Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hat er einen Knall?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bluume, 21 Juli 2009.

  1. bluume
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    in einer Beziehung
    hallo leute :smile: ich bin neu hier , bin gerade durch zufall auf dieses forum gestoßen und bin total verzweifelt:

    ich lebe seit ca 1,5 jahren mit meinem freund zusammen und wir haben eine 8 monate alte tochter . (wir sind beide 20 )
    im moment bin ich mit der kleinen zu besuch bei meiner mutter, als mein freund mich heute morgen anrief..

    (also erst mal zur vorgeschichte: ein guter freund von ihm hat nachbarn, die hilfe brauchten beim anschließen und installieren der neuen internetverbindung. mein freund hat superahnung von sowas, darum hat der freund vorgeschlagen, dass mein schatz mal vorbeikommen und sich das angucken kann..)

    nun ruft der mich heute vormittag an, erzählt ganz normal blabla und so ... aber DANN (jetzt passt auf: )

    "ja und ich war gestern noch bei tobis nachbarn und hab das WLAN eingerichtet, die waren voll nett. und die haben übrigends auch ne tochter, die ist total süß und soo hübsch, die ist 19. ich wollte ja eigentlich nur 10 minuten dableiben, aber daraus sind dann doch 4 stunden geworden, sie hatte noch nudeln für mich gekocht und dann haben wir zusammen fernseh geschaut. sie hatte mich gefragt ob, wenn das für dich okay wäre, wir nochmal was zusammen unternehmen könnten?"

    --> haaaaaaaaallo?????????? ey das hat er wortwörtlich zu mir gesagt!! was haltet ihr davon????? sagt mir eure meinung!!! ich bin sprachlos. außerdem habe ich auch das gefühl, dass zwischen den beiden sexuell was laufen könnte, weil (zur information ich auch weiß dass er sexuell bei mir nicht so zufrieden ist, da ich seit der schwangerschaft nicht soo große lust habe ( er will min. jeden 2. tag, ich zwing mich 1-2 mal pro woche) <-- glaubt ihr mit rücksicht auf diese umstände, dass da sexuell was laufen könnte???

    ich fühl mich total gekränkt und verletzt.....
     
    #1
    bluume, 21 Juli 2009
  2. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Naja immerhin hat er es dir gesagt und das zeugt ja schonmal davon das er nicht vor hat dich zu bescheissen. Denn man ehrlich : Wer ist denn so strunzen dumm und schwärmt von jemandem mit dem er später fremd geht. Ich denke er denkt das du ihm einfach vertraust so dass er dir alles sagen kann. Auch solche pikanten sachen.

    Ich glaube da wäre es schon ziemlich dumm.

    Ich würde mich wundern wenn mein Freund mir nichtmehr sagen könnte wenn er ein Mädchen toll findet oder nicht. Ist mir aber relativ egal weil ich seine Freundin bin und niemand anderes.
     
    #2
    Pink Bunny, 21 Juli 2009
  3. spice.up
    spice.up (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    öhm, ja, wenn er schon so von ihr spricht, wird er es wohl in erwägung ziehen. Ich sag solche Sätze auch, wenn ich meine Freundin eifersüchtig machen will.
    Wird wohl nur ein Wink mit dem Zaunpfahl sein, dass du dich mal wieder mehr um ihn bemühen solltest - gerade auch in sexueller Hinsicht.
    2mal die Woche ist nicht wirklich ein Kompromiss, wenn er jeden bzw jeden zweiten tag will.
     
    #3
    spice.up, 21 Juli 2009
  4. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    sehr witzig. Er muss auch Rücksicht nehmen und wenn man ein Kind hat kann man weder verlangen das die Mutter immer Lust hat, noch das sie das verständnis hat bei solchen kindischen Bemerkungen mit jauchzen seine Wünsche zu erfüllen falls dies seine Absicht war.

    Selbst wenn es 8 Monate her ist kann eine Frau die Belastung nicht ganz ertragen vom täglichen Sex.
    Man sollte sich mal darun kümmern wovon ihre Lustlosigkeit herrührt anstatt darüber rumzumaulen.

    Und das, ist durchaus auch sein Job.
     
    #4
    Pink Bunny, 21 Juli 2009
  5. glashaus
    Gast
    0
    Nun ja, auf die Frage ob ich was dagegen hätte, hätte ich schlicht und ergreifend "JA!" geantwortet.

    Wie hast du denn reagiert im Gespräch?
     
    #5
    glashaus, 21 Juli 2009
  6. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    Männer^^vielleicht sollten er auch mehr Rücksicht nehmen und bereit sein ihr ein Stück entgegen zu kommen?

    Zum eigentlichen Thema- ich verstehe sehr gut, dass du enttäuscht und traurig bist. Das einzig positive was ich aus deinem Thread herauslesen kann ist, dass er dir davon erzählt und es nicht vor dir verschweigt.

    Wie hast du denn auf seine Aussage reagiert? Wie läuft eure Beziehung denn sonst so, abgesehen vom Sex? Und falls die Frage nicht zu intim ist- war euer Kind ein "Wunschkind"?

    Ich frage das nur, weil es dann vielleicht leichter ist eure Situation nachzuvollziehen...auf jeden Fall solltest ihr euch zusammen setzen und nochmal über die Situation reden...
     
    #6
    klatschmohn, 21 Juli 2009
  7. spice.up
    spice.up (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    yeah...wird bestimmt ein super erfolg, wenn man alle probleme auf den mann schiebt :tongue:
    Es gibt bei sowas keinen schuldigen...bis jemand fremdgegangen ist.

    Was hier heissen wird: Er hat was angedeutet...jetzt nur zum Spaß...irgendwann wird er es vielleicht durchziehen...ob er ein kind hat oder nicht :smile:

    Zumindest würde ich ernstnehmen was er gesagt hat und ihn zur rede stellen, warum er sowas sagt. Dann kommt die große Aussprache und vielleicht, wenn beide nen guten Kompromiss finden ihm solch Gedanken aus dem Kopf zu treiben, ist das Problem schneller weg als es da war. Dafür, liebes emanzipiertes bunny, muss auch die frau etwas machen
     
    #7
    spice.up, 21 Juli 2009
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich glaube nicht, dass er dir von ihr berichtet hätte, wenn die beiden schon Sex gehabt hätten. Sage ihm, dass er vor den Problemen nicht weglaufen darf, sie werden ihn einholen. Ihr müsst an eurem Sexleben arbeiten. Du hast keinen Bock auf Sex, machst es ihm zuliebe, dir macht es keinen wirklichen Spaß und er merkt das.
     
    #8
    xoxo, 21 Juli 2009
  9. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Hab ich was gegenteiliges gesagt ? Er soll sich aber am Schlüpper reissen was er für Komentare los lässt.
    Das ist weder hilfreich für die Beziehung, noch wird es ihn um einen Yota voran bringen.
    Mann muss kein Genie sein um zu wissen das eine frau sich da eher zurück zieht und nicht voller Lust auf einen springt.
    Off-Topic:
    Du hast ein problem mit Emanzen ne ? :tongue:
     
    #9
    Pink Bunny, 21 Juli 2009
  10. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Wie läuft eure Beziehung denn sonst so, seitdem euer Baby da ist? Ist das Baby die Nr. 1 für dich und lässt du deinen Freund da ein bisschen "nebenher" laufen?
    Denn seine detaillierten Beschreibungen des Abends bei dem Mädel wirken auch auf mich so, dass er dich eifersüchtig machen will.

    Ich denke, du musst dir zumindest im Moment bei dem Mädel keine Sorgen machen. Aber ihr solltet euch mal generell zusammen setzen und über die neue Situation (was sind schon 8 Monate - das Kind verändert sich ja auch) sprechen, was euch fehlt, was ihr euch vom anderen wünscht etc.
     
    #10
    Chérie, 21 Juli 2009
  11. prinzesschen.xy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    167
    43
    1
    vergeben und glücklich

    Ja ich bin auch der Ansicht, dass er dich nur ein wenig eifersüchtig machen wollte.
    Warum sollte er dir das dann sonst auf die Nase binden?

    Aber wenn ich an deiner Stelle wär, würde ich mir wahrscheinlich auch solche Gedanken machen, wenn mein Freund mir sowas sagen würde wär ich direkt auf hundertachzig ohne das es einen wirklichen Grund gibt... denn zusammen fernsehen ist ja nun wirklich keine Straftat..

    Am Besten ihr beide redet nochmal ganz offen darüber... :zwinker:
     
    #11
    prinzesschen.xy, 21 Juli 2009
  12. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    also ich habe da ehrlich gesagt ganz andere befürchtung.

    wenn ich das recht sehe bist du ganz zu anfang der beziehung schon schwanger geworden. jetzt läuft es seit das baby da ist auch sexuell nicht mehr. ihr seid beide noch sehr sehr jung und wahrscheinlich eher in die situation reingeschleudert worden, als dass es geplant war. vielleicht will er eigentlich nicht mehr und bleibt nur aus pflichtgefühl. blöde idee da solche sprüche zu sagen, aber ich könnte mir vorstellen, dass er nicht weiß, wie er dich darauf aufmerksam machen soll, dass eure beziehung ihn nicht mehr erfüllt.

    nur so ne idee.
     
    #12
    Sonata Arctica, 21 Juli 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  13. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Sorry, der Waschbär kann seinen Holzhammer nicht bändigen ....

    Halloooooo ?

    Entweder dein Schatzi ist echt saudoof oder ihm kommt gar nicht der Gedanke, dass er dich damit verletzten könnte. Das ist klar.

    Wenn er doof ist, dann wäre es so doof, es anzukündigen, dass er "fremdschielt".
    Wenn er gedankenlos ist, ist er ein Stoffel.

    Was er ist, kannst nur du beurteilen.

    Wenn er aber nur ein Stoffel ist, dann bist du hyperempfindlich und theatralisch.
    Komm wieder runter !!!

    So, genug der Übertreibung.

    Vielleicht auch manchmal etwas nachsichtiger sein und darüber innerlich grinsen, wäre vielleicht auch angebracht. Schließlich hat der Bub brav Bericht erstattet und noch um Erlaubnis gefragt.

    Es gibt auch Männer, die nicht soviel nachdenken, bevor sie reden.
    Das muss ihnen auch manchmal verziehen werden.

    Und es gibt auch Frauen, die in Alles etwas hineininterpretieren.
    Die sollte man(n) einfach spinnen lassen, denn argumentativ kommt man ihnen eh nicht bei.
     
    #13
    waschbär2, 21 Juli 2009
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Hast du ihm gesagt, dass du was dagegen hast, wenn die beiden sich noch mal treffen?
    Sollte er das wirklich vorhaben, kann er es zwar genauso gut heimlich machen, aber so prinzipiell finde ich es ein gutes Zeichen, dass er dir das alles erzählt hat, denn was er an dem abend gemacht hat, hätte er ja genauso gut für sich behalten können.

    Andererseits muss ich Sonata Arctica auch teilweise recht geben: Wenn er das schon so offen anspricht und fast damit prahlt, dass er ja so einen tollen ABend mit einer Anderen hatte, dann provoziert er damit ja fast, dass du praktisch nachdenkst und dir überlegst, ob du was falsch gemacht hast oder so.
    Ich weiß ja nicht, inwiefern es dafür Grund gibt. Wie läuft eure Beziehung denn? Wie läufts mit dem Kind?

    Natürlich auch möglich, dass er dich nur ärgern und eifersüchtig machen wollte. Bei meinem Freund wüsste ich, wie so was gemeint ist, bei deinem kann ich es natürlich nicht einschätzen.
     
    #14
    krava, 21 Juli 2009
  15. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Ich seh da auch gewisse Probleme in der Beziehung, die über das rein Sexuelle hinausgehen. Ich werte seine Aussage vor allem in der Form der Demonstration als "Das Mädel wär 'ne Option, aber ich will, dass Du weißt, dass da nix läuft, und siehst, wie sehr ich mich trotz aller Probleme um unsere Beziehung bemühe, obwohl ich es weitaus einfach haben könnte". Klar, das Motiv, Eifersucht zu erzeugen, schwingt da mit, aber der eigentliche Sinn geht noch darüber hinaus. Und was sagt das aus über die Beziehung? Im Prinzip ist das ein erstklassiger Warnschuss. Das hat Chérie völlig richtig interpretiert, meiner Meinung nach.
     
    #15
    User 76250, 21 Juli 2009
  16. Pretty Brünette
    Öfters im Forum
    695
    68
    129
    nicht angegeben
    Also ich denke, wenn er sich wirklich mit diesem Mädchen treffen will und was mit ihr haben will, dann wird er das auch tun und niemand wird ihn aufhalten können. Zu schreien: "Ich bin dagegen!" hilft wahrscheinlich wenig. Bestenfalls wird er es dir zuliebe unterlassen, aber weiterhin an die andere denken.

    Besser wäre es ihn die möglichen Konsequenzen spüren zu lassen. Er sollte Angst haben, dass er dich verlieren könnte, wenn er soweit geht. Sag ihm doch beim nächsten Telefonat: "Schaaatz, als ich heute im Ort spazieren war, hat mich ein total süßer Typ angesprochen und mich auf einen Kaffee eingeladen. Ich würde gern mit ihm was trinken gehen, meine Mama könnte ja auf die kleine aufpassen. Hättest du was dagegen?".
     
    #16
    Pretty Brünette, 22 Juli 2009
  17. *EnGeL*
    Gast
    0
    Also ich würd mich schon fragen was die beiden da 4 Stunden lang treiben... vorallem weil die beiden sich vorher ja noch nie gesehen haben!

    Dir dann groß etwas vor zu schwärmen von ihr ist dann auch nichts grad rücksichtsvoll von ihm.
    Frag ihn doch mal wie er in deiner Situation reagiert hätte?!
     
    #17
    *EnGeL*, 22 Juli 2009
  18. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Erst einmal zum Sex: Zwischen "jeden 2. Tag" und "2x die Woche" ist jetzt nicht so die große Differenz. Wenn du dich allerdings schon zu den 2x zwingen musst, dann leidet darunter natürlich auch die Qualität.
    Finde es allerdings mal wieder typisch, dass der Mann dann die Schuld bekommt, dass er doch mehr Rücksicht nehmen muss. Wenn man Lust hat, dann hat man Lust, das kann man sich dann nicht denken: "Och, wollte ja mehr Rücksicht zeigen, dann hab ich jetzt doch keine Lust". Genau so ist es auch auf der anderen Seite, wenn man keine Lust hat, dann hat man halt keine Lust. Das ist dann nicht die Schuld von jemanden sondern einfach eine nicht zusammen passende sexuelle Lust.

    Zu der kleinen Nachbarin kann man wohl nicht viel sagen. Ist sie überhaupt in seinem Alter? Wäre ich dein Mann, dann wäre das schon gefährlich, weil ohne Grund würde ich nicht mit einer 19 jährigen den Abend verbringen. Aber ob dein Mann auch so ist? Andererseits würde ich es auch nicht so ankündigen. :zwinker:
     
    #18
    Subway, 22 Juli 2009
  19. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.896
    398
    4.240
    Verliebt
    ich denke auch das war ein schuß vors bug, aber da er es so offen und leicht dahin gesagt hat, will er dich nicht ernsthaft einschüchtern, sondern signalisieren "du kannst mir (noch) vertrauen, aber ich erwarte stellungnahme (in worten oder taten)von dir".

    er gibt dir ja die wahl auch nein zu sagen, er legt da sogar wert darauf, dass ist das einzig richtig positive das ich daraus lesen kann.

    wenn es dir nicht passt , dann sag es ihm, er hat dich schließlich gefragt, aber an deiner stelle würde ich ihn nicht dafür anzicken, sondern mir den sachverhalt genau schildern und erklären lassen (evt. ein lockeres treffen zu dritt/viert vorschlagen) und/oder dann sehr sachlich "nein" sagen, das wirkt souveräner und er fühlt sich nicht so geklammert, sondern in deinem vertrauen in ihm bestärkt.

    ich denke das ist nämlich der hauptgrund warum er sowas macht, er hatte eine zufällige auszeit von freundin und kind, er ist erst 20 jung und dynamisch, sexuell interessiert, hat sich vorher vermutlich wenig bis gar keine vorstellungen gemacht was das vatersein wirklich in seinem leben alles ändert, er hat vermutlich einfach mal wieder den duft der freiheit und des lebens gespürt und es genossen.
    das ist letztlich sehr menschlich, vermutlich würde es dir auch nicht anders gehen, hättest du die chance.
    er will einfach nur wissen, wieviel leben ausserhalb von eurem dreierkosmos noch für ihn drinn ist.

    aber er ist sicher nicht über das ziel hinaus geschossen und ich würde ihn da aber auch nicht zusätzlich provozieren oder kritisieren, sondern souverän begegnen und seine ängste auffangen und begegnen.

    das das erste jahr mit kind, eine sehr kritische phase in eurer beziehung sein wird (das ist ja mal nur ein ganz klitzekleiner vermutlich sogar unbewusster hinweis von ihm), ist euch wohl beiden klar und es wird noch viele solcher phasen geben, eben weil es nicht leicht ist so jung paar und eltern zu sein und allem gerecht zu werden, während draussen die weite welt ihren spaß hat und scheinbar verlockend vor euren augen tanzt.
     
    #19
    User 71335, 22 Juli 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  20. Kennwort
    Kennwort (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    113
    25
    Verheiratet
    Das nennt man "angekündigtes Fremdgehen".

    Quasi gleichzusetzen mit einer Kriegserklärung zwischen zwei Staaten: Kündige ich es vorher an, ist es nur noch halb so schlimm.
     
    #20
    Kennwort, 22 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hat Knall
mrwhite69
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Mai 2016
11 Antworten
Forsaken
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2016
20 Antworten
MademoiselleB.
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2012
27 Antworten
Test