Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Neko-Neko
    Neko-Neko (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    103
    3
    nicht angegeben
    17 August 2009
    #1

    Hat schon mal jemand seinen Partner für euch verlassen?

    Und wenn ja, wie fandet ihr das?
    Habt ihr ihn "ausgespannt" oder hat er die Partnerschaft erst gar nicht erwähnt?
    Hattet ihr gar eine längere Affäre und er hat sich dann getrennt und für euch entschieden?
    Habt ihr Angst dass es euch genauso ergehen könnte wie dem Expartner?
    Oder hat es gar euer ego gepusht weil er sich für euch entschieden hat?
     
  • Riot
    Gast
    0
    17 August 2009
    #2
    Nein, ich kenne es nur andersrum.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.496
    598
    8.447
    in einer Beziehung
    17 August 2009
    #3
    nö. an vergebenen typen hab ich kein interesse, und an welchen, die ihre freundin für ne andere verlassen, erstrecht nicht.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    17 August 2009
    #4
    Jemand hat mal seinen Partner für mich verlassen, ich war allerdings nicht interessiert.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    17 August 2009
    #5
    Ja, kam vor, aber ich war mit demjenigen nie auch nur annähernd zusammen.
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    17 August 2009
    #6
    Ja

    bei meinem zweiten Freund hatte ich mit ihm etwas angefangen und wusste nicht, dass er eine Freundin hatte. Naja, zumindest nicht beim ersten Mal :ashamed:
    Er hat sich dann von ihr getrennt und kam mit mir zusammen.

    Mein dritter Freund hat seine Frau für mich verlassen. Allerdings bevor irgendetwas lief. Ich hab aber auch von Schwiegermama erfahren, dass das ohne mein zutun auch passiert wäre.

    Angst hatte ich nie, dass sie mich für eine andere verlassen könnten.

    Meine jetzige Affaire hat auch eine Freundin, aber ich würde gar nicht wollen, dass er sie verlässt.
    Selbst wenn... wir würden nie zusammenkommen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    17 August 2009
    #7
    Nein, ich belasse es dann lieber bei einer Affäre, und sage ihm, dass er das auch so halten mag.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    682
    vergeben und glücklich
    17 August 2009
    #8
    Mein aktueller Freund und ein Exfreund waren vergeben, als sie mich kennen gelernt haben. Mein Ex hat erst mit mir geredet, ob ich auch Gefühle habe, und dann Schluss gemacht, mein Freund hat direkt mit der Ex Schluss gemacht, weil es auf den ersten Blick klar war, dass wir einander wollen.

    Habt ihr ihn "ausgespannt" oder hat er die Partnerschaft erst gar nicht erwähnt?
    Ich wusste beide Male von der Beziehung. Ausgespannt habe ich nie aktiv, wir haben miteinander geflirtet und uns von unseren Gefühlen leiten lassen, danach machte er Schluss und sagte mir: "Sobald wir uns wiedersehen, bin ich längst wieder solo und hoffentlich mit dir zusammen". Seine Freunde haben s mir auch direkt an die Nase gebunden: "Weißt du, dass er nur wg dir die Andere verlassen hat?Du passt ja eh besser zu ihm..Er redet nur von dir":smile:

    Hattet ihr gar eine längere Affäre und er hat sich dann getrennt und für euch entschieden?
    Die haben sich beide getrennt. Mit mienem Freund hatte ich erst ne feste Romanze, aber gefühlt war es eh eine Beziehung von Anfang an, das war mehr nur, damit er nicht von einer Bez in die andere rutscht.

    Habt ihr Angst dass es euch genauso ergehen könnte wie dem Expartner?
    Mich hat noch nie Jmd für eine Andere verlassen, aus dem Grund existiert der Gedanke erst gar nicht.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    17 August 2009
    #9
    nein. war garnie in so einer situation.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    17 August 2009
    #10
    nein :zwinker:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    17 August 2009
    #11
    Nicht das ich wüsste
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    17 August 2009
    #12
    Ja, kam schon vor, und wir waren danach dann auch zusammen. Ich wusste auch, dass er vergeben ist. dass er allerdings nicht nur vergeben, sondern gar verheiratet war, DAS hatte er mir zuerst verschwiegen.

    War jetzt nicht unbedingt die ruhmreichste Stunde meines Lebens, auch wenn es eine sehr schöne Zeit mit ihm war. Ich finde allerdings auch einfach nicht, dass es die Aufgabe von MIR war, auf SEINE Beziehung / Ehe aufzupassen. Das muss schon derjenige in der Beziehung selbst tun. Abgesehen davon bin ich der Meinung, dass in eine "gesunde" Beziehung niemand einbrechen kann und deshalb "ausspannen" auch nur funktioniert, wenn es eh bereits alles sehr auf der Kippe steht.
     
  • 17 August 2009
    #13
    Ja, meine jetzige Frau hat ihren damaligen Mann für mich verlassen...

    Und wenn ja, wie fandet ihr das? Natürlich großartig...

    Habt ihr ihn "ausgespannt" oder hat er die Partnerschaft erst gar nicht erwähnt? Ausgespannt nicht, es war vorher schon eine hoffnugslose Beziehung, ihr fehlte nur noch der "Auslöser" zu Trennung. Mir gegenüber hat sie die "Noch"-Partnerschaft sofort erwähnt...

    Hattet ihr gar eine längere Affäre und er hat sich dann getrennt und für euch entschieden? Keine Affäre, die Trennung erfolgte tatsächlich sofort...

    Habt ihr Angst dass es euch genauso ergehen könnte wie dem Expartner? Nein !

    Oder hat es gar euer ego gepusht weil er sich für euch entschieden hat? Das hat nichts mit Ego zu tun...
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    17 August 2009
    #14
    Ja, meine aktuelle Freundin hat das gemacht. Hab aber keine Bedenken, dass sie das mit mir auch machen würde.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    17 August 2009
    #15
    nein.
     
  • User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    17 August 2009
    #16
    Nein, die Situation hatte ich noch nie, ich hab aber auch noch nicht mit nem vergebenen Mann geflirtet oder was angefangen.
    Ich glaube, ich hätte Angst, dass er mich dann auch betrügt und/oder verlässt oder zumindest ein ungutes Gefühl.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.431
    Single
    17 August 2009
    #17
    Naja - ich denke nicht, dass ich die Ursache für die Trennung gewesen bin. Allerdings habe ich - unbeabsichtigt - wohl ausgelöst, dass sie ihren damaligen Partner abgeschossen hat.
     
  • taffy
    taffy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    103
    4
    nicht angegeben
    17 August 2009
    #18
    Ja, mein ex hatte seine freundin für mich verlassen. Wir haben uns bei Freunden kennen gelernt und er hatte direkt gefallen an mir. Hatte sich dann nach meine Handynummer erkundigt und wir hatten geschrieben. Ich wusste dass er ne Freundin hatte und fand das alles auch recht merkwürdig, aber er meinte ich ging ihm nicht mehr aus dem Kopf. Haben uns dann paarmal getroffen und irgendwann meinte er dann zu mir, dass er nicht anders konnte und seine Freundin verlassen hätte und dann gings mit uns zwei los. Davor hatte es schon heftig zwischen und gefunkt, aber ist nie was gelaufen bis er dann solo war :zwinker:
    Also ich hab ihn nicht ausgespannt und er hatte dabei auch kein gutes gefühl, dass er sich so sehr zu mir hingezogen gefühlt hatte, aber was passiert passiert halt.
    Jetzt hab ich nicht mehr wirklich kontakt zu meinem Ex, aber der Kontakt zu seiner Ex ist jetzt normal :grin:
     
  • die Kitty
    Gast
    0
    17 August 2009
    #19
    Habe mal beim Campen zufällig einen Jungen aus meiner Nähe kennengelernt. Wir haben die ganze Nacht am Strand verbracht und auch ein bisschen geflirtet, fand ihn zwar ganz nett, aber ernsthaftes Interesse bestand meinerseits nicht (zumal er mir erzählt hat, dass er ne Freundin hat).
    Direkt nach dem Urlaub hat er dann seine Freundin verlassen und wollte mich treffen. Aber das fand ich nicht so toll und so blieb es bei ein paar wenigen Telefonaten.
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    17 August 2009
    #20
    Nein, das ist mir noch nicht (bewusst) passiert.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste