigstens mit offenen Karten spielen (offene Beziehung). Alles andere ist unfair und gemein.

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #4
    Knalltüte, 1 Juli 2006
  5. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist ja der Hammer. Ich finde dass mit dem ganzen Fremdgehen sowieso das letzte, aber wenn jetzt auch noch Werbung gemacht wird finde ich sehr schade. Welche Zeitschrift war das eigentlich?
     
    #5
    Bandyt, 1 Juli 2006
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Die meinen damit wohl einen mit dem man plötzlich den Sex seines Lebens hat!


    Liebe und Vertrauen gehört in eine komplett andere Schublade, man kann seinen Partner lieben und trotzdem fremdgehen!

    Optimal wäre es ja, dass alle das mit dem fremdgehen nicht mehr so eng sehen würden, ein wenig mehr Toleranz auf beiden Seiten, falls beide Parteien Liebe und Sex trennen können!


    Wenn man verliebt ist will man mit demjenigen zusammen sein und eine Beziehung haben, so ist das einfach! Verliebte Person+verliebte Person=Beziehung!

    Such mal nach Beiträgen von "Antares" er ist ein gutes Beispiel dafür.

    ja das stimmt allerdings....
     
    #6
    Honeybee, 1 Juli 2006
  7. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Na ja dauernd fremdzugehen nur um den life-changing- sex Partner seines Lebens zu finden??? Was soll der sex denn bitte an meinem Leben verändern????
    Und am schwächsten ist jawohl punkt eins- gibt Selbstvertrauen- brauche ich dafür nen anderen Kerl????
     
    #7
    Tinkerbellw, 1 Juli 2006
  8. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    klar kann man das. aber dann ist man natürlich ein fieses schwein!
     
    #8
    CCFly, 1 Juli 2006
  9. Toxicologist
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    Noch gar nicht so lange her, da durfte ich erleben wie es ist, wenn einen der Partner ganz gezielt und auch noch geplant betrügt, nur um mal "zu sehen, wie es ist"... erfahren habe ich es später irgendwann durch meinen besten Freund, dem sie sich anvertraut hat. Das Hilfsmittel war FL.

    Die emotionale Wunde, die diese Sache hinterließ ist unbeschreiblich und kann auch nur von denen verstanden werden, die das selbst erlebt haben. Das wünsche ich niemandem!

    Um mal etwas auf die einleitenden Bedenken zu sagen: Ich weiß nicht, ob es soetwas wie ein Trend ist/wird, aber offensichtlich scheint man sich immer individueller profilieren zu wollen. "Ich bin ich und mache was ich will" - diese radikale Freidenken über norminelle Grenzen einer Beziehung/Partnerschaft hinaus schadet ungemein. Ich bin selbst treu, aber ich glaube nach meinen Erlebnissen wird es mir immer schwieriger, jemanden anderen sein Truebekenntnis abzukaufen.

    Partnerbörsen und sonstige Flirt-Plattformen sind meiner Meinung nach auch ein zunehmendes Problem. Wenn ich eine Partnerin hätte, die ständig da rumhängt und Mails bekommt, dann macht mich das jetzt noch viel viel stuziger als vorher. Woher soll man denn wissen, was da abgeht? Das Internet bietet gute Verschleiherungsmethoden, Instantmessanger eine interessante Möglichkeit der Kommunikation. Man kan viel mehr "hinter dem Rücken" abziehen, ohne, dass der andere, der Vertrauen hat, etwas davon spitz kriegt.
     
    #9
    Toxicologist, 1 Juli 2006
  10. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    ich würde sagen: eine fiese wildsau :zwinker: das trifft es wohl eher.
     
    #10
    Witwe, 1 Juli 2006
  11. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    *lol* Das ist entweder aus dem renomierten Psychologiemagazin "Bravo" oder aus sonstigen Klatschzeitungen...
    Wie ich darüber denke? Ich würde das gar nicht erst lesen, was für ein Schwachsinn.
    Off-Topic:
    Auch, wenn alle Punkte zutreffend sein mögen.

    Energieverschwendung, sich darüber aufzuregen. Ich würde die Auflistung mit ironischem Zwinkern betrachten und darüber lachen. Find sie cool:grin:
     
    #11
    User 50283, 1 Juli 2006
  12. Packset
    Gast
    0
    die oben aufgeführten gründe sind genauso hohl wie die "ausrede" der männer: sie müssten das tun, das sei ein instinkt. sie müsste möglichst viele frauen mit ihrem samen beglücken.

    ich mein einaml fremdgehen kann jedem mal passieren, nur das regelmäßig zu machen ist so eine sache. dann liebt man nicht die person, sondern es diese person zu demütigen. auch wenn diese person es nicht weiß ist es nicht besser.
    dann lieber vogelfrei durch die gegend vögeln.
     
    #12
    Packset, 1 Juli 2006
  13. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Finde ich nicht. :kopfschue
     
    #13
    concept, 1 Juli 2006
  14. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich auch nicht...:kopfschue
     
    #14
    SexySellerie, 1 Juli 2006
  15. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #15
    Packset, 1 Juli 2006
  16. NiceGirl84
    NiceGirl84 (32)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    225
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Dito !!


    Da gebe ich dir mehr als Recht.Natürlich bietet das Internet schüchternen Menschen Kontaktmöglichkeiten auf vorsichtigem Wege, auf der anderen Seite hat man die Möglichkeit, seinen Partner "ganz diskret" zu VERARSCHEN !!
    Wenn ich schon sehe, wieviele "Sex Date" oder "Seitensprung" Anbieter es zum Teil gibt, wird mir kotzübel:wuerg: ...seit wann ist es ein Trend, das Liebste, was man hat, einfach zu hintergehen ? Während der eigene Partner unterwegs ist, klickt man sich mal schnell rein und hat innerhalb weniger Minuten ein erotisches Treffen organisiert, mit zudem wildfremden Personen.
    Ich heisse One Night Stands mit Bekannten natürlich nicht gut, aber wer sich über das Internet auch noch die Mühe macht, jemanden "extra" zum Fremdgehen zu kontaktieren, beweist doch, dass er es VORHAT !! In dem Sinne "passiert" ein Treuebruch nicht im Vollrausch o.ä., nein, er wird ORGANISIERT !!
    Ich organisiere VERTRAUENSBRUCH, VERLETZTE GEFÜHLE, SEELISCHE SCHÄDEN.

    Wir leben schon in einer klasse Gesellschaft !!:mad:


    Deine Einstellung ist schon mehr als verwunderlich. Kannst du uns allen verraten, wie du auf Thesen wie "Ich kann lieben und trotzdem fremdgehen" kommst ?! Steckt da ein verletztes Selbstwertgefühl hinter oder einfach nur späte Rebellion ???:zwinker:
     
    #16
    NiceGirl84, 1 Juli 2006
  17. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Seit den Beiträgen von Antares hatte ich einen "Aha Effekt" oder was meinst du?
     
    #17
    Honeybee, 1 Juli 2006
  18. beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    722
    103
    2
    nicht angegeben
    fremdgehen ohne absegnung heisst seinen partner wissentlich verletzen was das glatte gegenteil von liebe ist
     
    #18
    beefhole, 1 Juli 2006
  19. Mister Spatz
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich das schon les, könnt ich schon kotzen! :angryfire
    Aber ich finde, dass diese Entwicklung und die Tatsache, dass die Massenmedien das so aufbereiten, sehr gut zur allgemeinen Entwicklung der Menschen passt. Nur noch egoistische Arschlöcher auf der Welt. Gefühle von anderen gibt es gar nicht mehr, nur das eigene höchstmögliche Wohlbefinden zählt. Und im Zweifelsfall kann man als Ausrede ja heranziehen, dass das ja jeder so macht.. und deshalb muss man mitmachen, sonst geht man unter. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.. sowas hört heute kaum einer mehr gern, außer es kommt in Tokio Hotel Lyrics vor.. der Satz impliziert ja, dass man mal den Arsch hochbekommen müsste. Nein, heute kommt "Geiz ist geil!" besser bei den Menschen an.
    Ziemlich traurig :frown:
    Aber ich schweife ab. Zum Thema wie schon gesagt: Furchtbar, dass die Medien nur um des Profits wegen Dinge, die eigentlich katastrophale Charaktereigenschaften sind, hochjubeln und Tipps und Guides dazu veröffentlichen.
     
    #19
    Mister Spatz, 1 Juli 2006
  20. Miles
    Miles (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube nicht, dass mehr fremdgegangen wird wie früher, es ist nur öffentlicher und es wird nicht mehr totgeschwiegen.

    Ja es kann einfach passieren, ohne dass man seinen Partner verletzen will. Ich musste aber auch älter werden um das zu verstehen.

    Betrügen ist im Kopf und nicht in der Kiste.

    Vor über 10 Jahren hat sich meine Frau von mir getrennt oder ich von Ihr, da sie seit einem halben Jahr eine Beziehung mit einem anderen Mann hatte.

    Es hat eine ganze Zeit gedauert, aber inzwischen weiß ich, daß das betrügen nicht der Sex mit dem Mann war, sondern das sie diesem Mann meine Rolle gegeben hat. Er war der Partner (Vertraute) ich war der zweite.


    Ich glaube das man fremdgehen kann ohne zu betrügen. Wobei ich das nicht als Freibrief sehe, jedes WE eine andere zu poppen und der Partner macht in der Zeit den Haushalt. Aber ich denke es kann passieren ohne das man das plante.
     
    #20
    Miles, 1 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - HAMMERHART davon haltet
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 Oktober 2016
18 Antworten
lolly
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 Januar 2015
24 Antworten