Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Herz vs. Verstand bzw. wie damit fertig werden

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von AnubisSG1, 15 März 2006.

  1. AnubisSG1
    Gast
    0
    Hallo,

    habe vor ca. 5 Monaten ein Mädchen/Frau bei mir im Studium kennengelernt. Wir sind beide 20 und studieren das gleiche Fach.
    Zuerst habe ich sie nur als Kommilitionin betrachtet, bis wir so mit der Zeit ins Gespräch kamen. Auch da habe ich mir erstmal nichts weiter gedacht. Mit der Zeit hat sie aber angefangen den Körperkontakt zu suchen, hat sich z.B. einfach bei mir eingehakt und solche Spielereien. Mitunter küsst sie auch meinen Nacken und aus Spielerei haben wir uns auch schon mal auf den Mund geküsst. Sie hat mir auch erzählt, dass sie manchmal von mir träumt etc. .
    Wir verstehen uns auch super, haben fast die gleichen Interessen, sind fast immer einer Meinung, lachen und haben einfach Spass, wenn wir zusammen sind. Charakterlich passen wir einfach nur perfekt zusammen. Sie hat auch selber mal angedeutet, dass sie sich nicht erklären kann wieso unser Verhältnis so ist wie es ist. Sie weicht so gerne diesen Fragen aus
    Jetzt habe ich aber von einem Kumpel erfahren, dass sie in mir einen Kumpel sieht, wie sie ihn noch nie hatte und sich bei mir wohl fühlt aber ich nicht so ganz der Richtige bin. Das macht sie an meinem Aussehen fest, ich entspreche nicht so ganz ihrem Ideal. Ich meine, was denkt sie sich, sich so zu mir zu verhalten und dann passe ich nicht zu 100% in ihr Schema.
    Mein Verstand sagt mir jetzt, versuche es nicht weiter bei ihr, denn entweder will sie wirklich nichts von dir, dann stellt sich mir aber die Frage wieso sie sich so zu mir verhält, vielleicht ist sie sich unsicher, hat auch so einen ähnlichen Konflikt. Direkt darauf kann ich sie nicht ansprechen, weil sie dann gleich immer dicht macht. Ich hatte bis jetzt auch nicht mal die Gelegenheit unter 4Augen mit ihr zu reden, denn immer wenn wir was unternommen haben, waren wir mindestens zu dritt und nur mit mir alleine will sie sich nicht treffen, weil sie Angst hat einen Fehler zu begehen. Warum sie sich nicht mir alleine treffen möchte, scheine ich wohl selber verursacht zu haben. Nachdem sie sich zwei Monate so verhalten hat, ist mir das langsam zu albern geworden und ich habe angedeutet, dass ich Interesse an ihr habe bzw. mal privat was mit ihr unternehmen zu wollen. Daraus hat sie dann geschlossen, dass ich was von ihr will und seitdem lehnt sie Treffen wo nur wir zwei was unternehmen würden kategorisch ab. Aber sobald wir zu dritt oder so was unternehmen, laufen wir Arm in Arm, sie setzt sich auf meinen Schoss, küsst meine Hand oder mal wieder meinen Hals.
    Das Problem was jetzt enstanden ist dies, dass ich sie mehr als nur gern habe. Ich muss ständig an sie denken, denke vorm einschlafen an sie, möchte so oft wie möglich was mit ihr unternehmen-sprich ich scheine verliebt zu sein :schuechte
    Wie sollte ich mich eurer Meinung jetzt verhalten bzw. eine Frage an die Frauen: Was geht in ihr vor? Bin wirklich verwirrt und ratlos.

    Gruß

    Anubis
     
    #1
    AnubisSG1, 15 März 2006
  2. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    irgendwie finde ich mich grad in deinem beitrag wieder. ich habe gerade GENAU das gleiche problem zwischen herz und verstand. nur bei mir läuft das ganze mit meiner ex. und ich weiss es auch nicht. ich weiss, mein beitrag hier ist recht inhaltsleer, aber ich wollte dir nur zeigen, dass ich das gleiche problem habe. wenn es dich interessiert kannste es hier lesen:

    die gute alte ex-sex-affäre...hilfe!
     
    #2
    h2o, 15 März 2006
  3. F.I.A.H.I.M.N.
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hey1
    Also mir kommt das verhalten der Frau/Mädchen bekannt vor! Meiner meinung nach solltest du dich ranhalten, das sag ich nur weil an einer stelle bin ich der meinung gemerkt zu haben, das wenn sie einem freund von dir soetwas sagt dann soll er dir das ja sagen so weit warst du bestimmt schon und mädchen sagen ja nie so wirklich was sie wollen das werd ich auch nie begreifen! Ich weiß nur das viele immer etwas machen sprich so wie bei dir aber nicht weiter machen wollen! Also mein tipp halt dich rann und versuche mit ihr mehr zu machen! Und dann fragste sie mal auf eine nette art! Ich weiß das schwer und da weiß ich auch nicht wie! das müste mal jemand anderes sagen ich hab da immer glück habt das eine sache gut gepast hat! (wehn es interessiert lesen: ich und meine freundinn wollten zu einer flirt party und da habs rote und grüne bänder und ich meinte wir nähmen die roten! sie meinte auf jeden fall und damit war die frage so gut wie geklärt!) versuche du auch mal mit solchen trinks! Viel glück und sag was du davon hällst
     
    #3
    F.I.A.H.I.M.N., 15 März 2006
  4. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Also ich glaube du solltest es lassen. Wenn sie wirklich "nen sehr guten Kumpel" in dir sieht, aber du "leider nicht ganz ihr Typ" bist....dann heißt das auf Deutsch "Freundschaft gerne und Beziehung nein danke"...

    Es gibt eben so Mädels die sind so herzig, das es einem beinahe zu allen Öffnungen hochkommt, die müssen alles drücken, die sind nur am lachen, die fummeln an allem rum. Nur doof das es manche Männer einfach falsch interpretieren...

    Frag mal so im Spiel wenn sie wieder an dir rumschraubt " Na was willst denn da wieder" oder so in die Richtung. Ich garantiere dir wenn sie nix will macht sie das dann kein zweites Mal.

    Ich denke du solltest mal die Hoffnungen begraben. Frauen bleiben meistens dabei, wen sie attraktiv genug finden und wen eben nicht.
     
    #4
    SunnyBee85, 15 März 2006
  5. AnubisSG1
    Gast
    0
    @F.I.A.H.I.M.N.

    ich versuche schon mehr mit ihr zu unternehmen, aber es geht halt nie zu zweit. Da hat sie immer irgendwelche Bedenken.. ich weiß auch nicht, sie hat angedeutet dass sie angst hat, dass wir nach einem Treffen was "verwerfliches" oder so machen. Ist schon merkwürdig, dass sie das in Erwägung zieht, ich habe an so was nicht gleich gedacht.

    @ SunnyBee85

    du hast schon recht, einmal auf die "Kumpelschiene" geraten, kommt man meistens nicht mehr davon weg. Ich habe ja lange Zeit versucht, es nicht falsch zu interpretieren. Aber als sie nach einiger Zeit angefangen hat mir auf die Wange oder auf den Hals zu küssen fand ich es doch langsam etwas merkwürdig. Ich meine auf den Schoss setzen oder sich einhaken ist ja ok und so was interpretiere ich auch nicht falsch aber küsse sind für mich da schon was anderes. Oder als wir mal mit ein paar Kumpels bei ihr gelernt haben, wollte sie permanent mein T-Shirt ausziehen und am Ende waren wir wieder mal zu dritt, weil mein Kumpel als "Anstandswauwau" bleiben sollte. Sind wir hier im Kindergarten? Was hat sie gleich immer für Gedanken. Und auch mit dem zu zweit treffen, da hat sie ja bedenken, dass wir am ende was "verwerfliches" machen. Einmal habe ich sie darauf angesprochen und da meinte sie nur, dass sie damit kein Problem hätte mich damals aber abblocken wollte weil sie gerade keinen Freund haben wollte. Also hat sie immerhin mit dem Gedanken gespielt, also muss sie doch etwas an mir finden oder irre ich mich da?
     
    #5
    AnubisSG1, 15 März 2006
  6. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Ja irgendwas finden tut sie sicherlich... die Frage ist nur was.
    Ich denke sie will vielleicht ganz ohne irgendwelche Prosa und Umschweife mit dir in die Kiste. Du bist doch "nett" und ihr "sympathisch" und anscheinend lässt du ihre Fummeleien ja auch zu.
    Da denkt sie sich, ja wieso groß einen suchen, den nehmen wir jetzt mal, außerdem kennt ihr euch ja schon und das ist bei solchen Vorhaben ja immer von Vorteil.

    Also sonst fällt mir dazu nix ein.
     
    #6
    SunnyBee85, 16 März 2006
  7. AnubisSG1
    Gast
    0
    @ SunnyBee85

    etwas spricht gegen deine Argumentation. Sie will sich ja permanent nicht alleine mit mir treffen.
    Sie hat immer beteuert, dass sie sich bei dem Körperkontakt nichts weiter denkt. Ich werde wohl nochmal mit ihr reden müssen, wenn sich endlich mal eine Gelegenheit dazu bietet.
     
    #7
    AnubisSG1, 16 März 2006
  8. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Wieso reden?

    Wenn ihr das nächste Mal mit ein paar Leuten unterwegs seid, ziehst du sie irgendwann mal so zur Seite (in eine dunkle Ecke oder sowas) und knutscht mit ihr rum ... dann wirst du sehen, woran du bist!

    Denn eure Beziehung zueinander wird sich eh ändern, wenn sie dich nur als Freund, du sie aber als Freundin willst. Und so weißt du auf jeden Fall, was mit ihr ist, und sie weiß, was mit dir ist, und beide wisst ihr danach, wie ihr euch verhalten solltet!

    Grüße
    matthes

    P.S. Klingt relativ radikal, aber meiner Erfahrung nach hilft da nicht viel nett-und-abwartend-sein. Man kann nur etwas markantes machen und die Frau kann sich dann überlegen, was sie damit anfängt. Ansonsten überlegen sich viele Frauen nämlich nix.
     
    #8
    matthes, 16 März 2006
  9. AnubisSG1
    Gast
    0
    @ matthes

    in der Theorie hört sich dein Vorschlag sehr gut und nachvollziehbar an, aber ich bin nicht so der Typ der eine Frau zur Seite nimmt und sie dann mal schnell küsst.
    Wie ich zu ihr stehe, habe ich ihr schon mehrmals angedeutet, aber das hat sie immer mehr oder weniger ignoriert.
    Einmal hat mein Kumpel nur zu ihr gesagt, dass sie mit ihrem Verhalten aufhören soll, weil sie damit mit meinen Gefühlen spielt. Dann ist sie ausgeflippt und hat gemeint, dass ich eher mit ihren Gefühlen spiele :ratlos:
    Diese Frau bringt mich noch um den Verstand, warum müssen Frauen immer so kompliziert denken und können nicht einfach sagen was Sache ist :tongue:
     
    #9
    AnubisSG1, 16 März 2006
  10. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Ich wäre wahrscheinlich auch nicht der Typ dafür (toll klingende Ideen hat jeder, umsetzen tun sie nur die wenigsten), aber ich würde mir irgendwas in der Art überlegen, um ihr halt unmissverständlich und ohne Fluchtmöglichkeiten klar zu machen, was los ist.

    Genau! Bisher hat sie die Möglichkeit -- ohne irgendwas dabei zu verlieren oder befürchten zu müssen --, deine Gefühle zu ignorieren, ihr Verhalten aber fortzusetzen. Sie bekommt, was sie momentan will, und du Idiot (sorry!) machst alles mit, weil du auf sie stehst!

    Wären die Frauen verständlich und würden sagen, was sie denken, wäre es doch langweilig! Stell dir vor, wie viele Arbeitslose es gäbe, wenn man nicht "Versteh einer die Frauen -- versteh einer die Männer"-Autoren hätte ;-)

    Grüße
    matthes
     
    #10
    matthes, 17 März 2006
  11. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Tja ich kann dich verstehen. Früher hatte ich auch so ein Mädel. Die Situation war sogar fast identisch, außer das wir auch öfter mal was zu zweit unternommen haben, dafür war sie mit ihren körperlichen Annäherungen etwas zurückhaltender.
    Ich denke ich weiß auch wie du dich fühlst, es ist nicht schön wie es jetzt ist, nur wenn man mal die Zuneigung von ihr bekommt, dann ist das schonmal besser, als wenn man gar nichts hat. Nur am Ende bringt es alles nichts, irgendwann wird sie nen Freund haben und dir immer schön alles davon erzählen, sich bei dir ausheulen wenn es net klappt... usw... schnapp sie dir irgendwann einfach und sag ihr klipp und klar wie es ausschaut.
     
    #11
    Subway, 17 März 2006
  12. pewin
    Gast
    0
    Wirf sie weg, such' dir ein anständiges, ehrliches Mädel.
    So komisch es sich anhört, ist dies in meinen Augen die einzig wirklich gute Lösung.

    Ich meine, sie spielt bewusst mit deinen Gefühlen. Sie weiß ganz genau, was du fur sie empfindest - nämlich mehr als nur Freundschaft - und lehnt im Gegenzug allerdings jede Chance dich privat näher kennenzulernen kategorisch ab, was im Grund erst einmal nichts verwerfliches ist. Allerdings lässt sie es immer wieder soweit kommen, dass, wenn ich das richtig verstanden habe, vor allem SIE die körperlichen Annäherungen macht. Wenn mir eine Frau außer meine Freundin die ganze Zeit auf den Schenkeln sitzen und mich an diversen Stellen, wie dem Nacken, küssen würde, würde ich das schon als Annäherung verstehen. Wieso sie dann, wenn es vielleicht wirklich ernst werden könnte, immer so krass abblockt, ist mir unverständlich.

    Ich maße mir kein Urteil an, aber in meinen Augen will sie sich nur nen bisschen Appetit holen um später mit einem, der vielleicht mehr ihrem Ideal entspricht, ihren Spaß zu haben. Nur nicht mit dir. Scheinbar in der Sicherheit, dass du eh zu ihr zurückkommst. Ob diese Sicherheit trügerisch ist, vermag ich nicht zu beurteilen.

    Aber auch sie sollte sich überlegen, dass es niemanden gibt, der 100% auf ihr Profil passt _UND_ sie dann eine Beziehung mit ihr eingeht.
    Betrachten wir dies einfach mal in der Schnittmenge von 100 Männern

    Anständige Kerle -> noch 80
    Die auf ihr Profil passen -> 10
    Die nicht vergeben sind -> 2

    So und nun muss sie die zwei Burschen erst einmal finden, denn die rennen ihr nicht mal eben so zu. Und sind schneller weg, als sie schauen kann :zwinker:

    Auch wenn sie wieder abblocken wird, musst du sie in meinen Augen zur Rede stellen. Eventuell eben mit dem Ausgang, dass du ihr klipp und klar sagst, was du von ihrem Verhalten hälst und dass sie eure Freundschaft als beendet ansehen kann. Klingt hart, in meinen Augen aber anständig. Auch wenn es spät und ich nur ein Außenstehender bin :zwinker:
     
    #12
    pewin, 17 März 2006
  13. Canis lupus
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    Liegt dir was an der Freundschaft?
    Dann folg deinem Verstand und zieh ihr (bezüglich der körperlichen Kontakte ) klare Grenzen auf.

    Willst du alles riskieren und dir dabei die gewisse Möglichkeit einer Paarbindung eröffnen?
    Dann folge deinem Herzen.Aber sei gewarnt,denn das Risiko,dabei alles zu verlieren,ist nicht unerheblich!

    Das sind mal zwei mögliche Wege,die dir offen stehen.Was du nun nehmen solltest,kann (bzw. möchte) ich dir so nicht sagen.

    Allerdings kenne ich diese Situation sehr gut,da ich sie auch schon durchlebt hatte.Ich hab mich damals für das Risiko entschieden und es hatte sich danach zu einer mittelschweren Katastrophe entwickelt.
    Von daher würd ich heutzutage nur noch dem Verstand folgen.Aber das ist nur meine persönliche Erfahrung,dass heisst nicht,dass sich das nun bei dir auch so entwickeln wird.

    Nur solltest du schnell etwas Klarheit in eure Konstellation reinbringen.
     
    #13
    Canis lupus, 17 März 2006
  14. Compi08
    Compi08 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    5
    Single
    Also ich denke reden bringt da net viel, das ist meine Meinung. Worüber wollt ihr denn auch reden? Ist doch bisher nix passiert worüber es zu reden gibt! Also wenn dir wirklich soviel an ihr liegt, dann nimm deinen ganzen Mut zusammen und mach es genauso wie sie. Suche den Körperkontakt zu ihr, das macht sie ja schließlich auch! Also überschreitest du da keine Grenze, weil sie das ja auch macht. Musst ihr ja nicht direkt auf den Mund küssen, sondern bei einer Gelegenheit schnappst du sie dir einfach und gibts ihr en Kuss auf die Wange, keine Ahnung, einfach so wie es sich ergibt. Du wirst dann schnell merken wie das ankommt! Aber normalweise küsst eine keinen ohne Hintergedanken, wenn ich ihn "nur" als Kumpel ansehe. Naja, gib dir nen Ruck, sonst wirst du es nie rausfinden was bei euch los ist!
     
    #14
    Compi08, 17 März 2006
  15. AnubisSG1
    Gast
    0
    @ Compi08

    mit den Annäherungen hat sie ja angefangen. Mitlerweile erwidere ich sie einfach und in 90% der Fälle hat sie auch nichts dagegen.
    Letztens haben wir mal wieder zu dritt :zwinker: ein lustiges Spiel gespielt. Wir haben zwei Würfel gekauft wo Begriffe wie "küssen,streicheln, Mund,Nacken etc." draufstehen. Ich hatte dann die Begriffe "küssen,mund" gewürfelt und habe natürlich sie gewählt. Anfangs hatte sie wieder ihre komischen Hemmungen wie "ich will nicht blabla .... ;-) " aber dann hat sie es doch gemacht. Oder dann haben wir Salzstangen gegessen und haben uns die letzte geteilt, sprich jeder hat eine Seite in den Mund genommen und dann hat man solange abgebissen, bis die Lippen sich getroffen haben. Also auf solche Spielereien geht sie ein.

    @ Canis Lupus

    Im Moment höre ich ja noch auf meinen Verstand, sie hat so was bei meinem Freund auch des öfteren angedeutet, dass sie einen Konflikt hat. Bei ihr habe ich das Gefühl, dass sie nicht gedrängt werden möchte.

    @ pewin

    Es wird nie einen "Mr. Perfect" geben, so sehe ich das jedenfalls. Wie sie das sieht ist schwer zu sagen. So hat sie mir schon oft gesagt was sie an mir alles toll findet, eigentlich alles außer dass ich angeblich nicht "rundlich" genug bin. Sie hätte gerne einen leichten Bauchansatz. Ich bin da eher etwas durchtrainierter und schlank und bin froh, dass ich noch keinen Bauchansatz habe. Mehr Kritikpunkte konnte sie meinem Freund nicht nennen, als er sie darauf mal angesprochen hat. Aber das ist doch ziemlich oberflächig.:mad:



    Morgen sehe ich sie wieder, natürlich nicht zu zweit :zwinker:
    Vielleicht ergibt sich da ne Möglichkeit das zu klären, aber ich denke mal eher nicht. Ich werde euch berichten.
     
    #15
    AnubisSG1, 18 März 2006
  16. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Mein bester Freund hat einmal einen Satz gesagt, den ich unglaublich gut fand...

    "Man soll nicht versuchen Herzensdinge mit dem kopf zu lösen"

    ich finde das passt...

    ciao
     
    #16
    User 16687, 18 März 2006
  17. AnubisSG1
    Gast
    0
    Dann sollte es ihr mal jemand sagen :zwinker:

    Als ich ihr so was in der Art mal gesagt habe, hat sie nur wieder gesagt "mein Verstand bewahrt mich vor Fehlentscheidungen" :tongue:
     
    #17
    AnubisSG1, 18 März 2006
  18. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    du solltest der tussi wirklich zeigen, dass sie ihre spielchen mit jedem anderen - aber nicht mit dir - spielen kann!
    was soll denn dieser quatsch von ihr?

    gut, ist wirklich eine schei** situation für dich, wenn du schon in sie verknallt bist. dies wird sie wohl mit vollem genuss auskosten. lass dir das nicht bieten! irgendwo ist eine grenze erreicht, wo jeder mann auch mal auf den tisch hauen muss.

    wenn sie dich das nächste mal antatscht, fass ihr an den arsch! du musst jetzt den harten raushängen lassen - ist schon klar, ist schwer wenn mann verknallt ist.

    wenn du das nicht hinbekommst, so organisiere ein dreiertreffen :mad: mit einem guten kumpel von dir, der irgendwann natürlich kurz auf wc muss und dann weg ist. :tongue: dann verdeutliche ihr: jetzt alles oder nichts. entweder jetzt wird gefi**t oder sie soll sich zum teufel scheren und dich endlich in ruhe lassen!
    zeige ihr, dass du ein richtiger mann bist und du dir nicht von ihr auf der nase rumtanzen lässt. wenn du sie erstmal geknallt hast, ist der bann sowieso gebrochen und alles wird lockerer zwischen euch.

    die spielchen jetzt so weiter machen, macht dich auf dauer kaputt. tue dir das nicht an! es bringt nur stress! lass dich von so einer nicht weiter verarschen - dir zu liebe!
     
    #18
    dream-like, 18 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Herz Verstand bzw
jana232
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2016
4 Antworten
Alpha91
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2015
31 Antworten
FreshThana
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Mai 2015
14 Antworten
Test