Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hass auf seinen besten Freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Amiri, 14 Januar 2010.

  1. Amiri
    Amiri (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    70
    31
    0
    in einer Beziehung
    Hallo ihr,
    ich bin ziemlich durcheinander...mein freund hat einen mehrere sehr gute freunde und einen superbesten freund,nun seit einiger zeit ist es so,dass er viel mit ihm unternimmt und unsere Beziehung dadurch etwas zu kurz kommt,was mich eigentlich nicht so stört,da ich auch ziemlichen schulstreß habe undso...nun ist es aber so das ich trotzalledem einen ziemlichen hass auf diese person habe!:mad:

    immer wenn ich ihn sehe koche ich innerlich vor wut!das ist teilweise richtig schlimm!
    habe selbst das gefühl,das das etwas abnormal ist,aber hm...dieses gefühl ist halt da...

    was sagt ihr dazu?
     
    #1
    Amiri, 14 Januar 2010
  2. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Steigere dich da in nichts rein! Du bist eifersüchtig, willst deinen Freund am liebsten ganz für dich allein - das ist ein Stück weit normal. Aber du musst auch akzeptieren, dass es außer der Beziehung noch andere soziale Kontakte gibt. Oder würdest du wollen, dass dein Freund einen Hass auf deine beste Freundin entwickelt, obwohl es dafür keinen nachvollziehbaren Grund gibt?
     
    #2
    Chérie, 14 Januar 2010
  3. Amiri
    Amiri (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    70
    31
    0
    in einer Beziehung
    Nein natürlich würde ich das nicht wollen...aber es ist ja so,dass er nicht viele aber dafür sehr gute freune hat,5-6,und mit den anderen hab ich absolut kein problem,nur mit diesem einen!!
    ich bin auch nicht sicher ob ich mit meinem Freund drüber reden sollte,weil ich mir nicht sicher bin ob er das nachvollziehen kann...
     
    #3
    Amiri, 14 Januar 2010
  4. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Es ist doch sehr schön, dass dein Freund gute Freundschaften pflegt und nicht von "Blume zu Blume" hüpft. Und was für ein Problem hast du denn genau mit diesem Freund? Gibts da einen konkreten Anlass?

    Wenn du zu deinem Freund sagen willst "Übrigens: ich hasse deinen besten Freund", dann solltest du das besser lassen. :zwinker:
     
    #4
    Chérie, 14 Januar 2010
  5. Amiri
    Amiri (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    70
    31
    0
    in einer Beziehung
    xD das ist mir schon klar das ich das so nicht sagen sollte...
    hm ja,er hat mich halrt des öfteren schonmal versetzt wegen ihm...ich hab halt ganz extrem das gefühl,dass diese eine person mir meinen freund wegnimmt...ich weiß auch eigentlich das das dämlich ist,aber,es ist halt so irgendwie!
     
    #5
    Amiri, 14 Januar 2010
  6. VelvetBird
    Gast
    0
    Dein Freund "gehört" dir nicht, also kann ihn dir auch keiner "wegnehmen".
    Freundschaften sind wichtig. Sein Freund war schon für deinen Freund da, bevor du in sein Leben getreteten bist. Er wird vielleicht für ihn da sein, wenn ihr mal Streit haben werdet, wenn er sich einfach nur auskotzen will. Er ist sein bester Freund, sie wissen vermutlich fast alles voneinander, können einander blind vertrauen. Gönne deinem Freund diese enge Freundschaft, wahre Freunde sind selten.
    Ihr seid keine Konkurrenten, ihr seid nur zwei Menschen, die deinen Freund mögen - jeder auf seine Weise.
     
    #6
    VelvetBird, 14 Januar 2010
  7. Amiri
    Amiri (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    70
    31
    0
    in einer Beziehung
    naja,ich hab ihn meinen freund vor ihm gekannt und genau deswegen hab dieses verlust gefühl auch!seit er da ist hat mein freund weniger zeit und iteresse an mir...daran ist ja wohl dieser junge schuld!
     
    #7
    Amiri, 14 Januar 2010
  8. VelvetBird
    Gast
    0
    Jemanden "kennen" und mit jemandem eine enge Freundschaft teilen ist aber ein großer Unterschied :zwinker:.
    Und ich finde es unfair, dass du seinem Freund die Schuld dafür in die Schuhe schiebst, weil DEIN Freund Zeit mit ihm verbringen will. Oder wird dein Freund von seinem Kumpel dazu gezwungen, mit ihm abzuhängen? :zwinker:
    Ich glaube, du hast noch nicht verstanden, worum es in einer Beziehung geht.
    Wenn dich das so stört, dass er so mit seinem Freund abhängt, warum unternehmt ihr dann nicht mal alle zusammen was?
    Es ist auch Blödsinn, dass dein Freund nun weniger Interesse an dir hat, weil er mit seinem Kumpel abhängt. Wie ich schon sagte: Ihr seid keine Konkurrenten. Dich liebt dein Partner auf eine völlig andere Weise wie seinen Freund.
    Es gibt Paare, die führen Fernbeziehungen und sehen sich nur alle paar Monate (auch hier im Forum!). Sie verbringen also alle viel mehr Zeit mit ihren Freunden. Das heißt aber nicht, dass der Partner deshalb weniger wichtig wäre.
     
    #8
    VelvetBird, 14 Januar 2010
  9. Rin
    Rin (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    147
    43
    3
    nicht angegeben
    Wenn er ein guter Freund ist, dann ist es doch komplett normal, dass er mit ihm einige Zeit verbringt. Du allerdings klingst, als hättest du Angst, dein Freund würde dich wegen seinem besten Freund verlassen ô.Ô.
    Du hast doch sicherlich auch eine beste Freundin. Und mit ihr etwas zu unternehmen ist für dich doch auch schön. Das hat nichts mit deiner Beziehung zu tun, und das solltest du begreifen. Soziale Kontakte ausserhalb der Beziehung sind wichtig, vorallem mit guten Freunden. Solange er dich nicht komplett vernachlässigt, gibt es doch keinen Grund, sich aufzuregen.
    Wenn es doch so ist, unterhalte dich doch mal ruhig mit ihm darüber.
     
    #9
    Rin, 14 Januar 2010
  10. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Du solltest den Hass, den du auf die SITUATION hast (-> dein Freund verbringt deiner Meinung nach zu viel Zeit mit seinem besten Freund) nicht auf den besten Freund als PERSON übertragen! Er verabredet sich ja nicht mit deinem Freund, weil er dich ärgern will und will ihn dir sicher auch nicht "wegnehmen". Du solltest eher sauer auf deinen Freund sein, dass er keine klaren Prioritäten setzt - WENN es denn stimmt, dass er so extrem viel Zeit mit diesem Freund verbringt und dich auch mal seinetwegen versetzt. Du solltest da mal mit deinem Freund drüber reden, statt irgendeinen blinden Hass auf den anderen Jungen zu entwickeln und dich in etwas hineinzusteigern.
     
    #10
    User 92211, 14 Januar 2010
  11. Amiri
    Amiri (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    70
    31
    0
    in einer Beziehung
    Aber er,also sein bester freund ist doch die situation und das problem.
    wenn ich z.B. mit meinem freund aufm schulhof stehe,dann kommt der einfach an und redet mit ihm und bla und teilweise wars auch so das der meinen freund dann einfach mitgenommen hat!
    das ist so unfair!
     
    #11
    Amiri, 15 Januar 2010
  12. VelvetBird
    Gast
    0
    Oh mein Gott - er wagt es tatsächlich, deinen Freund auf dem Schulhof anzureden? :eek:
    :rolleyes:
    Jetzt mal ehrlich, du übertreibst vollkommen. Du bist völlig besitzergreifend. Dein Freund ist ein eigentständiger Mensch, nicht dein Eigentum. Ich weiß nicht, ob du dir statt einem Freund nicht lieber ein Haustier zulegen solltest.

    Ich frage nochmal (du gehst ja kaum auf andere Beiträge ein): Warum unternehmt ihr nicht mal was zu dritt?
     
    #12
    VelvetBird, 15 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  13. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Ach na komm, du bist 15. Jetzt verhalte dich nicht wie eine 5-Jährige! :schuettel:

    Was spricht eigentlich dagegen, dass du dich aus deiner "Ich hasse ihn"-Position mal herausmanövrierst und seinem Freund offen gegenüber trittst? Für ihn ists ja vielleicht auch nicht so toll, dass sein Freund jetzt eine Freundin hat. Bist du schonmal auf die Idee gekommen, dass es ihm vielleicht ähnlich geht, wie dir?
    Oder bist du da schon so verfestigt, dass du eigentlich nur eine "Ich bin bockig"-Schnute aufziehst, sobald er sich euch auch nur nähert?
     
    #13
    Chérie, 15 Januar 2010
  14. Amiri
    Amiri (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    70
    31
    0
    in einer Beziehung
    Naja ich mag ihn nicht besonders,er mich glaub ich auch nicht.ich mochte ihn auch nicht bevor er und mein freund beste freunde wurden...


    und nein ich zieh nicht gleich ne schnute wenn er kommt,aber ich beobachte dfie situation und frage mich halt warum er das macht bzw warum die beiden das machen.
    ich fühl mich ganz schön provoziert
     
    #14
    Amiri, 15 Januar 2010
  15. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Hast du keine anderen Freunde, mit denen du auf dem Schulhof zusammen stehen kannst? Vielleicht merkt er ja auch, dass du innerlich hochgehst und findet das witzig (wenn er dich schon nicht mag).

    Im Übrigen: bezieht sich deine Signatur auf IHN? :eek:
     
    #15
    Chérie, 15 Januar 2010
  16. Amiri
    Amiri (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    70
    31
    0
    in einer Beziehung
    nein nein,auch wenn das nahe liegen würde...
    das hat mit meinem pferd zu tun...sehr lange ,unschöne geschichte...

    klar hab ich auch andere freunde,aber ich seh meinen freund sowieso außer in der schule nicht oft ,weil wir beide ziemlich beschäftigt sind und deswegen sind wir halt in den pausen eigentlich immer zusammen,er will das ja auch!und gerade deswegen,weil sein freund ja weiß das ich ihn sonst nicht so oft sehe wie er find ich es nicht in ordnung das er die 10 minuten die ich ihn mal für mich habe auch noch in anspruch nimmt...
     
    #16
    Amiri, 15 Januar 2010
  17. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    du fragst dich, warum der beste freund deines freundes ihn auf dem schulhof anspricht, sie sich unterhalten und dann vielleicht zusammen irgendwo hingehen?? das ist jetzt nicht wirklich ernst gemeint oder??
    hat dein freund kein recht darauf etwas mit seinem besten freund zu unternehmen, sich mit ihm zu unterhalten und zeit mit ihm zu verbringen?
    das ist jetzt nicht böse oder angreifend gemeint aber wenn du ein kleines weniger ich-bezogen wärst, würdest du verstehen, dass es hier nicht um einen konkurrenz kampf geht und die beiden dir mit irgendwelchen verhalten auch keins reinwürgen oder dich gar provozieren wollen, sondern dass sie sich einfach nur wie ganz normale beste freunde benimmt.

    ich glaube du musst lernen diese zwei verschiedenen ebenen (freundschaft und beziehung) zu trennen und deinem freund so ne tolle freundschaft zu gönnen und dich für ihn zu freuen, wenn er was mit seinem besten freund unternimmt.
     
    #17
    dollface, 15 Januar 2010
  18. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Was genau machen sie denn? Kannst du das mal ein bisschen näher beschreiben?

    Was z.B. mich nerven würde:
    - Wir sind verabredet und dann heißt es plötzlich: Sorry Schatz, X hat angerufen, ich eh lieber mit ihm weg.
    - Wir führen gerade ein wirklich wichtiges Gespräch und mein Freund wimmelt seinen Kumpel nicht ab. (Betonung auf wichtig!; wär im Übrigen ein Fehler meines Freundes, nicht seines Kumpels)
    - Sein Kumpel erfährt intime Details von meinem Freund (Übrigens auch irgendwie mehr der Fehler meines Partners...)
    - Sein Kumpel versucht, mich ihm auszureden. Das wär wirklich blöd, da wär ich dann auch echt sauer.

    Was ok ist:
    - Wir unterhalten uns über etwas nicht super-wichtiges, sein Freund kommt dazu.
    - Ich frage meinen Freund, ob er Zeit hat, er ist schon anderweitig verabredet.

    Was zu Hass führt:
    - Nichts davon.
    - Wenn sein Kumpel ihn oder mich versucht umzubringen oder so.


    Und jetzt die Frage an dich: Was genau tut dein Hassobjekt?
     
    #18
    drusilla, 15 Januar 2010
  19. Amiri
    Amiri (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    70
    31
    0
    in einer Beziehung
    Eine situation z.B. die auch ziemlich ausschlaggebend war:
    Mein freund war bei mir,samstag vormittag,ich hatte sturmfrei,was er auch schon länger vorher wusste und ja,um 15.00 uhr klingelt sein handy,er redet wie ich im nachhinein erfahren habe mit seinem kumpel,läst sich von ihm überreden und erklärt mir dann er muss jetzt zu ihm fahren,zieht schuhe und jacke an und geht!
    seit dem bin absolut sauer auf seienen freund,weil wenn er meinen freund nicht angerufen hätte und so zugelabert hätte wäre er bei mir geblieben!
    seit dem wars auch noch einpaarmal so das er einfach zu verabredungen nicht aufgetaucht ist,weil er bei ihm war!

    mein freund will auch garnicht,das ich etwas mit ihm und seinem freund unternehme,warum auch immer
     
    #19
    Amiri, 15 Januar 2010
  20. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich

    haha! da haben wir den übeltäter.

    du hasst gar nicht seinen freund, du bist böse auf deinen freund. DEIN freund hat dich sitzen lassen. du bist nur wichtig wenn sonst niemand anruft. das heißt nicht das du auf den vermeintlichen eindringling böse sein solltest, sondern darauf das du DEINEM freund NICHT wichtig bist. aber anscheinend hast du zu viel angst ihm das zu sagen. mit ihm zu streiten. und flüchtest da in den hass auf seinen besten freund.
     
    #20
    kickingass, 15 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hass seinen besten
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2016 um 21:33
5 Antworten
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
Junge98
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Oktober 2016
4 Antworten
Test