Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

helft mir ma bidde!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ben21, 27 Juli 2001.

  1. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    ich hab ein problem...und zwar mit der freundin meines besten freundes. mein kumpel und ich werden bald 22, und seine neue freundin ist grade mal 15!! das schlimme dabei ist, dass sie wie 15 aussieht, sich wie 15 benimmt und auch noch ziemlich unausstehlich werden kann...sie ist halt noch total kindisch...ich und mein freund können fast nix mehr zusammen unternehmen, weil sie ja nicht mal mit in die disco oder eingige kinofilme darf. ich versteh echt nicht, was er von so nem kind will...eigentlich müsste mich das ja gar nichts angehen, aber ich kenn ihn schon seit 20 jahren, und ich kapiers einfach nicht...und weiss nicht, wie ich mich mit "der" abfinden soll...
     
    #1
    Ben21, 27 Juli 2001
  2. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Hi Ben!

    Vielleicht kann ich dir da helfen, bzw. dir die lage etwas erklären, da ich selbst in 10 Tagen 15 werde. Ausserdem kenne ich das von einer Freundin. Sie war 14 und mit einem 21 Jährigem zusammen.

    Na ja, ok, du hast ja nicht geschrieben, dass alle 15 Jährigen kindisch sind, das ist schon mal gut. :zwinker:

    Was ich komisch finde, ist dass sie mit einem soviel älteren Typ zusammen ist, und sich trotz allem noch so kindisch benimmt.
    Okay, dass sie nicht in die Disco darf ist noch normal, ich darf auch nur bis 1:00 Uhr, maximum 1:30Uhr. Ok, das mit 14, 15 werde ich ja erst noch, ob ich dann schon länger darf...mal schaun. :grin:
    Mit den Kinofilmen, also das finde ich schon extrem, dass sie nicht in alle rein darf.

    Vielleicht solltest du mal mit deinem Freund reden, er scheint sie ja wohl immer dabei zu haben wenn es dich ja so stört, also kannst du ihn ja mal fragen, ob ihr nicht mal alleine in die Disco gehen könnt, auch mal Tage für euch zwei alleine habt, ohne seine Freundin. Schieb das nicht so sehr aufs Alter, sonst könnte er sich angegriffen fühlen.

    Also bei meiner Freundin war die ganze Sache kein Problem, sie hat mit ihm alles mögliche gemacht und durfte auch alles mit ihm machen. Disco ...

    Das sie erst 15 ist, dafür kann sie aber auch nichts!!!

    Bis dann
    Sabrina
     
    #2
    Sabrina, 27 Juli 2001
  3. Bunny
    Gast
    0
    @ Sabrina

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Mit den Kinofilmen, also das finde ich schon extrem, dass sie nicht in alle rein darf. [/quote]

    Ich schätze, das Problem mit dem Kino ist nicht, dass die Eltern was dagegen haben, sondern dass in einigen Städten (wohnt ihr in einer Großstadt?) leider sehr stark drauf geachtet wird, dass man auch wirklich 16 ist bei Filmen ab 16. Begleitungen bringen da nix.

    Zum eigentlichen Problem kann ich leider nix sagen. Sorry. :confused:

    Ciao

    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 27. Juli 2001 21:15: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Bunny ]</font>
     
    #3
    Bunny, 27 Juli 2001
  4. Garagensprengerin
    Verbringt hier viel Zeit
    429
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, na ja, ich muss zugeben, ich verstehe es eigentlich auch nicht, wenn sich 22-jährige mit 15-jährigen abgeben ... oder so ... aber bitte, wo die Liebe hinfällt ...

    Ich schätze, die Tipps, die du bisher bekommen hast, sind schon sehr gut, geh mal mit ihm alleine weg, wenn's dir mit der Tussi zuviel wird :grin: .
     
    #4
    Garagensprengerin, 28 Juli 2001
  5. Juvia2
    Gast
    0
    Hi Du!

    Meine Freundin ist 16 und mit nem 29 jährigen zusammen. Bei denen ist das aber kein Problem, weil sie sowieso schon 'weiter' ist als die meisten von uns (wir sind alle 17-18). Wenn man sie so sieht oder reden hört, könnte man echt denken, sie ist 25 oder so. Aber bei deinem Freund scheint das echt völlig anders zu sein. Hast du denn schonmal mit dinem Kumpel darüber geredet und ihm gesagt, wie du darüber denkst? Ich denke, du solltest es auf jeden Fall tun, wenn du es noch nicht getan hast. Hör dir mal seine Meinung zu dem Thema an. Und wenn er sie wirklich liebt, dann lass ihn. Schlag ihm doch dann vor, dass ihr mal wieder was ohne sie unternehmt. Wenn er sie nämlich überall mit hinschleppt, finde ich es auch nicht in Ordnung. Klar, dass die beiden viel Zeit miteinander verbringen wollen. Aber er sollte dich nicht vernachlässigen! Wenn du mal wieder was mit ihm allein unternehmen willst, sollte er das auch akzeptieren, schließlich kennt ihr euch schon ziemlich lange und du akzeptierst seine Freundin ja auch (hoff ich mal *g*).

    Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen. :zwinker:

    Liebe Grüße, *Juvia*
     
    #5
    Juvia2, 28 Juli 2001
  6. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo Ben!

    Also, so recht kann ich deinen Freund auch nicht verstehen! Aber gegen Liebe kann man(n) nichts machen, man hat darauf kein Einfluss wo sie hinfällt, die Liebe. Irgendwas scheint es ja zu sein, was er so ein ihr mag, was ihn so den Kopf verdreht!
    Red doch einfach mal mit deinen Freund über der Sache! Unbd erzählt ihn doch einfach mal das du es doof findest, dass ihr wegen ihr auf so vieles verzichten müsst und ob er meint ob sie wirklich die Richtige ist! ich denke, als bester Freund wird er dich verstehen und nicht sauer reagieren! Aber du musst die Liebe auch akzeptieren!
    Sorry, aber so viel kann ich zu diesem Thema nicht sagen, da ich wie die anderen, keine Erfahrung im Bekanntenkreis hab!

    MfG
    *Sylver*
     
    #6
    Sylver, 28 Juli 2001
  7. Monster
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi Ben,

    Du schreibst nicht, wie lange Dein bester Kumpel schon mit dem Mädchen zusammen ist. Aber da sie seine "neue" Freundin ist wohl nicht lange. Im Moment ist er wahrscheinlich suuuper verliebt und schwebt noch auf Wolke sieben. da zählt meistens ausser endlos Kuscheln und Turteln nicht viel bzw. da werden auch eventuelle Reibepunte schnell übersehen. Jetzt Deinem Kumpel die Leviten zu lesen, bringt Dich kein Stück weiter. Im Gegenteil, er könnte es Dir vielleicht sogar ganz anders auslegen, denn Liebe macht ja bekanntlich blind. Nach spätestens zwei bis vier Monaten bekommt man aber ein Gespür dafür, ob Dein neuer Partner wirklich zu einem passt. Und so lange solltest du noch Geduld haben und Dich zurückhalten. Laß deinen Freund seine Erfahrungen selber machen. Erst nach der "Rosarote-Brille-Phase" und wenn du das Gefühl hast, daß sich Dein Freund dauerhaft zu seinem Nachteil verändert, kannst du ihn bei einem gemütlichen Bierchen beiseite nehmen. Bleib einfach locker und warte noch ein bisschen ab.
    Liebe Grüsse
    vom Monster

    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 28. Juli 2001 14:29: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Monster ]</font>
     
    #7
    Monster, 28 Juli 2001
  8. Ela
    Ela
    Gast
    0
    Also wenn ich das richtig verstanden habe, will dein Freund seine Freundin (verständlicher Weise) so oft wie möglich dabei haben. Das dir das aus den Gründen die du genannt hast nicht past ist auch verständlich.
    Aber letztendlich ist es immer noch die Sache von deinem Freund; immerhin wird er schon was an ihr finden, sonst wär er ja net mit ihr zusammen!

    Wie wär's wenn dein Freund einfach seine Zeit zwischen ech aufteilt?
    Wenn seine Freundin mitgehen kann dann kommt sie mit, und wenn ihr wo hingehen wollt, wo sie net mitkann, dann lässt er sie einfach mal für einen Abend zu Hause. Das wird sie bestimmt auch verstehen.

    Und nur weil er mit ihr zusammen ist, heißt das ja noch lange nicht, daß er immer nur mit ihr unterwegs sein muß!
    Wenn ihr euch schon solange kennt sollte er dich auch verstehen und mal was mit dir alleine unternehmen; dann könnt ihr nämlich dahin gehen wo ihr wollt und so lange bleiben wie ihr wollt!! :zwinker:


    zeit für seine Freundin wird er trotzdem genug haben!!
     
    #8
    Ela, 29 Juli 2001
  9. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich versteh das alles vollkommen - ich kann auch net viel mit wesentlich jüngern Leuten anfangen, noch dazu wenn sie kindisch sind. Sowas geht ans Nervenkostüm auf die Dauer *ggg*.
    Und ich denke, dein Freund wird das auch bald merken, wenn seine Freundin wirklich so extrem kindisch ist, wie du sagst - das überdauert allerhöchstens die rosarote-Brillen-Phase... und inzwischen mußt du halt einen Kompromiss mit ihm schließen, weil egal wie du auf ihn einredest, er muß es von alleine merken und seine Schlüsse ziehen. Immerhin ist es nach wie vor so, das sich die wenigsten in Sachen Liebe dreinreden lassen, egal von wem... was auch ganz gut is.
     
    #9
    Teufelsbraut, 29 Juli 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - helft mir bidde
Krümelkeks c:
Aufklärung & Verhütung Forum
25 April 2014
23 Antworten
__julia95__
Aufklärung & Verhütung Forum
13 März 2014
9 Antworten
Fudballer :-* ♥
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Oktober 2013
8 Antworten