Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

HELP: Verstand oder Herz?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jordynn, 15 Juni 2010.

  1. Jordynn
    Jordynn (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    33
    1
    Single
    hey guys
    Ich bräuchte eure Hilfe!
    Ich habe einen Freund, schon seit 13Monaten und wir lieben uns wirklich. Ich weiß, dass jetzt einige von euch denken, dass es vllt etwas zu früh ist mit 15 von wahre Liebe zu sprechen, aber ich denk ich habe sie gefunden. Wir hatten noch kein Sex, aber sehr wildes petting.
    Wir führen eine Fernbeziehung und es ist daher sehr selten das wir uns sehen, um genau zu sein wohnt er 600km von mir entfernt.
    Ich bin in einer islamischen Kultur aufgewachsen, trage jedoch kein kopftuch und esse wie meine Mutter auch Schweinefleisch.
    Ich bin nicht wirklich religiös.
    Aber ich darf keinen Freund haben und erst recht keinen der nicht unserer Kultur entspricht! Er ist aber schwarz und Christ..Ich habe es meiner mutter vor gut einem halben Jahr gestanden und sie hatte mir daraufhin den Kontakt zu ihm abgebrochen..aber ich tat es nicht, weil ich ihn liebe.
    Ich würde soooooooo gerne mit ihm schlafen, habe jedoch große angst dass mich meine eltern mit ihm zsm erwischen und mich danach zum frauenarzt nehmen und sie es dort erfahren, dass ich keine jungfrau mehr wäre..
    was soll ich tun?
    und soll ich diese Beziehung überhaupt weiter führen oder am besten gleich beenden?
    Soll ich auf mein Verstand hören, und meine Mutter nicht mehr anlügen oder auf mein Herz, was mir sagt, dass ich nicht ohne ihn glücklich sein kann ??
     
    #1
    Jordynn, 15 Juni 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Inwiefern hättet ihr denn überhaupt die Möglichkeit, Sex zu haben? Bei 600km Entfernung?

    Und wie oft habt ihr euch überhaupt schon gesehen? Was lief da zwischen euch?

    Wie alt ist er?
     
    #2
    krava, 15 Juni 2010
  3. aiks
    Gast
    0
    Der Frauenarzt kann deiner Mutter nicht gegen deinen Willen sagen, dass du keine Jungfrau mehr bist - das ist illegal und wenn du das anzeigst kriegt der allerärgste Probleme. Also sowas kann schonmal nicht passieren.
     
    #3
    aiks, 15 Juni 2010
  4. Jordynn
    Jordynn (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    33
    1
    Single
    er ist fast 17.
    wir haben uns schon öfters gesehen.
    er kommt mich in den ferien oft besuchen..
    und übernachtet dann bei einer privatfamilie, wo er ein eigenes zimmer hat :smile:

    also..ehm..wild nackt geküsst,blasen, runterholen, fingern und nackt gekuschelt <3
     
    #4
    Jordynn, 15 Juni 2010
  5. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich muss leider schreiben, dass du ein ganz schwieriges Thema auf den Tisch gebracht hast, das etliche Probleme nach sich ziehen kann, weil man auch deine Familie nicht kennt, mit der islamischen Kultur nicht ganz so vertraut ist und vielleicht auch mit etlichen Vorurteilen zu kämpfen hat bzw. sich an tragische Liebesgeschichten oder Schicksale moslemischer Frauen erinnert, so dass man mit Ratschlägen eher vorsichtig umgehen sollte.
    Und ganz ehrlich: Deinen Gewissenskonflikt möchte ich nicht ausfechten müssen, denn ich weiß nicht, wie dein Leben weiter verläuft und wie "frei" du später einmal in deinen Entscheidungen sein wirst - auch in Bezug auf eine mögliche Ehe, in der es vielleicht traditionell vorgesehen ist, als Jungfrau in die Ehe zu gehen.

    Gut, es gibt auch viele andere Eltern, die sind alles andere als begeistert, wenn ihre 14 oder 15 jährige Tochter bereits einen Freund hat, mit dem sie gerne Sex haben möchte bzw. verbieten diese Beziehung auch, aber es.
    Und sie fänden es vielleicht alles andere als toll, wenn ihre Tochter diesen jungen Mann eventuell auch noch im Internet kennen- und liebengelernt hat und der Wohnort sich 600 Kilometer entfernt zeigt, so dass sie ggf. die Ernsthaftigkeit der Beziehung anzweifeln und unterstellen, der Kerle wäre nur auf Sex aus.

    Du musst wissen , ob du deine Mutter (was ist eigentlich mit deinem Vater und hast du Geschwister?) weiterhin im Glauben lässt, dass der Kontakt zu deinem Freund abgebrochen ist und du es mit deinem Gewissen vereinbaren kannst, dass du Lügen und Heimlichkeiten fabrizierst...aber bedenke, dass du erst 15 Jahre alt bist und deine Erziehungsberechtigten auf dich nicht nur achtgeben wollen, sondern auch müssen.
    Versuche doch nochmals, das Gespräch mit ihr zu suchen, ggf. einen Vermittler (vielleicht eine gute, aber "moderne" Freundin oder Verwandte deiner Mutter) einzuschalten und wenn du dann immer noch an diesem Mann festhalten möchtest, dann wende dich doch an das Muslimische Seelsorgetelefon, von dem ich erst neulich gelesen habe.
    Vermutlich können diese Leute besser helfen, dir mögliche Wege aufzeigen und somit die Entscheidung erleichtern als wir überhaupt in der Lage sind.
     
    #5
    munich-lion, 15 Juni 2010
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Sehr heikles Thema in der Tat.
    Darum, dass dein Mutter rauskriegt, dass du keine JF mehr bist, musst du dir wohl die wenigsten Sorgen machen, denn ein Gynäkologe unterliegt der Schweigepflicht und darf auch der Mutter einer Patientin keinerlei Auskunft über ein Untersuchungsergebnis erteilen.

    Andererseits kann das Fortführen deiner Beziehung mit deinem Freund hinter dem Rücken deiner Mutter natürlich zu einem Bruch mit deiner Familie führen oder evtl. auch zu schlimmerem und das sollte man wohl nicht so einfach riskieren. Große Liebe hin oder her.

    Was genau verbieten sie dir denn?
    Einen Freund? Einen nichtislamischen Freund? Oder Sex mit einem Freund vor der Ehe?
    Worin genau liegt das Problem?

    Kennt deine Mutter deinen Freund?
     
    #6
    krava, 15 Juni 2010
  7. Jordynn
    Jordynn (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    33
    1
    Single
    er ist ja auch noch jungfrau. und wir hätten es gerne zsm..unser 1.mal
    meine mutter lässt leider nicht mehr mit sich drüber reden und andere leute..da wäre sie wieder angepisst weshalb die ganze welt von meiner "schande" erfahren muss.
    es ist eig ja so dass wir mehr so modern leben..
    aber meine eltern wollen einfach nich dass ich kontakt zu jungs habe.
    ja ich habe geschwister, jedoch alle jünger als ich.
    ich weiß auch nicht wie lange ich das heimlich halten kann, aber ich will ihn unbedingt behalten!
     
    #7
    Jordynn, 15 Juni 2010
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Also darfst du generell gar keinen Freund haben? Es geht deiner Mutter nicht um den Sex, denn ein Freund bedeutet ja nicht automatisch auch gleich Sex.

    Und sei mir nicht böse: Wenns für eine Mutter eine Schande ist, dass ihre 15jährige Tochter einen nichtmuslimischen Freund hat, dann kann ihre Einstellung nicht modern sein!!
     
    #8
    krava, 15 Juni 2010
  9. Jordynn
    Jordynn (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    33
    1
    Single
    sie verbieten mit allgemein einen freund.
    und um ehrlich zu sein möchte ich wenn es zu einem aus kommen sollte keinen türken der darauf achtet ob ich noch JF bin oder nicht..
     
    #9
    Jordynn, 15 Juni 2010
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    030/443509821
    Vielleicht kann man dir da weiter helfen: Home
     
    #10
    krava, 15 Juni 2010
  11. Jordynn
    Jordynn (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    33
    1
    Single
    ich werde da mal versuchen anzurufen..vielen dank
    ich habe angst..
     
    #11
    Jordynn, 15 Juni 2010
  12. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    In der Tat, sehr schwierig! Hast du schon angerufen? :smile:

    Was sagt dein Vater, weiß er das mit deinem Freund? Darfst du denn sonst auch alles, was auch "deutsche" dürfen?

    Lass dich mal drücken! :knuddel: Ich würde in deiner Situation meine Freund wohl auch nicht aufgeben - einfach weil ich an deiner Stelle die Einwände der Mutter auch garnicht verstehen kann: Einerseits leben sie recht modern, andererseits kommt sie dann mit sowas an ("Schande wenn keine JF",...)
     
    #12
    f.MaTu, 15 Juni 2010
  13. Jordynn
    Jordynn (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    33
    1
    Single
    nein, noch nicht.
    mein freund selber hat angst, dass die mir was einreden könnten und ich daraufhin schluss machen, dabei könnte ich das gar nicht :/

    mein daddy..ich weiß nicht, ich denke nicht, dass er das weiß. Ja sonst darf das auch.
    Ich meine ich seh nicht so eingepackt aus xD

    Danke<3 :smile:
    Ich verstehe es auch nicht, ich finde es nämlich auch nicht so schlimm einen Freund zu haben, ja gut..
    ich "erst" 15, aber es geht doch mehr darum wie weit man im kopf ist und nicht mit dem alter.
    es gibt nämlich auch schon kinder die mit 13jahren die UNI besuchen O:, aber das is wieder was anderes..
    Meine Mutter hat mir schon gesagt, dass ich nicht jungfräulch in die ehe gehen soll/muss
    aber ich dürfte erst mit 21 einen freund O:
     
    #13
    Jordynn, 15 Juni 2010
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Mit welcher Begründung denn?
     
    #14
    krava, 15 Juni 2010
  15. Jordynn
    Jordynn (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    33
    1
    Single
    die wollen, dass ich voll-erwachsen bin..und was in der hand hab..
    mein abitur+studium bzw studienplatz und sowas..
    ich glaube weil die denken, dass ich dann viel reifer bin als jetzt, aber das ist logisch..oO
     
    #15
    Jordynn, 15 Juni 2010
  16. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Das ist auch so. Vermutlich meinen sie, dass du voher nicht schwanger werden solltest und das ist ja sogar mal vernünftig, aber man kann ja verhüten. :zwinker:

    Es wird wohl schwer möglich sein, das konservative Denken deiner Eltern zu verändern.
    Hast du denn mal bei der Nummer angerufen?
     
    #16
    krava, 15 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - HELP Verstand Herz
jana232
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2016
4 Antworten
markus24
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Mai 2015
4 Antworten
Anon0815
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2014
2 Antworten