Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hatte nun das 1. Mal Analsex und....

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Christina19, 10 November 2008.

Stichworte:
  1. Christina19
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Single
    war ganz positiv überrascht :smile:
    Wollte euch davon einmal berichten und auch ein paar Fragen stellen.

    War eigentlich total ungeplant passiert, Gleitgel hatten wir sowieso schon vor einer Weile besorgt weil wir es vorhatten, aber ich habe immer noch "Rückzieher" gemacht, einfach aus Angst und Scham.

    Wehgetan hat es nur anfangs kurz, als er zu stürmisch war, als ich meinte er solle langsamer machen, war es schön :cool1:

    Diverse Horror-geschichten über Fekalsauerein sind auch nicht passiert... *puh*(Gut, war auch einige Stunden vorher noch auf dem Klo...)

    Nur war es ihm...wie soll ich sagen..zu eng...lange hat es nicht gedauert wenn ihr wisst was ich meine :zwinker: Ihm hat sogar etwas der Penis gedrückt danach...
    Passiert euch das öfter @ Männer?
    Hilft da vordehnen, dass es nicht zu eng ist, oder wird es mit der Zeit besser?

    Ich hatte leider nach dem Analsex den Tag drauf etwas pieksen und leichtes schmerzen, ist das normal, oder wie ist das bei euch Mädels so?

    Gruß :herz:
     
    #1
    Christina19, 10 November 2008
  2. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Ja vordehnen ist eine gute Lösung..und natürlich kommt mir der Übung auch das besser entspannen und "weiter" werden.

    Das du danach pieks Gefühle hattest ist auch normal. Das war halt das neue ungewohnte. Das legt sich mit der Zeit dann auch.

    Aber schön zu hören das du ein gutes erstes Mal hattest:smile:
     
    #2
    User 49007, 10 November 2008
  3. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Bei mir wars letztes Wochenende ähnlich.
    Allerdings war es nicht zu eng, es war etwas enger, aber nicht eng genug, dass ich schnell fertig werde, war aber auch leicht alkoholisiert (wie meine Partnerin auch), weshalb wir uns auch spontan und einfach so dafür entschlossen haben :grin: vielleicht war sie auch deswegen entspannter ... wie es sich nüchtern anfühlt, weiß ich nicht..
    Von nem Pieksen oder so am folgenden Tag hat sie nicht berichtet, obwohl ich sie nicht geschont und ihn bis zum Anschlag mit Schwung usw reingehauen hab .. hihi (sie fands toll)

    mfg
     
    #3
    User 66279, 10 November 2008
  4. Anderu
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    103
    15
    nicht angegeben
    Das Problem ist, das solche Dinge immer sehr von individuellen Vorlieben abhängen. Ich mag es zum Beipiel, wenn sie etwas enger ist. Dann spüre ich meinen Schwanz auch mehr und ihre Gegenreaktionen. Wen sie sich zum erstem Mal soweit geöffnet hat, kann ich mir schon vorstellen, dass sie sich danach ungewohnt fühlt. Als wenn der Körper sagt: Das ist mir jetzt aber zu ungewohnt, was du gerade mit mir gemacht hast.
     
    #4
    Anderu, 10 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mal Analsex
Queen.Bee
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 Januar 2016
8 Antworten
Achritin
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 November 2015
7 Antworten
FeelMe
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 Juli 2014
1 Antworten