Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hautpille - geholfen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von brokenblue, 10 September 2005.

Stichworte:
  1. brokenblue
    brokenblue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    Single
    Hallo werte Mitleidende!
    Wer von euch hat oder hatte schon Hautpillen damit die Haut besser wird?
    Ist die Haut bei euch besser geworden? Wie lange hat es gedauert bis das Hautbild schöner geworden ist? Hat es nach dem Absetzen der Pille angehalten? Welche Pille habt ihr genommen?

    lg
    brokenblue
     
    #1
    brokenblue, 10 September 2005
  2. Refreshed
    Refreshed (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    ich hab "Belara", die ja auch gegen Hautprobleme sein soll...Nun hab ich sie ausschließlich zur Verhütung, habe aber gemerkt, dass mein Hautbild dadurch irgendwie verschlechtert hat :ratlos: Ich denke mal das verträgt jeder anders, probier einfach mal aus...
     
    #2
    Refreshed, 10 September 2005


  3. ich habe die diane mite/diane 35 u.a. für meine haut bekommen und ich muss schon sagen dass es besser geworden ist. gedauert hat es so 3-4 monate bis man mal was merkt, denn bis sich die hormone und alles umgestellt hat.
    die Pille hab ich ausser der pillenpause noch nicht abgesetzt, daher kann ich nicht sagen ob sich irgendwas verändert hat, aber bis jetzt passt so.
     
    #3
    littlesunshine6, 10 September 2005
  4. kLio
    Gast
    0
    Nehme die Belara und hab diese nicht umbedingt wegen der Hautprobleme verschrieben bekommen, da ich nie soooo große Probleme hatte, aber eine leichte Verbesserung konnte ich trotzdem feststellen. :smile:
     
    #4
    kLio, 10 September 2005
  5. Refreshed
    Refreshed (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja siehste und bei mir genau andersrum -.-

    Glückspilz :eckig:
     
    #5
    Refreshed, 10 September 2005
  6. brokenblue
    brokenblue (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    159
    101
    0
    Single
    Ich habe nämlich von meine FA die Diane (für ein halbes Jahr) bekommen, eben wegen meiner miesen Haut. Habe vorher schon Roaccutan und Mimostat genommen, alle nur mit kurzfristigen Erfolg.
    Deshalb bin ich schon sehr auf die Wirkung der Diane gespannt.

    Bitte noch mehr Berichte!
     
    #6
    brokenblue, 10 September 2005
  7. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Durch die Yasmin habew ich stark Pickel bekommen. Daher bin ich umgestigen auf die Belara, und schon nach einer Woche hat es angefangen sich zu bessern. Habe zwar immer noch ab und zu kleine Pickelchen, aber kein Vergleich zu vorher! Die Diane hätte ich mich nicht getraut zu nehmen.
     
    #7
    Kathi1980, 10 September 2005
  8. Eilan
    Eilan (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Verheiratet
    Also ich hab mit 17 die Diane 35 verschrieben bekommen, weil ich mich vor Pickeln kaum retten konnte. Dazu kam immer wieder mal Haarausfall auf dem KOpf und zusätzlich verstärkter Haarwuchs an den Beinen. Eine Besserung des Hautbildes bemerkte ich ab ca dem 2ten Monat, der Haarausfall und der Harwuchs ließen nach ca 4 Monaten stark nach.
    Mit 20 hab ich dann auf Cileste gewechselt ( es geht ja immer das Gerücht man solle Diane nicht so lange nehmen), schwups waren alle Probleme wieder da, nach ca 3 Monaten hab ich wieder zu Diane zurückgewechselt. MIt 22 hab ich die Pille komplett abgesetzt, da mein Mann sterilisiert ist und ich nicht verhüten brauche. Anfangs bekam ich noch ein paar Pickel, die verschwanden aber nach ca einem halben Jahr "pillenfrei" komplett und sind seitdem nicht mehr aufgetaucht. Wenn es auf meine Tage zugeht hab ich ab und zu einen, aber Brust und Rücken haben nie wieder einen Pickel gesehen.

    Grüße Susi
     
    #8
    Eilan, 10 September 2005
  9. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    ich hab zuerst die yasmine, dann die diane, jetzt die midane-alles hautpillen. die midane und diane haben die gleichen inhaltsstoffe (nur der name ist verändert und vieeel günstiger).
    die wirkung der pille hat nach einigen monaten der umgewöhnung statt gefunden. bei mir ist das hautbild kurz vor meinen tagen schlechter und dann gehts wieder bergauf :smile:
     
    #9
    starshine85, 10 September 2005
  10. brokenblue
    brokenblue (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    159
    101
    0
    Single
    Dann bin ich nur ungeduldig. Hoffe sehr, dass mir Diane Besserung bringt.
     
    #10
    brokenblue, 11 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hautpille geholfen
~Sweety~
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Januar 2008
15 Antworten
LaCoer
Aufklärung & Verhütung Forum
27 November 2007
6 Antworten
coolmiss
Aufklärung & Verhütung Forum
15 November 2006
4 Antworten
Test