Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Herumgehendes Gerücht und enttäuscht von Freundin.-..

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von User 52152, 10 August 2007.

  1. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Tja, da denkt man mal, man kann seinen besten Freunden vertrauen, aber das kann man wohl nicht.
    Heute habe ich von meinem Nachbarn erfahren, dass in meiner Jahrgangsstufe herumgeht, ich hätte ja Sex im Schwimmbad gehabt, oh mein Gott wie schlimm. Dass ich natürlich trotzdem nicht will, dass sich meine nette Stufe das Maul drüber zerreißt, sollte ja wohl klar sein.
    Zumindest machte er sich dann schon seine Gedanken und dachte ja mitten im Becken, auf ner Wiese oder sonst wo. Nein, es war ne Umkleide, es ist 3 Monate her und ging eigentlich keinen von den Pappnasen was an. Dann überlegte ich, wem ich das denn bitte erzählt hab. Da fielen mir 2 Leute ein, meinem besten Freund hatte ich es erzählt, als wir gerade beim Thema waren bei seinen Problemen, ich ihm Tipps geben wollte und bla und eben einer anderen sehr guten Freundin, die mir auch immer alles von ihren "Abenteuern" erzählt hat. Da denkt man ja, ich erzähl ihren Kram nicht weiter, sie meinen nicht.
    Tja, ich wunderte mich bereits bei einer Situation heute, als fast alle Freistunden hatten. Wir gingen in die Cafeteria, die war bis oben hin gefüllt mit Leuten aus meiner Stufe. Kaum betraten wir den Raum drehten sich links und rechts alle um und guckten so komisch. Das war echt krass und das hab ich mir auch nicht eingebildet, die anderen haben es auch gesehen, haben sich wohl gerade alle das Maul drüber zerrissen, ist ja auch so spannend und auch so ungewöhnlich, aber scheinbar hat es mir wohl niemand zugetraut, was weiß ich.
    Na ja, jedenfalls denke ich jetzt eben, meine eine Freundin muss es ja irgendwem die letzten Tage erzählt haben. Sie war die Einzige von der Schule, die es wusste, nur frag ich mich eben, warum sie es Leuten sagt, wo sie weiß, dass die auch nicht die Klappe halten und die ich nicht leiden kann. Wenn es in unserem Kreis bleibt, ist mir das scheißegal ob das die das wissen. Aber nicht bei meiner Stufe.
    Außerdem sehe ich das irgendwie als Vertrauensbruch an. Und ausgedacht haben wird es sich ja wohl auch keiner, warum sollte das wer? Mich hasst keiner und wäre auch ein zu großer Zufall.
    Na ja, jetzt wollte ich sie anrufen und dazu befragen, ob sie mich anlügt oder nicht, mich beschäftigt es eben schon irgendwie. Klar kann es mir egal sein, was Leute von mir denken, die ich nicht leiden kann, aber es geht mir auch irgendwo ums Prinzip. Dass man in einer Freundschaft gewisse Dinge auch für sich behält, besonders, wenn sie selbst Storys erzählt hat von sich, die nicht ohne sind und wenn man extra sagt, sie soll es für sich behalten...! Na ja, jedenfalls geht sie jetzt nicht ans Telefon und ich fühl mich echt irgendwie verarscht und beschissen ...
    Danke fürs Durchlesen, ich weiß ja nicht, ob ihr denkt ich würd übertreiben oder sonst was, sagt es mir ruhig. Klar verfliegen Gerüchte, aber das ist es eben ja auch nicht hauptsächlich..
     
    #1
    User 52152, 10 August 2007
  2. Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ou man,das ist ja derbst scheiße.
    ich würde empfehlen es persönlich zu klären,am telefon versteht man so manches falsch.
     
    #2
    Vickie, 10 August 2007
  3. C++
    C++
    Gast
    0
    Buh, ist ja echt mies.
    Naja, wahrscheinlich ist die ganze Sache sowieso in einigen Tagen vergessen und so schlimm ist es ja im Grunde nicht. Sind alle nur neidisch *lach*.
    Ne, im ernst. Du scheinst ja schon sehr gut darüber zu stehen. Mach in der Richtung weiter so.

    Zu deiner Freundin:
    Ist echt eine miese Tour von ihr. Vielleicht kannst du ja persönlich vorbei kommen und mit ihr reden. Denn reden solltet ihr auf alle Fälle.
    Was sie da gemacht hat, ist ja echt unmöglich.
     
    #3
    C++, 10 August 2007
  4. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Wow, dass die Leute deiner Stufe so interessiert an deinem Sexualleben sind.... :ratlos:

    Und besonders nett natürlich, dass deine Freundin derart private Dinge herumerzählt.. Ich würde auch nicht anrufen, sondern direkt vor ihrer Tür auftauchen und sie fragen, ob sie damit etwas zu tun hat.
    Ums Telefonat kann man sich schön drücken - von Angesicht zu Angesicht ist sie in Erklärungsnot.
     
    #4
    Loomis, 10 August 2007
  5. User 52152
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Tja, das hab ich mich auch schon gefragt, wieso die so interessiert an meinem Sexleben sind..:ratlos:

    Na ja, ich hab mit meiner Freundin gesprochen....ich merks wenn Leute lügen, sie hat es nicht. Dafür war sie slebst zu überrascht und hat es auch überzeugend widerlegt...dann hat es sich wohl jemand echt ausgedacht in meiner Stufe und es rumpalavert...ich krieg echt nen Anfall...dass es dann noch zum Teil der Wahrheit entspricht ist dann nochd er Gipfel des ganzen...
     
    #5
    User 52152, 10 August 2007
  6. Druss
    Druss (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    Single
    *hust*

    was ist denn mit ihm?

    *hust*
     
    #6
    Druss, 10 August 2007
  7. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Egal wer es von beiden war, entweder es ist ihnen rausgerutscht,
    weil sie grad sowieso über das eine redeten,
    oder sie wollten ganz gehörig angeben...

    Das sich alle nach Dir umdrehen... Bist Du sicher dass es zu Dir war und nicht auf eine Deiner Begleiter?

    Ist doch "witzig", bist Du auch mal Thema Nr. 1... bis es sich zerredet hat, und das nächste Thema kommt... dann ist es langweilig.

    Ausserdem... Du hättest es halt nicht an so einem exponierten Ort machen sollen, vielleicht hat es jemand ganz anderes mitbekommen
    und das Gerücht hat eben bis jetzt gebraucht, bis es Dich erreichte...

    Wirst Du es schaffen, zu zeigen, dass es Dir nach außen hin egal ist,
    was die reden?

    :engel_alt:
     
    #7
    User 35148, 10 August 2007
  8. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    jungs sind viel zu vergesslich, als das man was weitererzählen könnte *g* :tongue:

    hat es vielleicht auch jemand mitbekommen, der in der nähe / in der umkleide war (je nachdem was für eine umkleide das ist).
    möglich ist alles. nur eben nicht alles gleich warscheinlich.

    gibts sonst niemand in der stufe, dem du auch soweit vertraust, dass der/diejenige nichts weitererzählt?
    dann frage diese person doch, ob ein gerücht über dich in der luft liegt und wenn ja welches. du musst demjenigen ja auch deine geschichte nciht auf die nase binden.

    es reicht ja, wenn du ihm/ihr sagst, dass du glaubst alle schauen dich schräg an.

    Mann im M :zwinker: nd
     
    #8
    User 18780, 11 August 2007
  9. User 52152
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Hm danke auf jeden Fall schonmal für eure Antworten...

    Also der Kerl, dem ich es erzählt hab kanns nicht gewesen sein, weil der nicht hier wohnt und nicht mit Leuten aus meiner Stufe befreundet ist, er ist zwar mit einer meiner besten Freundinnen zusammen, der hat er es auch erzählt, aber die beiden sind zu verschwiegen und außerdem können die die Leute aus meiner Stufe fast auch net alle sonderlich leiden.^^ Außerdem sollte man mit 23 (so alt ist er) nicht mehr so mit so einem Thema geschwätzig sein und nein, ich vertraue ihm zu 100 %!:zwinker:

    Und im Schwimmbad kann uns keiner dabei gesehen haben, weil ich da niemanden gesehen hab, den ich auch nur annähernd kenne, woher sollte also irgendwer, nehmen wir an er wäre mit einem aus meiner Stufe bfreundet wissen wie ich heiße. Und außerdem kann er nur gesehen haben, dass wir zusammen in eine Umkleide gegangen sind, was aber noch lange nichts heißt. Dazu hat man uns nicht gehört, also wären das vage vermutungen. Das Schwimmbad war dazu sehr groß und ist auch etwas von meiner Schule entfernt, da sieht man selten man wen, den man auch kennt.

    Na ja, mein Freund sieht es gelassen und dem ist es auch egal, meine beste Freundin kam dann auch noch mit Ideen, aber na ja, am besten ich vergesse es einfach und geb echt nix drum...
     
    #9
    User 52152, 11 August 2007
  10. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Genau!

    Und wenn Dich doch mal jemand direkt darauf anspricht,
    kannst Du immer noch antworten, dass Du davon noch nichts gehört hast,
    und dass es ein wildes Gerücht sein muss :tongue:

    :engel_alt:
     
    #10
    User 35148, 11 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Herumgehendes Gerücht enttäuscht
Yassimausi123
Kummerkasten Forum
21 Juni 2015
17 Antworten
PinkFlamingo
Kummerkasten Forum
5 Oktober 2012
10 Antworten
Test