Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hemmungen (abbauen)

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Mutti, 13 April 2004.

  1. Mutti
    Gast
    0
    Hallo ihr lieben leutz!

    Ich bin etwas ratlos...

    Is ja allgemein bekannt das wir Männer wohl unter "Dauerstrom" stehen :tongue: und Frauen öfters mal ganz einfach keinen Bock haben auf Sex...

    Bei mir ist's so das ich nun seit fast 11 Monaten mit meiner Freundin zusammen bin, wir haben auch Sex, Oral, ausgiebiges Petting (was sie auch am liebsten mag) usw. Eigentlich alles i.O. ...

    Aber irgendwie hat sie ziemliche Hemmungen, sie mag hauptsächlich die Missionarstellung, was anderes haben wir bis jetzt noch nicht gemacht! Wenn ich sie oral befriedige zieht sie mir die Decke übern Kopf (außer im Sommer wenns warm is :zwinker: ). Ich muss dazu sagen das sie vor mir eine 2-jährige Beziehung hatte, und mit ihrem Ex hat sie wohl so ziemlich alles gemacht; auch wenn ich denke das sies nur gemacht hat weil ERs wollte.

    Ich würde gerne so viele sachen machen, (fast) alles ausprobieren wie 69 oder, was meiner meinung nach mit Hemmungen niemals geht, voreinander masturbieren.

    Ich war, wenn man so will, ein spätstarter, hatte mein erstes Mal mit 20, was für mich okay is, sie ihres mit 17...

    Ich würd so gern wissen wie ich ihr helfen kann ihre Hemmungen abzubauen, was eigentlich auch nur geht wenns sies wirklich will,oder? Ich versuche immer wieder was neues, verführe sie zärtlich, Kerzen, Musik, spontan lass mir echt was einfallen...oder findet sie mich vielleicht nicht atraktiv (im Bett) obwohl sies beteuert?

    Wäre euch dankbar wenn ihr mal schreiben würdet.

    MFG,
    Eure Mutti
     
    #1
    Mutti, 13 April 2004
  2. Mithrandir
    Mithrandir (32)
    Meistens hier zu finden
    1.345
    148
    203
    Verheiratet
    Hmm, ich kann ja als Unbeteiligter immer nur Vermutungen anstellen. Ob sie dich attraktiv findet? Wenn sie es dir sagt, wird es wohl so sein!

    Hat sie Probleme mit ihrer Sexualität? Könnt ihr offen über eure sexuellen Wünsche reden?

    Ich bin überzeugt, dass gegen Hemmungen nur Zeit, Geduld und Vertrauen helfen. Sie muss lernen, sich fallen zu lassen, genießen zu können.

    Ich würde versuchen, deine Freundin, zu entspannen, ohne dass sie gleich denkt, du willst Sex. Verpass ihr einmal eine schöne, entspannende Massage nach einem gemeinsamen Schaumbad und versuche, deine eigenen Bedürfnisse hinten anzustellen. Sonst käme sie sich gedrängt vor.
     
    #2
    Mithrandir, 13 April 2004
  3. daPepper
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    0
    nicht angegeben
    dass sie dich nicht atraktiv findet kann ich mir nicht vorstellen ich glaub eher sie hat probleme mit ihrem äußeren (da neigen irgendwie alle frauen zu) ...
    wahrscheinlich schämt sie sich für irgendwas oder es ist ihr peinlich wenn du sie nackt siehst (deshalb auch das mit der decke und die missionarstellung)
    sag ihr öfter wie hübsch du sie findest... benenne dabei auch bestimmte körperteile wie z.b. "du hast so nen schönen busen" :schuechte

    zu der 69-stellung: für den anfang kann man das ja auch im seitlichen liegen machen... also nicht auf einander sondern nebeneinander...

    du könntest ja mal ganz das licht ausmachen... vielleicht bekommt sie dann lust beim sex oben zu sein... (obwohl ich glaub dass sie schon lust hat, nur eben hemmungen...) und ganz langsam könntest du dich hocharbeiten mti kerzen oder du kaufst dir nen dimmer (gibst in jedem baumarkt)

    mit so wünschen wie voreinander sb zu machen, würde ich etwas vorsichtiger sein... und mich leicht rantasten und sie mal fragen was sie davon hält...

    ansonsten mein allgemeiner tipp: mach ihr komplimente, lass sie sich wohlfühlen und merken dass du sie genauso liebst wie sie ist... :zwinker:
     
    #3
    daPepper, 13 April 2004
  4. Mutti
    Gast
    0
    @Mithrandir: Vielen Dank! Ich glaube auch das wir noch viel Zeit und ich noch viel Geduld brauche. Ob sie ein Problem mit ihrer Sexualität hat...hm einerseits ja andererseits nein...sb würd sie glaub ich nie machen weil sies ohnehin nie gemacht hat, aber wir können auf jeden Fall über unsere Wünsche reden, wobei eigentlich nur rauskommt "nee mag ich (noch?) nicht machen...Aber trotzdem danke hast auf jeden fall recht,muss ihr klar machen das ich net immer sex will...glaub das hat ihr ex auch falsch gemacht

    @dapepper: Jo ein Problem mit ihrem äußeren hat sie :zwinker: klar doch..."Problemzönchen"
    ich sag ihr eigentlich immer wie hübsch ich sie finde,das sie einen schönen busen hat,einen wunderschönen bauch und so wunderbar weiche haut *schwärm*
    sie liegt ab und zu auch oben, ganz selten, licht is sowieso aus...auch dir vielen dank!!

    bin gespannt auf weitere beiträge
     
    #4
    Mutti, 13 April 2004
  5. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Also ganz ehrlich, ich kenne das auch von meiner jetzigen Freundin. Ich bin ihre erste Richtige Beziehung und von zu Hause wurde sie zwar offenkundig erzogen, aber Sex ist in der Familie manchmal so was wie ein tabuthema, obwohl ich es nicht weiß. Ihre Eltern fürchten sogar, dass sie mal etwa erlebt hat als Kind, was dazu führt, dass sie so ist, wie sie ist (hä?).

    Meine Freundin versteckt auch grundsätzlich ihre Reize und ist beim Sex absolut nicht hemmungslos. Nach über 3 Jahren kann ich behaupten, dass Du Dir viel Zeit nehmen musst und es manchmal auch schon nervt, denn ist ein sehr, sehr langsamer Prozess, wenn man die Hemmungen des Partners abbauen möchte, ohne ihn unter Druck zu setzen und neue Ideen umzusetzen. Sei weiterhin erfindungsreich und phantasievoll und versuche sie auf keinen Fall unter Druck zu setzen, denn dann fängst Du ganz schnell wieder von Anfang an.

    LG misoe
     
    #5
    Misoe, 14 April 2004
  6. angel1307
    Gast
    0
    mir gibt zu denken das du geschrieben hast sie habe mit ihrem
    ex freund so ziemlich alles gemacht... hast du schon einmal dran gedacht, dass
    hr ex zu weit gegangen sein könnte ?!? ich meine jeder hat ja irgendwo
    eine grenze und wenn die überschritten wurde zieht man sich ziemlich zurück...
    du sagst ihr ex und sie haben viel ausprobiert vielleicht wusste er deshalb nicht wo ihre grenzen sind und hat diese einmal überschritten.
    und wenn das so wäre,dann könnte ich mir vorstellen,dass sie mit dir jetzt nichts außer die missionar stellung möchte... usw. damit sie keine angst haben muss das du irgendwann ihre grenze überschreitest.denn wann so etwas einmal passiert ist hat man ziemliche angst davor,dass es wieder passiert !!!

    liebe grüße,elke
     
    #6
    angel1307, 14 April 2004
  7. mausewix
    Gast
    0
    eins ist mal klar,man darf niemanden zu etwas drängen
    allerdings habe ich die erfahrung gemacht,dass frauen sich weniger vor etwas ekeln oder bestimmte dinge abstossend finden,sondern einfach kein vertrauen in den partner oder ihre eigenen fähigkeiten haben
    da ist es nur allzu schnell passiert,dass man etwas dem anderen zuliebe tut wie du es ja schon angesprochen hast und das bringt natürlich gar nichts
    ich würde nie einen geblasen bekommen wollen nur weil ICH das möchte
    also zeig ihr so oft wie möglich,dass du sie liebst und wie sehr du den sex mit ihr geniesst
    auch ständige gespräche darüber wie "verklemmt" sie ist wären nicht das richtige
    geh selbst so locker damit um wie möglich und lass viele dinge einfach spontan passieren
    wenn du es mit ihr geduldig und vor allem liebevoll angehst wird sie fast sicher auch auftauen
     
    #7
    mausewix, 14 April 2004
  8. Mutti
    Gast
    0
    Ihr Lieben!

    Vielen Dank, hätte gar net damit gerechnet so viele antworten zu bekommen! Ich danke euch! ...und hoffe das mir viele viele mehr schreiben!So ein forum ist echt klasse, da bekommt man mal die dinge von einer anderen (ganz fremden) sicht geschildert!

    Vielen dank & schreibt weiterhin,
    Eure " Mutti" :zwinker:
     
    #8
    Mutti, 14 April 2004
  9. Mutti
    Gast
    0
    Ihr lieben!

    Danke nochmal für die vielen schnellen antworten...wäre dankbar wenn noch ein paar leutz was schreiben würden!

    Liebe Grüße
    Eure "Mutti" :zwinker:
     
    #9
    Mutti, 15 April 2004
  10. MissMary
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #10
    MissMary, 15 April 2004
  11. mellie
    Gast
    0
    hast du mit ihr schonmal über ihren ex geredet?
    frag sie doch mal wie es mit ihm so war... nicht WAS sie gemacht hat, sondern wie sie sich dabei gefühlt hat. was ihr nicht so gefallen hat, warum schluß war...
    und dann frag sie manchmal auch ob ihr bis jetzt irgendwas, was du gemacht hast nicht so gefallen hat. sie wird nicht gleich beim ersten mal damit rausrücken, aber wenn du immer wieder fragst... nicht ob sie zufrieden ist, sondern was ihr nicht so gefallen hat, dann wird sie damit rausrücken... obwohl ich kaum glaube, dass sie irgendweinen grund hat, dass ihr was mit DIR nciht gefallen hat...
    und wie die anderen schon gesagt haben, immer wieder betonen, dass du dies und das und vor allem ihre "problemzonen" attraktiv, schön, sexy, anziehend, perfekt, genau richtig findest. auch wenn sie die komplimente zurückweist... sie werden ihr gut tun. ich bin nämlich auch so eine komplimente-zurückweiserin.
    andererseits bin ich eher immer verrückt danach was neues auszuprobieren und kann deshalb gar nicht mich so genau in ihre lage versetzten.
    wie wärs denn mal wenn du dir die augen verbindest oder dich fesselst und sagst:"jetzt darfst du mit mir machen was du willst" du musst dazu gar nicht nackt sein... und dann lässt du sie machen... mal sehen wie weit sie gehn will. es muss ihr ja nicht peinlich sein, denn deine augen sind ja verbunden....
     
    #11
    mellie, 15 April 2004
  12. Mutti
    Gast
    0
    @missmary
    Danke für das Kompliment :zwinker: !!!! Macht mich ja schon etwas verlegen :zwinker:
    Also deine Theorie geht auf,es war ihr erster freund mit dem sie sex hatte, aber der hatte vorher auch noch keine freundin. Vielleicht habe ich das vergessen zu erwähnen. Sprich, die beiden sind von "Null" angefangen, hatten beide keine Erfahrungen...sprich: sie hat MIR gegenüber ne Menge erfahrung!
    "Vielleicht war sie noch gar nicht soweit, das ALLES auszuprobieren und will jetzt 'nen Gang zurückschalten?" << Das denke ich mittlerweile auch...

    @mellie
    ich frage sie aber auch immerwieder was ihr net gefällt bzw gefallen hat...sie rückt LEIDER fast nix raus...das würde MIR aber sehr helfen "die Sache" besser zu machen...sie meint immer nur ja war okay oder war schön, und wenn ichs ganz besonders schön gemacht habe sagt sies auch...nur wenns NICHT so schön war sagt sies nicht...hm bin eben der meinung das man aus Fehlern viel lernen kann...
    die idee mit dem augen verbinden hatte ich auch schon!Das muss ich mal probieren..
    Über ihren Ex habe ich natürlich schon mit ihr gesprochen und wenns nach Ihr ginge würde sie auch noch "Freundschaftlich" mit ihm befreundet sein...aber ich bin wohl etwas eifersüchtig weil ER noch immer ziemlich viel für sie empfindet und zudem bei ihr "um die ecke" wohnt...und ich 400Km weit weg!!Ich kenne ihn nicht,aber er hat auch allgemein sachen mit ihr gemacht die sie net so wollte,und wenns nur um ausflüge oder partybesuch etc ging...er hat sie einfach mit dahin geschleppt!Das hat sie so angekotzt (u.A.!)

    Allerdings, ich muss auch dazu sagen es gibt doch dieses berühmte beispiel das du dich einfach rückwärts fallen lässt und darauf vertrauen musst das der Partner,der hinter einem steht, dich auffängt. das hab ich mal gemacht,hab mich fallen lassen, sie hat mich aufgefangen. Aber anders herum wars net so, sie konnte einfach nicht...hat sich nicht GEtraut. Und ich habe mal irgendwo gehört das dieser Test indirekt auch was mit VERtrauen zu tun hat. Obwohl sie immer beteuert das sie mir "blind" vertraut weiß ich net so recht wie ich damit umgehen soll!und last but not least, wir führen eine Fernbeziehung, und da ist,vielleicht mehr als in "normalen" Beziehungen, Vertrauen das a und o (meiner meinung nach!

    Vielen Dank euch beiden!!!

    Hoffe auf weitere Post!

    Liebe Grüße,
    Eure "Mutti" :zwinker:
     
    #12
    Mutti, 16 April 2004
  13. Predator
    Gast
    0
    kann dien problem voll verstehen mutti!! Meine freundin ist auch sehr schüchtern und es fällt ihr sehr schwer mir zu sagen was ihr gefällt und was sie gerne ausprobieren möchte.Obwohl ich ihr gesagt hab das ich für FAST alles offen bin(außer anal) Ich glaube schon das das mit der zeit besser wird!
     
    #13
    Predator, 16 April 2004
  14. MissMary
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #14
    MissMary, 16 April 2004
  15. Meisje
    Gast
    0
    Also das A und O ist reden und vertrauen zeigen .. ich war auch immer schüchtern und sex war halt so ne sache die man tat ... wollt ich gar net drüber reden ...

    zeig ihr erstmal auch im normalen alltag das du dich für sie interessierst, frag nach und erzähl auch dinge von dir damit sie merkt das du dich ebenfalls ihr anvertraust .. sprich sie vorsichtig auf sexuelle dinge an .. ev. von wegen "ich habe gelesen" oder "ein freund hat mir erzählt" und frag sie nach ihrer meinung ...

    taste dich immer vorsichtig vorwärts und achte genaustens auf jede kleisnte reaktion und andeutung ... wir frauen sind da eben nicht so direkt finde ich ... schau was ihr gefällt und frag nach ...

    wie gesagt ... einfach versuchen noch mehr vertrauen aufzubauen und reden ... das wird sicherlich schon ... viel glück, gruss, ines.
     
    #15
    Meisje, 16 April 2004
  16. Mutti
    Gast
    0
    Ihr lieben!

    Vielen Dank @ MissMary & @Ines!

    Find ich supi das ihr so versucht euch in meine lage zu versetzten und was schreibt!

    @MissMary: naja was heißt verbietest, ich versuche ihr halt klar zu machen das sie es lassen sollte, auch um ihretwillen. Also jetzt muss ich wohl die ganze geschichte erzählen...


    Wir ham uns im Harz 1999 im Urlaub kennengelernt,hatten regen briefkontakt und waren ein Jahr später "zusammen". Wer fleißig gerechnet hat weiß,das war mit 17.Naja das Problem war das man mit 17 andere finanzielle Mittel hat als mit 21, hatte auch noch keinen Führerschein...und da sie wie gesagt 400 Km weit weg wohnt(e)...ham wir uns damals net 1x gesehen...nach 9 Monaten war schluss...sie hatte jemand anderes kennengelernt und war in den letzten 2 wo schon mit ihm zusammen ohne das ich was wusste.Für mich ist damals eine welt zusammengebrochen, sie hat mir überhaupt nicht gesagt das sie ihn kennengelernt hat oder so.
    und als ich sie im Mai letzten jahres wiedersah (wir ham uns endlich mal durchgerungen und uns getroffen) da hats voll gefunkt! bei ihr auch! Und obwohl sie ja mit ihrem ex noch zusammenwar entstand da was zwischen uns...sie meint bis heute das er nur ein ersatz für mich war...die ganzen 2 jahre! (*freu*) Nun ja aber dann war mit ihm schluss,er hat sich so einige dinge geleistet wo sie sich gefragt hat warum mach ich das eigentlich mit,da wars eben aus. sie wollte was mit mir aufbauen, sie liebt mich!aber bevor es mit ihm auswar stand sie ja im prinzip zwischen ihm und mir, und ihr gings echt nicht gut in der Zeit!
    Aber sie wollte sich auch in Freundschaft mit ihm trennen, weshalb sie auch noch zu ihm Kontakt haben will...nur das er 10Km weit weg wohnt von ihr und ich 400...und da er auch noch was für sie empfindet...ich denke es is schon verständlich das ich da eifersüchtig werde oder?Okay fairer weise muss ich sagen das sie meinetwillen wohl in letzter Zeit den Kontakt mir ihm sein lässt, jedenfalls sagt sie mir das (um mich net eifersüchtig zu machen...?...!!) und ich weiß auch das sie in der sache net ehrlich zu mir ist,das sie auch lügt,und das erschwert die sache ja auch.
    und wenn sie, weshalb auch immer, so allgemein kein richtiges vertrauen zu mir hat, genauso fällts mir schwer in der hinsicht zu ihr vertrauen aufzubauen, denn im Prinzip hat sie ja schon 2x so dinger gedreht (damals mit ihm und vor 1 Jahr mit mir). Das Problem is, das sie für meine "Eifersucht" überhaupt kein verständnis hat!! Vielleicht auch, weil sie noch nie in der Lage war, mit ihr hat noch nie jemand schluss gemacht den sie sehr geliebt hat!

    Lange Rede kurzer sinn, ich sag ihr einerseits weil ich eifersüchtig bin andererseits auch für sie, damits ihr nocht noch mal so schlecht geht und sie zwischen 2 typen steht, das sies lassen soll. das sie sich net mit ihm treffen soll. denn dann hat sie wieder gesprächsthema mit ihm (die vergangenheit usw) man trifft sich noch mal und noch mal usw...
    es fällt mir sehr schwer ihr in dieser hinsicht zu vertrauen offen gestanden.
    Aber wenn man ne 2jährige beziehung hatte ist es für mich auch verständlich wenn net von heute auf morgen schluss is...aber es is nu mal schwer für mich...

    andererseits muss ich sagen das ich keine Probleme damit habe wenn sie sich mit ihren mitbewohnern aus dem Internat trifft oder arbeitskollegen usw. DA vertraue ich ihr. Nur eben ihr ex...is schon etwas komisch!

    @missmary: Also im Schnitt sehen wir uns alle 14 Tage am WE, aber machen öfters mal ne woche frei und dann kommt sie für ne woche her oder umgekehrt! Und ich hoffe und bete das sie im sommer (da is sie fertif mit der ausbildung!) in meine nähe (oder zu mir) zieht, hier ne anstellung bekommt!

    So wieder viel geschrieben....

    Lieben Gruß,
    Eure "Mutti" :zwinker:
     
    #16
    Mutti, 16 April 2004
  17. Meisje
    Gast
    0
    Ist nicht komisch, nur normal .. ich bin sehr eifersüchtig (ich frage bei jeder frau die er getroffen hat oder so ob er mit ihr geschlafen hat - voll doof oder?!) obwohl ich gar keinen grund hab denn er hat noch nie betrogen (er wurde ins einen früheren beziehungen 1 x betrogen) trotzdem bin ich oft misstrauisch (doof, ich weiss) ... jetzt ist er fürn paar tage mit kumpels in new york und ich denke mir "da kann er ja alles mögliche machen und ich kriegs nie mit" (er hat mir versichert er würde es niemals tun aber so denk ich halt ) ....

    tja, jetzt hab ich nur von mir geredet .. aber helfen kann ich dir damit gar nicht hab ich gemerkt ... (aber mir tats mal gut :tongue: ) du hast natürlich mehr grund zur eifersucht weil sie anscheinend sich keine sorgen macht wenn sie mit jmd. zusammen ist und dann dabei etwas neues anfängt (könnte ich nie!!) aber ich wünsche dir viel glück, vielleicht hat ein anderer aus dem forum einen guten tipp (wie du gemerkt hast kam bei mir ja nix raus .. :blablabla ) also dann, gruss und kopf hoch .. das meisje ..
     
    #17
    Meisje, 18 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hemmungen abbauen
quaero
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 Juni 2016
22 Antworten
EagleOne
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 April 2016
11 Antworten
tallyy
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
24 September 2015
20 Antworten
Test