Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Handynummer von einem Anderen!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Prime, 28 Mai 2007.

  1. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    Hi, heute nacht kahm meine Freundin nachhause und ging anschliesend gleich duschen.
    In dieser zeit bekam sie eine SMS von einem Typ namens Felix, er habe ihr eine gute nacht gewünscht usw. im prinzip lese ich nicht die sms'en von meiner freundin aber was das angeht hat sie mich schonmal belogen. Auf jedefall hat sie einem anderen typ in einer Bar mit der sie mit ihrer freundin war ihre nummer gegeben!!!
    Ich weis jetzt nicht ob ich vllt irgendwie falsch liege aber ich habe mich derartig aufgeregt das ich sofort gegangen bin!!! Habe ich überreagiert??? Am telefon hatt sie mit versucht alles zu erklären aber es fält schwer mir zu glauben, vor allem noch wenn sie nach herren toilette gerochen hat, ich weis das weil ihr haare danach rochen und ich weis wie herren toiletten riechen!!!
    Was sagt ihr dazu???

    Mfg andi
     
    #1
    Prime, 28 Mai 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nur die Nummern auszutauschen finde ich nicht dramatisch. Darf sie denn keine männlichen Bekannten haben? Und was hat sie denn genau erklärt? Gib ihr doch erstmal ne Chance ... wenn sie dem anderen gesagt hat, dass sie vergeben ist, dürfte es ja kein Problem sein, oder? Hat sie dich schonmal betrogen, dass du so eifersüchtig bist?
    Und selbst wenn sie nach "Herrentoilette" riecht - ist das schlimm? Glaubst du, sie hatt da einen ONS? :ratlos: Nach ner UMfrage hier gehen ja durchaus viele Mädels mal auf das Herren-WC, wenn das Damenklo mal wieder überfüllt ist ... <g>
     
    #2
    Ginny, 28 Mai 2007
  3. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Du gibst also jedem Wild Fremden Typ deine Handy nummer und erzählst deinem Freund nichts davon? Naja, was würdest du tun wenn dein Freund aufeinmal eine SMS bekommt von der Juliane die ihm Schreibt "Hi süser, ich wünsche dir eine tolle nacht kuss Juliane"?? Wärst du überglücklich??
     
    #3
    Prime, 28 Mai 2007
  4. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Wo liegt der Duftunterschied zwischen Herren- und Damentoiletten? :ratlos:
     
    #4
    User 34625, 28 Mai 2007
  5. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Frag ich mich auch. Ansich die interessanteste Fragestellung dieses Threads!

    Und wie lange muss man auf einer Herrentoilette sein, damit die Haare den Geruch von Testosteron aufnehmen?

    War sie womöglich nur auf der Toilette, weil sie einer geheimen Tätigkeit als Raumpflegerin im Toilettensektor nachgeht? Riecht sie deshalb nach Spülmittel - ein Geruch der beim TS unweigerlich Assoziationen von reinlich geputzten Männertoiletten hervorruft? Fragen über Fragen!
     
    #5
    Razzepar, 28 Mai 2007
  6. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich finde du hast ziemlich überreagiert, denn du hast ihr schließlich noch nicht mal die Möglichkeit gegeben, sich zu erklären, sondern bist sofort gegangen. Was soll das? Du solltest dich in einer Beziehung mit Problemen auseinandersetzen können und nicht vor ihnen davon laufen. Noch dazu hätte ich anstelle deiner Freundin ein riesen Problem damit, wenn du einfach meine sms lesen würdest. Vielleicht hätte sie dir ja von diesem Felix erzählt, den sie kennengelernt hat. Und wie Ginny schon sagte: Nur Nummern austauschen muss gar nichts bedeuten. Er kann doch einfach nur ein Bekannter sein?


    Zwischen "Hi süser, ich wünsche dir eine tolle nacht kuss Juliane" und einfach nur nem Gute-Nacht-Gruß ist ein Unterschied, findest du nicht?
     
    #6
    khaotique, 28 Mai 2007
  7. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nana, reg dich mal ab ... in deinem ersten Posting hast du weder gesagt, dass deine Freundin jedem Halbfremden die Nummer gibt noch dass da etwas von "Kuss" dribngestandne hat ... :rolleyes:
    Nein, ich gebe es nicht jedem Wildfremden, sondern Männern, die ich sympathisch finde und mit denen ich Kontakt halten will. Nein, ich erzähl dem Partner nicht unbedingt davon, warum auch. Ich darf männliche Bekannte oder Freunde haben, ich mach ja nix Sexuelles mit denen. Ein "Süßer" und "Kuss" fände ich nicht toll, würde fragen, was das soll. Allerdings les ich seine Sms sowieso nicht. Wenn ich sie kontrollieren müsste, läge eh was im Argen in der Beziehung. Was hat ihr dieser Felix denn genau geschrieben?
     
    #7
    Ginny, 28 Mai 2007
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also ich denke auf alle Fälle das du FALSCH reagiert hast.

    Wenn man so etwas liest (was ja irgend wie ALLE ANGEBLICH NIE TUN) dann muss man den Beteiligten auch mal die Möglichkeit geben, die Sache klar zu stellen..

    Davon abgesehen denke ich, dass man dem Partner nicht jeden Furz mitteilen muss warum man wem seine Nummer gibt. ich mein, wie hättest du denn reagiert wenn sie es dir gesagt hätte? Da wärst du wohl genau so sauer geworden und abgedampft.

    Außerdem habe ich bemerkt, dass sehr viele Typen sehr schnell bei dem Kosenamen "süße" sind.. ich brech mir da auch halb nen Zahn ab, bis die mal raffen das ich den Namen net hören will..

    vana
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 28 Mai 2007
  9. Maria2012
    Maria2012 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    548
    101
    0
    vergeben und glücklich
    WAS hat sie dir denn erklärt bzw. WIE wollte sie sich rechtfertigen??????

    Ich glaube nämlich, dass DAS auch ein wichtiger Punkt ist.

    Womöglich hat sie ihm die Nummer rein freundschaftlich gegeben, und ER hat da was falsch verstanden???
     
    #9
    Maria2012, 28 Mai 2007
  10. Loneli-Ness
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    in einer Beziehung
    Für mich macht das sehr den Eindruck, dass du extrem eifersüchtig bist. Allein die Sache mit dem Geruch nach Männertoilette finde ich persönlich etwas lächerlich. Würde mein Freund mir soetwas vorhalten würde ich ihn für verrückt erklären.
     
    #10
    Loneli-Ness, 28 Mai 2007
  11. Musikmädchen
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    Is dir aufgefallen, dass sie nach "Herrentoilette" riecht, bevor oder nachdem du die SMS gelesen hast? :rolleyes:
     
    #11
    Musikmädchen, 28 Mai 2007
  12. anonym2007
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    du reagierst völlig über! mal nen bisschen flirten und so muss doch in ner Beziehung drin sein. und handy nr austauschen heisst gar nix.. hab in meiner beziehung auch öfters mal sms kontakt mit anderen männern .. da is doch nix dabei..
     
    #12
    anonym2007, 28 Mai 2007
  13. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Das mit dem "Herrentoilettengeruch" ist ja wohl mal total Müll.
    Du hast völlig überreagiert. Und wenn es dich auch total geärgert hat, dann hättest du direkt mit ihr darüber reden sollen und nicht gleich abhauen.

    Außerdem wird sie ja wohl auch männliche Bekannte haben dürfen. Nur weil sie jemanden die Handynummer gibt heißt das noch lang nicht, dass sie am nächsten Tag gleich mit ihm ins Bett springt.
     
    #13
    Kakaokuh, 28 Mai 2007
  14. MissMosher
    MissMosher (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    Single
    Hast du nicht geschrieben, dass sie direkt duschen gegangen ist, als sie kam? Wie kannst du dann riechen, dass sie nach "Herrentoilette" riecht?
    Oder meinst du damit ein Eau de Toilette? :zwinker:
     
    #14
    MissMosher, 28 Mai 2007
  15. **Angy**
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich muss euch hier allen mal ein bisschen widersprechen.
    Ich meine warum gibt man einen wildfremden Typen seine Handynummer? Natürlich darf man auch männliche Bekannte haben, aber wenn man den Typen gerade erst an diesem Abend kennen gelernt hat dann steckt da schon was anderes hinter. Dann sind die Voraussetzungen völlig anders.
    Es ist schwer zu glauben das das dann alles nur auf rein platonischer Ebene ist. Er muss ihr bzw. sie muss ihn dann auf irgendeiner Art und Weise schon gefallen haben. Und ich versteh auch nicht, wieso man wenn man doch angeblich in ner glücklichen Beziehung ist, wild fremden Typen seine Nummer gibt. Es ist doch meistens so das die (in diesem Falle) Typen nicht nur auf eine Freundschaft aus sind. Und was soll das, das der Kerl schreibt "Süsse" und "Kuss", wenn er doch wissen müsste das sie nen Freund hat. Icvh finde das muss dann echt nicht sein. Also ich kann prime schon verstehen, mich würde das auch stutzig machen.
    Versuch aber auf jeden Fall mit ihr vernünftig darüber zu reden und dann warte mal ab wie sie reagiert. Vlt hat sie es nicht als so schlimm empfunden? Erklär ihr einfach warum du das nicht gut findest wenn sie fremden Typen ihre Nummer gibt.
     
    #15
    **Angy**, 28 Mai 2007
  16. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wieso das denn? Wenn ich jemanden sympathisch finde, dann spricht doch nichts dagegen direkt die Nummern auszutauschen - wie soll man denn sonst den Kontakt beibehalten? :confused_alt: Klar kann das sein, dass der Typ sich mehr erhofft, aber das muss nicht die Schuld der Freundin sein. Mir haben Typen auch schon so was geschrieben, Liebeserklärungen aufs Handy, von denen ich absolut nichts wollte und wo ich gar nicht kapierte, wie die dazu kommen. Wenn sie verheimlicht hat, dass sie vergeben ist bzw dem Typen Hoffnungen gemacht hat, ja, _dann_ verstehe ich seine Eifersucht. Aber das ist ja noch nicht raus.
     
    #16
    Ginny, 28 Mai 2007
  17. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich denke es würde helfen, wenn der TS sich mal wieder zum Thema äußern würde...
     
    #17
    khaotique, 28 Mai 2007
  18. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Ich überragiert??? Ich glaube ihr versetzt euch nie in die situation anderen, in dem fall eurer freunde... die wären nicht so begeistert das ihr mit anderen rummacht... wenn ich in einer beziehung bin dan gebe ich KEINER meine nummer... wenn ich meine nummer weitergebe dann auch nur mit hintergedanken!!! nur aus rein freundschaftlichen "hi wie geht", "hi gut und dir" würde ich meine nummer nicht her geben und meiner freundin das gefühl geben das ich mich anderweitig auf dem markt umschaue!!!
    vllt bin ich ja auch ein bischen konservertiv aber so denke ich nunmal darüber... ich bin der meinung das man sich in der bar unterhalten kann ist ja ok aber dann sols auch dabei bleiben und nicht "hey hier ist meine nummer meld dich doch mal" denn dann geht man zu weit bin ich der meinung!!!

    PS: Sie hat ihn nach der nummer gefragt, nicht er sie.

    MFg Prime
     
    #18
    Prime, 28 Mai 2007
  19. Zoey'
    Zoey' (32)
    Benutzer gesperrt
    225
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Ich schließe mich **Angy** an - ich finde auch, dass man in einer Beziehung keine Nummer mit irgendwelchen Discobekanntschaften austauschen sollte bzw. muss.
    Sicher kann sich da mal die eine oder andere Freundschaft ergeben, aber ich persönlich wäre sauer wenn mein Freund in einem Lokal einem wildfremden Mädel seine Nummer gibt, angeblich $ein "platonisch"!

    @TS: du meinst schon ein Eau de Toilette und nicht das Herren Wc oder?:grin:
     
    #19
    Zoey', 28 Mai 2007
  20. 1234512345
    1234512345 (30)
    Kurz vor Sperre
    252
    0
    0
    Single
    genau das hatte ich vor 2 monaten.
    eine freundin (war nur sexueller basis die beziehung) hat an einem abend mal ca 15 sms bekommen....ich fragte sie dann von wem die alle kommen.

    und sie nur "freundin"...eiskalt.

    als sie dann auf toilette war, habe ich mir ihr handy geräubert und mal nachgeguckt....um die 70 sms nur von einem kerl.

    Also bin ich n die Küche, habe ihr handy ins waschbecken geschmissen und ohne was zu sagen abgehauen.

    Normalerweise platz ich nicht so, aber sie hatte mir ständig die ohren vollgejammert von wegen "treu". Also das ich in der Zeit, in der ich was mit ihr habe, keine anderen frauen anfasse und das verlogene drecksstück......

    2 stunden später war ich betrunken bei meiner ex freundin.
     
    #20
    1234512345, 28 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Handynummer Anderen
taken_butterfly
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 August 2014
21 Antworten
cecilianus
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 April 2013
10 Antworten
Jaymo
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 März 2013
2 Antworten