Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hat sie einen Freund?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von King Crimson, 25 Juli 2006.

  1. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage, bei der ihr mir vielleicht weiterhelfen könntet.

    Ich interessiere mich für eine sehr nette Frau, wir kennen uns vom Sehen her schon von vor ein paar Jahren, hatten aber nie direkten Kontakt. Vor ein paar Monaten habe ich sie einfach mal angerufen, was sehr angenehm war, wir haben uns super verstanden. Eigentlich wollten wir uns schon längst getroffen haben, aber es hat bisher nie geklappt. Wozu ich noch sagen muss, dass wir ca. 200km auseinander wohnen und daher sowieso höchstens die Wochenenden in Betracht kommen. Jedenfalls wollen wir es demnächst, wenn ich etwas mehr Zeit habe, noch mal mit dem Treffen versuchen. In den letzten Wochen hatten wir ab und zu Kontakt per Email, aber sehr unregelmäßig.

    Jetzt ist es so, dass alles was ich von ihr bisher weiß, mir so gut gefällt, dass ich sie sehr gerne näher kennenlernen möchte. Nicht dass ich jetzt in sie verknallt wäre, sie interessiert mich erst einfach mal nur, allerdings sehr.

    Ob es mehr als nur ein freundschaftliches Treffen geben kann, werde ich wohl nur herausfinden, indem wir uns treffen. Mich würde nur brennend interessieren, ob sie schon einen Freund hat, bevor ich mich nun evtl. erfolglos um sie bemühe und am Ende mal wieder der Dumme bin. Gibt es eine Möglichkeit das herauszufinden, ohne dass ich sie direkt auf Beziehungen und diese ganze Thematik anspreche? Es würde mir die Sache erleichtern, wenn ich wüsste dass sie Single ist. Es würde mich weniger hemmen.

    Hat jemand eine Idee, oder ist das generell nur auf die "harte" Weise herauszufinden, also einen direkten Korb von ihr?

    Danke schon mal für eure Vorschläge
    King Crimson
     
    #1
    King Crimson, 25 Juli 2006
  2. 1887
    1887 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du hast es in der Hinsicht doch schon verbockt, also zu fragen ohne dass sie sich was dabei denkt..
    Hättest sie fragen müssen als du sie kennengelernt hast, so wo ihr euer Leben geredet habt..
     
    #2
    1887, 25 Juli 2006
  3. wintermute
    wintermute (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ist das denn so wichtig, ob sie einen Freund hat? Den kann man doch auch irgendwie "loswerden", falls es von beiden Seiten ernst wird.
     
    #3
    wintermute, 25 Juli 2006
  4. ElGougson
    ElGougson (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    Ja wat sie will sich doch auch mit dir treffen, dann fragsch halt einfach "jo hast eigentlich en freund net dass dir sorgen machen musch dass dich jemand hinterrücks angreiftt beim treffen". brings halt bissi luschdig rüber.

    fänds aber au net schlimm eigetnlich wenn ma des einfach so frägt is doch a normale frage.
     
    #4
    ElGougson, 25 Juli 2006
  5. Chris1981
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Schwester hat sich letztens mit 'nem Typen getroffen, auf den trifft genau das zu, was du so erzählt hast.

    Wenn du das bist, kann ich dir die Frage beantworten *ggg*. Wär schon ein ziemlicher Zufall, aber man weiss ja nie :grin:

    Wie alt bist du? In welchem Bundesland wohnst du/sie?
     
    #5
    Chris1981, 25 Juli 2006
  6. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    Wenn sie einen Freund haben sollte, wäre die Sache von meiner Seite erledigt, weil ich mich nirgendwo zwischendrängen will. Das gehört sich nicht und das ist nicht meine Art.

    Klar könnte ich sie einfach direkt fragen, aber das wäre mir irgendwie etwas unangenehm. Ich möchte einfach wissen, ob ich überhaupt eine Chance bei ihr habe, bevor es mir mal wieder passiert, dass ich Gefühle entwickle.

    @Chris:
    Nein, das bin ich nicht. Wie gesagt, wir haben uns noch nicht getroffen, das steht noch aus. Vielleicht kannst du verraten, wie das bei deiner Schwester und dem anderen Typen so war, vielleicht lerne ich was daraus ??
     
    #6
    King Crimson, 25 Juli 2006
  7. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    Kleines Update

    Das ursprüngliche "Problem", das ich in diesem Thread angesprochen habe, hat sich gelöst: Sie hat keinen Freund!! :grin:

    Wir haben uns Vorgesternabend endlich zum ersten Mal getroffen, und es war sehr schön! Wir haben uns vom ersten Moment an super verstanden und konnten uns über drei Stunden lang mehr oder weniger nonstop sehr angeregt unterhalten. Dabei hat sie sehr viel gelächelt - und ich wohl auch - was zu der angenehmen Atmosphäre beigetragen hat.

    Ich lag also nicht falsch mit meinem Wunsch, sie näher kennenlernen zu wollen. Klar kennt man sich nach einem Treffen immer noch nicht besonders gut, aber es gefällt mir an ihr einfach alles so super gut :herz: ! Mir wird das auch erst jetzt zwei Tage später so richtig bewußt, dass ich seit dem Treffen ständig an sie denken muss. Die letzten beiden Nächte habe ich nur sehr unruhig geschlafen, ich bin recht nervös und habe keinen Hunger.

    Nach dem Treffen habe ich sie noch nach Hause gefahren, und als wir uns verabschiedeten, haben wir noch ausgemacht, dass wir uns nächste Woche wieder treffen wollen und ich mich deswegen am Anfang der Woche mal bei ihr melde. Das werde ich dann auch genau so machen, wahrscheinlich am Montag.

    Nachdem jetzt viele Wochen lang das ganze hauptsächlich Phantasie und Träumerei meinerseits war (weil wir ja nur gemailt haben), ist es also jetzt etwas konkreter geworden. Ich könnte mir wirklich vorstellen, mit ihr zusammen zu sein. Selbstverständlich werde ich das beim nächsten Treffen nicht sagen und auch nicht erwähnen, dass ich sie so mag. Die Sache soll sich ungezwungen und ganz in Ruhe entwickeln und ich will sie in keinster Weise unter "Druck" setzten.

    Wie ihr euch nun sicherlich vorstellen könnt, beschäftigt mich seit dem Treffen vor allem die Frage, ob sie ähnlich denkt und fühlt wie ich, ob sie mich auch mag und ob sie mich auch gerne näher kennenlernen möchte. Eigentlich habe ich ein ganz gutes Gefühl bei der Sache, und auch den Eindruck, dass sie mich mag, aber vielleicht meint sie es nur freundschaftlich?

    Ich habe vor allem die Sorge, dass ich wieder mal zu früh zu viele Gefühle entwickle (oder schon entwickelt habe) und damit auf die Fresse falle. So war es bei mir irgendwie schon immer, ich bin einfach so! Aber was soll ich machen? Dass ich jetzt nicht schlafen kann und keinen Hunger habe, das kommt ja einfach so...

    Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps/Erfahrungswerte, wie man diesen Zeitraum der Unsicherheit (der ja auch spannend ist!), am besten überbrücken kann, und wie ich mich ihr gegenüber am besten verhalte, sodass sie weiß, wie sehr ich sie mag, ohne das es aber aufdringlich und zu offensichtlich ist?? Hilft z.B. etwas Körperkontakt herstellen, in ihre Augen schauen, mit ihr scherzen usw. ??

    Danke für eure Hilfe, King Crimson


    PS: hab meinen "Status" oben rechts mal von "Single und suchend" auf "Single und verknallt" geändert. ich glaub, das trifft's momentan am besten :zwinker:

    PPS: meine Fragen richten sich vor allem auch an die weiblichen User hier, weil mir die weibliche Sicht der Dinge bestimmt weiterhelfen wird...
     
    #7
    King Crimson, 5 August 2006
  8. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    Niemand, der hierzu was schreiben möchte?? :kopfschue
     
    #8
    King Crimson, 6 August 2006
  9. Sun_shine
    Sun_shine (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi du!

    Hmm, ich hab im moment das selbe problem... :grin:

    Ich bin der Meinung, dass es auch von ihr abhängt wie du dich verhälst- in der nächsten zeit....
    Ich denke, dass kleine Komplimente, Neckereien und ehrlich gemeinte dinge, wie "ich fands echt schön mit dir" und so fürs erste reichen... Benimm dich wie du es für richtig hälst! Du wirst schon merken ob du zu aufdringlich etc. wirst. Dann wird sie sich mit sicherheit bemerkbar machen..

    Jetzt mal ne Frage an dich.. :zwinker:

    Wie stell ich das ganze denn bei einem Mann an?? -ohne ihn zu bedrängen und unter druck zu setzen?
    Ich habe mich 2 mal mit ihm getroffen, wir verstehen uns super, können uns wunderbar unterhalten, fühlen uns zueinander hingezogen usw.
    Er meint er will nicht nur mit mir ins bett.... nur was dann- eine Beziehung?-Dazu macht er nicht wirklich anstalten...
    Ich würd gern wissen, was er will, wie er es sich mit uns vorstellt- sich abundzu mal treffen quatschen, knutschen und das wars...?? Das will ich nicht.
    Wie stelle ich es am geschicktesten an, das alles herauszufinden? Ich kann ihn nicht direkt darauf ansprechen....:kopfschue
     
    #9
    Sun_shine, 6 August 2006
  10. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hallo Sun_Shine,

    danke erstmal für deinen Beitrag! Ich denke dass das auch am besten zu mir passt, also einfach mich nach Gefühl zu verhalten und je nach Situation zu handeln. Planen kann man das auch echt nicht. Ich hoffe nur so sehr, dass es dann in den nächsten Tagen wirklich zu dem zweiten Treffen kommt, und sie nicht ablehnt. Ehrlich gesagt kann ich es kaum erwarten, sie wieder zu sehen!

    Nun zu deiner Frage: ich kann natürlich auch nicht in den Kopf deines Schwarms schauen und wissen, was er wirklich von dir will. Aber für mich hört sich das eigentlich ganz gut an, was du da schreibst. Wenn er nicht nur ins Bett mit dir will, dann bedeutest du ihm etwas. Vielleicht ist er etwas schüchtern, und hat Angst dich zu bedrängen, wenn er Beziehungswünsche äußert (das wäre dann so wie bei meiner Geschichte), oder aber er will erst noch etwas abwarten, ob du nach ein paar weiteren Treffen immer noch genauso an ihm interessiert bist. Sind aber alles nur Spekulationen. Ich denke mal, du kannst dich ruhig noch ein paar mal mit ihm treffen ohne festlegen zu müssen, ob ihr jetzt eine feste Beziehung haben werdet. Wenn er dann allerdings immer noch nicht die Kurve kriegt, dann sprich ihn drauf an, was für Gefühle er für dich hat. Du kannst ihm dann sagen, dass du keine Lust auf was Oberflächliches hast und er sich überlegen soll, was er will.
     
    #10
    King Crimson, 6 August 2006
  11. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    So, ich habe ihr gestern Abend eine Email geschrieben, so wie wir es nach unserem Treffen vereinbart hatten.

    Ich habe darin nur erwähnt, wie mein Wochenende war und sie nach ihrem gefragt. Auf das letzte Treffen bin ich nur kurz eingegangen: dass ich mich gefreut habe, dass es geklappt hatte und dass es ein schöner Abend war.

    Dann habe ich noch mal geschrieben, dass ich diese Woche ja noch Urlaub und Zeit habe, ich mich über ein weiteres Treffen freuen würde und noch zwei Vorschläge gemacht, was wir machen könnten.

    So, und jetzt heißt es mal wieder abwarten, bisher hat sie leider noch nicht geantwortet... das macht einen echt nervös, warum bin ich immer so ungeduldig?... letzte Nacht habe ich schon wieder schlecht geschlafen, schon das vierte mal in Folge...

    Ich hoffe, dass es mit dem zweiten Treffen echt was wird, mittlerweile bedeutet mir das sehr viel...
     
    #11
    King Crimson, 7 August 2006
  12. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    So, es ist mal wieder alles so gekommen, wie ich es mir gedacht habe. :geknickt:

    Am Dienstag hat sie auf meine Mail mit einer kurzen SMS geantwortet, dass sie diese Woche wohl keine Zeit mehr hat, da sie für einen Auftritt proben muss. Sie wolle aber noch eine Email schicken (weil sie in der SMS nur wenig schreiben konnte, denke ich mal). Und diese Mail ist - natürlich - bis jetzt noch nicht gekommen. Ich hatte in meiner Mail an sie nebenbei erwähnt, dass ich letztes WE Geburtstag hatte, und sie hat nicht mal gratuliert. Aber was rege ich mich darüber auf, ich kenne die Frau ja eh kaum.

    Das Treffen mit ihr ist jetzt heute schon wieder eine Woche her, und seit dem nur diese blöde SMS. Für mich hat sich das ganze damit schon wieder fast erledigt. Schade eigentlich, wo ich doch bei ihr echt den Eindruck hatte, dass sie gut zu mir passen könnte und das alles so positiv zu sein schien. Aber man kann keinen zwingen.

    Ich widme mich demnach mal wieder meinen Depressionen. Positiv draufzukommen bringt ja eh nichts, wie mich diese Sache mal wieder gelehrt hat... oder hat jemand eine bessere Idee, was ich machen soll?? Ich meine jetzt nicht Ablenken und mit Freunden treffen oder sowas, das hilft zwar kurzzeitig, aber eine Freundin habe ich dann immer noch nicht... ich werde echt noch blöde... :kopfschue

    Hab meinen Status mal auf "Single und unglücklich" gestellt...
     
    #12
    King Crimson, 10 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hat Freund
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Renesmee16
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2016
14 Antworten