Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    103
    0
    Verheiratet
    23 Juni 2007
    #1

    Handball EM: Deutschland nicht gesetzt

    Deutschland war bei der Auslosung für die EM 2008 nicht gesetzt.
    Und das als Weltmeister. :kopfschue
    Der Grund: Bei der letzten EM wurde man nur 5.

    Die 4 gesetzten Mannschaften waren, neben Spanien auch Titelverteidiger Frankreich, Olympiasieger Kroatien und der WM-Dritte Dänemark.

    Deutschland trifft am 17. Januar zunächst auf Weißrussland, am 18. oder 19. Januar auf Ungarn sowie am 20. Januar auf Spanien.

    Die ersten drei Teams der vier Gruppen qualifizieren sich für die Hauptrunde. Aus den beiden Hauptrundengruppen erreichen jeweils die beiden Besten die Halbfinals am 26. Januar.

    Zur Auslosung meinte Heiner Brand:
    "Ich sehe das wertneutral. Bei einer Europameisterschaft gibt es keine leichte Gruppen. Und wer kann schon voraussagen, wer Anfang des nächsten Jahres in Topform sein wird"
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2007
    #2
    dann hätten sie sich bei der letzten EM eben anstrengen sollen :zwinker:
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    849
    103
    0
    Verheiratet
    23 Juni 2007
    #3
    So eine EM ist praktisch eine WM.
    Jedenfalls bei den Männern.
    Bei einer WM kommen dann noch ein paar Kandidaten aus Asien und Afrika dazu, die sich in der 2.Runde dann spätestens verabschieden. :winkwink:
    Also als amtierender Weltmeister sollte man schon gesetzt werden.
    Es kommt ja immer auf die aktuelle Form an.
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    23 Juni 2007
    #4
    Im Fussball ist es aber meiner Kenntnis nach auch so, dass bei einer EM der Weltmeister nicht gesetzt ist, weil es nach UEFA-Ranking geht. Warum soll das dann im Handball anders sein?
     
  • since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Juni 2007
    #5
    Klingt ein bisschen wie der Einwand von Espanyol, dass sie nächstes Jahr auch im UEFA-Cup spielen müssten, weil sie ja außer dem Finale kein Spiel verloren hätten... :grin:
     
  • BadDragon
    BadDragon (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    653
    103
    3
    Single
    24 Juni 2007
    #6
    EM ist EM und WM ist WM.
    Das ist halt so und bei der EM ist der letzte Europameister gesetzt und bei der WM halt der letzte Weltmeister.
    Warum sollte man da für Deutschland nun ne Ausnahme machen?
    Dann könnte sich der Europameister ja bei der nächsten WM auch beschweren das er nicht gesetzt wurde?
     
  • hart&ehrlich
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Juni 2007
    #7

    Im Fußball ist sogar der Weltmeister für die nächste Weltmeisterschaft nicht gesetzt :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste