Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

handeln frauen stets berechnend oder tun sie dinge gelegentlich einfach nur so?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dream-like, 12 März 2006.

  1. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    .... das frage ich mich zur zeit gelegentlich. eine antwort konnte ich mir selbst bisher nicht geben. aber vielleicht hat hier die/der eine oder andere einige hinweise oder Tipps für mich.

    folgende geschichte in kurzform (thema schon einmal in [thread]97127[/thread] angerissen - LOL):

    - verknalle mich total in .... *na ja* .... *nennen wir sie mal* ... eine tussi (war/bin damals selbst in einer langjährigen Beziehung - aber das soll hier nicht das thema werden!)
    - ok, sie gibt mir zu verstehen, dass sie nicht will, einen freund hat, etc. (steht alles schon in dem anderen thread)
    - ich versuchte abstand zu gewinnen (etc), was mir auch gut gelang

    ok, das ganze ging jetzt so circa ein halbes jahr. ich habe mich wieder einigermaßen gefangen und mein leben wieder in den griff bekommen. in dieser zeit habe ich mit ihr direkt - wenn überhaupt - ein paar sätze beziehungsweise ehr wortfetzen gewechselt.
    ich war froh sie wieder aus meinem herzen und aus meinem kopf bekommen zu haben.
    so weit so gut.

    nun verstehe ich folgendes nicht: ich habe das gefühl, dass sie nun anders zu mir ist. nicht mehr vor mir flüchtet - LOL - beziehungsweise mir nicht mehr vermittelt, ich sollte mich verpissen - doppel LOL. diese phase hatte sie so bis ende dezember.

    jedenfalls waren wir - wir sind arbeitskollegen - letztens in einem großen saal. sie setzte sich sodann genau neben mich. folge war, dass ich mich nicht mehr konzentrieren konnte und die situation irgendwie als unangenehm empfand und letztlich damit total überfordert war - LOL.

    das check ich irgendwie nicht.
    wieso lässt sie mich nicht einfach nur in ruhe! wieso macht frau sowas, nachdem sie einem wirklich sehr arg weh getan hat.
    versteht sie das nicht? oder will sie dies nicht verstehen? können frauen so unsensibel sein? :ratlos:
    ich habe ihr doch auch ihre ruhe gegönnt und sie in ruhe gelassen, obwohl ich total verknallt war (dachte sie wäre die *liebe meines lebens* - war sie vielleicht auch - LOL).

    ich verstehe das irgendwie nicht. :ratlos:
    wahrscheinlich sehe ich das auch alles zu eng und sie hat sich einfach nichts dabei gedacht. vielleicht ist es auch ganz anders? :ratlos:
    ich weis es eben auch nicht, kann es nicht verstehen und nicht nachvollziehen.
    aber gegebenenfalls kann mir die/der eine oder andere hier ein wenig auf die sprünge helfen.
    vielleicht aber auch nicht .... dann ist es auch nicht so schlimm, denn den schwersten weg in diesem spielchen bin ich sowieso schon letztes jahr gegangen.
    ich habe eben eigentlich nur keine lust, nun wieder bei "start" zu beginnen. :cry: :grin: :grin:
     
    #1
    dream-like, 12 März 2006
  2. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Frauen sind definitiv die einzigste spezies im universum die sich nie nach einem genau vorher festgelegtem muster, oder innerhalb vorbestimmter grenzen verhalten, sondern oft dazu neigen aller logik zum trotz, dinge zu tun, die normale menschen als unrational und unsinnig deuten würden.

    Tja so sind sie nun mal die frauen, genau das is auch dsa gute an ihnen, aber auch das schlechte ^^
     
    #2
    Mewkew, 12 März 2006
  3. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Hmm ahbe jetzt die Frage nicht so richtig verstanden aber versuche mal in die Richtung zu antworten in die ich denke wohin die frage gemeint war:
    also dir kommt es komsich vor, das sie wieder nett zu dir ist. Vielleicht möchte sie euer Verhältnis einfach wieder normalisieren.
    Ähnlich wie nach ner Beziehung erst hat man mit dem Ex keinen Kontakt mehr, aber nach nem halben jahr oder so kann man sich ja vorsichtig wieder annähren um ne Freundschaft aufzubauen.
     
    #3
    Tinkerbellw, 12 März 2006
  4. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    weiß sie denn überhaupt, wie schrecklich verliebt du in sie warst? wenn sie es nicht weiß, ist ihre aktion, sich neben einen arbeitskollegen zu setzen, der sich mal für sie interessiert hat, ja nun nicht soo ungewöhnlich. schließlich muss sie nicht mehr flüchten, wenn du sie nicht mehr verfolgst.
     
    #4
    klärchen, 12 März 2006
  5. keks007
    keks007 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    2
    nicht angegeben
    also ich handel so gut wie nie geplahnt. das ist auch oft mein problem :zwinker:
    ich denke, dass sie sich einfach nichts dabei gedacht hat. wenn das ganze nen halbes jahr her ist geht sie sicher davon aus, dass das schnee von gestern ist. ich würde das als normalen umgang bezeichnen!
    wenn du das nicht willst, dann sag ihr das einfach. dann lässt sie dich sicher in ruhe.
     
    #5
    keks007, 12 März 2006
  6. seki#2
    Gast
    0
    vielleicht will sie nur herausfinden, ob du immer noch auf sie stehst, womit sie ihr ego ein wenig mehr aufblasen könnte!
     
    #6
    seki#2, 12 März 2006
  7. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    zunächst einmal vielen dank für die antworten. einiges ist mir jetzt schon klarer geworden.

    sorry, aber dazu will und muss ich kurz einiges sagen. ich habe die "nette" dame nie verfolgt. bitte vergesst das ganz schnell, falls es so rüber gekommen ist!

    ich habe sie im prinzip nur einmal gefragt, ob sie sich mit mir treffen würde. da kam zuerst ein "ja" von ihr; letztlich hielt sie es aber für "keine gute idee". ich habe ihr ganze zwei sms geschrieben, wobei die kurz hintereinander waren und eigentlich nur als eine zählen. :grin:

    ich bin auch nicht der typ, der hier verzweifelt vor dem compi sitzt und weder ein noch aus weis (die zeit habe ich schon hinter mir gelassen).

    derartiges wäre eigentlich die naheliegendste möglichkeit - miteinander REDEN.
    aber irgendwie finde ich es stillos, einfach so zu einer lady zu sagen: "ey du, lass mich mal in ruhe, du nervst." oder "... du das bringt mich aus der fassung, wenn du dich neben mich setzt.".
    die denkt doch dann ich hab 'nen knall, wenn ich mit so einem kinderquark anfange.

    ja, diese möglichkeit sollte man als mann nie ausser betracht lassen! alles ist möglich!

    hey...., diese frage ist zwar wirklich nahe liegend und banal, aber irgendwie bin ich selbst bis jetzt noch nicht auf die idee gekommen, mir sie zu stellen. beim nachdenken darüber ist mir einiges bewusst geworden und einige verhaltensweisen von ihr erscheinen mir nun verständlicher.

    also, ich bin bis jetzt immer davon ausgegangen, dass frauen so etwas mitbekommen.
    einen seelenstrip habe ich nicht hingelegt - wahrscheinlich (*aus heutiger sicht gott sei dank*) , weil sie mir nicht die chance in einem vier augen gespräch dazu gegeben hat (siehe oben).
    aber eigentlich erahnen frauen doch sowas, oder?

    gut, bei uns sind einige dinge vorher abgelaufen, die diesen schluss vielleicht nicht nahe gelegt hätten. zum beispiel habe ich sie mal auf einer gruppenreise gefragt, ob sie nicht mit mir allein zurück ins hotel gehen würde.
    ich habe da eigentlich nur an reden gedacht. sie einfach nur zu knallen, kam mir damals überhaupt nicht in den sinn. aber bei genauerem nachdenken, könnte man diesen satz auch sehr zweideutig auslegen. :grin: und wer weis schon, woran frauen so alles denken, wenn ein mann das zu ihnen sagt. :grin: :grin: :engel: jedenfalls liegt es nahe, dass sie das falsch verstanden hatte, da sie total erschrocken reagierte und mir ihren netten rücken zudrehte. :grin: erst beim nachdenken heute darüber, ergibt ihre reaktion einen sinn.

    dazu will ich noch sagen, dass ich nicht der typ mann bin, der vor frauen zu kreuze kriecht. ich bin ehr immer etwas lockerer und drück schon mal einen "netten" spruch, wenn ich ihn lustig finde. ich hoffe, ihr könnt euch ein wenig vorstellen, wie das dann so abläuft. :grin: oder ich sage auch knallhart einer lady ins gesicht, wenn ich irgendwelche verhaltensweisen von ihr schei**e finde. ich nehme dann ehr kein blatt vor den mund.

    aber eigentlich denke ich, dass sie mein "verknallt
    sein" geschnitten haben müsste.
    wobei ... , so langsam könnte ich auch daran zweifeln. :ratlos: :eek: :grin:

    ich danke euch erst einmal.
    gruss
     
    #7
    dream-like, 13 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - handeln frauen stets
NiklasLiebe
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2015
7 Antworten
schwarzer kater
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Januar 2013
4 Antworten
Daniel113
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2010
5 Antworten