Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

handycover austauschen (S55)

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Tusse, 15 Dezember 2004.

  1. Tusse
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo, hat jemand von euch schon mal ein defektes Cover von einem S55 ausgetauscht. Habe eine neue Oberschale aber keine Einbauanleitung. Im Internet hab ich leider keine Hinweise gefunden.
    (Weiß nur, dass man mit sog. TORX-Schlüsseln die Schrauben lösen soll - welche denn ? und dann?)
    Kennt sich jemand damit aus?
    Bin schon (fast) verzweifelt.
     
    #1
    Tusse, 15 Dezember 2004
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Dann hast du aber nicht richtig gesucht... :grin:

    www.telefon-treff.de zum Beispiel, und da die Rubrik "Lötstation". Würde mich wundern wenn es da nicht irgendwo beschrieben wäre. Vielleicht guck ich gleich mal selbst eben nach... (wenn ich mich hier durch die neuen Beiträge gearbeitet habe. Einen Abend mal nicht da und gleich 10 neue Seiten... :geknickt: ) :cool1:


    EDIT:
    So, hab mal da geguckt und das hier gefunden:

    Endlich ist es vollbracht….

    … ich habe mein S55 geöffnet.

    Zum Öffnen braucht man lediglich die 4 Torx Schrauben (Größe T5) auf der Rückseite des Geräts unter dem Akku entfernen.

    Die Oberseite des Gerätes ist mit zwei Haken die ineinander greifen (kann man auf dem Bild von DFXXX gut erkennen) verschlossen. Allerdings ist es nicht wie beim Nokia 6210, 6310(i) ein Gewaltakt diese zu öffnen.

    Nachdem man so die Oberschale von der Unterschale getrennt hat, kann man auf die Unterschale mit der Platine mit Display blicken.
    Die Platine ist seitlich mit 4 Plastikhaken befestigt, die man ohne Mühe entfernen kann.

    Darunter sieht man nun das Blechteil welches die Simkarte hält und auf dem die Seriennummer des Gerätes aufgedruckt ist.
    Dieses ist mit 2 Haken an der Unterschale befestigt, die aus den 2 oberen Löchern für die Schrauben bestehen.

    Die Seitentasten sind nur in die Unterschale geclipt und sie kann man problemlos entfernen. Das Infrarotfenster ist mit einem Widerhaken an der Unterschale befestigt.
    Es war mir trotz des Spiels zwischen Fenster und Unterschale nicht möglich dieses zu entfernen aus Angst etwas zu beschädigen.

    Die Tastaturmatte ist mitsamt der Platine an die Oberschale geclipt. Bei genauem Hinsehen kann man die 4 Clips auf den Bildern von DFXXX erkennen.

    Nachdem ich die Clips gelöst hatte musste ich leider feststellen, dass die Tastaturmatte mit der Platine durch 4 Plastiknasen fest verbunden ist.

    Die 4 Plastiknasen sind an der Tastaturmatte zwischen den Tasten 4 und 5, 5 und 6, 7 und 8 und 8 und 9.
    Sie sind durch die Platine gebohrt. Ich habe die zwei Teile leider nicht trennen können.

    Zwischen der Tastaturmatte und der Platine ist eine kleine schwarze steife Folie, die meinem Erachten nach für das Knarren meiner rechten Menütaste und mittlerweile auch dem Steuerkreuz verantwortlich ist.

    Ich hoffe Euch mit meinem kleinen, leider unbebildertem Bericht geholfen zu haben. Mir hat das Zerlegen meines Geräts bei meinem Problem allerdings nicht weitergeholfen.


    Viel Erfolg !
     
    #2
    Chabibi, 16 Dezember 2004
  3. Tusse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    303
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke - habe heute den Torx-Schlüssel gekauft und das Cover gewechselt.
     
    #3
    Tusse, 21 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - handycover austauschen S55
Bria
Off-Topic-Location Forum
11 Dezember 2015
4 Antworten
Tokala
Off-Topic-Location Forum
10 November 2011
11 Antworten