Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Harte Zeiten in Beziehung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von mPoulsen, 31 Januar 2010.

  1. mPoulsen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    Wie der Titel schon sagt ist es bei mir uns meiner Liebe gerade nicht einfach. Es stimmt alles bei uns, die Chemie, das Sexleben und wir verstehen uns einfach perfekt, absoluter Traum :smile:. Sind erst 4 Wochen zusammen. Nur das Problem besteht darin das wir im moment nicht die besten Möglichkeiten haben was den Kontakt und das Treffen bzw Sehen angeht. Sie wohnt knapp eine 3/4 Stunde von hier, was für die meisten ja kein Problem darstellt, aber wenn man selber noch keinen Führerschein hat und immer einen auf "Mama, bitte fahr mich." macht, ist das echt lästig. Bei ihr ist es ähnlich, die Mutter fährt fast überhaupt nicht, Vater immer Nachtschicht (15-23 Uhr) und Geschwister die Führerschein haben sind alle ausm Haus. Bus - und Bahnverbindungen gibt es fast überhaupt nicht und wenn, dann verflucht Teuer.
    Wir sehen und momentan jeden Montag (konnte meine Mam überreden mich regelmäßig zu fahren) und jeden Freitag aber da auch nicht "richtig" weil wir beide zu einer "Christlichen Jugendgruppe" bei ihr im Dorf gehen. Wenn dann das Programm dort vorbei ist und einfach "gechillt" wird, gehen wir einfach mal raus und genießen die Zeit miteinander.
    Wir telefonieren so ziemlich jeden Tag..(wenigstens irgendwie Kontakt).
    So langsam macht das alles echt kaputt, diese Sehnsucht, diese Einsamkeit, die Tage an denen sie nicht telefonieren kann.
    Wir simsen auch jeden Tag..ich muss mir die verf*** Handykarte jede Woche aufladen..was bald auch nichtmehr geht da das ziemlich viel ist :grin:
    Sie will versuchen Mittwoch's reglmäßig zu mir zu kommen, sodass ihr Vater (wenn die Schichten mal anders sind) oder jemand anderes aus der Familie sie fährt. Meine Mam hat sich sogar dafür bereit erklärt sie nach Hause zu fahren sodass sie nur jemand bringen muss.
    Aber sie hat bedenken dabei ihre Eltern zu fragen, da die sehr sehr schwer auf dieses Thema anzusprechen sind bzw etwas skeptisch gegenüber Beziehungen in diesem Alter sind (sie 17, ich 16)..warum auch immer.
    Ich versuch ihr einzureden ihre Eltern einfach zu fragen, so nach dem Motto "wird schon schiefgehen", da ich der Opptimismus in Person bin:smile:. Aber sie bringts nicht rüber und hat halt bedenken das die nicht so begeistert werden davon und das jeden Montag erstmal reicht. Es soll im moment bei NUR Montag bleiben, damit die Eltern sicher erstmal dran gewöhnen und dann noch Mittwoch dazukommt.

    Ich bitte um Hilfe..wie kann ich damit klarkommen an diesen Tagen der Einsamkeit?. Was mit Freunden machen oder Hobby's nachgehen bringt bei mir relativ wenig weil ich einfach down und unmotiviert bin, genau wegen diesem "ohne-sie-sein".

    Wie kann sie es ihren Eltern am besten erklären und sie fragen?

    Ich weiß, diese Zeit wird vorbeigehen, sie fängt bald ihren Führerschein an, ich ebenfalls. Aber das dauert leider noch ein bisschen...:schuettel: Und ich brauch einfach ein paar Tipps die und mir und ihr helfen, mir der aktuellen Situation klarzukommen.

    Und noch ne Frage für nebenbei, kennt ihr Handyverträge die sich wirklich lohnen? Wo man relativ viele Frei-SMS'n, evtl. auch Freiminuten hat und vielleicht auch kostenlos auf Festnetz anrufen kann?
     
    #1
    mPoulsen, 31 Januar 2010
  2. glashaus
    Gast
    0
    Habt ihr beide keinen Internetanschluss? Dann könntet ihr zumindest skypen, das spart eine ganze Menge.
     
    #2
    glashaus, 31 Januar 2010
  3. just_smile
    just_smile (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    113
    53
    nicht angegeben
    Ja genau übers Internet ists dann beispielsweise umsonst und außerdem holst du dir ne cam (oder ihr habt schon welche) dann könnt ihr euch jedenfalls noch sehen bei schreiben.

    Ansonsten ists ne blöde Situation. Des einzige was mir noch einfällt ist, das du vielleicht nen Nebenjob machst so nur Samstags oder so wo du dann 300-400 im Monat kriegst. Dann könntest du jedenfalls dir mehr Tickets kaufen um zu ihr zu fahren.
    Des gute ist dass du deine Mama für jeden Montag überredet hast, jetzt frag sie doch mal das ob sie ihre Mutter oder Vater mal frägt ob sie auch mal zu dir gefahren werden kann beispielsweise jeden Mittwoch oder so, dann hättet ihr schon einen Tag mehr zusammen.^^

    lg, just _smile
     
    #3
    just_smile, 31 Januar 2010
  4. unnamed
    Gast
    0
    Und wechseln mal deinen Handykartenanbieter ... und man muss auch nicht jeden Tag telefonieren und ständig SMS schreiben. Gewöhn sie nicht daran, weil irgendwann ist dir das auch zu viel und sie hat trotzdem diese Erwartungen.
     
    #4
    unnamed, 31 Januar 2010
  5. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Hey...hat sie ihren Eltern denn überhaupt richtig von dir erzählt? Ich meine, wenn die wissen, dass ihr euch jeden Montag seht, wieso haben sie dann ein Problem, wenn auch noch Mittwoch dazu kommt? Und besteht nicht die Möglichkeit, dass einer von euch freitags bei dem anderen übernachtet?
    Ich hatte damals mit 16 auch eine Beziehung, wo der Junge 60 km entfernt wohnte und wir mussten immer mit Bus und Bahn umhertuckern, weil keiner von unseren Eltern uns so weit gefahren hätte...Irgendwie muss das bei euch doch auch machbar sein??
    Ich verstehe dich gut, dass du sie vermisst und gerade am Anfang ist immer nur Telefonieren auch einfach zu wenig und SMS werden zu teuer. Aber wenn es dich beruhigt: Ich hatte damals in der Anfangszeit auch eine riesige Handyrechnung, damals war das ja noch nicht so mit den Frei-SMS. Vielleicht schaust du mal bei O2 oder so, die haben ganz gute Angebote für Schüler und Studenten.
    Ansonsten müsst ihr wohl einfach versuchen, entweder umständlich mit denn Öffis zueinander zu fahren, euch in der Mitte treffen oder eben ihre Eltern überzeugen...Einen anderen wirklich guten Weg sehe ich nicht...
     
    #5
    LiLaLotta, 31 Januar 2010
  6. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    oh man, ich war auch 17 mit ner wochenendbeziehung, 2,5-4h fahrtzeit einfach mit bus und bahn.

    ging sehr gut. wenns kein mamataxi gibt, muss man halt selbst zusehen, wie man hin und zurück kommt.
     
    #6
    hennahlein, 31 Januar 2010
  7. unnamed
    Gast
    0
    Gibt da sowas, das nennt sich Führerschein :zwinker:
     
    #7
    unnamed, 31 Januar 2010
  8. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    mit 16 oder 17 aber noch nicht. und dass mama das auto finanziert, kann man auch nicht voraussetzen.
    mama schenkt zum geb vielleicht ne bahncard 50.

    aber schwere zeiten, weil man nicht rund 2h mit bus/bahn fahren will?
    da kanns nicht so weit her mit der liebe sein
     
    #8
    hennahlein, 31 Januar 2010
  9. unnamed
    Gast
    0
    Führerscheinklasse M oder A1. Wobei ich M nicht empfehlen möchte, rentiert sich nicht. Bei A1 hat man wenigstens Vorteile bei den nächsten Führerscheinen. Mit 18 bin ich auch mit meiner 125er zu meiner Ex-Freundin gefahren die 200km weit weg wohnte. Und von wegen Mama bezahlen usw, man kann ja nebenbei arbeiten oder wenigstens in den Ferien :zwinker:
     
    #9
    unnamed, 31 Januar 2010
  10. Lily87
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Sie schreiben ja, dass sie beide bald den Führerschein machen werden, damit ist man nur nicht von heut auf morgen fertig. :zwinker:


    Wieviel kostet denn die Bahn?

    Und sind ihre Elter wirklich gegen Beziehungen in diesem Alter? :rolleyes:
     
    #10
    Lily87, 31 Januar 2010
  11. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    aber auch ein moped muss man bezahlen können.
    kostet ja auch versicherung und benzin (wenn man den führerschein + maschine bezahlen kann)
    würdest du wirklich zu mama gehen und sagen: zahl mal!

    vertragshandy gibt es erst ab 18, stichwort eingeschränkt geschäftsfähigkeit.
    günstige prepaid-karten haben blau, simyo und co. da mal preise vergleichen.
    zusätzlich mit mama reden ob sie ne festnetzflat abschließen kann, gleichzeitig anbieten, dass du dich an den zusatzkosten beteiligst (ca 10€ im monat), lehnen die meisten ab, aber der gute wille zählt.
    dazu weniger sms, mehr mails und skype oder per festnetz telefonieren.
     
    #11
    hennahlein, 31 Januar 2010
  12. unnamed
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Oha das hab ich irgendwie überlesen, tut mir leid. Naja dann wird man die Zeit wohl noch aushalten?


    Aber wenn die Bahn wirklich so teuer ist, dann vielleicht mal ein paar SMS weniger schreiben. Das summiert sich.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 12:09 -----------

    @hennahlein: Nein würde ich nicht. Aber mich kann man auch nicht als Vergleich nehmen ich habe von 15 - 18 Jahren 3500€ nur für Führerscheine ausgegeben ohne Muttis Geld, ohne, dass mir Geld angespart wurde. Dann kommt noch das Motorrad hinzu, der Unterhalt etc ...
     
    #12
    unnamed, 31 Januar 2010
  13. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    @panzerstricker
    aber genau das halte ich für selbstverständlich.
    mama ist nunmal nicht der zahlmeister und wenn man mehr luxus als üblich haben will, muss man eben dafür arbeiten gehen.
    aber handyvertrag, von mama durch die gegend kutschiert werden (mama hätte mir nen vogel gezeigt) weil bahn so teuer und anstrengend ist, ...
    ne bahncard 50 kostet für schüler 110€. da schreibt man mal 2 monate keine dauersms, dann ist das geld drin.
    damit kostet ne fahrt nur noch die hälfte und wochenendticket, länderticket etc gibt es auch noch. bei 45min entfernung mit dem auto, also unter 100km, kann es nicht sonderlich teuer sein.
    da muss man einfach prioritäten setzen.
    entweder ich will meinen partner sehen, dann spare ich wo ich kann und fahre einmal im monat hin (machen beide, schon sieht man sich alle 14 tage), oder es ist nicht so wichtig, dann kann man aber auch nicht jammern
     
    #13
    hennahlein, 31 Januar 2010
  14. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Naja, mit Bahncard 50 kannst du nix anfangen, wenn du nicht per Fernverkehr fährst bzw. nicht von einem Verkehrsverbund in nen anderen hinein
     
    #14
    brauche Hilfe, 31 Januar 2010
  15. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    dann nimmt man ein länderticket oder ein wochenendticket. schon sind es um die 40€ im monat pro person.
    wenn man das geld hat um einmal die woche 15€ fürs handy auszugeben, kann das geld kein argument sein.
    gerade bei den genannten tickets gibt es auch immer wieder leute, die sich zusammen tun. google hilft da weiter. schon zahlt man selten mehr als 10€ pro fahrt.
     
    #15
    hennahlein, 31 Januar 2010
  16. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Ich denke, es würde sehr viel helfen, wenn ihr beieinander übernachten dürftet. Sprecht doch mal mit euren Eltern darüber - für den Anfang könntet ihr ja auch in getrennten Zimmern schlafen. Das müssten selbst ihre Eltern doch eigentlich erlauben. Und fragen kostet auch nichts. Klingt für mich irgendwie vorgeschoben, dass die Eltern "gegen Beziehungen in dem Alter sind".
     
    #16
    User 92211, 31 Januar 2010
  17. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Ich hatte 2 Jahre später eine Fernbeziehung von 350km. Gut, ich war 18, aber Führerschein hatten wir beide nicht und hatten mehr Stress in der Schule, als ihr mit 16. Es hat wunderbar geklappt und wir haben uns alle 2-3 Wochen gesehen. Er ist meistens gefahren, er hatte nur nen ehrenamtlichen Job+Schule, da hat er eben gespart und später Zeitungen ausgetragen! Es gibt Mitfahrgelegenheiten,damals kostete der Spaß also etwa 40 EUro... Also die MFG ausfiel, fuhr er spontan mit dem ICE (ich wusste davon erst später), 100€.. Wenn man will, schafft man es. Keiner von uns hat an Führerscheinmachen gedacht, also nicht, um uns die Beziehung einfacher zu machen. Es geht auch so!
     
    #17
    User 46728, 31 Januar 2010
  18. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Ist ne blöde Situation aber so wie du sie beschreibst jetzt auch kein wirklicher Weltuntergang.
    Immerhin seht ihr euch zweimal die Woche ich persönlich finde das jetzt nicht so waaaaaaahnisnnig wenig. Da gibts schlimmeres.

    Das Hauptproblem ist wohl, dass ihr zu 100% auf eure Eltern angewiesen seid (oder auch sein wollt??) und Taxi Mama eben nicht immer zur Verfügung steht und ich denke das solltet ihr in eurem Alter auch nicht mehr erwarten. Du sagst die Bahnfahrt ist teuer aber im gleien Atemzug sprichst du davon, dass du dir jede Woche ne neue Handykarte kaufst. Ich nehme mal an, das sind 15€ pro Woche, macht im Monat dann immerhin schon 60€. Davon lassen sich doch wahrscheinlich schon 2 Zugafahrten zu deiner Freundin bezahlen oder nicht??

    Wenn es dir so wichtig ist, deine Freundin öfters zu sehen, kannst du dir vielleicht auch nen kleinen Nebenjob suchen. Muss ja nix großes sein, kann ja auch nen job sein, wo du "nur" um die 100€ verdienst.
    Sicher ist es am Angenehmsten von Mama gefahren zu werden aber wenn die Sehnsucht so groß ist kann man doch selber auch nen bisschen was für sein Glück tun und sich nicht nur auf die Eltern verlassen. Vorallem nicht in dem Alter.
     
    #18
    dollface, 31 Januar 2010
  19. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Klar, war ja auch nicht dein Geld.

    Aber zum Thema: Besorgt euch doch mal eine Flatrate, gibt es zu Genüge. Und man muss keine 15 Euro pro Woche bezahlen, um SMS schreiben zu können. Im Netz gibt es genug Möglichkeiten, wo man auch nen SMS umsonst verschicken kann.
    Es gibt ja auch VoIP Flatrates, weiss nicht, ob hier nen Link posten darf, aber wenn Interesse besteht, bitte eine PN. Ich kenne eine, die ich auch selber seit 3 Jahren nutze. Du zahlst dort 10 Euro ein, bzw. lässt dich vom Konto abbuchen. Aber Überweisung geht da glaube ich auch. Und kannst 120 Tage (4 Monate lang) EU-weit kostenlos aufs Festnetz telefonieren. Es geht vom PC aus, oder auch von Festnetz zu Festnetz, kostet dann nur 5 Cent extra für die Verbindung
     
    #19
    brauche Hilfe, 31 Januar 2010
  20. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Da steht MEISTENS.
    Ich hätte mir das genauso leisten können.
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil,das tut nicht zur Sache, wer was macht.
    Ich hatte schon damals 2 Nebenjobs.
     
    #20
    User 46728, 31 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Harte Zeiten Beziehung
maxpayne93
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2013
31 Antworten
OneDay
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2013
8 Antworten
Jasuma
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Mai 2013
15 Antworten
Test