Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

hausarbeiten.de -->Geld verdienen leicht gemacht

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Schnecke21, 18 April 2006.

  1. Schnecke21
    Gast
    0
    Halli Hallo!

    Ihr kennt sicher die Seite wo man sich -teilweise kostenlos, teilweise gegen eine Gebühr von 2,99 bis 12,99 Hausarbeiten und Referate runterladen kann.
    Im Laufe meines Studiums hab ich das schön öfter gemacht, und jetzt gegen Ende hab ich mir gedacht ich könnte doch auch mal was an meinen Arbeiten verdienen.
    Man schickt die Arbeiten dort ein, die prüfen je nach Inhalt, Länge, Thema und Note und überlegen für wieviel sie die Arbeiten online stellen. Als Autor bekommt man dann etwa 30%.

    Jetzt hab ich heute drei emails bekommen, dass meine Arbeiten angenommen worden sind. Sie bieten mir jetzt an, dass ich

    a)nach oben beschriebener Methode, pro Download 30% bekomme (von wieviel weiß ich nicht, im Vergleich zu anderen Arbeiten müssten meine Arbeiten etwa bei 7.99 liegen

    b) sofort einen einmaligen Betrag von jeweils 30Euro, bzw. für eine etwas längere Arbeit 40 Euro bekomme, und danach nichts mehr.

    Jetzt überlege ich schon die ganze Zeit was ich machen soll.

    Ladet ihr euch oft was von dieser Seite runter? Kennt ihr jemand, der weiß wieviele Downloads da im Schnitt runter gehen? Schließlich liegt die Arbeit ja im Grunde mein ganzes Leben da.
     
    #1
    Schnecke21, 18 April 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich kenne die Seite nicht und auch sonst keinen, der sich überhaupt kostenpflichtige Hausarbeiten lädt, egal bei welcher Seite...
    Normalerweise stehen auf solchen Seiten aber doch auch Zahlen dabei, wie oft die Datei geladen, also verkauft wurde, oder?
     
    #2
    Numina, 18 April 2006
  3. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    hm, ich denk, ich würd wenn dann a) nehmen, also die 30%...

    nehmen wir mal an, eine arbeit von dir wird tatsächlich für 8euro zum download angeboten. 30% davon sind immerhin 2,40euro!

    bei dem anderen (also einmalig 30/40euro): das wären dann 12-13/16-17 downloads... und soviel wirst du sicher zamkriegen, denk ich mal...

    hehe, ich hoff, das war jetz einigermaßen verständlich... :tongue: :zwinker:

    lg, Kathi1987
     
    #3
    User 41772, 18 April 2006
  4. Geda
    Geda (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    gute ideei ch könnte meine referate da hinschicken bekomme ja eh immer ne 1 :engel: ^^
     
    #4
    Geda, 18 April 2006
  5. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Auf lange Sicht fährst Du mit Modell a) sicherlich besser, vorausgesetzt dein Werk ist nicht nur für eine begrenzt Zeit online.
    Ist halt die Frage wie oft das/Monat runtergeladen wird - bei 1-2x dauert es halt ne ganze Weile bis break even erreicht ist.
     
    #5
    Mr. Poldi, 18 April 2006
  6. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde den einmaligen Betrag nehmen; schon allein weil ich nicht abschätzen könnte, wie oft meine Arbeit runtergeladen würde.
    Und 30-40€ wären mir lieber als immer ein paar Euro.
     
    #6
    Wowbagger, 18 April 2006
  7. glashaus
    Gast
    0
    Eh...wieso sagen dir die nicht, für wie viel die Arbeit online gestellt wird?! Das ist bei Autorenhonorarverhandlungen eigentlich so üblich...:grrr_alt: Sonst kann man ja gar nicht gescheit planen...
     
    #7
    glashaus, 18 April 2006
  8. Schnecke21
    Gast
    0
    @ glashaus: Keine Ahnung...Ich frage vielleicht einfach mal nach. Meinst du das allgemein, dass das so üblich ist, oder speziell bei dieser Seite?

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass so lange wie es diese Seite geben wird, meine Arbeiten nicht etwa 25 mal runtergeladen werden...Obwohl so aktuelle Themen sind es auch nicht....

    *grübel*
     
    #8
    Schnecke21, 18 April 2006
  9. glashaus
    Gast
    0
    Ich meinte das mehr so allgemein. Ich würde auf jeden Fall mal nachfragen!
     
    #9
    glashaus, 18 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hausarbeiten >Geld verdienen
crêpe-suzette
Off-Topic-Location Forum
1 März 2014
24 Antworten
eorah
Off-Topic-Location Forum
20 September 2012
9 Antworten
xoxo
Off-Topic-Location Forum
19 Dezember 2009
11 Antworten