Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 4 Oktober 2003
    #1

    Herpes und Lutschen?

    Hi mal ne Frage,

    kann da was passieren wenn die Frau Herpes hat und nem Mann einen bläst? Ich vermute mal ja, aber sicher bin ich mir nicht?

    Gruß,
    TBLQ
     
  • Gigl
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2003
    #2
    Ich hab zwar keine Antwort, aber dafür häng ich noch ne Frage an: wie ist es umgekehrt, also wenn der Mann (mit Herpes) die Frau befriedigt?
     
  • manager
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    Single
    4 Oktober 2003
    #3
    Jep, es gibt 2 Herpes-Typen, die durch Virenausgelöst werden, die über die Schleimhäute (Mund, Vagina, Penis) übertragen werden. Gegen den ersten Typ, der nur im Mundbereich Beschwerden verursacht, kann man wenig machen, mit dem ist fast jeder infiziert. Der zweite Typ, der auch die Geschlechtsteile betrifft, kommt bei etwa 10% der Bevölkerung vor und wird auch bei OV übetragen. Gegen den kann man sich nur mit Kondomen schützen. Ob die Krankheit ausbricht und eventl. wiederkommt hängt vom individuellen Immunsystem ab.
     
  • Mandalay
    Gast
    0
    4 Oktober 2003
    #4
    solange du nicht weisst, wie gut dein immunsystem funktioniert, würde ich auf oralsex verzichten, wenn der partner gerade unter akuter lippenherpes leidet.

    ich habe mal in der pharmabranche gearbeitet - und weiss seither, dass es wohl nicht viel hässlicheres gibt als herpes der geschlechtsorgane... und, soweit ich mich recht erinnere, ist das übel auch sehr schwer wieder wegzukriegen.
     
  • twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    4 Oktober 2003
    #5
    ich leide auch öfters unter herpes bläschen am mund und da ist für beide seiten einfach der oral verkehr tabu! küssen tun wir uns schon, aber eher nr kurze bussis auf den mund, weil es mir doch etwas wehtut, wenn es schon verkrustet ist. normalerweise sollte man auch das küssen in der zeit komplett unterlassen, aber mein schatz kriegt kein herpes :grin: deshalb ist dann auch alles andere (oral tabu) weil wir beide keine lust haben, das woanders hin zu übertragen. denn ich bin soweit ich das weiß doch sehr anfällig, man muß herpes nämlich nicht nur am mund bekommen, ich hatte es auch schon direkt unter der nase und am nasenflügel. deswegen gehen wir auf nummer sicher!
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    4 Oktober 2003
    #6
    ich würd auf jeden fall auf OV verzichten wenn einer von beiden Herpes hat, denn wenn sich da irgendwas überträgt ist das glaub ich nicht besonders lustig...
     
  • 4 Oktober 2003
    #7
    Hm also OK, ich hab sie geküsst und so und anschließend hab ich ihr es mit der Zunge gemacht! Hoffe mal das da nix passiert :geknickt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste