Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

handy geschnüffelt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dieJule, 8 September 2006.

  1. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    bis gestern abend war alles in ordnung, doch als ich heute morgen mit meinem schatz aufgewacht bin, gab es kein guten morgen, kein kuss oder ne umarmung nixhts gar nix. er war total kalt zu mir.
    er sagte circa 1 1/2 stunden nicht was los war. als er mich dann beim arzt rausgelassen hat und zur arbeit wollte sagte er zu mir: ich hasse es wenn ich angelogen werde und man sachen macht die ich verboten habe. ich wusste erst gar nicht was er wollte, doch dann meinte er ich gucke es mir jetzt schon ein halbes jahr lang an, und du hast an meinem handy nichts verloren.
    am liebsten hätte ich sofort geheult, ich gebe es ja zu, ich war ab und zu dran aber ich weiß nicht wieso er da ausgerechnet jetzt so plötzlich drauf kommt? ich war schon wochen nicht mehr dran.
    doch das ist es eigentlich gar nicht was mich so traurig macht, sondern eher die tatsache, das ich meistens was gefunden habe in seinem handy wenn ich mal dran war. nachrichten von ex freundinnen und welchen mit denen er jedes jahr in urlaub gefahren ist und so sachen. die tatsache das niemand in seinem freundeskreis weiß das er in kürze papa wird gibt mir auch zu denken.
    ich wurde in der vergangenheit so oft beschissen und verarscht. ihm bin ich ein jahr hinterher gelaufen bis er sich endlich auf mich eingelassen hat. das war das schönste was ich mir vorstellen konnte. als ich dann 8 monate später erfahren habe, das ich im 2.monat schwanger bin hat er langsam sein wahres gesicht gezeigt. er wollte es nicht. nunja langsam hatte er sich wieder gebessert. unsere Beziehung lief im großen und ganzen reibungslos. dann waren wir im urlaub und als wir da aren hat seine ex ihm geschrieben das sie die zeiten mit ihm und ihn vermisst. er weiß nicht das ich DAS weiß. denn diese nachricht hatte er dann ganz schnell gelöscht. andere lässt er ewig drin.
    ich bin hochschwanger und bekomm keinerlei unterstützung von ihm. wenn es nach ihm ginge kann das baby noch ewig drin bleiben, obwohl ich ziemlich arge beschwerden habe. das kinderzimmer darf ich auch nicht aufbauen, weil wir ja noch im umbau stecken. ja gut wenn der zwerg da ist schläft er aufm fußboden oder wie? allmählich hab ich das gefühl, das ich ihm von tag zu tag mehr und mehr egal werde...

    was soll ich nur tun?
    wie soll ich mit der situation umgehen?
    ich habe nie was gesagt wenn ich so eine sms gefunden habe. habe immer schön meinen kummer in mich reingefressen und jetzt kommt plötzlich alles auf einmal hoch
    ich bin die ganze zeit schon nur am heulen.
    wie soll ich ihm denn gegenübertreten wenn ich heute abend nach hause fahre?!

    ich wollte von anfang an seitdem ich wusste das ich schwanger bin ne eigene wohnung, da er den wurm ja nicht haben wollte, doch er meinte dann würde der kleine niemals papa zu ihm sagen und das würde er nicht wollen. und nun bereue ich es höllisch mir keine eigene wohnung genommen zu haben. wie soll das denn weitergehen? ich kann irgendwie keinem menschen mehr 100% vertrauen...

    ich kann nicht mehr
    ich glaub jetzt gehen auch noch langsam die wehen los... erst passiert ewig gar nix und dann genau dann wenns am ungünstigsten ist
     
    #1
    dieJule, 8 September 2006
  2. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Das kann ich dir leider nicht sagen,denn DU musst in dein Herz schauen...


    Darf ich fragen,wie lange ihr zusammen seid?

    Wie kommts,dass du in seinem Handy geschnüffelt hast?Hast du mal was von dem Wort Privatsphäre gehört?
    :ratlos:
    du scheinst ihm ja garnicht zu vertrauen,dass du es nötig hast in sein Handy zu schauen.
    Ich bin mit meinem Freund seit über 2Jahren zusammen und habe noch NIE in sein Handy geschaut.Selbst mit Aufforderung seinerseits war es mir immer unangenehm,da es zu seiner Privatssphäre gehört. Von "in seinen sms lesen" möcht ich erst garnich anfangen,das macht man einfach nich!
     
    #2
    Sunny2010, 8 September 2006
  3. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    etwas über ein jahr und drei monate...

    ich weiß das man das nicht machen soll, doch ich wurde wie gesagt so oft beschissen und vertraue keinem menschen mehr zu 100%. und wenn du einmal geguckt hast, und was gefunden hast :flennen: dann würde das auch schon reichen das es dir das herz zerreißt
     
    #3
    dieJule, 8 September 2006
  4. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    erstmal *knuddel* Ich wünsche dir und deinem Baby alles Gute!

    Die Handy-Diskussion ist doch hier völlig daneben. Sie hatte scheinbar schon ihre Gründe, und er hat es ihr wohl nicht ohne Grund verboten.
    Ere Beziehung läuft scheinbar nicht ganz reibungslos.. Ihr solltet an eurer Kommunikation und am Vertrauen arbeiten (sagt sich ja so leicht..) aber für mich würde das Baby und du selbst erstmal an erster Stelle kommen. Wenn er dir nicht helfen will, warum holst du dir nicht bei deinen Eltern Hilfe? Er scheint sich ja nicht besonders aufs Kind zu freuen, oder habe ich das falsch verstanden? Wie sehr liebst du ihn? Fühlst du dich von ihm abhängig?
    Ich würde erstmal zu meinen Eltern gehen, und mir von ihnen in der ersten Zeit helfen lassen, wenn er dazu nicht fähig ist und lieber Streit anfängt.
    Ich kenne eure Situation ja nicht, und ob ihr weitere Probleme habt. Aber ich habe den Eindruck, als ob du ihm immer hinterher rennst, ohne von ihm die nötige Unterstützung zu bekommen.. Da würde ich mir Gedanken machen.
     
    #4
    schokobonbon, 8 September 2006
  5. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Tut mir leid,aber wenn du deinem Freund nich vertraust solltest du mit ihm auch keine Beziehung führen...

    Wie würdest du dich fühlen,wenn du über ein Jahr eine Beziehung führst und dein Freund nach der langen zeit immernoch denken würde,dass du fremdgehen könntest und dir nich vertraut?!
     
    #5
    Sunny2010, 8 September 2006
  6. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    der grund das ich ihm eben nicht vertraue war eben eine solche nachricht. würdest du deinem freund dann noch zu 100% vertrauen :ratlos: ?
     
    #6
    dieJule, 8 September 2006
  7. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    das seine Ex ihn vermisst heisst doch noch lange nicht,dass es auf gegenseitigkeit beruht...!

    Mein Ex wollte mich auch zurück (als ich mit meinem Flatsch schon zusammen war) und das hat er mir auch mehrmals gesagt/geschrieben.Das beruhte aber auch nich auf gegenseitigkeit,da ich meinen Flatsch liebe.

    Warum sollte ich meinem Freund nich vertrauen?ICh weiss,dass er mich liebt und ich da keinen Grund zur Sorge hab.
     
    #7
    Sunny2010, 8 September 2006
  8. tortenesser
    Verbringt hier viel Zeit
    404
    113
    75
    nicht angegeben
    Oh Mann, daß ist natürlich echt übel. Am schlimmsten find ich eigentlich, daß er grade jetzt damit herraus rückt.
    Vielleicht hat er in der Nacht aber auch einfach nur beschissengeträumt und das alles stellt sich ganz anders da, wennihr wieder mit einander sprecht.

    Ich wünsch Dir jedenfalls alles alles Gute!!!!

    Versuch erstmal Dich zu beruhigen, sonst kommt das Baby echt noch heute.
     
    #8
    tortenesser, 8 September 2006
  9. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    ich finde sie schon angebracht,denn DAS sie an sein handy geht ist NICHT OK und zeugt von keinem Vertrauen.
    Und wenn sie ihm kein Vertrauen gegenüberbringt,wie soll da eine ernsthafte Beziehung funktionieren?
     
    #9
    Sunny2010, 8 September 2006
  10. *Sonnenblume*
    0
    Ich finde das Verhalten von deinem Freund absolut nicht in Ordnung. Er scheint noch nicht reif genug für ein Baby zu sein. Ich würde mich an deiner Stelle mal mit ihm aussprechen, ganz ernst und sachlich. Mit dem Nachwuchs hat er schließlich eine Verantwortung zu tragen, ob er will oder nicht. Und fresse bloß nicht alles in dich hinein!! Das bringt gar nichts und du gehst daran kaputt mit der Zeit. Spreche einfach alles aus. Sag ihm, dass du diese SMS von der Ex gelesen hat (in der sie schreibt, dass sie ihn vermisst), sag ihm wie traurig dich das macht. Frag ihn, wie er zu dir steht.

    Ich wünsche dir und deinem Baby alles, alles Gute!!!
    Das wird schon! Kopf hoch! :smile: :winkwink:
     
    #10
    *Sonnenblume*, 8 September 2006
  11. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    er muss ihr auch irgendwas zurück geschrieben haben, denn da waren 2 nachrichten... soviel zum thema gegenseitigkeit. außerdem ist mir mal ein brief in die hand gefallen (wie gesagt wir wohnen zusammen) den er ihr mal geschrieben hat und der sagt genau das gleiche aus was sie ihm quasi geschrieben hat.

    und zum zweiten punkt. wer gibt dir die garantie das er dich liebt? das das ewig so weitergeht? ich war 4 jahre mit meinem ex zusammen und er sagte mir immer wieder das er mich liebt, und trotzdem wollte er mich betrügen und das nicht nur einmal. auch das hab ich alles rausgefunden, aber nicht über sein handy. genau aus diesem grund fällt es mir schwer ihm zu vertrauen. wenn sein handy beim ersten mal sauber gewesen wäre, dann hätte ich es auch nicht wieder gemacht. aber das war es nunmal nicht. mein sms speicher ist auch randvoll. allerdings alles mit seinen sms die ich schon zum teil 2 jahre aufhebe weil sie mir soviel bedeuten.

    ich möchte ihn nicht verlieren und darum kann ich es nicht verkraften wenn sich jemand zwischen uns drängt. mein ex sagte mir damals nachdem wir ein jahr zusammen waren und er mit seiner ex 1 1/2 jahre auseinander war, das er immernoch gefühle für seine ex hätte und sofort zu ihr zurück gehen würde wenn sie wollen würde... wie würdest du dich fühlen? das zeichnet einen fürs leben sowas. ich habe angst das sie sagt sie will ihn zurück und er zu ihr zurück geht weil er noch was für sie fühlt...
    versteht mich denn keiner? :flennen:

    wie gesagt aus seinem freundeskreis weiß niemand das er papa wird, dabei sind es nur noch 8 tage bis zum termin. darauf kann ich mir schon irgendwie einen reim bilden... aus unserem gemeinsamen freundeskreis wissen sie es auch erst seit dem 7.monat als ich mit babybauch vor ihnen stand. er selber hätte es auch seiner mutter nicht gesagt glaub ich... also weiß ich wie er zu mir steht... auch wenn das alles weh tut ich liebe ihn und gebe zu das es eine scheiß aktion war, aber alleine bin ich an der situation nicht schuld :kopfschue
     
    #11
    dieJule, 8 September 2006
  12. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Tut mir leid,das ging aus deinem Post nicht klar heraus.Mh... :ratlos:
    Für LIEBE gibt es keine Garantie,
    ABER seine Taten,Worte und Art,wie er mit mir umgeht zeigen mir klar und deutlich,DAS er mich liebt :herz:

    Das weiss ich auch nicht.Aber zu einer gutfunktionierenden Beziehung gehören nunmal auch zwei.Und wenn ich oder er sich z.B. neu verlieben würden (Was passieren kann) würden wir es dem PArtner ehrlich sagen,auch wenn es schwerfällt.Das haben wir von Anfang an so klargestellt,da es menschlich is,sich (neu zu) verlieben...
    Aber es gibt nunmal für nichts ne garantie.

    Als ich mit meinem Freund zusammenzog meinten seine Eltern auch gleich (*ironie an*herrlich optimistisch *ironie aus*):
    "Was macht ihr,wenn ihr euch trennt?!"
    Tja,dann trennen wir uns und sehen weiter.
    Aber so denkt man nich,wenn man zusammen seine Zukunft plant.
    Wenn 2heiraten denken die sich doch auch nich als erstes "was is,wenn wir uns scheiden lassen!",wenn das so wäre könnte man ja nie einen schritt nach vorne gehen und würde ewig an ort und stelle stehenbleiben.

    Wir sind zusammengezogen,weil wir uns lieben und zusammen leben wollen.Das zählt und nichts anderes.Was sein wird wissen wir jetzt noch nich,aber wir versuchen unsre Zukunft so schön es geht gemeinsam zu gestalten!



    Natürlich würde ich mich an deiner stelle schei**e fühlen und meine Konsequenz wäre in dem Falle "TRennung",da er es nicht ernst mit mir meinen kann,wenn er mir sowas sagt!
    Aber sowas kann einem immer passieren und für deine Vorerfahrungen kann dein jetziger Freund ja nix.

    Ich weiss selber,dass sich das leicht sagt als selber umzusetzen,aber das ist etwas,was man lernen muss,sonst wird jede Beziehung früher oder später zerbrechen,wenn man nicht unterscheiden lernt "das war früher" und "das ist jetzt".
     
    #12
    Sunny2010, 8 September 2006
  13. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Von sowas halte ich persönlich gar nix, ungefragt hätte bei mir auch keiner was an meinen privaten Sachen zu suchen. Und wenn er dir klipp und klar schonmal gesagt hat, das er das ungefragt nicht möchte, solltest du das akzeptieren.

    Naja gut was heist wahres Gesicht, wirklich geplant war es bei euch ja nicht, ich kann schon verstehen das dies ein Schock ist....immerhin krempelt so eine Nachricht das Ganze Leben komplett um.

    Ist doch egal was ihm seine Ex schreibt, solange er das nicht auch denkt oder?

    Sorry aber mein erster Ex erzählt mir mitunter noch heute so nen scheiß....und die Beziehung ist über 10 Jahre her. Schlimm wäre es nur wenn ich das genauso wollte.......was sie will ist doch egal solange er dem nicht zustimmt?

    Und genau deswegen sollte man das lassen, weils IMMER aus einem Zusammenhang gerissen ist den du nicht kennst.

    Beispiel ein guter Freund von mir schickt mir die SMS: der Samstag Abend war klasse und möchte ich gerne wiederholen

    Für jemanden mit paranoiden Neigungen und der den Zusammenhang nicht kennt könnte man daraus sonst was machen

    Dabei war man den Samstag abend vielleicht mit ihm und seiner Freundin im Kino oder sowas.

    Ja weil er das vielleicht als seine Privatspähre sieht...sorry aber für die Arrgumentationsbasis "wer nix zu verbergen hat, regt sich auch net drüber auf oder den stört es nicht" habe ich kein Verständniss und die finde ich zum kotzen.

    Gegenfrage was kann er dafür wenn seine Ex ihm sowas schreibt? Richtig gar nix, denn ob sie noch was für ihn empfindet da kann er nunmal nix für oder dran ändern. Und es wird immer andere Frauen geben die ihn vielleicht interesant finden, daran kannst du nix ändern.
    Und da kann er auch nichts dafür.
    Wichtig ist nur seine Antwort darauf oder ob er mit diesen Frauen oder seiner Ex wieder was anfängt, und solange er das nicht tut ist doch alles okay?

    Ich würde meinem Mann zumindest keinen Vorwurf draus machen, wenn andere Weiber ihn interesant finden oder ihn gar anbaggern, da wäre der Vorwurf an der vollkommen falschen Adresse.

    *Hust* also sogar Briefe lesen.....sorry hab ich kein Verständniss für, wenn du Befürchtungen hast das da was ist dann sprich ihn direkt drauf an.
    Aber dieses heimliche zeugs...ne absolutes No Go finde ich in einer Beziehung.
    Und weist du wie alt der Brief ist`? Der kann noch von VOR eurer Beziehung sein.

    Ja aber mit diesem Verhalten änderst du an deiner ANgst nix, im Gegenteil im dümmsten Fall vertreibst du ihn damit erst recht von dir.
    Und wenn er zurückgehen sollte oder jemand anderen finden sollte, dann kann daran leider niemand was ändern, das ist ein Risiko das jeder eingeht der eine Beziehung aufnimmt.
    Alles was man machen kann ist jeden Tag zu geniesen.

    Kat
     
    #13
    Sylphinja, 8 September 2006
  14. Shakker
    Shakker (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich das jetzt richtig sehe, dann wart ihr erst 6-7 Monate zusammen, als du schwanger geworden bist? Und es war vermutlich nicht geplant?

    Vielleicht war er von Anfang an nicht so sicher wie Du, was eure Beziehung angeht und vielleicht hält ihn nur das Kind in der Beziehung? Dass er seinen Freunden nichts erzählt und sich anscheinend nicht wirklich aus das Kind freut ist da schon recht deutlich. Wie sieht es denn finanziell/beruflich aus? Die Sache mit dem Handy (macht man trotzdem nicht!) ist dann wohl eher eine Art Vorwand, dass er mit der Situation auch unzufrieden ist. Aber die Art und Weise wie er das macht ist auch unter aller Sau.

    Denke Du solltest deine Sorgen einmal deutlich ansprechen und hören, was er dazu zu sagen hat. Auch dazu, wie er letztendlich zu _eurem_ Kind steht.
     
    #14
    Shakker, 8 September 2006
  15. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    nein es war nicht geplant und ich habe mich anfangs auch nicht drüber gefreut aber ich konnte diesen kleinen menschen nicht töten. ich war mir anfangs auch nicht sicher wegen unserer beziehung, zumals die ersten 2 monate keine offizielle beziehung war... er wollte damals das ich zu ihm ziehe... nicht umgekehrt. ich wollte mich nicht wieder so abhängig machen wie ich vorher schon mal war. ich habe ihm mehrfach deutlich gesagt das er nicht wegen dem baby bei mir bleiben soll, weil ich das schlimmer finden würde als ne trennung. er sah es ein. ich denke nicht oder vielmehr ich hoffe nicht das es nur wegen dem baby noch zwischen uns hält :kopfschue
     
    #15
    dieJule, 8 September 2006
  16. User 42447
    User 42447 (31)
    Meistens hier zu finden
    583
    128
    206
    nicht angegeben
    naja, eure beziehung klingt nicht gerade so rosig...aber auch wenn sie in einer trennung endet..du bist die mama...er ist der papa...wie du geschrieben hast, is es nich mehr lange bis zu der geburt..unabhängig von allem..freu dich doch mal auf das kleine mäuschen,dass kann nix für den ganzen scheiß..
     
    #16
    User 42447, 8 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - handy geschnüffelt
flosasylum
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 März 2016
7 Antworten
AhoiBrause
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2016
28 Antworten