Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Loire
    Loire (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2010
    #1

    Harndrang bei Druck/Reiben der Eichel

    Hallo,
    ich habe ein relativ nerviges Problem -.-

    Wenn meine Freundin an meiner Eichel reibt oder auch beim Oralverkehr habe ich manchmal das Gefühl, dass ich total dringenst aufs Klo muss. Das geht dann auch soweit, dass ich meine Hüfte total zurückziehe und sag, dass ich mal kurz eine Pause brauch. Dass dann die Atmosphäre weg ist kann sich jeder ja denken. Getraut es ihr zu sagen habe ich noch nicht..
    Hab versucht vorher aufs Klo zu gehen aber das hat nichts geändert..

    Hoffe jemand hat schonaml von dem Problem gehört und weiß was ich anstellen könnte damit es nicht mehr so ist.

    Liebe Grüße
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    16 Februar 2010
    #2
    Das ist "normal". Die Eichel ist sehr empfindlich. Reibt man mit einem Finger über die Oberseite und drückt dabei leicht, wird es schnell unangenehm und (eine ebentuell vorhandene) die Erektion kann schnell weg sein.

    Sie (die Eichel) wird dadurch überreizt. Es kann bei jedem Mann anders sein, vielleicht an der Unterseite oder am Rand der Eichel. Zu starkes saugen kann ebenso schnell unangenehm werden. Da müsstet ihr die Spielarten ein wenig ändern, vielleicht mehr mit der Zunge "arbeiten".

    Bei Frauen gibt es ja einen ähnlichen Effekt bei Überreizung des Kitzlers.

    Mir hilft dieser "Trick" übrigens beim Arzt. Normalerweise gehe ich , bevor ich zum Doc gehe nochmal zur Toilette. Doch dann kommt er an und sagt, man solle mal das Becherchen voll machen.....Tja, man meint, die Blase sei leer, aber für eine Probe reichts dann doch.

    Also, keine Sorge, versuche mit deiner Freundin herauszufinden, wie ihr diese "unangenehmen" Begleiterscheinungen vermeiden könnt.
     
  • Loire
    Loire (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2010
    #3
    Okay. Vielen Dank schonmal. Vielleicht finden wir ja einen Weg drumrum *g*
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.019
    248
    671
    Single
    16 Februar 2010
    #4
    Also bei mir ist es nicht so. Liegt aber sicher daran, dass bei mir die Eichel immer frei liegt und das Reiben gewöhnt ist.
     
  • Loire
    Loire (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2010
    #5
    Hm, wär das dann vll ne möglichkeit mir das abzugewöhnen indem ich meine Eichel auch frei liegen lasse?
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.019
    248
    671
    Single
    17 Februar 2010
    #6
    Das wäre eine Möglichkeit. Ist sicher anfangs gewöhnungsbedürftig und hält auch nicht bei jedem, d.h. bei vielen rutscht die Haut wieder über die Eichel, z.B. beim Treppensteigen oder radfahren.
     
  • Loire
    Loire (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    18 Februar 2010
    #7
    Ist in der Tat gewöhnungsbedürftig :-D Mit dem Zurückrutschen hast du leider auch recht.. na ja, ich probiers aber mal weiterhin
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste