Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mieze-Maus
    Gast
    0
    4 Dezember 2005
    #1

    Hat das alles einen sinn???

    Was soll ich nur machen vor 5.monaten genau hab ich meinen freund kennengelernt !!! Naja und er hat mir von anfang an gesagt das er eine freundin hat und trotztdem bin ich drauf eingegangen weil ich dachte es würde sowieso nichts ernstes mit uns werden!!! Ich wusste schließlich auch nicht das sie schon 2jahre zusammen sind und zusammen leben !!! Aber daher das ich nicht wusste das dass mit seiner freundin so intensiv ist dachte ich wenn ich umso läger mit ihm zusammen bin würde er sie irgendwann verlassen !! Aber ich merke ich hab falsch gedacht ich bin jetzt 5.monate mit ihm zusammen wir sehn uns auch wirklich tag täglich und es ist auch nicht nur sex!!! Er zeigt mir auch andauert was er für mich fühlt er will sogar das ich in seiner nähe ziehe er meinte so kann er noch mehr bei mir sein als wie es jetzt schon ist!!! Aber ich weiß nicht ob ich das tun soll ich will ihn doch für mich der gedanke daran das er nachhause geht und dann neben seiner freundin liegt macht mich kapput ich kann nicht mehr wenn er bein mir ist bin ich überglücklich aber geht er dann schmerzt es!!! Und es beenden kann ich nicht dafür ist es wohl jetzt zu spät denn meine gefühle sind schon viel zu stark :cry: :cry: :cry:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sinnlos...
    2. hat das einen sinn?
    3. Hat das noch einen Sinn
    4. sinnkrise... @mädels
    5. sinnloses gezicke
  • glashaus
    Gast
    0
    4 Dezember 2005
    #2
    Joa. Was willst du denn jetzt von uns hören?? Jeder nicht von Hormonen oder Gefühlen regierte Mensch wird dir wohl jetzt raten dich von diesem Typen zu trennen. Oder willst du diese Situation so beibehalten?? :ratlos:
     
  • ingo191178
    ingo191178 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    4 Dezember 2005
    #3
    ja entwerder du machst so weiter oder aber du sagst das er sich entscgheiden soll entweder für dich oder für sie und wenn er sich für sie entscheidet hast du pech gehapt
     
  • Sparstru
    Sparstru (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    113
    55
    nicht angegeben
    4 Dezember 2005
    #4
    Nö, Pech gehabt hat sie dann nicht, denn wer so was macht wie der Typ, der taugt einfach nichts !
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    4 Dezember 2005
    #5
    das was Dein Freund Dir da abverlangt ist unmenschlich.. sebst wenn du es eingehts wirst du früher oder später an deinen Gefühlen zerbrehen und ihm unweigerlich sagen was dir nicht passt.. so leid es mir tut, aber eure Situation erlaubt keinen optimismus..

    Es hat ehr den negativen beigeschmack als währest Du "nur" die liebhaberin für ihn und aus erfahrung weiß ich das das ein verdammt hartes Brot ist..

    wenn du es irgendwie kannst, löse dich von ihm und suche dein glück woanders.. :schuechte
     
  • ping_pong
    ping_pong (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Dezember 2005
    #6
    Der meinung bin ich auch. Es wird zwar verdammt hart, aber wenn du erstmal einen "richtigen" Partner gefunden hast, der dich auf Händen trägt; dann wirst du über die Entscheidung froh sein.. :gluecklic
     
  • *Wildrose*
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Dezember 2005
    #7
    Ich würde auch sagen, lös dich jetzt lieber von ihm, als das du später garnicht mehr von ihm wegkommst. Wenn er dich wirklich so sehr lieben würde, dann hätte er die Beziehung schon lange beendet aber anscheinend kann er sich nicht entscheiden.
    Du findest ganz sicher jemanden, der nur ganz alleine für dich da ist und dir nicht so viel Kummer macht.
    Viel Glück.. :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste