Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

handelt Liebe den immer richtig?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Feeling, 16 Januar 2005.

  1. Feeling
    Feeling (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    Hi,

    ich hab da mal ein Beispiel:

    Also in seiner Jugend hatte ein Junge (Peter) eine Freundin (Janine), die er über alles liebte und auch super glücklich mit ihr war, sie liebten sich beide über alles und waren inzwischen 2 Jahre zusammen, bis Janine dann plötzlich mit ihren Eltern wegziehen mußte, Peter und Janine konnten das nicht fassen, sie konnten es aber auch nicht ändern, sie schworen sich schließlich das sie sich für immer Lieben werden.
    Dann zog Janine weg, beide kamen nie richtig drüber weg.
    Die Zeit verging und schließlich wurden Peter und Janine erwachsen, sie hatten keinen Kontakt zu einander und fragten sich immer wie es dem anderen wohl ginge und was er so macht. Peter lernte schließlich Steffie kennen, die er später heiratete und mit ihr 2 Kinder hatte, er vergaß aber nie Janine. Janine hingegen lernte Jens kennen und hatte mit ihm 1 Kind.
    Sie vergaß Peter auch nicht.
    Nach 10 Jahren durch einen Zufall trafen sich Peter und Janine und sie erkannten sich auf Anhieb wieder. Beide spürten wieder diesen Brennen der Liebe und spürten das sie sich immer noch liebten und das auch nach so vielen Jahren. Beide hatten schließlich sowas wie eine Bezeihung obwohl beide verheiratet waren, sie trafen sich täglich und beide empfanden es noch schöner als früher. Sie waren sich schließlich einig und wollten zusammen eine Familie werden, also schließen sie sich von ihren Partnern scheiden.

    Jetzt meine Frage dazu, ist das gut so ?

    Wie steht ihr dazu ?
     
    #1
    Feeling, 16 Januar 2005
  2. Danman
    Gast
    0
    Ich finde wenn beide sich das gut überlegt haben wegen ihren Kindern ist es auf jedenfall besser wenn die beiden zusammen eine Beziehung aufbauen. Schließlich würden die nur ihre Ehepartner und sich selbst damit "verarschen" wenn sie trotz sie jemand anders lieben, die Ehe weiter aufrecht erhalten.
    Von daher finde ich die Entscheidung richtig.

    mfg,
    Danman
     
    #2
    Danman, 16 Januar 2005
  3. 040803
    Gast
    0
    lies dir kurzgeschichte "als ich eines morgens im april das 100%ige mädchen sah" von haruki murakami.
    vielleicht findest du hier eine antwort oder gedankenanstöße auf deine frage ...

    lg 040803
     
    #3
    040803, 16 Januar 2005
  4. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    also ich finde auch, dass es richtig war, wenn sich beide richtig damit auseinander gesetzt haben. wenn sie wissen, dass es richtig ist und dass es keine schlimmeren probleme gibt (siehe ehekrieg oder ähnliches). außerdem ist nur das verhalten, welches sie an den tag bringen, ehrlich und aufrichtig dem "nochehepartner" gegenüber.

    gruß, engel...
     
    #4
    engel..., 16 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - handelt Liebe immer
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Sikozu
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Oktober 2008
31 Antworten
Test