Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Harte" Stelle

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von PinkPanther, 11 Juni 2004.

  1. PinkPanther
    0
    Hallo zusammen,

    ich und meine Freundin haben ein Problem.

    Immer wenn wir miteinander schlafen wollen, tut es ihr total weh, wenn ich in sie eindringen möchte.

    Nun habe ich letztens festgestellt, das der obere Teil des Scheideneingangs (sie lag auf dem Rücken und ich habe mit dem Finger mal getestet ob es dann auch wehtut) total hart ist - wie wenn da ein Knochen wäre. Aber ich kann mir nicht wirklich vorstellen, das da ein Knochen lang läuft - währe ja dann auch schwierig mit dem Kinder kriegen...

    Habe leider nicht genug Erfahrung, um zu sagen, ob das bei jeder Frau so hart an dieser Stelle ist, oder ob sie vielleicht -unbewusst- einen Muskel total anspannt der dann den Schmerz verursacht...
     
    #1
    PinkPanther, 11 Juni 2004
  2. evi
    evi
    Gast
    0
    Na sicher ist da ein Knochen. Die Schambeine der jeweiligen Beckenhälften, die über die Symphyse verbunden sind.
    Bei einer "normalen" Geburt windet sich der Kopf des Kindes um die Symphyse herum. Was sich dehnt, ist die Beckenbodenmuskulatur und eben die sonstigen Weichteile.

    Tat es ihr mit deinem Finger auch weh?

    evi
     
    #2
    evi, 11 Juni 2004
  3. PinkPanther
    0
    Ja, es tat auch mit dem Finger weh. genau an dem Knochen (!?!?) wenn man dagegen drückt.

    Irgendwie verstehe ich das nicht so ganz. Wenn da ein Knochen ist, dürfte es doch nicht wehtun, wenn man dagegen kommt...
     
    #3
    PinkPanther, 11 Juni 2004
  4. evi
    evi
    Gast
    0
    [​IMG]

    Das ist das knöcherne Becken und wie du siehst, ist da eben Knochen. Das was du sehr wahrscheinlich gefühlt hast, war die Symphyse.

    Klar tut es nicht weh, wenn man auf Knochen drückt, aber es könnte sein, dass deine Freundin irgendeine Verletzung in der vorderen Scheidenwand hat, die du dann natürlich auch "drückst".

    Lasst es lieber von einem FA abklären.

    evi
     
    #4
    evi, 11 Juni 2004
  5. mannihandy
    Gast
    0
    Ich denke, das die Schmerzen beim Verkehr nicht von dem Knochen kommen, sondern dadurch, dass Deine Freundin nicht genug erregt ist und der Scheideneingang zu trocken ist. Prüfe es das nächste Mal.
     
    #5
    mannihandy, 11 Juni 2004
  6. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    würde da auch am besten mal zum FA gehen... wenn da was weh tut isses das beste... wir können ja leider auch keine Ferndiagnose stellen.... obwohl evi schon ziemlich darüber bescheid weiß :zwinker:
     
    #6
    ~°Lolle°~, 11 Juni 2004
  7. danewbie
    Gast
    0
    waah der kopf windet sich um die symphyse herum? klingt irgendwie schmerzhaft für das arme baby...*g*

    bei der geburt werden bestimmte hormone freigesetzt, die bewirken, dass sie symphyse, die ja bei jungen frauen (also vor dem klimakterium) knorpelig ist, "aufgeweicht" und dehnbar wird. so können sich die beiden beckenknochen auseinanderbewegen, da sie ja hinten durch ein wenn auch sehr straffes gelenk verbunden sind. so passt der babykopf normalerweise dann durch.
     
    #7
    danewbie, 12 Juni 2004
  8. evi
    evi
    Gast
    0
    :-p

    :-p

    und nochmal
    :-p

    DU weißt genau, was ich meine.

    evi
     
    #8
    evi, 12 Juni 2004
  9. danewbie
    Gast
    0
    :grin::grin:
     
    #9
    danewbie, 12 Juni 2004
  10. Bist du sicher, das du nicht versuchst wo rein zu kommen, wo du eigentlich nicht rein kommen solltest!
     
    #10
    Mister Nice Guy, 12 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Harte Stelle
Urbi et Orbi
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Januar 2016
8 Antworten
Treasure99
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 Dezember 2015
8 Antworten
Lalagaga
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 Mai 2014
28 Antworten