Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

handy: vertragsübernahmekosten -> fehler!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von sad_girl, 26 Juli 2008.

  1. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    ich habe den vertrag einer freundin übernommen und eigentlich müsste man 25€ vertragsübernahmekosten zahlen. 2 mitarbeiter haben mir versichert, dass ich das nicht bezahlen muss, da ich gleichzeitig den vertrag verlängert habe und aus kulanz würde das gehen. plötzlich habe ich jedoch eine rechnung über 25€ erhalten.
    hab da erstmal angerufen und nachgefragt. da wurde mir gesagt, dass keiner eingetragen hätte, dass die kosten wegfallen.
    was soll das denn???
    sie würde das jetzt eintragen, aber sie könnte mir nicht versichern, dass das klappt. sehe ich dann spätestens am 1.8.
    ich sehe ABSOLUT nicht ein diese 25€ zu bezahlen, nachdem mir 2 mitarbeiter versichert haben, dass ich das nicht muss.

    was kann ich da machen, wenn mir das trotzdem abgebucht wird? an wen kann ich mich da wenden und druck machen? ich schließe hier anwalt mal einfach aus - lohnt nicht wegen 25€.
     
    #1
    sad_girl, 26 Juli 2008
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Ich gehe davon aus das die Gebühr auf der normalen monatlichen Rechnung steht, oder ? Wenn's da mit drauf steht kannst du davon ausgehen das es zu 99% auch abgebucht wird. In solchen Fällen gibts dann aber in der Regel auf der nächsten Rechnung eine Gutschrift. Angerufen und das geklärt hast du ja schon.
     
    #2
    Chabibi, 26 Juli 2008
  3. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Tja, mir wurde der Betrag nicht gutgeschrieben: MobilCom :angryfire

    Ab jetzt lasse ich mir solche "Zusagen" immer quittieren. Und wenn der Handyfutzi es hinten auf den Antrag schreibt :cool1:
     
    #3
    Dr-Love, 26 Juli 2008
  4. GreenEyedSoul
    0
    Off-Topic:
    Mobilcom ist echt der hinterletzte Drecksladen; ich hatte mit denen auch nur Ärger. :kopfschue


    Weißt du denn die Namen der Mitarbeiter noch? Vielleicht kannst du die nennen, wenn du dort nochmals anrufst, und erzeugst somit mehr Glaubhaftigkeit :ratlos:
     
    #4
    GreenEyedSoul, 26 Juli 2008
  5. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    nein, das war keine echte monatsrechnung, sondern nur eine rechnung für die vertragsübernahme.

    er meinte zu mir, dass alles schon so ok wäre und man auf den formularen leider nicht den betrag weg streichen kann, aber die wüssten schon bescheid.

    der vertrag läuft schon seit 6 jahren und ich habe um weitere 2 verlängert. da kann man ja wohl mal verlangen, dass sie kulant sind. bisher hatte ich selbst noch nie probleme mit o2.

    Off-Topic:

    ich kann auch nur schlechtes über mobilcom berichten bzw. mein vater hatte großen ärger mit denen. *kopf schüttel*



    nein, den namen weiß ich nicht mehr. das erste mal war es eine frau, wobei ich bei ihr noch nichts "bestellt" hab, sondern nur nachgefragt hab. das zweite mal war es ein mann und bei dem hab ich letztendlich auch die vertragsverlängerung in auftrag gegeben.

    die frau eben am telefon war sehr nett, aber sie konnte mir nicht versichern, dass die buchhaltung da mitmacht.
    sollten die mir das echt abbuchen, dann würd ich mich am liebsten bei einem "höheren tier" da beschweren. es geht mir letztendlich nicht mal mehr um die 25€, sondern dass sie so bescheissen. wobei ich alles andere als ein schlechter kunde bin.
     
    #5
    sad_girl, 26 Juli 2008
  6. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Warum macht man auch so einen Quatsch einen Vertrag zu übernehmen?:ratlos:

    Als Neukunde bist du dort allemal eher willkommen, hast häufig bessere Konditionen, zudem hast du als o2-Online-Neukunde immerhin die Bestellung kostenfrei und nicht über die schweineteure Hotline!

    Wir haben auch meinen Vetrag bei O2 auslaufen lassen und meine Freundin hat einen Neuvertrag auf ihren Namen machen lassen, trotz mehrmaliger Nachfrage haben die uns keine vergleichbaren Konditionen angeboten...
     
    #6
    Koyote, 26 Juli 2008
  7. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    den vertrags mit diesen konditionen kriegt man als neukunde nicht mehr, da er zu "alt" ist, aber für mich eben perfekt. ich musste auch keine teure hotline anrufen, sondern die kostenfreie.
     
    #7
    sad_girl, 26 Juli 2008
  8. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Wo hat denn O2 alte Verträge die bessere Konditionen haben als die aktuellen?

    Die Mobilfunkbetreiber sind alle in den letzten Jahren erheblich günstiger geworden, oftmals lohnt es sich gar nicht mehr überhaupt noch einen Vertrag zu machen, denn fast immer sind Prepaid-Angebote inzwischen billiger...
    Ausnahme ist nur noch der Extrem-Telefonierer, der die Flat für alle Fremdnetze braucht, der kommt um einen Vertrag noch nicht herum.

    Gruß
     
    #8
    Koyote, 26 Juli 2008
  9. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Es gibt da noch gaaanz alte Verträge bei denen SMS z.B. günstiger sind. Oder mit After-Work-Pack o.ä. Wobei sich da die Frage stellt ob man die Kondtionen bei Vertragsübernahme überhaupt behält, da gibts auch solche und solche Fälle... :rolleyes_alt:
     
    #9
    Chabibi, 26 Juli 2008
  10. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    ich weiß jetzt nicht mehr wie er heisst, aber für *mich* ist er deutlich besser, als die die momentan angeboten werden.

    für mich lohnt sich prepaid nicht. auch wenn ich 9cent pro sms zahlen sollte, so bezahle ich bei o2 weniger, da o2 immer frei-sms anbietet. außerdem wollte ich ein bestimmtes samsung-handy mit touchscreen, welches ich mir noch nicht leisten könnte.

    aber das tut momentan auch nichts zur sache. wichtiger ist, wo ich mich im falle des falles beschweren kann.

    genau. ich konnte die konditionen behalten.
     
    #10
    sad_girl, 26 Juli 2008
  11. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Ja, aber diese günstigeren SMS erkauft man sich dann mit einer Grundgebühr... wenn man mal eine Gesamtkostenrechnung macht, dann ist Prepaid fast ausnahmslos günstiger...
    Wenn ich mal von 10€ Grundgebühr für einen Vertrag ausgehe, dann kann ich dafür bei den Prepaidanbietern schon über 100 SMS für schreiben...

    Ergänzung: Mache dir doch einfach mal den Spass und rechne die Gesamtkosten für 2 Jahre bei durchschnittlichen SMS bzw Telefonieverhalten aus...
     
    #11
    Koyote, 26 Juli 2008
  12. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Ich habe o2-Starter. Den gibts meines Wissens auch nicht mehr, und damals gabs den auch nur für online-Kunden, glaub ich. Jedenfalls ist das für mich der beste Vertrag wo gibt. ist ja auch immer ganz individuell.
     
    #12
    User 7157, 26 Juli 2008
  13. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Ich würde nicht davon ausgehen, dass der Mitarbeiter Dich "bescheißen" wollte, sondern dass er vielleicht einfach einen Fehler gemacht hat. So etwas soll vorkommen.

    Hast Du Dir von der Dame ihren Namen nennen lassen? Sollte künftig immer das erste sein, was Du machst, wenn Du so eine Hotline anrufst - Namen buchstabieren lassen.

    Falls Du das Geld nicht zurückerhältst, würde ich dort erneut anrufen und einen Rückruf von einem entsprechend befugten Mitarbeiter anfordern, wenn man Dich nicht direkt entsprechend durchstellen kann. Klar kann jemand mit entsprechenden Befugnissen die Buchhaltung dazu bringen "mitzumachen" - wie die das verbuchen, kann Dir ja egal sein.
     
    #13
    User 20976, 29 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test