Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

'Harte' Farben bei Haaren?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von squibs, 9 April 2008.

  1. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ich war heut beim Friseur, und sie hat gemeint, ich soll meine Haare eher mit harten Farben tönen/färben.

    Gut, ich weiß, dass es harte und weiche Farben gibt, aber bei Haarfarben? Weil ich will ja jetzt nicht irgendeine knallfarbe... (hatte ich ja alles schon :grin: ).

    Im Moment sind sie rot-braun-blond. Jetzt hab ich eine neue (aber noch schreckliche Frisur), und jetzt denk ich auch über eine neue Farbe nach.


    Aber bitte: welche Haarfarben sind denn 'hart' und welche 'weich'?
     
    #1
    squibs, 9 April 2008
  2. malista
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke mal schwarz wäre eine harte Farbe.

    Und alle Mitteltöne (Braun, Dunkelblond) wären dann eher weich.
     
    #2
    malista, 10 April 2008
  3. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Vermutlich sind damit einfach keine Mischtöne, Naturhaartöne oder auch Stränchen gemeint. Also alle klaren, reinen Töne oder Reflexe, egal ob blond, braun, rot oder schwarz.
     
    #3
    User 71335, 10 April 2008
  4. Lakritz34
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Nimm zB Kupfer und Aubergine, beides rottöne, das eine aber warm, das andere kalt. also alles, was eher blaustichig ist
     
    #4
    Lakritz34, 10 April 2008
  5. elle
    elle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Harte farben sind z.b. schwarz, platinblond, dunkelbraun. Aubergine wahrscheinlich auch. Also blaustichige, kalte farben, kein goldblond oder rot-braun oder strähnchenreflexe.
    elle
     
    #5
    elle, 10 April 2008
  6. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Harte Farben sind quasi ungemischte Farben. Da bleiben aber relativ wenig.

    Dunkelbraun bspw. muss nicht unbedingt eine harte Farbe sein, kann, aber muss nicht. Generell sind Brauntöne eher weich, würde ich jetzt mal behaupten. Auch Kupfer und Aubergine würde ich jetzt nicht in die Kategorie "Harte Farbe" einordnen :confused:

    Hart ist sicher schwarz, und platinblond/hellblond ohne Goldunterton etc.
     
    #6
    Samaire, 10 April 2008
  7. squibs
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    113
    35
    Single
    Erstmal danke. Und dann

    Na toll. Ich hatte sie bis vor ca einem Monat platinblond. Und hab mri dann gedacht, ach ichwill mal wieder braun.
    Schwarz ist mir zu hart, da bin ich zu blass. Aber jetzt wieder blondieren? Ich wollt halt mal alles kaputte weghaben, dadurch sind sie jetzt auch ziemlich kurz geworden...:kopfschue
     
    #7
    squibs, 10 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 'Harte' Farben Haaren
19Biene96
Lifestyle & Sport Forum
6 Oktober 2016
2 Antworten
KillerBee
Lifestyle & Sport Forum
15 Oktober 2011
8 Antworten
seti
Lifestyle & Sport Forum
24 April 2010
14 Antworten