Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Handel ich wirklich "mies"?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sumsumsum, 30 November 2007.

  1. sumsumsum
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Hey,

    Vor ca. 3 Jahren habe ich einen super netten Typen kennen gelernt. Hab mich in ihn verliebt. Naja, er war damals meine "große Liebe" und ich denke, dass das nicht mal so übertrieben war.:schuechte
    Naja, auf jeden Fall ging das abrubt in die Brüche und ich bin nach zwei oder drei Monaten auf eine Beziehung mit einem anderem eingegangen. (Fehler, hatte den anderen nicht überwunden...:geknickt: )
    Jetzt habe ich Schluss gemacht, und habe wieder Kontakt zu meiner damaligen "großen Liebe", wenn man das so nennen kann. Ich find ihn jeden Tag toller und denke städnig an ihn, aber habe ein total schlechtes Gewissen, weil meine Trennung erst eine halbe Woche zurück liegt. Ich treff mich mit ihm, er scheint mich ebenfalls immernoch nett zu finden und nun kommen die ersten blöden Kommentare von wegen "Meinst du nicht, dass das ein bisschen früh ist?" oder "Und jetzt bendelst du mit X an?". Leider auch zum Teil, wenn er daneben sitzt.
    Haben die anderen Recht? Ich weiß, dass ich meinem Ex nicht hinterher trauer und ihn schon lange nicht mehr geliebt hab. (Aber es gab da so ein paar Komplikationen...:geknickt: ) Sollte ich erst mal etwas Abstand nehmen? Ich weiß auch, dass meine Gefühle für ihn nicht nur bloses Frustgefühl und Schutz oder Liebe suchen ist.
    Was meint ihr?

    Alles liebe
     
    #1
    sumsumsum, 30 November 2007
  2. Andy010
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    nicht angegeben
    Eine alte Liebe kann durchaus wieder aufblühen. Aus welchen Gründen ist damals die Beziehung zu deiner großen Liebe in die Brüche gegangen?
     
    #2
    Andy010, 30 November 2007
  3. sumsumsum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    :drool: er hat sehr kurzfristig das dritte mal in folge abgesagt, ich hab ihn darauf ein riesen arschloch geschimpft und dann haben wir 2 jahre nicht mehr mit einander geredet, weil ich mich nicht getraut habe, mich zu entschuldigen und er... ich weiß nicht.^^ ein ziemlich dummer grund... :geknickt: nächstes mal bin ich schlauer
     
    #3
    sumsumsum, 30 November 2007
  4. Syris
    Syris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    1
    nicht angegeben
    Du wusstest bestimmt, dass die frage jetzt kommt..

    wie alt wart ihr zu der zeit?? :grin:

    Wer hat denn beschlossen, dass es eine pflichttrauerzeit nach einer Beziehung gibt?

    Wenn du schluss machst, hast du dafür deine Gründe.

    Wenn das keine spontane aktion war, hast du vielleicht schon eine weile mit dem gedanken gespielt und trauerst dann auch nichts hinterher.

    romantischer wäre es, wenn du noch diesen schmerz in dir tragen würdest, weil du so sehr an das glück eurer beziehung und eure gemeinsame hoffnung geglaubt hast, dass es dich innerlich zerreißt und zerrissen hat, euer noch nicht geborenes kind schon vor der schwangerschaft zu töten, weil du keinen anderen weg gesehen hast, euch beide vor einem schrecklichen fehler zu bewahren, obwohl du es so sehr gewollt hättest..

    Aber wenn du dich schon mit deiner Trennung abgefunden hast, dann ist das doch auch lobenswert, dass du sowas so schnell verarbeiten kannst.
     
    #4
    Syris, 30 November 2007
  5. Andy010
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    nicht angegeben
    Na erstmal geht es den Anderen gar nichts an was du machst und was nicht. Ob es zu früh ist kann ich so pauschal nicht sagen, aber wenn deine Gefühle zu ihm wirklich echt sind und er diese auch erwidert weiß ich nicht warum du dich nicht drauf einlassen solltest! :zwinker:
     
    #5
    Andy010, 30 November 2007
  6. sumsumsum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    @Syris: jaaaa, ich weiß. war seeeeehr kindisch. ^^ aber manchmal kommt man aus so ner situation nicht mehr sooo schnell raus...:schuechte

    ähm, naja, eigentlich müsste ich eher die beziehung als die trennung verabeiten, aber das ist ein anderes thema.:geknickt:
    das krieg ich schon irgendwie hin.

    aber danke, ich denke ihr habt recht. vielleicht hab ich ja dieses mal glück. :engel:
     
    #6
    sumsumsum, 30 November 2007
  7. Andy010
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    nicht angegeben
    Dann mal viel Glück, und nichts überstürzen! :zwinker:
     
    #7
    Andy010, 30 November 2007
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht, warum das "mies" sein sollte. Die andere Beziehung ist beendet. Klar sollte man nicht überstürzt gleich beim nächsten Kerl einziehen und von Heirat reden, das wäre vielleicht doch sehr holterdipolter. Aber hör auf Dein Gefühl - wenn Du in der anderen Beziehung schon einige Zeit vor der Trennung innerlich "gekündigt" hattest, dann ist das Ende für Dich ja schon länger her.

    Verzichte nicht aus Angst vor Kommentaren anderer auf Nähe, die Dir gut tut. Ich würde ggf. sagen, dass keiner weiß, wie es genau um die alte Beziehung bestellt war und sie sich bitte raushalten sollen und zurückhalten mit ihren Kommentaren.

    Du hast ja nicht vor, den "alten" Neuen als Lückenbüßer zu benutzen und handelst vermutlich auch nicht aus Angst vorm Alleinsein so. Der "Neue" weiß auch von der Trennung, nehm ich an, hast Du mit ihm drüber geredet oder ist es ein lockeres Flirten? Habt Ihr über Eure Schweigezeit und den Anlass dafür mal geredet?

    Wie auch immer - sei ehrlich zu Dir selbst und orientiere Dich an Deinen eigenen Werten und nicht an einer Moral, die andere anwenden, weil es auf sie gegenüber dem Ex "herzlos" wirkt. Du bist keinem Rechenschaft schuldig, was Du fühlst, und auch nicht Deinem Ex. Wär nicht fein, demonstrativ vorm Ex mit dem Neuen rumzuknutschen, aber wenn Du Dich wieder neu verliebst, ist das eben so.
     
    #8
    User 20976, 1 Dezember 2007
  9. sumsumsum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Der "Neue" weiß von der Trennung. Klar. Wir haben auch mal drüber geredet, was früher passiert ist. Aber eigentlich ist es weder ein Reden über früheres, noch ein lockeres Flirten. Ich glaub nicht, dass er im Moment zufrieden ist, mit dem was passiert. Weiß nicht. Er ist immer so deprimiert, wenn wir was machen, aber ich glaube auch nicht, dass er was mit mir macht, ohne dass er das möchte. Das würde zu dem nicht passen. Alles irgendwie kompliziert...:geknickt:

    Zu meinem Ex habe ich den Kontakt abgebrochen und es war eine Fernbeziehung, also denke ich, dass der so schnell nichts mit bekommen wird und hier auch nicht aufkreuzen wird.
     
    #9
    sumsumsum, 2 Dezember 2007
  10. User 77441
    User 77441 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    404
    101
    0
    nicht angegeben
    würd erstmal n bisl abstand lassen, weil nahc ner trennung die gefühle meist (auch unbewusst) verrückt spielen....wenn irh es jetzt so lange ohne einander ausgehalten ahbt könnt ihr es ja jetzt auch noch n monat oder so freundschaftlich aushalten und euch "normal" treffen ohne iwelche sexuellen aktionen
     
    #10
    User 77441, 2 Dezember 2007
  11. sumsumsum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte auch weniger an sexuelle Handlungen gedacht. Das wäre mir auch etwas zu früh.
    Da hast du schon Recht, dass die Gefühle verrückt spielen können, aber ich glaube nicht, dass es nur das ist, wenn es das überhaupt teilweise ist. Ich fand den Typen ja immer toll, auch in der Zeit, wo wir nicht miteinander geredet haben. Hab ihn ja trotzdem oft gesehn.:schuechte
    Naja, vielleicht sollten wir darüber mal reden, also über alles was passiert ist und was passieren soll und so weiter. Aber ich glaube, das wird schwer.:ratlos:
     
    #11
    sumsumsum, 2 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Handel wirklich mies
decor
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2016
3 Antworten
Stelana
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juni 2011
16 Antworten
suppentopf
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 März 2009
31 Antworten