Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Krötchen
    Krötchen (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    Single
    30 Juli 2008
    #1

    Hat jemand von euch Springerstiefel? Wenn ja bitte lesen

    Hallo.

    Also, ich hab mir nach langer überlegung nun endlich meine Springer geholt. 20Loch.

    Nun meine Fragen: Wie habt ihr sie geschnürt? kann evtl. jemand ein bild reinstellen wie es am besten aussieht?

    Und: Hat jemand Tips was das einlaufen angeht..?

    Danke schonmal.

    lg krötchen
     
  • empirestate
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    30 Juli 2008
    #2
  • nallee
    nallee (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2008
    #3
    also ich hab zwei paar doc martens. das eine paar hab ich mir vor mehr als 3 jahren gekauft und immer noch nicht eingelaufen :grin: das andere paar ist schon total abgenutzt. hat so nen monat gedauert, bis sie an den fersen nicht mehr weh taten. man muss halt dauernd mit denen rumlaufen. meine sind 14 loch und sehen so aus (in dunkelrot und schwarz hab ich sie): http://www.cloggs.co.uk/content/ebiz/cloggs/invt/338/dm_1940_bfh_m.jpg

    btw: wieso holst du dir im sommer stiefel??
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    30 Juli 2008
    #4
    wodka reinkippen soll helfen
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    30 Juli 2008
    #5
    reinpinkeln. Dat haben unsere Jungs vor Stalingrad auch gemacht.
     
  • sleepi
    sleepi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2008
    #6
    Habe auch ein paar 5 Jahre alte Doc Martens. Ich habe sie damals im Sommer mit dicken Wollsocken eingelaufen und nach einer Woche waren sie passenend, durch meine schweißigen Füße :geknickt:
     
  • Fergusson
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2008
    #7
    Kipp weder Wodka da rein, noch pinkel sie voll. So ein Unfug. :rolleyes:

    Dicke Socken wie sleepi sagt, oder auch zwei Paar die sich gegeneinander verschieben können. Hirschtalg o. ä. auf die Füsse wäre noch eine Möglichkeit, um Blasen vorzubeugen.

    Aber eigentlich hilft nur Schuhe tragen und laufen. So einfach wie mitunter schmerzvoll.
     
  • Krötchen
    Krötchen (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    75
    91
    0
    Single
    30 Juli 2008
    #8
    Wollte mir nicht unbedingt all zu offene und blutige Füße holen^^

    Hab sie grad günstig gekriegt. Und ehrlich gesagt krieg ichs nicht hin die bis zum Herbst/Winter stehen zu lassen... :engel: Wollte schon ziemlich lange welche und waren mir nur zu teuer...

    Vielen Dank schonmal für die Antworten. Falls noch jemand was weiß, jederzeit gerne :zwinker:

    lg krötchen
     
  • DarkPrince
    Gast
    0
    30 Juli 2008
    #9
    Also, daß du darin keine Sneakersocken tragen kannst ist dir sicherlich bewusst. :grin:
    Kannst ganz normale Socken anziehen. Mach ich auch immer so :zwinker:
    Wichtig ist nur, daß du nicht mit den Füßen drin rumrutscht sondern sie fest geschnürt sind. Die schlimmste Stelle ist hinten am Stiefel wo sie vernäht sind und wenn sie nicht fest sitzen scheuerst du dir da den Fuß auf.
    Binden kannst du sie ganz normal. Kannst runde oder auch normale Schnürsenkel nehmen. Ich finde die normalen besser.
    Ich hab 1 Paar mit normalen schwarzen Schnürsenkeln und 1 Paar mit Ketten als Schnürsenkel :zwinker:
    Allerdings sind das keine 20 Loch sondern ich glaub 14
     
  • Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    898
    178
    582
    Single
    31 Juli 2008
    #10
    Bei irgendeiner dieser Galileo-Like-Sendungen wurde dieses Thema mal behandelt, aber zum Thema "Cowboystiefel".
    Da wurde das als Legende abgetan, dass es bei den meisten Materialien absolut überhaupt nichts hilft - und wenn doch, dann mit Wasser genauso wie mit Pisse oder Wodka.

    Geschnürt... Kommt darauf an, was für Senkel drin sind.
    Ich hab' 16-Loch mit dünnen, runden Senkeln, die schnür' ich einfach nur überkreuz.
    Bei breiten wie auf dem Bild hier im Thread sieht das vielleicht nicht ganz so gut aus, muss man ausprobieren.
     
  • Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    31 Juli 2008
    #11
    Bei Springerstiefeln ist das so eine Sache. Es gibt Gruppierungen, die auf die Schnürung sehr viel wert legen. Du solltest Dich vlt. informieren, welche Bedeutung welche Schnürung und die Farbe der Senkel hat.

    Ich hatte mit 16 J. mal DocMartens, aber nur 8loch. Ich hatte schwarze Senkel und nicht über Kreuz sondern waagerecht (oder wie das sich nennt) geschnürt.
     
  • DarkPrince
    Gast
    0
    31 Juli 2008
    #12
    Schnürung ist doch ganz einfach.

    Weiß = rechts
    rot = links
    breit und längs = Hip Hop Fan oder Gangstaaaaa
    Normale Überkreuz Schnürung mit schwarzen Schnürsenkeln = Normaler Mensch :grin:
     
  • Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    31 Juli 2008
    #13
    Off-Topic:
    "normaler Mensch" :engel: :grin:
     
  • DarkPrince
    Gast
    0
    31 Juli 2008
    #14
    Ja is doch so^^ :grin:
     
  • Mars78
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    2
    Single
    31 Juli 2008
    #15

    Die ham den Krieg auch verloren!!!! :grin:
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.332
    398
    4.158
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2008
    #16
    Ja, und alles nur weil sie in die Stiefel gepinkelt haben:zwinker:
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    1 August 2008
    #17
    Off-Topic:

    Wenigstens einer der den Film kennt :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste