Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Heiraten!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Angelina, 15 August 2003.

  1. Angelina
    Gast
    0
    Und noch eine Sache die mich sehr belastet!

    Wie schon gesagt hat sich unsere Situation sehr verändert. Wir ziehen bald um und es soll alles anders werden,
    aber zur Zeit ist mein Schatz nicht mehr der, den ich kennen gelernt habe.

    Wir konnten damals über alles reden, er war lieb -> streichelte mich stundenlang, schaute nur mich an und redete davon, mich zu heiraten.

    Ja heiraten...
    wir sind jetzt über ein Jahr zusammen
    und verlobt sind wir schon,
    aber so ein richtiger Antrag ist noch nie gekommen. :frown:
    Ich habe ihn schon sehr oft drauf angesprochen.
    Immer wieder kommen andere Kommentare, Ausreden oder was weiss ich.
    Selbst meine Cousine fängt dauernd an
    und versteht nicht, wieso er so abweisend bei dem Thema ist.
    Einmal meinte er zu mir,
    dass er Angst davor hat, dass Ja nicht raus zu bekommen.
    Na klasse,... wenn das alles ist!

    Aber irgendwie bin ich (nicht nur ich auch zb meine Oma oder Cousine) der Ansicht, dass seine Eltern etwas dagegen haben und ihm das auch gesagt haben. :frown:
    Seine Mum kann mich ja sowieso nicht SO GUT leiden, wir hatten ja schon so manche Probs und reden auch dauernd aneinander vorbei. Tja - also kann das schonmal sein.

    Dennoch verstehe ich es nicht. :frown:
    Ich würd so gern, aber ich hab immer davon geträumt,
    dass mich jemand fragt und mir einen schönen Antrag macht.
    Wenigstens zum 1jährigen hätte er ja einen schönen Antrag machen können.

    Wie kriege ich denn raus, wenn er mich nicht heiraten will.
    Er gibt es ja nicht offen zu wenn ich ihn direkt drauf anspreche! :frown:
    Und ich bin echt total traurig und weiss so langsam nicht mehr weiter. Sie Zeit drängt...

    LG Angie
     
    #1
    Angelina, 15 August 2003
  2. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Wieso drängt die Zeit?
    Versteh ich nicht so ganz!

    Ihr habt doch noch soooo viel Zeit :ratlos:
     
    #2
    Chilly, 15 August 2003
  3. Angelina
    Gast
    0
    Ja ok,
    ich denke ich muss es dazu sagen,
    obwohl ich es eigentlich nicht wollte.
    Die Zeit drängt,
    weil ich kein uneheliches Kind möchte
    sondern ein Baby was in einem normalen und schönen Unfeld aufwächst.
    Ich wollte immer ein Baby haben,
    wenn ich verheiratet bin.
    Das hat nichts damit zu tun,
    dass ich verklemmt oder arg religiös bin,
    sondern einfach - es gehört für mich zu einer richtigen Familie dazu!

    Nun isses raus! :zwinker:

    LG
     
    #3
    Angelina, 15 August 2003
  4. *BlackLady*
    0
    Eine richtige Familie und ein richtiges Umfeld wird auch vorhanden sein, wenn ihr nicht diesen Wisch unterschrieben habt.
     
    #4
    *BlackLady*, 15 August 2003
  5. Raufboldin
    Gast
    0
    ihr seid ein jahr zusammen...also ehrlich gesagt kann ich seine zurückhaltung verstehen. das ist nun nicht wirklich sooo lange.
    da seid ihr beziehungstechnisch noch nicht aus dem gröbsten raus. und nur, weil man ein baby bekommt, muss man absolut nicht heiraten. babies sind heiratsurkunden piepegal.
    ich denke, wenn du ihn drängelst wirst du gar nichts erreichen bei ihm, sondern er wird sich eher noch mehr sperren.
    und überlege du es dir auch noch mal.
    wenn man verheiratet ist, muss man (zumindest sollte es so sein) für immer und ewig zusammen bleiben. was macht dich so sicher, dass das bei euch klappt? vielleicht fangt ihr in drei jahren an, euch total auseinander zu entwickeln und geht euch fürchterlich auf die nerven?
    ich würde mir noch zeit lassen an deiner stelle. dazu muss ich allerdings zugeben, dass ich generell total gegen das heiraten bin und es selber niemals machen würde.
    zumindest nicht, bis ich fünfzig bin und zu alt, um alleine zu leben bzw. mir nochmal einen mann zu suchen.

    denk dran, dass eine ehe nichts mit den romantischen vorstellungen gemeinsam hat, die man davon hat.
     
    #5
    Raufboldin, 15 August 2003
  6. Washilia
    Gast
    0
    i weiss nicht, so wie du schreibst redest du oft darüber. ich denke er fühlt sich zu bedrängt.
    ein jahr ist auch noch nicht so lange und du hast schon einen antrag erwartet zum einjährigen....?
    i finde du drängst es ihm zu fest auf. wenn er sich sicher ist, und dich auch wirklich heiraten möchte, dann wird schon ein antrag kommen.
    lass ihm zeit!!!
     
    #6
    Washilia, 15 August 2003
  7. Washilia
    Gast
    0
    bist du schwanger?
     
    #7
    Washilia, 15 August 2003
  8. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Das würde ich auch gerne wissen, ob du schon schwanger bist?

    Ich würde auch kein uneheliches Kind haben wollen, aber auf der anderen Seite muss man sich auch gründlichst überlegen, ob man wirklich heiraten möchte. Wenn du schwanger bist, solltest du dir überlegen, ob du deinen Freund ohne Schwangerschaft auch sofort heiraten würdest oder ob es nur deswegen so schnell gehen soll.

    Ein Jahr ist aber schon eine ziemlich kurze Zeit und du solltest ihn nicht so drängen, wenn er sich mehr Zeit nehmen möchte. Man kann schliesslich auch mit Kind noch später heiraten, wenn man sich hundertprozentig sicher ist.
     
    #8
    Lila, 15 August 2003
  9. SoMa
    Gast
    0
    Ok, hab das andere nur kurz überflogen.
    Kann mit meinen 17Jahren auch nich viel zu dem Thema beitragen, aber wenn du dir total sicher bist und auch denkst, dass erwill, wieso machst du ihm keinen Antrag, sondern wartest darauf, dass er sich rührt ?

    Solltest du dir nich sicher sein, ob er will - dann red mit ihm ! Und nich abblocken lassen - sei beharrlich.
    Immerhin willst du mit ihm über eure Zukunft reden.

    Sollte er Angst vorm heiraten haben, lasst euch Zeit !
     
    #9
    SoMa, 16 August 2003
  10. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    ja ich bin schwanger! :zwinker:

    Ähm, aber nicht nur das sollte ein Grund zum heiraten sein.
    Ich und mein Schatz kennen uns schon lange
    und ich wollte schon "damals" etwas von ihm,
    nur ging es da nicht,
    denn er hatte eine Freundin.
    Und dann war ich auch mit jemand anderem zusammen.
    Hätte auch nie gedacht, dass wir irgendwann mal den gemeinsamen Weg finden und dann auch zusammen gehen.

    Nun hab ich ihn
    und ich möchte ihn einfach festhalten.
    Das Kind ist doch nicht nur die einzige Tatsache,
    dass ich heiraten möchte.
    Es ist einfach so,
    dass ich mir immer erträumt habe
    einen schönen Antrag zu bekommen.
    Und vorallem zu heiraten, BEVOR ein Baby kommt.
    Ich brauche eine Familie - die Sicherheit,
    dass ich niemals allein da stehe.
    Ich will ihn nie verlieren und er ist mir super wichtig.
    Heiraten bedeutet mir mehr, als nur das unterschriebene auf einem Blatt Papier. Und ich habe nie verstanden,
    wieso er dauernd abgeblockt hat und wieso er mir den Anschein gab nie so wirklich zu wollen.
    Hatte immer Angst das das von seinen Eltern kommt,
    aber der Eintrag ist mittlerweile sowieso egal,
    weil er mir einen Antrag gemacht hat.
    Am 15ten um 23 Uhr.
    Er hat das Zimmer wunderschön mit Kerzen ausgestattet
    und sich extra alles auf ein Blatt geschrieben,
    damit er ja nix vergisst zu sagen.
    Der schönste Moment in meinem Leben ...
    ich freue mich so.
    Ich hab nun auch schon ein Kleid bekommen. *strahl* :drool:

    Nächsten Mittwoch gehen wir zum Rathaus um uns zu erkundigen, wieviel das kostet und wann der nächste Termin frei wäre und so weiter.

    Vielen Dank für eure Antworten,
    aber wie man sieht - es ging ja doch *g*

    LG Angie (Mary)
     
    #10
    Angelina, 17 August 2003
  11. SoMa
    Gast
    0
    Tjaja, hat er also nur alles fein vorbereitet.
    Kann mir jetzt richtig vorstellen, wie sehr du übers ganze Gesicht strahlst.

    Soma wird warm ums Herz...
     
    #11
    SoMa, 17 August 2003
  12. Angelina
    Gast
    0
    :zwinker: Hehe ja ich strahle wirklich *g*
    Schade ist eben nur, dass wir so viel zur Zeit kaufen müssen
    (für die Wohnung, fürs Baby usw...)
    das kein Geld für die Hochzeit übrig bleibt
    und wir somit nur ganz klein feiern können.
    Also Standesamt und dann vll. noch Kaffeetrinken! :frown: :smile:

    Jetzt ist nur die Sache....

    WANN!

    Denn in das Kleid passe ich nicht mehr lange rein.
    Mein Bauch wird ja immer größer
    und so langsam wird alles sehr eng.
    Es müsste schon so bald wie möglich sein.
    Ich hoffe die haben noch so schnell die Termine.
    Schade ist das meine Cousine dann nicht dabei sein wird,
    die aber so gern dabei sein würde und wollte und die ich auch gerne hätte dabei haben wollen. Wir ziehen auch erst in Oktober in unsere eigene Wohnung - naja und das wäre natürlich schöner zum Kaffee trinken. Was anderes können wir uns ja nicht leisten (Restaurant) oder so! :frown: Aber im Oktober ist es dann wieder so kalt und dann könnte ich mein Kleid nicht mehr anziehen (weiss ja noch nicht einmal, ob ich dann auch noch rein passe *seufz*

    LG Angie
     
    #12
    Angelina, 17 August 2003
  13. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Unsre Forums-Angie is schwanger...und heiratet!? :engel:

    Laßt es uns in alle Foren und Topics posten, auf, dass das Forum strahlt. :zwinker: Glückwunsch und happy life!! :zwinker: :engel:

    Quen
     
    #13
    Quendolin, 17 August 2003
  14. User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    103
    4
    Single
    Hey,herzlichen glückwunsch ,und dass ihr ganz doll glücklich zusammen seid und bleibt!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Aber des mit dem Kleid,ich denk das musst du anpassen lassen wenn ihr heiratet.
    Hast du es privat gekauft,isses ein Brautkleid oder sonst eins?

    In welchem Monat wirst du sein bei der Heirat?

    Ich denk selbst im 4. Monat wird ein Bäuchlein da sein und je nach dem was für eion Kleid es ist kann es sein dass es nimmer passt ohne es anzupassen.
     
    #14
    User 2404, 17 August 2003
  15. *BlackLady*
    0
    Das ist ja das Problem, es steht noch kein Termin fest.
     
    #15
    *BlackLady*, 17 August 2003
  16. Angelina
    Gast
    0
    @*BlackLady* - YES :zwinker:

    @Benno -
    Hi und vielen Dank!
    Es ist kein NORMALES Hochzeitskleid
    sondern einfach ein "normales" weisses elegantes Kleid.
    Für mehr hatten wir kein Geld,
    aber ich denke das sollte ausreichen!

    Dumm ist eben nur, dass ich nicht genau weiss,
    wann wir heiraten.
    Bin schon im 5ten Monat
    und so langsam wächst mein Bauch immer mehr!
    (Bisher hat man noch nicht so viel gesehen weil ich sehr schlank bin!) Naja... das Kleid hab ich schon anprobiert. Es passt...
    aber viel länger darf ich eben nicht mehr warten,
    denn sonst passt es nicht mehr!
    Vll. noch einen Monat wenns hoch kommt!
    Und dann sollte es eben auch noch recht warm sein
    zumindest so, dass man in einem Kleid nicht unbedingt friert.

    @Quen -

    *g* Ne nicht überall schreiben :eek: *lol* :zwinker:
    Vielen Dank... hoffe das wird auch alles gut gehen!

    Bussis
    eure Angie
     
    #16
    Angelina, 17 August 2003
  17. *BlackLady*
    0
    Sagen wir mal es klappt im nächsten Monat nicht, wäre es denn so schimm, wenn ihr ein, zwei Monate nach der Geburt heiraten würdet. Oder eben dann, wenn du wieder ins Kleid passt?
     
    #17
    *BlackLady*, 17 August 2003
  18. Angelina
    Gast
    0
    @*BlackLady*

    Ich weiss nicht, ob wir dann das Geld dazu hätten,
    weil noch so viel auf uns zukommt.
    Das ist ja leider das Problem.
    Und außerdem wollte ich eben,
    dass mein Kind UNSEREN Namen trägt
    und nicht nur meinen oder seinen!
    Es ist komisch und eigentartig,
    mag sein, aber ich seh das einfach so...

    Wenns gar nicht anders geht,
    dann führt natürlich kein Weg vorbei.
    Auch wenns dann erst viele Monate später wäre.
    Juli, August, September oder so!
    Das waren sowieso die Monate,
    die wir uns ausgesucht hatten.
    Nunja, mein Schatz wollte mich ja sowieso eigentlich nächstes Jahr heiraten - nun ist uns aber das Baby zuvor gekommen.

    Liebe Grüße,

    Angie!
     
    #18
    Angelina, 17 August 2003
  19. *BlackLady*
    0
    Willst du denn seinen Namen annehmen, ich schätze mal ja oder? Dann kann euer Kind ja seinen Namen bekommen und du hast ihn dann wenn auch etwas später bei der Hochzeit.
     
    #19
    *BlackLady*, 17 August 2003
  20. Angelina
    Gast
    0
    Ja ich wollte seinen Namen annehmen.
    Mhm gerade das wollte ich ja irgendwie nicht.
    Dann sind wir doch irgendwie keine richtige Familie.
    Der/die kleine heisst ..., der Papa auch und die Mama ganz anders. Wenn man da woanders hin kommt wird man meistens gleich abgestempelt.

    ZB hab ich das gemerkt, wo wir auf Wohnungssuche waren.
    Es war einfach so, dass wir oftmals die Wohnung nicht bekommen haben, weil sie keine Pärchen wollten sondern Leute die verheiratet sind. Ich weiss nicht wieso. Aber Herr und Frau ... hört sich doch wesentlich besser an... als Herr ... und Frau ...! :zwinker:

    Ich würde mich dann irgendwie etwas ausgeschlossen fühlen! Weiss auch nicht, das kommt von meinen Erfahrungen mit den Nachnamen! :frown:

    Naja aber wie schon gesagt, müssen wir es ja dann so machen, wenns gar nicht anders geht. Schauen wir mal!
    Vielen Dank nochmals für deine Anregungen!

    LG Angie
     
    #20
    Angelina, 17 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Heiraten
Zeynep
Kummerkasten Forum
4 Januar 2011
12 Antworten
SunnyBee85
Kummerkasten Forum
14 September 2006
58 Antworten
flip1977
Kummerkasten Forum
11 Mai 2006
48 Antworten
Test