Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hat mal jemand einen Rat?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 58724, 1 März 2009.

  1. User 58724
    User 58724 (27)
    Benutzer gesperrt
    180
    113
    31
    nicht angegeben
    Hey ihr,
    ich/wir brauchen mal einen Rat, blicken irgendwie kein Meter mehr durch, wenns um Männer geht!!

    Es sind ja ganz schöne Lebewesen, nur irgendwie doch schwer zu verstehen...

    Folgendes man lernt eines dieser Wesen kennen, zu anfangs sind sie alle ganz lieb, dann schleicht ja solangsam das "ich meld mich nicht mehr so sehr ein". Kann uns mal jemand sagen warum? Vielleicht eines dieser Wesen?!

    Oder genau wie ist das gemeint, ich hab dich ja irgendwie mehr lieb und Kuss und dann neija, wie es wir Frauen ja kennen A*** Verhalten, sich gar nicht mehr melden usw.?!

    Genauso wieso sind diese WEsen bei direkten Worten wie "Ich mach das nicht mit so mit..." gleich verschreckt?

    Würden uns über ein paar Erklärungen freuen.

     
    #1
    User 58724, 1 März 2009
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.398
    248
    557
    nicht angegeben
    hmm entweder lernst du nur unsichere Leute kennen oder es sind Exemplare die merken das ihr net auf der gleichen Wellenlänge liegt und deshalb lieber den Kontakt einschränken - das sind meine ersten Einfälle dazu...:ratlos: Am Aussehen kannst jedenfalls nicht liegen das sie sich zurückziehen...(wobei das auch oberflächlich wäre):schuechte

    Ansonsten spricht in der heutigen Zeit auch nichts dagegen wenn die Frau die Zügel in die Hand nimmt falls sich der Mann als ungeschickt darin erweisen sollte.:zwinker:
     
    #2
    brainforce, 1 März 2009
  3. Antje80
    Gast
    0
    Hallo,
    vielleicht fühlen sich die Männer bei dir auch zu eingeschränkt. Kann aber auch sein, dass du bisher die falschen gehabt, mir ist es jedenfalls noch nicht so gegangen (entweder es war nix oder es wurde eine Beziehung daraus).
    Also nicht verzagen, wenn es bisher nicht geklappt hat war der Richtige nicht dabei und es sollte nicht sein. :smile:

    Grüße Antje
    ~Keine kommerziellen Links in Beiträgen! Erst recht keine Eigenwerbung! - Liza~
     
    #3
    Antje80, 1 März 2009
  4. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ähem.....wie das denn?:ratlos: Normalerweise sind es doch die Frauen, bei denen wir Männer einfach nicht durchsteigen.....
    Nee, war nurn Scherz.:zwinker:

    Im Grunde seh ich es auch so wie Brainforce, es gibt auch Männer die haben einfach nur die Schnauze voll, immer den ersten Schritt zu machen und Frau dabei einfach passiv bleibt und nicht mit der Sprache rausrückt, was abgeht. Männer sind oft schüchtern und wollen nicht als Versager dastehen, wenn sie immer nur Körbe einhandeln.

    Zumindest ich würde heute so handeln. Wir leben in einer (hoffentlich) gleichberechtigen Gesellschaft, deshalb würd ich ganz klar erwarten, dass auch Frauen mal den ersten Schritt machen.

    Alles klaro?:zwinker:
     
    #4
    User 48403, 1 März 2009
  5. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Wie lernst Du/ihr diese Typen denn kennen?
    Internetanzeigen? MeinWitz oder ähnliche vermeintliche "Wir sind doch alle nur liebe Freunde-Seiten"?

    Vermutlich hatten die sich alle mehr erhofft, als Du/ihr bieten konntet/wolltet, und da es ihnen zu stressig wäre, sich zu rechtfertigen, und sie schon länsgt bei der nächsten im Bett tanzen,
    melden die sich einfach nicht mehr.
    Hirn- und Gedankenlos.

    Eine bestimmte Methode dahinter zu vermuten wäre bei manchen Exemplaren sicherlich zu hoch gegriffen.
    Viel eher haben die einen ausgiebigen Trieb und Drang, was "Weiber und Gesöff" angeht, und diese Typen können echt nichts Sinnvolles in der Birne haben :zwinker:

    Habt ihr zuviele Ansprüche? Wie läuft das so ab, bei den Treffen?
    Haben die Typen vielleicht das Gefühl, daß ihr sie da nur ausnehmt und verarscht?

    :engel_alt:
     
    #5
    User 35148, 1 März 2009
  6. Leila
    Leila (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    103
    3
    Single
    Tja, warum es so ist...

    Weil Männer und Frauen unterschiedlich ticken und grundsätzlich nicht das gleiche wollen.

    Männer wollen vorrangig Sex, Frauen - eine Beziehung und Sicherheit. Natürlich wollen auch Männer eine Beziehung und Frauen brauchen Sex, aber die Prioritäten sind eben anders verteilt.

    Es ist auch keinem der beiden Geschlechter deswegen was vorzuwerfen. Es ist so von der Natur vorgegeben. Ein Mann hat die Aufgabe sein Erbgut so oft und so weit wie möglich zu streuen, also den Drang sich so oft wie möglich und mit möglichst vielen Frauen fortzupflanzen, die Frau dagegen muss das Überleben des Nachwuchses sichern.

    Der Trieb eines Mannes ist eben so ausgeprägt, dass ihm da so ziemlich jedes Mittel recht ist um Sex zu bekommen. Natürlich gelten da gewisse Einschränkungen, aber es ist nicht unüblich, dass Sterne vom Himmel geholt werden und Verliebtheit vorgetäuscht wird. Bekommt er seine Befriedigung ohne dabei sich zu verlieben, verschwindet sein Interesse rasch und er hört auf die Frau zu umwerben. Um ihn dazu zu bringen sich zu verlieben, bedarf es eben mehr als nur sexuelle Anziehung.

    Oft wird das Interesse auch gar nicht vorgetäuscht, sondern der Mann findet die Frau tatsächlich am Anfang spannend, doch nach kurzer Zeit verliert sie ihren Reiz für ihn. Der Grund dafür ist häufig, dass sie ihm das Spiel zu leicht macht oder dass sie ihm zu schnell nachgibt. Männer lieben aber die Herausforderung.

    Also, wenn es dich enttäuscht und verletzt, wenn die Männer sich zurückziehen, beobachte genau wann das passiert. Meistens dann, wenn du zu schnell aufgehört hast eine Herausforderung für sie zu sein. Bist du dir wirklich sicher, dass du nicht zu viel gegeben hast und nichts falsch gemacht hast, dann war eben sein Interesse von Anfang an nicht ausreichend groß. Nicht viel darüber grübeln, sondern einfach weiter schauen!
     
    #6
    Leila, 1 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hat mal jemand
Unbekannt123
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Mai 2015
12 Antworten
DieLernende
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2011
26 Antworten
jfranco
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juli 2011
20 Antworten