Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hardcore-Strip - was ist davon zu halten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von anjabiene25, 30 September 2006.

  1. anjabiene25
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verlobt
    Hallo! In meiner Beziehung (sind 1 1/2 Jahre zusammen und wollen heiraten) ist etwas Schlimmes passiert, und ich weiß nicht, wie ich damit zurechtkommen soll:

    Ich war vor kurzem für drei Wochen in Frankreich und machte dort einen Sprachkurs. Mein Freund und ich haben fast jeden Tag über Internet telefoniert. Eines Tages hat er mir erzählt, dass er gerne auf die Erotikmesse gehen würde und ob ich was dagegen hätte. Ich habe gesagt, dass er schon hingehen kann, wenn's ihn interessiert - ich hab mir gedacht, vielleicht findet er ja was Interessantes für uns ... Als ich zurückkam, hat er tatsächlich ein kleines "Überraschungspaket" für uns mitgebracht und hat behauptet, er wäre nur kurz dort gewesen, bevor er mich vom Flughafen abgeholt hat. Meine Frage, ob er sich dort eine Show angeschaut hat, beantwortete er mit "nein", weil ja keine Zeit mehr war. Dabei hätte ich ihm das gar nicht vorgeworfen, wenn er sich einen harmlosen, erotischen Striptease angeschaut hätte.

    Gestern war ich auf der Suche nach einem Stück Schokolade ;-), hab eine Schublade geöffnet und dort lag ein Stapel Pornohefte drin (ich musste gar nicht wühlen, die lagen gleich obenauf!). Ich war neugierig und hab mir angeschaut, was das ist. Dabei hab ich ein Videoband gefunden, aufgenommen mit unserem Camcorder. Dazwischen war ein Gutschein von einem Sexclub geklemmt, was mich misstrauisch machte. Ich hab mir das Filmchen also angesehen und war schockiert: Das Erste was ich gesehen habe, war eine Show, bei der sich eine Frau ganz (!!!) ausgezogen hat, die Beine weit gespreizt hat (mein Freund hat da direkt reingezoomt!!) und sich einen Dildo eingeführt hat. Dann ist sie durchs Publikum gegangen und hat sich von ein paar Männern einen Dildo einführen lassen. Mein Freund hat alles gefilmt! Dann ist sie zu ihm gekommen und hat ihm den Dildo in die Hand gedrückt, und dann war das Bild verwackelt ... Ich hab dann noch ein bisschen zurückgespult und gesehen, dass da vorher auch eine ähnliche Show war (Frau mit gespreizten Beinen, die sich selbst streichelt, zu den Männern hinging und denen ihre M....i zeigte und sich gebückt hat, damit ja auch alles zu sehen war) und ganz am Anfang war ein (im Vergleich dazu) harmloser Strip zu sehen. Ich war schockiert!!! Wie kann er sich sowas nur anschauen, mir ins Gesicht lügen und das Ganze auch noch filmen????

    Seine Rechtfertigung war: Er war an dem Tag dreimal dort. Beim ersten Mal hat er gesehen, dass sich dort Frauen wirklich ganz nackt ausziehen, das hat ihn geil gemacht. Er hat beschlossen, seine Kamera zu holen. Dann ist er heimgefahren, hat mit mir telefoniert, ich war nicht so gut drauf und er wollte mir natürlich nichts davon erzählen. Aus Ärger, weil er "extra wegen mir" heimgefahren ist und ich nicht gut drauf war, ist er dann samt Kamera noch einmal hingefahren und hat den (harmlosen) Strip gefilmt. Er leugnet das auch gar nicht, dass ihn das geil gemacht hat. Dann ist er wieder heimgefahren und wir haben wieder telefoniert. Wir haben ziemlich gestritten (blöder, unüberlegter Kommentar von ihm, ich habe überreagiert) und er ist dann aus Trotz nochmal hingefahren und hat sich die beiden Dildoshows angeschaut und gefilmt. Dabei schwört er, dass er 1. der Frau den Dildo nicht eingeführt hat und 2. nicht mal einen Steifen hatte (weil er es ja angeblich nur aus Zorn über mich getan hat).

    Ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich bekomme diese Bilder nicht aus dem Kopf von den Frauen, die direkt vor der Nase meines Freundes die Beine spreizen und er sich das ganz genau ansieht. Mich regt es auf, dass er mir die Schuld zuschiebt ("weil ich böse auf dich war"). Und es macht mich stutzig, dass er gesagt hat, das wäre "die letzte Gelegenheit für ihn gewesen, Frauen nackt zu sehen". Was soll ich tun? Hat irgendjemand schon was Ähnliches erlebt?

    Vielen Dank für eure Antworten!
     
    #1
    anjabiene25, 30 September 2006
  2. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Oh, das ist übel... ich meine, dass er hingegangen ist, ist die eine Sache. Aber was ich wirklich hart finde, ist, dass er nach dem Streit NOCH MAL, "weil er sauer auf dich war", hingegangen ist. Das ist eine richtig miese Tour, ich wäre in dem Fall unsäglich verletzt. Vor allem hattest du ja das Recht dazu, wütend zu sein... aber er hatte nicht das Recht, dir die Schuld dafür zuzuschieben, dass er noch einmal hingegangen ist. Das ist noch mal ein Faustschlag ins Gesicht.
    Die Begründung "Es war die letzte Möglichkeit, Frauen noch mal nackt zu sehen" ist auch nicht wirklich akzeptabel. Er tut gerade so, als wäre die bevorstehende Heirat eine Katastrophe, unter der er zu leiden hätte, und muss deswegen noch mal die Situation ausnutzen! :ratlos: Das finde ich sehr bedenklich.
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich noch dazu sagen soll. Kann dir leider auch keinen Rat geben, denn ich weiß ziemlich genau, wie ICH reagieren würde - und das wäre keineswegs hilfreich (ich würde tagelang abblocken und beleidigt sein und ihm ständig Vorwürfe machen, jegliche Beteuerungen, er liebe mich, von mir weisen und versuchen, ihn auf diese Weise zu strafen)... tut mir Leid, dass ich dir keinen guten Ratschlag geben kann, denn das ist eine ziemlich schwierige Situation, für die es kein Allheilrezept gibt, weil es eben auch drauf ankommt, wie man selbst mit so etwas umgeht. Habt ihr denn schon einen festen Termin für die Hochzeit? Wenn das all zu bald ist, würde ich mir darüber noch mal Gedanken machen...
     
    #2
    Kuri, 30 September 2006
  3. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst...sieh es aber ma nich so eng, das war "nur" ne Messe, diese Frauen wird er nie wieder sehen...eins is aber mies von ihm...und zwar, dass er dich belogen hat und erst auf dein Fragen "zugegeben" hat, sich ne Show angschaut zu haben...und man schau sich sowas nich aus Zorn an, das is nur ne dummer Ausrede, auf die du aber nich soviel geben solltest...

    Ich sag ma so...die Zeit wird deine Wunden heilen, und irgendwann siehst du diese Bilder nimmer...

    Das next ma gehst mit...schaust dir das auch mit an...und könntest evtl. Anregungen mit nach Hause nehmen...kann auch sein, dass dieser Rat voll daneben is...bitte nich steinigen...
     
    #3
    BamBam026, 30 September 2006
  4. Muskelkater
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich würde jetzt das ganze an Deiner Stelle auch nicht überbewerten. Er hat sich die Mädels ja nur angesehen. Ich glaube es gibt kaum einen Mann, der nicht auch mal ne andere Frau ansieht. So lange am Ende zu Hause gegessen wird, ist doch alles in Ordnung.

    Außerdem weiß man ja nicht wie sehr Du ihn angeschnauzt hast am Telefon, vielleicht war er echt zu Recht sauer auf Dich.

    Rede einfach nochmal mit ihm über alles und dann Schwamm drüber, Ihr liebt Euch doch.

    Der Muskelkater
     
    #4
    Muskelkater, 30 September 2006
  5. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Ich denke und wünsche euch auch, dass über diese Geschichte schnellstens Gras wächst.

    Das mit dem mitgehen und Anregungen mit nach Hause nehmen... hmh steinigen würde ich dich dafür nicht :zwinker: Aber ob das so leicht geht, nach dieser Geschichte.

    Zumal sind da ja soviele Typen auf dieser Messe und wenn sie sich dabei so eine show ansieht... Könnt ich mir vorstellen das sie ausgiebig angegrabst und belästigt würde...
     
    #5
    Mr. Keks Krümel, 30 September 2006
  6. anjabiene25
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verlobt
    Bin ja offen ...

    Ich bin schon sexuell aufgeschlossen. Wenn ich da gewesen wäre, wäre ich ja auch mitgegangen. Und ich hatte ja auch gar nichts dagegen, dass er überhaupt hingeht. Nur mit solchen Hardcore-Shows hatte ich eben nicht gerechnet. Und ja, ich weiß, dass sich jeder Mann gerne nackte Frauen ansieht. Ich hab mich ja mit Internet-Pornos, Pornozeitschriften, Pornofilmen etc. abgefunden und hätte sogar nichts gegen eine "normale" Stripperin! Aber dass ihm da Frauen ihre M...i direkt ins Gesicht strecken und er mit ihnen Dildospiele macht, das geht zu weit.
     
    #6
    anjabiene25, 30 September 2006
  7. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Das gibt ihm aber noch lange nich das Recht sich aus Trotz sowas anzuschauen, das schaut man sich auch so an...
     
    #7
    BamBam026, 30 September 2006
  8. Packset
    Gast
    0
    ich mein man kann ja über alles reden, aber warum fährt er dann nach hause um mit dir zu telefonieren, wenn du ja wusstest wo er ist.
    ich mein ich könnte mir auch angenehmeres vorstellen als zu wissen das mein freund sich sowas anguckt.
    aber damit könnte ic hleben, erbärmlich finde ich allerdings seine ausrede. weil er sauer auf dich war... das klingt ehrlich gesagt nach kindergartenbeziehung, zumindest von seiner seite aus.

    ich wünsch dir das du es bald verdaut hast.
     
    #8
    Packset, 30 September 2006
  9. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Genau das würde mich ehrlich gesagt auch sehr stören!
    Ich meine, das ist ja nun schon irgendwie eine sexuelle Handlung und das ist eben eindeutig was anderes als nur Angucken.
    Ich wüsste auch nicht wirklich, wie ich darauf reagieren würde.
    Mich stört sowieso immer dieses Sprichwort "...gegessen wird zu Hause."
    Das klingt immer so, als ob er dann schnell mit der Freundin "notgedrungen" ins Bett hüpft, weil er es mit dem eigentlichen Objekt der Begierde ja nicht darf... *g*
    Sorry, das klingt schon irgendwie blöd. Aber naja, so seh ich das...

    Jedenfalls finde ich es schon echt unverschämt, was er da abgezogen hat und ein ernstes, ausführliches Gespräch ist da wohl mal fällig.
    Denn das "Warum" spielt ja hier auch eine größere Rolle. Dich auf diese Art mit solchen Mitteln verletzen zu wollen (wie kann man das überhaupt wollen?), ist schon reichlich daneben!
     
    #9
    ~Lady~, 30 September 2006
  10. anjabiene25
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verlobt
    Mich stört sowieso immer dieses Sprichwort "...gegessen wird zu Hause."

    Danke für deine Antwort! Das "Appetit holen woanders - Essen zuhause" hat mich auch immer schon gestört. Als ob sich der Mann mit seiner Frau/Freundin nur "zufrieden geben" würde ...
     
    #10
    anjabiene25, 30 September 2006
  11. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Genau! Ich sehe, du verstehst was ich meine. :smile:
    Weißt du denn schon, was du jetzt tun wirst oder brauchst du noch etwas Abstand?
    Ich glaub, ich wäre in der Situation auch erstmal relativ kopflos... :kopfschue
     
    #11
    ~Lady~, 30 September 2006
  12. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Mein Freund kam auch auf die Idee auf die Venus zu gehen...um sich Anregungen zu holen...ich meinte,dass wir das auch in nem Sexshop machen können (uns anregungen holen)...und nachdem ich deine Geschichte gelesen habe bestärkt es mich noch mehr!

    Dein Freund ist einfach nur unreif...hat er denn jegliche Reue gezeigt,oder wie ist der letzte Stand der Dinge?!
     
    #12
    Sunny2010, 30 September 2006
  13. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Ähm hmmm berlege grade was ich davon halten soll, einerseits finde ich es sehr merkwürdig das eine Person drei mal am Tag wegen einer Stripshow zu einer Erotikmesse fährt also schon fast Besessenheit und das dann mit nem Streit zu rechtfertigen finde ich nicht gerechtfertigt.Er sollte zugeben, dass es ihm spaß gemacht hat(weil nur aus Wut etwas tun finde ich keine Begründung!) Wie du dann damit umgehst keine Ahnung. Ich weiß nicht was ich tun würde..... so empfinde ich es nicht als fremdgehen, aber mit dem anlügen und dieser Bessesenheit die ich darin sehe würde ich wohl nicht klarkommen!
     
    #13
    Tinkerbellw, 30 September 2006
  14. anjabiene25
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verlobt
    Der neueste Stand

    Danke für eure Reaktionen! Der neueste Stand ist der, dass er zwar Reue zeigt und mir sagt, wie leid es ihm tut, dass er mich so verletzt hat. Aber er betont halt immer wieder, dass er das nur wegen dem Streit gemacht hat. Und an dem Streit bin seiner Meinung nach auch ich schuld. So stimmt das nun auch wieder nicht, er hat halt einen blöden Kommentar von sich gegeben ("mir würde es gefallen, wenn ich Robbie Williams wäre, weil ich dann jede Frau bekommen könnte, die ich will"), ich hab mich darüber aufgeregt und er hat gemeint, dass sich wohl keine andere Frau darüber aufregen würde und dass das nur ich mache. Das hat mich dann wirklich auf die Palme gebracht und deswegen haben wir gestritten. Meiner Meinung nach haben wir da beide Fehler gemacht und überreagiert. Aber mir allein die Schuld am Streit zuzuschieben und deshalb zur Dildoshow gehen, find ich nicht okay. Auf mich wirkt das so, als würde er die Schuld von sich schieben wollen. Und seine Aussage, er wäre "extra heimgefahren, um mit mir zu telefonieren" zeigt ja, dass er eigentlich gerne dortgeblieben wäre. Also geklärt ist die Geschichte leider noch immer nicht. Irgendwann werd ich das schon verzeihen können. Es geht halt leider nicht so schnell, wie er das vielleicht gerne hätte.
     
    #14
    anjabiene25, 30 September 2006
  15. glashaus
    Gast
    0
    Hm....sowas kam vorher noch nie vor? Ich würde es ansonsten gut sein lassen und das unter "Dumm gelaufen, einmaliger Ausrutscher" abbuchen. Könnte sein, dass das sonst in eine "Ich hab Schuld? - Nein du! - Nein du!"-Geschichte ausartet und das wäre wohl kaum in eurem Sinne.

    Vielleicht abschließend nochmal miteinander sprechen und feststellen: gut, beides war nicht okay, kommt nicht wieder vor, jetzt haben wir uns wieder lieb.
     
    #15
    glashaus, 1 Oktober 2006
  16. EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    Off-Topic:
    während dem Durchlesen vom dritten Absatz hab ich wirklich einen Steifen gekriegt, ich will umbedingt mal auf so eine Messe fahren!
     
    #16
    EstirpeImperial, 1 Oktober 2006
  17. CrushedIce
    CrushedIce (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    806
    113
    53
    Single
    also ehrlich!

    was dein freund sich da geleistet hat finde ich echt unter aller sau!
    aus wut über dich soll er das gemacht haben?! was für eine billige ausrede ist das denn!

    wenn ich sauer auf jemanden bin, dann misch ich demjenigen meinetwegen würmer in die spaghettis oder lege reißzwecken in die schuhe. irgendwie sowas, wenn ich mich schon überhaupt rächen will.

    und er will dir jetzt weißmachen, dass ein streit ein grund sein soll, sich so´n hardcore-krempel reinzutun und das dann auch noch zu filmen?? und einer fremden frau nen Dildo einzuführen? also, ich glaube nicht, dass er das NICHT gemacht hat.

    und angelogen hat er dich auch noch. und du bist ja auch noch schuld, weil er das gemacht hat.

    beim lesen bin ich echt sauer geworden. ich finde das so daneben, was dein freund da gemacht hat!
    ich finde das auch nicht mehr entschuldbar mit "ist ja nur was zum angucken". hahaha....hat man ja gesehen.
    ich muss mich an fremden männern nicht aufgeilen. viele männer geilen sich aber wohl gerne an fremden frauen auf und nennen das dann "appetit holen". zum kotzen das. ich weiß, gegessen wird ja zu hause.

    aber mal ehrlich: ihr seht nen leckeren hamburger und bekommt hunger drauf. ihr geht nach hause und findet dort bratkartoffeln vor. toll, oder?
    der satz sagt nix anderes aus, als dass man sich ja mit dem zufrieden geben muss, was man ja zu hause hat. aber appetit hat man auf was anderes.

    @TS: ich persönlich wäre sehr lange sehr wütend und würde das auch nicht so leicht verdauen. er hat eindeutig grenzen übertreten. der würde von mir den kopf gewaschen bekommen.
    erstens, weil er gelogen hat, zweitens, weil er zu doof war, wenigstens die sachen gut zu verstecken (wie kann man nur so blöd sein) und drittens, weil er der frau nen dildo eingeführt hat.

    ich weiß nicht, ob ich ihm wieder vertrauen könnte, wenn er schon solche sachen abzieht, weil du grad nicht so warst, wie er das wollte. wo soll das denn bitte hinführen? tröstet er sich jetzt immer mit anderen frauen, weil du grad nen schlechten tag hast?

    tut mir echt leid, dass du jettz in so einer situation bist.

    fühl dich von mir ge:knuddel:t
     
    #17
    CrushedIce, 1 Oktober 2006
  18. British_Bulldog
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich würde mir an deiner Stelle von ihm nicht die Schuld geben lassen. Finde es auch unter aller Sau, was er gemacht hat! Könntest ihn ja auch mal in naher Zukunft schocken und sagen, dass du zu den Chippendales oder so gehst.
     
    #18
    British_Bulldog, 1 Oktober 2006
  19. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #19
    Packset, 1 Oktober 2006
  20. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Nunja, gleiches mit gleichem vergelten muss man ja nun nicht gleich. :zwinker:
    Aber ansonsten fühle ich da wirklich sehr ähnlich wie CrushedIce.
    Sowas ist nunmal keine Kleinigkeit, die zu ein wenig Streit führt, sondern das ist schon ein echter Hammer. Darüber würde ich auch sicher nicht schnell hinweg kommen.
     
    #20
    ~Lady~, 1 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hardcore Strip davon
Miriam000
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Oktober 2015
7 Antworten
Test