Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

heiraten-aber das liebe geld

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Shyenne, 3 März 2006.

  1. Shyenne
    Gast
    0
    hallo ihr lieben, mal was neues,

    wir würden gern heiraten....aber das liebe geld, geld für klasse ringe wär ggf da aber der rest....könntet ihr euch eine mitbringhochzeit vorstellen....?
     
    #1
    Shyenne, 3 März 2006
  2. nallepuh
    nallepuh (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    was ist denn eine mitbringhochzeit? hab ich noch nie gehört :schuechte
     
    #2
    nallepuh, 3 März 2006
  3. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Zahlt nicht die Familie der Braut normalerweise? Außer die Ringe natürlich und die Flitterwochen, aber dafür habt ihr ja genug, oder?
     
    #3
    concept, 3 März 2006
  4. Shyenne
    Gast
    0
    meine familie kann das aber nicht zahlen....:-(

    naja dachte so an jeder bringt was mit...
     
    #4
    Shyenne, 3 März 2006
  5. estella1711
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    vergeben und glücklich
    was so schlimm daran wenn ihr noch wartet? und halt geld auf die seite legt?

    Also das mit -> die hochzeit zahlen die Eltern der Braut - ich glaub das war früher so,.. aber ich kann mir nicht vorstellen das es jetzt noch immer so geläufig ist?
     
    #5
    estella1711, 3 März 2006
  6. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    heiratet ihr aus Liebe oder wegen der tollen Party, dem tollen Kleid usw?

    Normalerweise schenken die meisten Geld zur Hochzeit. Wenn ihr sagt, es soll lieber jeder was zu Trinken oder zu Essen mitbringen fände ich das direkt sympathischer :smile: Nur solltet ihr eine Person bestimmen, die das halbwegs organisiert (Treuzeugin oder Mama) sonst habt ihr hinterher 50 Kästen Bier und nix zu essen.
     
    #6
    Perrin, 3 März 2006
  7. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Keine Ahnung. Habs aber schon öfters gehört.
     
    #7
    concept, 3 März 2006
  8. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist ein Irrglauben in den Männer bis zur eigenen Hochzeit gelassen werden :smile:
     
    #8
    Perrin, 3 März 2006
  9. Shyenne
    Gast
    0
    aus liebe...
    und deshalb halt jetzt irgendwann...
     
    #9
    Shyenne, 3 März 2006
  10. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Weil die Liebe vergeht ? Oder warum jetzt ich mein ihr werdet euch wohl auch noch in 2 Jahren lieben also kann man auch da heiraten.

    Meines Erachtens nach sollte eine Hochzeit stilvoll sein und nicht in der Form einer Bottleparty ausgeübt werden.


    Dann halt lieber in einem kleineren Rahmen wenn das Geld nicht reicht die eigentliche Hochzeit und den Polterabend dann rustikal als Bottleparty. Das könnt ich mir wohl noch vorstellen aber die Hochzeitsfeier an sich -NEVER- in der Art
     
    #10
    Stonic, 3 März 2006
  11. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Wie wäre es denn mit einer Hochzeit im engeren Kreis, also nur wenige Leute einladen?
     
    #11
    Chocolate, 3 März 2006
  12. Niescha
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    oder ihr fahrt irgendwo hin und lasst euch dort trauen. schottland, irland, wales oder so... da ist es auch schön, und wenn ihr im ausland heiratet werden die angehörigen und freunde sicher verstehen, dass ihr keine große party machen wollt/könnt!
     
    #12
    Niescha, 3 März 2006
  13. Reporter
    Gast
    0
    Ich kann mir sowas vorstellen. Gut sogar. Ich finde es sogar toll, denn viele Hochzeiten haben so ein langweiliges Standard-Format.

    ABER das Problem ist, dass ich ja gar nicht kommen werde. ;-)Stattdessen vermutlich Verwandte, die sowas möglicherweise stillos finden.

    Ich glaube, es kommt nicht so sehr darauf an, ob wir uns das vorstellen können, sondern ob Ihr euch das vorstellen könnt'. Irgendwer wirds bestimmt komisch finden. Wenn Ihr selbstbewusst genug seid, dann haltet ihr das locker aus.... Für meine Schwiegereltern wäre eine Bottle-Hochzeit eine Katastrophe gewesen. ("Was sollen die Leute nur denken")

    Es ist allerdings tatsächlich so, dass so eine Hochzeit finanziell lukrativ sein kann. Je nachdem, was bei den Verwandten so üblich ist, und wieviele kommen. Meine Frau hat sehr viele Verwandte, die überwiegend aus Ex-Jugoslawien kommen und recht tradiotionell Leben. D.h. die Geldgeschenke waren gigantisch... Und auch der Steuervorteil ist recht komfortabel (wobei man den erst bei der nächsten Steuererklärung zu spüren bekommt)

    Was ich aus eigener Erfahrung allerdinsg raten würde: Lieber nicht zu übereilt heiraten... :ratlos:
     
    #13
    Reporter, 3 März 2006
  14. Shyenne
    Gast
    0
    momentan ist die überlegung auf einige geschenke zu verzichten und sich das buffet zu wünschen :smile:

    wems nicht passt, der braucht ja nicht mitfeiern :smile:
    es soll schließlich unser tag sein :smile::herz:
     
    #14
    Shyenne, 8 März 2006
  15. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Macht es so wie ihr euch wohlfühlt! Kenne genug Leute die jahrelang nicht heiraten weil sie es sich nicht leisten können und deshalb unglücklich jahrelang warten.
    Denke nicht das man sich bei jeder Hochzeit total finanziell überwerfen muss, wenn es euch reicht könnt ihr ja auch einfach so im kleinen Kreis mit Freunden feiern.also macht es so wie ihr wollt!
     
    #15
    Tinkerbellw, 8 März 2006
  16. kekskruemelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single

    wieso warten die unglücklich? was ändert sich denn mit der heirat??? ist das so wichtig um glücklich zu werden????
    würde meine Beziehung unglücklich werden nur weil wir auf die hochzeit warten müssen, weil die kohle fehlt, sollte man es besser ganz lassen mti dem heiraten, eh überholt.
     
    #16
    kekskruemelchen, 8 März 2006
  17. fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    1
    Single
    eben.
    Ich finde das direkt sympathisch. Wieso denn nicht?
    Wenn eure Gäste euch euer Buffet spendieren habt ihr ja immer noch genug Ausgaben (Saalmiete, Getränke, Dekoration...)
    Aber es soll schließlich euer Tag werden und ich glaube, dass eure Gäste das verstehen, wenn sie euch auf diese Weise entlasten können.
     
    #17
    fleißige biene, 8 März 2006
  18. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Bei vielen SAchen kann man aber auch gut sparen.

    Deko kann man vieles selbst machen, ebenso wie EInladungen usw.
    Saalmiete kann man einfach bissel mehr Zeit beim Suchen einplanen, manche machen das auch über die Verköstigung der Leute.
    So wars bei uns, wir hatten die komplette Burg das Wochenende für uns und musten dafür keine Miete zahlen sondern nur die Essens und Getränkepreise.
    Man darf halt nur net die erstbeste Location nehmen

    Brautkleid bekommt man bisweilen sehr günstig über Ebay, da es dort viele Verkäufer gibt (gewerblich) die Lagerauflösungen, Konkursverkäufe und ähnliches über Ebay machen. (ich hab für meins damals 175€ inkl. Versand gezahlt. Im Laden hätte mich das gleiche Kleid 500€ gekostet)

    Ringe gibts die Möglichkeit die selber zu schmieden, bieten viele Goldschmiede an. Da bezahlt man nur die Kursgebühr und Materialkosten und ist damit oft günstiger als beim Juwelier.

    Ich weis net wollt ihr nur standesamtlich heiraten oder auch kirchlich oder sowas?
    Wenn beides kann man auch bissel Zeit dazwischen lassen, dann macht man erst die standesamtliche im kuscheligen Rahmen (wir haben dannach einfach ne Gartenparty gemacht) und dann ein knappes 3/4 Jahr später die "große" Hochzeit dann hatte man noch bissel Zeit zu sparen.

    Kat
     
    #18
    Sylphinja, 8 März 2006
  19. Shyenne
    Gast
    0
    also den saal bekämen wir wohl günstig (verwandte)
    einige verwandte sind echt cool im essen zaubern :smile:
    ich selbst liebe deko :smile:
    das kleid bekäm ich von ner freundin müsste es nur leicht ändern lassen sonen anzug kann man leihen :smile:

    würde gerne auch kirchlich heiraten :smile:

    die ringe die sehr teuer sind würde die steuerrückzahlung besorgen...:smile: aber die hat man ja auch sein ganzes leben :smile::herz: :herz:
     
    #19
    Shyenne, 10 März 2006
  20. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Ich weis net was du unter teuer verstehst,
    versuchs doch mal bei http://www.opalfreund.de/

    Das ist ein super netter Goldschmied, wir haben für unsere beiden RInge 585 Gold (meiner mit Mondstein) und absolut handgefertigt und individuell gemacht 450€ bezahlt. Was ich nen super Preis finde.

    kannst ja mal da gucken
    http://www.gra-go-deo.de/pictures/vorlagen/ringe.htm

    (mit der Maus über das Efeublatt fahren)

    Kat
     
    #20
    Sylphinja, 10 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - heiraten liebe geld
badner91
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 September 2016
20 Antworten
SweetHeartx3
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2015
13 Antworten
Derebent
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 August 2014
17 Antworten