Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

heiraten - wichtig oder gar K.O.-Kriterium?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Black XistenZ ™, 4 August 2006.

  1. Black XistenZ ™
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Single
    hallo, als ich gerade den ´nachwuchs´-thread las fiel mir auf, dass fast alle frauen vom heiraten schrieben.
    deshalb meine frage (an alle):


    wie wichtig ist es für euch, später ein mal zu heiraten?
    was wenn euer partner/eure partnerin das kategorisch ablehnt? wäre das für diejenigen die unbedingt heiraten wollen ein grund die Beziehung zu beenden?

    unter welchen bedingungen wärt ihr bereit zu heiraten? nur wenn die beziehung schon viele jahre läuft oder darfs auch schneller gehen?

    und aus welchen gründen wollt ihr heiraten oder eben nicht? spielen da nur pragmatische gründe eine rolle oder doch eher die alten klischeevorstellungen?


    lg
     
    #1
    Black XistenZ ™, 4 August 2006
  2. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    momentan könnte ich mit einem mann, der total scharf aufs heiraten und/oder kinderkriegen ist, absolut nichts anfangen. in dem punkt ist mein schatz also perfekt :smile: es reicht schon, wenn in meinem umfeld plötzlich alle ringe tauschen und kinder kriegen.
     
    #2
    diamond in love, 4 August 2006
  3. DannyMirow
    DannyMirow (29)
    Meistens hier zu finden
    266
    128
    104
    Verheiratet
    Ich könnte mir schon vorstellen, meinen Freund zu heiraten. Leider geht das ja nicht. Mag spießig klingen, aber das ist für mich immer noch die "Krönung" der Liebe.
     
    #3
    DannyMirow, 4 August 2006
  4. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ich werde nie heiraten, weil ich niemals versprechen könnte, jemanden zu lieben, bis ich sterbe.
    und da ich keine versprechungen mache, die ich nicht einhalten kann,
    werd ich auch nicht heiraten.
     
    #4
    Fireblade, 4 August 2006
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Uhje, damit könnt ich schwer umgehen, heiraten ist für mich auf jeden Fall ein Muss, mir auf jeden Fall sehr wichtig.
    Gründe gibts so einige...
    Aber mindestens 4 Jahre Beziehung solltes es nach meinem Geschmack schon sein. :grin:
     
    #5
    Numina, 4 August 2006
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich will später auf jeden Fall mal heiraten und wüsste ich, dass es mein Partner nicht will, keine ahnung wie ich damit umgehen könnte...

    Die Beziehung beenden würde ich auf jeden fall wenn ich wüsste, dass er sich keine zukunft mit mir vorstellen kann!
     
    #6
    User 37284, 4 August 2006
  7. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    so kann man es auch ausdrücken :grin:
     
    #7
    diamond in love, 4 August 2006
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Weiß dann dein Partner auch, dass du nicht für immer mit ihm zusammenbleiben willst und erst recht nicht heiraten? So etwas finde ich immer wieder interessant :smile:
     
    #8
    User 37284, 4 August 2006
  9. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet

    Er hat doch nichts von wollen gesagt ... er kann es nicht versprechen. Das ist ein ziemlicher Unterschied.

    Mag auch nicht heiraten, ist mir zu endgültig und man kann sich zu sehr darauf ausruhen und Fireblade hat auch noch einen Grund genannt.
     
    #9
    die_venus, 4 August 2006
  10. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    deine Aussage verstehe ich grad nicht? Ich hab mich nur gefragt, ob der Freund von Diamant denn weiß, dass sie wohl nicht heiraten will...
     
    #10
    User 37284, 4 August 2006
  11. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ich gehe nur eine beziehung ein, wenn ich mit meiner partnerin für immer zusammen bleiben will .. IN DIESEM MOMENT.
    aber gefühle können sich ändern.. auch wenn ich es mir natürlich nicht wünsche, wenn ich mal wieder ne beziehung hab.
     
    #11
    Fireblade, 4 August 2006
  12. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    wie wichtig ist es für euch, später ein mal zu heiraten?
    eigentlich eher unwichtig, kann mir auch gut vorstellen ohne Heirat mit jemandem mein Leben zu verbringen

    was wenn euer partner/eure partnerin das kategorisch ablehnt?
    wäre kein Problem für mich

    unter welchen bedingungen wärt ihr bereit zu heiraten?
    Wenn sie es auch möchte und ich mich wirklich 100%ig sicher sein kann keinen Fehler zu machen

    nur wenn die beziehung schon viele jahre läuft oder darfs auch schneller gehen?
    Wenn die Beziehung schon viele Jahre läuft. Auch wenn dann eine Heirat auch nichtsmehr an einer sowieso schon gut funktionierenden Beziehung ändern wird.

    und aus welchen gründen wollt ihr heiraten oder eben nicht?
    Ich sehe Heiraten als etwas sehr symbolisches. Ein tieferen Grund dahinter gibt es eigtl. nicht. Wenn ich mit meiner Partnerin so schon jahrelang mein Leben glücklich bestreite, ist die Heirat auch nur ein Zeichen, dass ich mir sicher bin mit ihr auch noch den restlichen Weg zu gehen. Eine Veränderung in der Beziehung kann ich mir dabei nicht vorstellen.
     
    #12
    Mephorium, 4 August 2006
  13. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet

    Ich deine auch nicht, wo hat sie das denn gesagt? Als sie Fireblade zitiert hat? Wenn ja, passt meine Anwort doch auch ... :ratlos_alt:
     
    #13
    die_venus, 4 August 2006
  14. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Mir ist es sehr wichtig, später einmal zu heiraten.
    Das Problem ist nur, dass mein Freund das ablehnt, aber vielleicht ändert sich das noch und jetzt will ich ja eh noch nicht heiraten

    Würde er später auch unter keinen Umständne hgeiraten wollen, wäre das sehr schwer für mich, aber ob ich Schluss machen würde deswegen weiß ich nicht

    Die Beziehung sollte aber schon ein paar Jaher laufn und man sollte zusamengewohnt haben, bevor man heiratet, finde ich

    Heiraten will ich, weil es für mich auch die Krönung der Liebe ist :smile:
     
    #14
    Félin, 4 August 2006
  15. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #15
    Golden_Dawn, 4 August 2006
  16. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Wieso geht das nicht???

    @Thread:
    Ich würde es nicht noch einmal tun. Wenn mein Partner drauf bestehen würde, wäre das für mich ein Ausschlusskriterium.

    Off-Topic:
    Da fällt mir doch wieder ein, dass ich endlich mal wegen der "Scheidung" zum Gericht müsste. Nach drei Jahren wird es langsam Zeit... :engel:
     
    #16
    User 38570, 4 August 2006
  17. DannyMirow
    DannyMirow (29)
    Meistens hier zu finden
    266
    128
    104
    Verheiratet
    Weil es die "Homo-Ehe" nicht gibt - und die existierende "Ehe light" in unseren Augen "Betrug am Kunden" ist. Alle Pflichten der Ehe, dafür nur einen Bruchteil der Rechte? Nö.
     
    #17
    DannyMirow, 4 August 2006
  18. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Achso. Zweckmäßig betrachtet ist das richtig. Für die Leute, die es aus rein sentimentalen Gedanken tun, wird's wurscht sein. Mir ist meine Lebenspartnerschaft bisher noch nicht negativ auf die Füße gefallen - außer dass die Auflösung so teuer ist.
     
    #18
    User 38570, 4 August 2006
  19. DannyMirow
    DannyMirow (29)
    Meistens hier zu finden
    266
    128
    104
    Verheiratet
    Naja, schön wäre es, wenn man das ganze Leben nur sentimal betrachten könnte, aber das funktioniert leider nicht. Und die Regeln z.B. das Steuer- und Unterhaltsrecht betreffend sind einfach nur Beschiß.
     
    #19
    DannyMirow, 4 August 2006
  20. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Wer weiß, wie viele gerade eine Ehe hauptsächlich aus dem Grund eingehen, dass es doch einfach irgendwann zu einer perfekten Beziehung dazu gehört. Bei mir war's jedenfalls nicht so.

    Was speziell die LP angeht: Manches ist schon logisch, manches auch nicht. Das ist bei der Ehe aber genau so. Aber das würde dann hier zu sehr OT geraten.
     
    #20
    User 38570, 4 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - heiraten wichtig gar
RiaSommer
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 März 2016
10 Antworten
banane0815
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Januar 2016
26 Antworten
Nobody2013
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 November 2015
44 Antworten
Test