Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

[Haushalt] Diese blöden Ränder in der Kaffeetasse!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von BenNation, 5 Juni 2009.

  1. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Ich suche einen Haushaltstip.
    Ihr kennt das vielleicht. Man lässt den Kaffee mal eine Weile stehen und schon hat man diese braunen Ränder am oberen Rand der Lieblingstasse. Das Zeug "brennt" sich dermassen fest, dass ich es kaum abbekomme.
    Gibts da irgendwas? Ich will, dass meine AVGN-Tasse wieder schön weiss wird. :geknickt:
     
    #1
    BenNation, 5 Juni 2009
  2. Cactus
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    Single
    Also damit sich das einbrennt, muss die Tasse bestimmt schon nen ganzes Stück im Geschirrberg verweilen...
    Ich hab das bisjetzt immer mit heißem Wasser und Spülmittel abgekommen, versuch doch mal nen Stahlschwamm, gaanz vorsichtig in kreisenden Bewegungen, vielleicht kannst du damit dein Problem bekämpfen :-D
     
    #2
    Cactus, 5 Juni 2009
  3. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Geschirrspüler!

    Hat bisher noch alles wegbekommen, sogar Tassen die man mal am Schreibtisch tagelang vergessen hatte, waren danach wieder blitzsauber.

    Da nicht jeder einen Geschirrspüler hat (selber schuld kann ich da nur sagen!:grin: ), kann man aber auch die Reinigungstabletten für 3. Zähne nehmen, die bekommen auch fast alles sauber. (Nur manche Dinge haben nach Behandlung damit eine andere Farbe)

    Gruß
     
    #3
    Koyote, 5 Juni 2009
  4. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Dem Druck auf der Tasse darf auf keinen Fall was passieren. Den hat mein Chef (speziell für mich) machen lassen. Ich bin mir nicht sicher, ob der Spülmaschinenfest ist, aber ich frag mal nach...

    Danke Leute.

    PS: Und JA, die Tasse stand eine Weile rum..
     
    #4
    BenNation, 5 Juni 2009
  5. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Da du vermutlich keinen Gebissreiniger daheim haben wirst: Backpulver rein und mit kochendem Wasser auffüllen sollte die Ablagerungen entfernen!

    Lg
     
    #5
    Moonlightflower, 5 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - [Haushalt] Diese blöden
reed
Off-Topic-Location Forum
22 September 2015
26 Antworten
Fenriswolf
Off-Topic-Location Forum
14 Juli 2008
6 Antworten
coastertom
Off-Topic-Location Forum
1 April 2008
46 Antworten