Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Max.x
    Max.x (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    28 März 2009
    #1

    Heißes Bad - schlecht für die Spermien?

    Hallo!

    N´ haufn Fragen...:
    Wie ist das eigentlich wenn man sehr warm badet (was ich sehr mag)
    mit den Spermien? Ich bade 1-2 mal die Woche und die Wassertemperatur schätze ich auf ~35°. Sterben da die Spermien ab (ich bade so immer um die 20 Minuten)? - Slebst wenn - ich will ja noch kein Kind zeugen - Regenerieren die sich wieder (wie schnell)
    Ich habe wenn ich mich öfters heiß bade schwächeren Bartwuchs (Einblidung?). Kann man sehr heiße Bäder zur Verhütung verwenden?
    ( Hab mal meinem Vater gut ne Minute zugeguckt wie er seine eier in (sehr!) heißes Wasser "getunkt" hat)
     
  • User 78363
    User 78363 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    474
    113
    73
    Verheiratet
    28 März 2009
    #2
    Hast du mal deine Körpertemperatur gemessen? Deiner Theorie zufolge müssten deine Spermien nämlich schon so absterben, normalerweise hat ein Mensch nämlich ~ 36° C Körpertemperatur :zwinker:!

    Also ich bin mir sicher, dass seine Spermien das aushalten und du vom heißen Baden nicht zeugungsunfähig wirst und ich bin mir sicher, dass du kein Bad der Welt, in dass du deine Eier noch hineinhalten kannst ohne vor Schmerz aufzuschreien zur Verhütung nutzen kannst!
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    28 März 2009
    #3
    Off-Topic:
    Warum denn das ?? :ratlos:


    Ich denke nicht das du mit deinem Badewasser da unten irgendwas kochen kannst.
    Hitze ist nicht gut für Spermien, aber auch nicht so schädlich das du kein heißes Bad mehr nehmen darfst.
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    918
    128
    231
    nicht angegeben
    28 März 2009
    #4
    Die Spermienproduktion findet bei ca. 35° statt. Deshalb ist der Hoden auch außerhalb des Körpers im Hodensack aufbewahrt

    In der Tat führt zu heißes Baden zur Zerstörung der Spermien.

    Gehst du also oft in die Sauna, oder in einen heißen Whirlpool so wird die Produktion der Spermien gehemmt und oder es kommt sogar zur Zerstörung der Spermien.

    Als sichere Verhütungsmethode ist dies jedoch nicht zu empfehlen.
     
  • IchHalt90
    IchHalt90 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    29 März 2009
    #5
    Enge Hosen sind auch nicht gut, nicht nur dass man die Hoden leicht quetscht, sie werden auch zu warm, weil sie zu sehr an den Körper kommen.
    Sitzheizung im Auto ist schlecht, Laptop auf dem Schoß, etc, pp

    (Da bin nich manchmal froh ein Mädl zu sein :zwinker: )
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    918
    128
    231
    nicht angegeben
    29 März 2009
    #6
    Exzessives Fahrradfahren ebenso..
     
  • Butterkeks200g
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    30 März 2009
    #7
    Da du aber mit 14 (hoffentlich) noch nicht Vater werden willst brauchst du dir über deine Zeugungsfähigkeit keine Gedanken machen, nachhaltige Schädigungen sind auszuschließen!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste