Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hat das ne Zukunft??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Blubberknutsch, 11 Dezember 2006.

  1. Blubberknutsch
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    103
    2
    Es ist kompliziert
    Hallo Ihr da Draussen vor den Bildschirmen...

    ich bin seit fast 8 Monaten mit meinem Freund zusammen. Eigentlich klappts ganz gut, aber irgendwie ist in letzter Zeit ein bischen der Wurm drin..... ich war davor mit seinem besten Kumpel zusammen (ist ne andere Story) und irgendwie erst jetzt so richtig über meinen Ex hinweg (wobei ich manchmal auch nicht weiß ob ich mir das nur einrede) aber darum gehts ja gar nicht. Naja, in letzter Zeit fallen mir halt 10000 Sachen auf die mich "stören" oder halt beschäftigen... z.B. geht er JEDEN Samstag noch arbeiten. Eigentlich kein Problem, aber für uns bleibt gar keine richtige gemeinsame Zeit übrig in der wir mal was zusammen unternehmen könnten. Ich hab ein eigenes Pferd und das will halt jeden Tag bewegt werden, nur Samstags, da hab ich "frei" und ER geht JEDEN Samstag arbeiten OBWOHL er ja nicht sooo arm ist... ich verlange ja nicht das er nicht arbeiten geht, aber so ab und an mal was mit seiner Freundin unternehmen wäre doch angebracht oder nicht???
    (abgesehen vom gemeinsamen Samstäglichen Sauftouren da hab ich ja auch nix vom ihm). AUßerdem ist er ja jetzt noch auf der Schule und unter der Woche gar nicht zuhause... eigentlich hatte ich gerade deshalb gehoft das wir mal gemeinsam was am Samstag unternehmen z.B. war ich diesen Samstag alleine mit meiner Freundin und ihrem Freund in Freiburg.... hätte ihn gerne dabei gehabt..so hab ich nur den halben Freitag und den halben Sonntag was von ihm...

    Außerdem will er nie gescheit mit mir quatschen. Wenn ich z.B. vom Arbeiten komm erzähl ich eigentlich gerne mal was den Tag über so war. Klar dass ihm das nicht IMMER interessiert, aber n bisle muss man sich doch mal unterhalten. Wenn ich ihn frage wie sein Tag war kommt IMMER: "Wie immer!" Habs mir schon lange abgewöhnt ihn nach seinem Tag zu fragen... schade eigentlich, ich fühle mich immer besser und kann besser abschalten wenn ichs wem erzähl, aber das mach ich jetzt auch nicht mehr, will ihn ja nicht "nerven" oder "totlabern"...auch wenn ich beim Fernsehschauen mal ne Diskussion anregen will, sein einziges Kommi ist IMMER: "mir doch egal" oder "keine AHnung"... sooo schade.... hab dann immer n richtigen Stich in der Brust...(so wie jetzt....)
    wenn er allerdings auf der SChule ist haben wir eigentlich immer was zum quatschen am Telefon, ich versteh das nicht..

    Das was mich allerdings am meisten Beschäftigt ist, dass er ganz andere Zukunftsvisionen hat als ich. Ich möchte z.B. mal irgendwann heiraten und Kinder bekommen, für ihn eine HORROR- Vision... klar, ich will ja nicht JETZT heiraten und nächstes Jahr Kinder, aber ich bin 22 und er 25 .. irgendwann macht man sich halt doch mal gedanken, und ich könnte bzw. konnte mir vorstellen ihn zu heiraten...den Lieben tue ich ihn ... ne Freundin und meine Mom haben beide gesagt: haja, dann wartest halt bis der "richtige" kommt und dich heiratet dann verlässte ihn. HALLO?? Was soll das den? ich will IHN mal heiraten (bzw. mit ihm mein Leben verbringen... ), ich liebe ihn, ich kann doch nicht sagen: dich behalte ich bis ich was "besseres" finde...

    Was auch so ´n Knackpunkt ist, ist dass n Kollege gesagt hätte er hat so den eindruck das die Beziehung rein SEXUELL ist... naja, wenn ich so drüber nachdenke, Sex ist schon wichtig für mich (für ihn auch), wir haben oft Sex... naja, und wenn ich dann dran denk das er sich so gar nicht gerne mit mir unterhält... dann macht man sich halt doch so seine Gedanken ob das nicht der Tatsache entspricht ... dass Sex das ist was uns verbindet?? Ne Freundin hat gesagt: "Mach doch mal nen Monat Sex- Pause" um zu gucken ob´s wirklich das wichtigste ist, aber HEY! Warum sollte ich auf was verzichten was mir TOTAL viel Spaß macht?????????

    Mensch, ihr seht ich bin total verwirrt, es ist schade das man sich von anderen LEuten so schnell reinreden lässt und eine Beziehung immer in Frage stellen muss. Das habe ich früher z.B. nie getan, aber wir streiten halt gerade auch ziemlich häufig (und wenns nur drum geht das ich z.B. zu schnell in ne Kurve fahre... sein heiliges Auto) oder darum dass ich mich aufrege weil immer das gemacht wird was seine Kollegen wollen... usw. ....
    Noch kurz: ich glaube mein Hauptproblem liegt mit darin, dass ich meinem Ex schon noch irgendwie nachtrauere, obwohl ICH Schluss gemacht habe und er wirklich eine wandelnde Katastrophe war (nicht böse gemeint) und mein FReund eigentlich DER Mann ist den ich wollte...
    SInd die Punkte wo mich stören wirklich so gravierend?? kann ich da was gegen machen oder habt ihr Lösungsvorschläge??

    LG
     
    #1
    Blubberknutsch, 11 Dezember 2006
  2. schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    Single
    Tut mir Leid, aber ich finde es nicht ok, wenn du sagst, dass er samstags arbeitet und dich DAS stört, du aber selbst ein Pferd hast, dass du außer Samstag versorgst....und dass du sowenig Respekt hast, dass er arbeiten geht... ne, also tut mir Leid. :ratlos:

    Manchen Leute geht es zu gut.... :frown:

    (Den Rest konnte ich leider aus Zeitmangel nicht mehr durchlesen, sorry)
     
    #2
    schnuckel88, 11 Dezember 2006
  3. maxtrade
    Benutzer gesperrt
    30
    0
    0
    nicht angegeben
    sorry, aber solche leute sind immer die schlimmsten sich über den anderen aufregen, dass er samstag lieber arbeitet, aber selber nicht zurückstecken können oder WOLLEN, wie wärs einfach sich was einfallen zu lassen, damit das pferd auch ohne dich versorgt ist, da gibt es doch bstimmt möglichkeiten, wenn MAN WILL!!!
    Vlt hat es dein freund auch gemerkt, dass du willst dass er nach deiner Pfeife tanzt in dem Punkt und macht es erst recht nicht:tongue:
     
    #3
    maxtrade, 11 Dezember 2006
  4. Blubberknutsch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    216
    103
    2
    Es ist kompliziert
    irgendwie habt ihr da was missverstanden: ist schon ok wenn er ab und an Samstag noch arbeiten geht, aber gerade Samstags hätten wir mal zeit füreinandern und könnten den ganzen Tag gemeinsam was unternehmen. Außerdem stecke ich sehr wohl zurück Sonntags wo ich mal genügend Zeit fürs Pferd hätte geh ich oft nur kurz zusammen mit ihm hin um dann den Mittag mit ihm zu verbringen oder wenn ich weiß das niemand sonst zeit hat dann geh ich auch nur kurz zum Pferd. Unter der Woche ist er ja auch nicht vor halb Sieben daheim, genau wie ich. Außerdem gehts hier doch gar nicht ums PFERD!!
    :flennen:
     
    #4
    Blubberknutsch, 11 Dezember 2006
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Wenn er Samstag arbeitet, muss es für ihn schon wichtig sein (macht er ne Ausbildung oder ist er schon fest im Beruf?), wenn er weiterkommen will, muss er ja auch was leisten. Und ich glaub kaum, dass er die Arbeit Dir gegenüber vorzieht.
    Ich finde, Du solltest dafür mehr Verständnis zeigen, denn schliesslich sollst Du eigentlich froh sein, dass er arbeitet. Oder hättest Du lieber, er würde von Harz4 leben?
    Und was die Zeit betrifft, sich zu sehen - Organisation ist alles, wenn man will!
     
    #5
    User 48403, 12 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat Zukunft
Hennessy92
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 August 2016
9 Antworten
jana232
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2016
4 Antworten
falke1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
14 Antworten