Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Heftige Menstruation!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Shinigami, 17 März 2006.

  1. Shinigami
    Gast
    0
    Hallo,
    vorab, ich nehme keine Pille.
    Früher hatte ich meine Mens immer pünktlich und in normaler Stärke. Mittlerweile, so seit etwa 2 Jahren tritt meine Mens immernoch pünktlich auf, jedoch alle 2,3 Monate in so einer Stärke, daß ich mich jedesmal wieder erschrecke. Die ersten 3 Tage sind dann meist so heftig, daß ein Tampon Super bereits nach etwa 30 Minuten gewechselt werden muß. Es kommen teilweise auch richtige "Blutfladen" raus.
    Da sonst eigentlich alles i.O. ist, die Mens pünktlich und nach etwa 5 Tagen vorbei ist, sollte es ja nichts schlimmes sein. Nur mich irritiert es eben, weil in manchen Monaten dann wieder eine normale Blutungsstärke eintritt und ich echt nicht weiß, warum sie manchmal dennoch so heftig ist....kann mir jemand eine erklkärung dafür geben, warum das so ist und vor allem erst seit etwa 2 Jahren???

    Danke.
     
    #1
    Shinigami, 17 März 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Eine Erklärung für so etwas wird es wohl nicht geben, der Rhythmus hat sich schon eingependelt und die Stärke variiert eigentlich immer, bei mir war das früher auch immer sehr unterschiedlich!

    Das du allerdings alle 30 Minuten ein "super" wechseln musst, finde ich schon wieder nicht normal, du solltest mal deinen FA dazu befragen! Wenn es nicht so stark wäre, sondern lediglich etwas stärker als sonst, dann ist das eigentlich eher normal und kein Problem :zwinker:
     
    #2
    User 37284, 17 März 2006
  3. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    ehrlich gesagt habe ich keine ahnung. aber bei mir gibts auch schwankungen. allerdings nicht so heftig wie bei dir. vll hängt das irgendwie mit dem hormonen zusammen???+

    frag doch bei der nächsten Vorsorge einfach deinen fa.
     
    #3
    a-girl, 17 März 2006
  4. Shinigami
    Gast
    0
    Ja, aber das ist halt nur an den ersten 2 Tagen, meist nur am 2 ten Tag und danach ist wieder alles normal stark. Außerdem gibt es ja auch Monate, wo es eben bei einer normalen Stärke bleibt. Und da sonst halt alles i.O. ist, wolt ich nun nicht extra deswegen zum Frauenarzt. Zumindest nicht unbedingt:zwinker:
    Trotzdem Danke für deine Antwort.
     
    #4
    Shinigami, 17 März 2006
  5. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    ich will das auf keinen fall verharmlosen, du solltest bei weiteren zweifeln vielleicht doch mal zum fa gehen.

    ich habe das zwar auch nich so doll wie du, aber der 2. tag is bei mir immer der stärkste.
    ich denke, es ist normal, dass das auch so schwankt. nicht immer sind die tage gleichstark. ich hatte das auch schon, dass sie so leicht waren, dass ich nur minis genommen habe und ein anderes mal waren sie so doll, dass ich nen normal alle 2 1/2 h wechseln musste.

    aber so richtig erklären, wodurch das kommen könnte, kann ich mir auch nich.
     
    #5
    kessy88, 17 März 2006
  6. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Ist eigentlich harmlos.
    Hatte ich mit 23 auch, so daß ich im Blut fast ertrunken wär, wenn ich es nicht rechtzeitig auf die Toilette geschafft hätte.
    Aber mir hat man gesagt, das kommt daher, weil Frauen besonders mit 23 Jahren am fruchtbarsten sind :zwinker:
    Bei mir hat sichs seit einer Weile wieder gelegt (ist zwar jetzt auch noch recht stark, aber war schon extremer).

    Das zeigt nur, daß bei dir alles stimmt. Also keine Panik.
    Wenn du dennoch bedenken hast, dann kannst du ja zum Arzt gehen, der wird dir dann halt sicher die Pille verschreiben, find ich jedoch persönlich keine tolle Sache, mit solchen Mittelchen die Natur zu bekämpfen...
     
    #6
    Witwe, 17 März 2006
  7. Shinigami
    Gast
    0
    @Witwe

    Danke, daß ist mal eine Antwort, die ich brauche.:smile: Vor allem könnt ichs mir in der Art vorstellen.
    Wenn mir jetz unwohl wär, oder ich Schmerzen hätt, würd ich ja schon zum Arzt. Aber das alles ist halt nicht, nervt eben nur, weil ich vorher nie weiß, "verblute" ich diesmal oder nich.:zwinker:

    Und die Pille würde ich wegen sowas nun gar nich nehmen. Hat seinen Grund, warum ich sie nicht nehmen will.

    Danke für die Antwort^^
     
    #7
    Shinigami, 17 März 2006
  8. Aurora Sun
    Gast
    0
    War wegen sowas auch neulich beim FA, allerdings nehm ich die Pille. Hab jetzt ne andere bekommen. In deinem Fall würde ich trotzdem hingehen. Bei mir hat er auch erst noch nachgeguckt ob nioch noch was anderes die heftigen Blutungen verursacht. So harmlos find ich das ganze nich:ratlos:
     
    #8
    Aurora Sun, 17 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Heftige Menstruation
Noir Désir
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
17 Antworten
herzrasend
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juli 2015
3 Antworten
Biene24
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Oktober 2008
4 Antworten
Test