Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hat Beziehung keinen Stellenwert mehr ?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von KarlaKolumna81, 16 Juni 2006.

?

Hat Beziehung keinen Stellenwert mehr im Leben ?

  1. Jede Beziehung geht früher oder später kaputt

    10 Stimme(n)
    14,1%
  2. Ich hatte einige gescheiterte Beziehungen und will jetzt nur noch Spass

    1 Stimme(n)
    1,4%
  3. Ich glaube an die grosse Liebe und lege auch sehr viel Wert in eine gefestigte Beziehung

    41 Stimme(n)
    57,7%
  4. Ich liebe zwar intensiv, weiss aber auch, wie offen mittlerweile mit Reizen gespielt wird

    9 Stimme(n)
    12,7%
  5. Ich versuche ja, treu zu sein, aber manchmal ist es verdammt schwer

    5 Stimme(n)
    7,0%
  6. Liebe ist das Wichtigste und würde auch jederzeit darum kämpfen

    43 Stimme(n)
    60,6%
  7. Ich verabscheue Frauen, die sich an vergebene Männer ranmachen oder drauf eingehen

    16 Stimme(n)
    22,5%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. KarlaKolumna81
    kurz vor Sperre
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Mir ist nicht zum ersten Mal beim Blick in die Foren aufgefallen, wie oft anscheinend betrogen, verarscht und hintergangen wird. Und es gibt auch genug Frauen und Männer, die offenbar keinerlei Probleme haben, mit vergebenen Männer etwas anzufangen, ohne Scheu oder Scham ! :wuerg:
    Dreist finde ich auch, dass Frauen, die Zweifel an der Treue an des Partners haben, offen gesagt wird, dass ohnehin niemand für immer treu sein kann. Oder dass es kein Wunder ist, wenn sich der Partner von jemand anderem einwickeln lässt, nur weil dieser ein Paar Brüste mit sich rumträgt.:angryfire
    Ist Beziehung mittlerweile wirklich so wenig wert ? Gibt es auch noch Paare, die bedingungslos treu sind ?
    Kann man sich ernsthaft unwiderstehlich fühlen, wenn man mal wieder einen Mann mit Freundin rumgekriegt hat ??
    Ist es nicht viel mehr blamabel, genau wie betreffende Männer selbst ?:wuerg: :wuerg: :mad:
     
    #1
    KarlaKolumna81, 16 Juni 2006
  2. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    zwischen Internet-foren-gequatsche-prahlerei und Realität liegt meist noch ein tiefer, weiter Graben

    klingt ein bisschen "ich bin gerade selbst betroffen" aggressiv dein Text. Ich persönlich glaube an die Beziehung und würde mich hüten diesen kleinen Optismus aufzugeben. Gäbe es gar kein Glauben mehr daran würde es nie Pärchen geben und ich denke u.a. das Forum zeigt auch hier das Gegenteil.
     
    #2
    Altkanzler, 16 Juni 2006
  3. büschel
    Gast
    0
    ach weisst du.. das leben ist lang..
    leute die heute laut sind und denken sie wären helden, unwiderstehlich, unbesiegbar, energieprotze, unverletzlich.. die leiden später dann umsomehr bei niederlagen.. warum.. nicht nur wegen der niederlagen.. sondern weil es ihnen ihre illusion kostet..auf der ihr selbstbild oder gar stolz basiert..

    alles zu seiner zeit..

    das andere.. naja.. dieser "realismus", den viele an den tag legen.. soll sie hart erscheinen lassen.. sich auskennend mit dem leben.. aber es erschiene nicht hart.. wenn die referennz doch das andere wäre.. also das, was du sozusagen einforderst..
     
    #3
    büschel, 16 Juni 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich bin davon überzeugt, dass hier im Forum ein Haufen leute sind, die einen auf unwiderstehliche Singlemaus machen aber in wirklichkeit einfach bloß einen Kerl abbekommen... Umgekehrt genauso: Es wurden coole Sprüche gekloppt aber in wirklichkeit steckt doch überhaupt nichts dahinter!
     
    #4
    User 37284, 16 Juni 2006
  5. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    sorry aber wenn ich angebettelt werde sage ich da nicht nein :grin:

    Außerdem hat das ja nicht mit "wenig Wert" zu tun! Beziehungen und Liebe ist natürlich schön, für die Zeit die das ganze hält, genießen wir doch einfach das ganze so lange bis es zu ende ist ohne sich zu viele Gedanken darum zu machen! :cool1:
     
    #5
    Honeybee, 16 Juni 2006
  6. Laragena
    Laragena (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    In unserer heutigen Gesellschaft,da gibt es leider sehr viele die es sich immer sehr einfach machen.Beziehungen werden eingegangen aber dann auch wirklich dafür kämpfen wenn es drauf ankommt tun die Wenigen.Dann wird sich halt getrennt,man geht fremd oder macht sonst irgendeinen Scheiss und das auch oft trotz Liebe.Gibt ja genug andere und ist ja auch wesentlich einfacher.
    Eben früher oder später geht alles zu Ende,ein Grund warum ich keine Beziehung mehr eingehe.... Ja ja,jetzt denken wohl viele ich habe diese Meinung auf Grund von schlechten Erfahrungen gemacht,das ich verarscht wurde etc. ist aber überhaupt nicht so.Im Gegenteil...

    Aber eigentlich sprechen meine Worte ganz unten ja schon für sich...
     
    #6
    Laragena, 16 Juni 2006
  7. büschel
    Gast
    0
    wieso heisst es immer in unserer gesellschaft..

    wie war es früher wirklich..wie ist es woanders? und nur weil manche ehen nicht geschieden werden heisst es noch lange nicht dass sich die leute lieben..

    klar gefühle kommen und gehen.. aber bei mir waren sie nie vollständig.. und diese unvollständigen sind vergangen.. aber was ist mit der vollständigen version?

    ich bin da gar nicht so pessimistisch..

    solange ich mich so verhalte, wie ich es dem ideal entsprechend finde.. ist alles ok bei mir.. ich glaube an die liebe, die nur der tot scheidet
     
    #7
    büschel, 16 Juni 2006
  8. Laragena
    Laragena (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Zu Oma´s und Opa´s Zeiten ist man doch dick und dünn gegangen...
    Was auch immer passiert ist,man hat zusammen gehalten und Scheidung war absolut kein Thema... Mag ja auch sein,das es daran lag,das Scheidung früher ja ein absolutes Tabuthema war.

    Ich denke die zeitige Anzahl der hier in Deutschland lebenden Singles und die Scheidungsrate,wo jede zweite Ehe geschieden wird spricht da auch schon für sich...
     
    #8
    Laragena, 16 Juni 2006
  9. büschel
    Gast
    0
    ich gehe an das thema vie "esoterischer" ran..

    ehe.. scheidung..liebe.. trennung.. naja..

    manchmal wird das alles einseitig betrachtet.. als ob es nur ne abmachung wäre.. ein deal.. begleitet von so kleinen rauschhaften aber unbedeutenden gefühlchen.. die man belieben bei jemand anderenm sich besorgen kann weil man ja so unwiderstehlich ist..

    ich sage: nein.. so ist das nicht..

    es gibt die liebe. die die leute auch nach ner scheidung bindet.. es gibt die liebe die trotz ehe schwindet (die würde ich allerdinsg nicht als die vollständige version ansehen)..

    der "vertrag".. sollte eigentlich nur dokumentieren.. verdeutlichen.. was der "karmische" vertrag ist.. doofes wort weil ich nicht wirklich an wiedergeburt glaube.. aber damit meine ich eine bindung.. die stärker ist.. als der blosse alltagswille.. sie stellt die regeln auf.. und ne lockere scheidung hilft da nicht raus.. wenn das weiterhin bindet.. und ein ehe vertrag.. kann nicht die "karmische" bindung erzeugen..
     
    #9
    büschel, 16 Juni 2006
  10. Laragena
    Laragena (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also willst Du den Menschen die sich trennen,aus welchen Gründen auch immer,unterstellen sie hätten ihren Partner bloss "zur Hälfte" geliebt?

    Wenn ich das so richtig verstanden habe,ist das eine sehr arrogante Einstellung von Dir...! Aber schon mutig so etwas zu behaupten.
     
    #10
    Laragena, 16 Juni 2006
  11. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Hast dich mittlerweilen schon mal wieder verliebt? Bzw jemand in dich und du dich in ihn?
     
    #11
    Honeybee, 16 Juni 2006
  12. büschel
    Gast
    0
    naja.. ich habe von einer gehört ihre mutter hätte behauptet ihr vater mit dem sie verhairatet war (vermutlich auch noch ist) sei nicht die grosse liebe ihres lebens..
    und das ist bestimmt nicht der einzige fall

    was ist also so verwerflich an meiner aussage..?

    klar stelle ich die standhaftigkiet einiger leute in dieser frage in frage..
    da wird soviel getrickst und gemogelt.. und nur weil dir das arrognat erscheint sowas zu behaupten ändert es nichts daran :zwinker:
     
    #12
    büschel, 16 Juni 2006
  13. Laragena
    Laragena (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein!

    Ist alles schon ne Weile her...
    Zum einen bin ich der Typ der sich sehr schwer verliebt aber wenn es dann passiert auch wirklich heftig... Aber meine Gefühle entwickeln sich dann auch erst in der Beziehung,also dieses verliebt sein kommt erst nach einigen Wochen der Beziehung,ich war also noch nie in jemanden verliebt mit dem ich nicht auch zusammen war.... Hab meine Gefühle zum Glück sehr gut im Griff.

    Ich bin auch der einzige,ständige Single im Freundes/Bekanntenkreis.... Und wenn ich mir das schon immer so anschaue und mit bekomme das "Elend",frag ich mich schon täglich warum ich mir das auch antun sollte...
     
    #13
    Laragena, 16 Juni 2006
  14. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Jede Beziehung geht früher oder später kaputt.

    Ich liebe zwar intensiv, weiss aber auch, wie offen mittlerweile mit Reizen gespielt wird.
     
    #14
    xoxo, 16 Juni 2006
  15. Meem
    Meem (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    243
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Liebe kann ewig halten aber eben nich dieses Verliebtsein...

    LG Meem
     
    #15
    Meem, 16 Juni 2006
  16. Laragena
    Laragena (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht sollte man die Menschen dann besser fragen,was die Liebe für jeden einzelnen ist und bedeutet...

    Denke darüber hat ebenfalls jeder eine andere Meinung und Sichtweise.Darin scheiden sich die Geister.Leider!!!

    Wäre mir auch lieber,wenn jeder das Gleiche über die Liebe denken und fühlen würde.... Und jeder die Liebe also solches anerkennt was sie ist,im Grunde etwas ganz besonderes und wertvolles....
    Aber leider geht jeder anders mit ihr um oder lebt sie anders...
     
    #16
    Laragena, 16 Juni 2006
  17. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Irgendwie haste ja recht :grin:
    Wie lange biste denn schon Single?
    Meinst nicht dass du doch mal irgendwann wieder eine Beziehung eingehen wirst?
     
    #17
    Honeybee, 16 Juni 2006
  18. Laragena
    Laragena (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also das ich in einer Beziehung und verliebt war,ist jetzt etwa ein Jahr her...

    Irgendwann werde ich ja bestimmt wieder eine Beziehung anfangen aber im Moment kann ich mir das echt nicht vorstellen.
     
    #18
    Laragena, 16 Juni 2006
  19. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Mit 2 Unterbrechungen bin ich jetzt schon seit 5 Jahren mit meinem Freund zusammen und ich kann mir ein Singleleben fast nicht mehr vorstellen. Andere Männer kommen für mich nicht in Frage!
    Ich bin schon wegen anderen Frauen verlassen worden, weiß also, wie weh das tut. In bestehende Beziehungen würde ich mich nie einmischen!

    Betrogen zu werden ist absolut das Letzte! Ich glaube nicht, dass ich meinem Freund einen Seitensprung verzeihen könnte. Er hat mich zwar schon wegen einer anderen verlassen, aber er hat mich nicht mit ihr betrogen - hat erst Schluss gemacht, bevor er mit ihr was angefangen hat. DAs hat es zwar nicht unbedingt besser gemacht, aber er war wenigstens ehrlich.

    Es gibt Menschen, die nur als Single glücklich sind - ich gehöre nicht dazu. Ich brauche einen Partner, dem ich vertrauen kann und zu dem ich jederzeit "zurückkommen" kann. :smile:

    Leider weiß man in der Tat nie, wie lange das Glück hält. :geknickt: Und das schlimmste ist, dass man das selbst oft gar nicht in der Hand hat.
     
    #19
    krava, 16 Juni 2006
  20. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Ich glaube daran, dass Beziehungen lange halten können, wenn man sich Mühe gibt und nicht bei jedme klieinen Streit Schluss macht

    Übrigens, diese Antwortmöglichkeit "Ich verabscheue Frauen, die sich an vergebene Männer ranmachen oder drauf eingehen" würde ich nicht ankreuzen, weil ich denke, dass dann eher der Mann schuld ist. Er ist ja vergeben, also muss er darauf achten, sich an niemandne ranzumachen.
    Die Frau kann da doch ncihts für.
     
    #20
    Félin, 16 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hat Beziehung keinen
Aerombiose
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Dezember 2016 um 22:17
11 Antworten
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 November 2016 um 02:32
43 Antworten
Secrets_of_M
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 November 2016
25 Antworten
Test