Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hass nach großer Liebe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Steve19, 31 August 2005.

  1. Steve19
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Hi Leute,

    ich würde gerne mal wissen, ob ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt wie ich.

    Ich war mit meiner Ex 1 1/2 Jahre zusammen und sie hat mich abgöttig geliebt, doch dann machte sie von einen auf den anderen Tag mit mir schluss. Ich habe viele Fehler in der Beziehung gemacht und sie meinte das sie diese nicht vergessen kann.

    War es bei euch mal ähnlich und wie hat es sich entwickelt, denn ich hoffe so sehr das wir beide mal wieder ein gutes Verhältnis haben.
     
    #1
    Steve19, 31 August 2005
  2. Dilara-Zoé
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß zwar nicht, was Hass jetzt mit deinem Beitrag zu tun hat, aber gut.

    Ich hab meinen Ex auch abgöttisch geliebt und er hat ne Menge schwerer Fehler gemacht, die ich nicht vergessen konnte. Leider war ich nie stark genug, Schluss zu machen und hab gewartet, bis wir beide nicht mehr konnten...

    Gehasst habe ich ihn nie richtig. Die erste Zeit war es natürlich so, dass ich nicht gut auf ihn zu sprechen war, danach kamen Monate, in denen ich ihn zurück wollte und jetzt, nach über einem Jahr, haben wir ein entspanntes Verhältnis und chatten ganz normal miteinander. Allerdings wüsste ich nicht, wie es wohl wäre, wenn er hier in meiner Stadt wohnen würde und wir uns immer über den Weg liefen...naja.
     
    #2
    Dilara-Zoé, 31 August 2005
  3. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Also mein erster Freund hat in den drei Jahren unserer Beziehung auch viele sehr schlimme Sachen gebracht.
    Das ist jetzt schon Jahre her, aber ich muss sagen auch wenn wir wieder miteinander reden, es ist nichts mehr so wie es während der Beziehung war.

    Ich konnte es auch weder vergessen noch verzeihen. Und irgendwie ist es trotz der langen Zeit immernoch so, das wenn wir uns meinetwegen am Phone unterhalten, es manchmal echt wieder zum Streit kommt, weil er einfach der größte Arsch ist den ich kenne.

    Letztens hatten wir aber wieder so eine gute Zeit, das ich fast Angst bekam. Hab mich dann aber an all den Schmerz erinnert und schon war ich wieder bei verstand.
     
    #3
    SunnyBee85, 31 August 2005
  4. ping_pong
    ping_pong (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Mein Ex hat mich einfach per SMS abserviert - klar die erste Zeit hab ich ihn mehr oder weniger gehasst, dann wollte ich ihn ne weile zurück und schließlich hab ich ihn einfach vergessen :grin:

    Hab jemand neues kennen gelernt und mittlerweile seit über nem Jahr ne neue Beziehung und ratet mal wer jetzt wieder kam: Mein ex :grin: :grin: :grin: und er glaubte echt dass er noch chancen nach DER Aktion hat, tja dem war aber nicht so :schuechte

    Wir kamen zu der Zeit als er sich Hoffnungen machte eigentlich ganz gut aus - aber da wusste ich auch von seinen absichten nichts. Als er dann wusste dass ich nicht an ihm interessiert bin, hat er sich nicht mehr gemeldet. Also wieder genau so verschwunden wie er auch aufgetauft ist. Jetzt haben wir gar keinen Kontakt mehr - aber bei euch muss das ja nicht so sein, man kann auch freundschaftlich miteinander auskommen.
     
    #4
    ping_pong, 31 August 2005
  5. Steve19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    182
    101
    0
    Single
    Gibt es denn noch mehr solcher Fälle, vielleicht auch welche wo es sich wieder zum positiven gewendet hat?
     
    #5
    Steve19, 1 September 2005
  6. damichi
    damichi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi

    kann denn aus richtiger Liebe richtiger Hass werden?

    Ich weiß es nicht aber ich hab momentan Angst davor....

    wobei ich zur Zeit eh schon ein erhöhtes Agressionspotenzial aufweise....


    michi
     
    #6
    damichi, 1 September 2005
  7. Nudelchen78
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    4
    Verheiratet
    Zur Zeit hasse ich den den ich mal geliebt habe. Also das gibt es.
    Ich denke aber das es irgendwann wieder soweit ist das man normal miteinander umgehen kann.

    Ich denke das das in der ersten Zeit der Trennung ganz normal ist. Man ist verletzt usw. dann hasst man.
    Wenn man nun ein wenig nachgedacht hat, dann merkt man vielleicht was man an der Person hatte und möchte sie wieder zurück.
    Und wenn man dann abgeschlossen hat mit allem, dann kann man sich wieder wie platonische Freunde verhalten.
    Ich denke das ist der ganz normale Reinigungsprozess der Liebe...

    mein gott, hab ich das grad geschrieben :eek:
     
    #7
    Nudelchen78, 1 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hass großer Liebe
Hansi98
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 21:18
5 Antworten
Hannah87
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 April 2016
51 Antworten
Bossin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
7 Antworten