Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hefeteig frisch?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Caramel bon bon, 31 Oktober 2007.

  1. Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    103
    7
    Single
    Hi, ich hab auf der Verpackung meiner Mehlpackung ein Weißbrot-Rezept gefunden und würde das gerne machen. Allerdings esse ich Weißbrot nur zum Frühstück und will es trotzdem ganz frisch haben. Kann ich den Teig am Tag vorher machen, irgendwo hin stellen und morgens backen? Wenn ich den Teig erst morgens machen und backen muss bevor ich frühstücken kann, dauert mir das zu lange. If somebody knows - just tell me! :smile:
     
    #1
    Caramel bon bon, 31 Oktober 2007
  2. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Ja, das kannst Du, das machen Bäcker ja auch.

    Der Teig wird am Vortag zubereitet, gehen und ruhen gelassen und kann dann kühl gelagert werden bis zur Verarbeitung.
    Das ist sogar gut für die "Entspannung" des Teiges.
    Allerdings musst Du den vorbereiteten Teig am nächsten Morgen wieder sanft auf Zimmertemperatur kommen lassen, damit sich der unterbrochene Gärprozeß wieder aufbauen kann.:zwinker:

    Ausserdem ist zu kalter Hefeteig sehr störrisch, eine halbe bis 1 Stunde Zimmertemperatur, sollte morgens also schon sein.:zwinker:
     
    #2
    User 71335, 31 Oktober 2007
  3. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Generell funktioniert das recht gut, für würzige Teige wie Pizzateig etc. ist das sogar von Vorteil.

    Bei nem eher süßlichen Brot wie Weißbrot weiß ich es nicht so recht, entwickeln wird sich die Hefe sicherlich, aber vielleicht auch zugut?

    Ich würde den Teig auf jeden Fall abends "unter Aufsicht" gehen lassen, und evtl über Nacht im Kühlschrank aufbewahren. Vermutlich wirst du den Teig dann morgens erst noch etwas aufwärmen und nachgehen lassen müssen.


    Ich sehe halt das Problem, daß das Brot ohne Kühlung sonst zu "hefig" schmeckt.
     
    #3
    Event Horizon, 31 Oktober 2007
  4. Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    156
    103
    7
    Single
    1 Stunde am nächsten morgen gehen lassen?! Da ist der morgen doch schon rum :kopfschue
    thx für die Info
     
    #4
    Caramel bon bon, 31 Oktober 2007
  5. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wie wärs, wenn Du es einfach mal ausprobierst. Am besten am Wochenende, wo Du dafür auch Zeit hast.
     
    #5
    Klinchen, 5 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hefeteig frisch
sweetbutterfly
Off-Topic-Location Forum
19 Dezember 2004
15 Antworten
columbus
Off-Topic-Location Forum
3 März 2004
5 Antworten