Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hat die EU schon zuviel Macht?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von gmiadlich, 22 Januar 2005.

  1. gmiadlich
    Gast
    0
    Hat die EU schon zuviel macht

    ....
     
    #1
    gmiadlich, 22 Januar 2005
  2. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Zuviel Macht? Unsinn, eher zu wenig. Wenn es eine echte Union werden soll, dann muss auch viel mehr europäisch entschieden werden, anstatt dass jedes Mitgliedsland sein eigenes Süppchen kochen kann. Europaparlament und die Europäische Kommission kommen mir momentan eher wie Marionetten der Einzelregierungen vor als wie selbständige Gremien.
     
    #2
    Dirac, 22 Januar 2005
  3. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    ich finde den ganzen eu-apparat sch***. so viel bürokratie, das geht doch einfach nicht!

    gruss la vita ...
     
    #3
    La Vita è bella, 23 Januar 2005
  4. BpFaN
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxxxxxxxx
     
    #4
    BpFaN, 23 Januar 2005
  5. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    Hast du etwas gegen den Apparat/die Institution an sich, oder wie sich diese in den letzten Jahrzehnten ausgebildet hat?

    Dass da einiges reformiert werden muss, da stimme ich zu. Aber abschaffen sollte man sie auf keinen Fall.
     
    #5
    Ike, 23 Januar 2005
  6. boy_X
    boy_X (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    das glaub ich nicht! in anderen ländern war das bist jetzt auch net der fall...
     
    #6
    boy_X, 23 Januar 2005
  7. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    die grundidee der eu finde ich ok. europa soll als einheit auftreten und die kräfte bündeln.

    was mir nicht gefällt ist allerdings die umsetzung. in brüssel wimmelt es nur so von überflüssigen politikern und beamten.

    gruss la vita ...
     
    #7
    La Vita è bella, 23 Januar 2005
  8. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    Tja, mit denen müssen wir erstmal leben, denn mit der Osterweiterung hat der gesamte Apparat jetzt erstmal genug zu tun.

    Ist halt auch sicher verdammt schwierig, 25 Staaten unter einen Hut zu bringen. Dass die sich da teilweise totverhandeln und jeder ein Stückchen der Macht haben will (mit eigenen Beamten) schreib ich da eher den Nationalstaaten zu, und nicht Brüssel.
     
    #8
    Ike, 23 Januar 2005
  9. User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    103
    4
    Single
    Der Verwaltungsapparat ist schon gigantisch und irgendwo sollte mal angesetzt werden die vielen Leute effizient einzusetzen.

    Die EU ist in ihren ansätzen gut,kann aber oftmals ned allen Staaten und deren Anforderungen gerecht werden.Ist ja schon in unserem Staat schlecht möglich weil von nord nach süd viele unterschiedlichen interessen vorhanden sind.

    Trotzdem würd ich sagen dass die EU viel stärker durchgreifen sollte um endlich in allen Staaten gleiches Recht durchzusetzen.

    Wenn ich nur an die vielen ungerechtigkeiten im Agrarbereich denke sollte da mal rigoroser gehandelt werden.


    Bvor ich noch viel schreib: La Vita *zustimmknopfdrück*.
     
    #9
    User 2404, 23 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hat schon zuviel
Shine_X
Umfrage-Forum Forum
29 Oktober 2016
33 Antworten
Elsa17
Umfrage-Forum Forum
20 Juni 2016
81 Antworten
rapli2015
Umfrage-Forum Forum
21 Juni 2016
7 Antworten
Test