Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Summergirl91
    0
    14 März 2007
    #1

    herzfrequenz???

    ich weiß nicht so recht ob ich heir richtig bin damit aber ich wusste nicht wo ich das sonst hinschreiben kann...eigentlich eine ganz kurze frage:was bedeutet das wenn man eine herzfrequenz von 48 hat? ist das shclimm normal gut oder wie? und was kann da passieren wenns schlecht ist?
    p.s hab nicht ich:zwinker:
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    14 März 2007
    #2
    hättest auch googeln können, denn sowas weiss ich auch nicht. :grin:

     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #3
    du hasch aber nicht 48 schläge in der minute oder? :eek: ich hab grad 30 in 20sek lol...
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    14 März 2007
    #4
    hat se nich!
    se hat drunner geschrieb das se dat nich hat! :zwinker:
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #5
    oh, ok gut^^
     
  • ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    nicht angegeben
    14 März 2007
    #6
    Ich würde sagen, gut trainiert. :zwinker:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    14 März 2007
    #7
    Ich hab i.d.R. auch einen sehr langsamen Herzschlag von ~50. Sollte man mal abchecken lassen.
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #8
    oO ich hab irgentwie immer voll den hohen... jetz grad wieder auf 90 lol
     
  • User 68557
    User 68557 (27)
    Sehr bekannt hier
    2.184
    168
    463
    in einer Beziehung
    15 März 2007
    #9
    Meiner ist auch total niedrig. Ist laut meines Arztes bei Mädchen in Der Pubertät wohl normal.
    Wenn es im Sommer sehr warm ist und ich nicht so viel gegessen hab seh ich manchmal Sternchen :geknickt:
    In Ohnmacht gefallen bin ich noch nie weil ich immer vorher geschafft habe Zucker zu löffeln oder Traubenzucker parat hatte lol.
     
  • die jule
    die jule (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    in einer Beziehung
    15 März 2007
    #10
    Wie kann man denn die Herzfrequenz messen??
    Meine Mutter hatte mal 145 und weg war sie^^
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    15 März 2007
    #11
    finger an's handgelenk oder hals bis du deinen puls fühlst. kug auf die uhr un zähl wie oft dein puls schlägt in 20sek un nimm des x 3.
    aber 145 is nicht wirklich viel, sowas hab ich oft wenn ich treppe hochrenn oder im sport.
     
  • schokokiss
    schokokiss (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 März 2007
    #12
    Hallo,

    die "normale" Herzfrequenz von einem Erwachsenen liegt bei 60-80 Schlägen die Minute, im Schlaf kann sie bis auf 35-40 herabsinken, was aber auch ganz normal ist. Bei Anstrengung, wie z.B. Sport sind Frequenzen bis 180 auch nicht selten.

    Es kommt halt darauf an wie trainiert die Menschen sind.
    Bei einem Hochleistungssportler ist ein Ruhepuls von 30 bpm auch keine Seltenheit.

    LG Schoko
     
  • emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    930
    101
    0
    Single
    15 März 2007
    #13
    Viele junge Menschen erreichen z.B. beim Sport eine maximale Herzfrequenz von 215 oder so.
    Selbst ich mit weit über 30 erreiche gute 200 (Sprint).

    Wie schon erwähnt, sinkt der Ruhepuls bei Ausdauersportlern.
    Gibt einige, denen reichen < 30 Schläge /Minute.
    Gibt aber auch unsportliche Menschen mit niedrigerem Ruhepuls.

    Messen tun Sportler ihren Ruhepuls am besten morgens vorm Aufstehen (im Bett), und am Vortag sollten keine anstrengenden oder langen Trainingseinheiten oder gar Wettkampf stattgefunden haben.

    Der Ruhepuls ist aber nur im Vergleich zu sich selbst ein Indiz für (gutes) Training. Er ist keine Größe, die bei verschiedenen Menschen eine direkte Bewertung zulässt (dein Ruhepuls ist niedriger, also mußt du besser trainiert sein).
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    15 März 2007
    #14
    Moment mal... reden wir hier vom Puls oder vom Blutdruck? Kann das immer nicht auseinander halten.. Bei der Zahl dacht ich erst das wäre die erste Zahl vom Blutdruck. Aber wenns der Puls sein soll wär 48 für mich echt arg wenig.. ich hab immer 90-100 im Ruhezustand :hmm:
     
  • schokokiss
    schokokiss (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 März 2007
    #15
    Wir reden hier vom Puls...Beim Blutdruck von systolisch 48 würde es mir glaub ich sehr dreckig gehen...:smile: Habe ich aber auch erst ein paar mal bei anderen gemessen...
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    15 März 2007
    #16
    Hab grad "nachgezählt", bei mir sinds 66. Wenn ichs recht in Erinnerung hab, ist das bei mir auch ein völlig normaler Ruhepuls.

    Hat die Herzfrequenz eigentlich IRGENDWAS mit dem Blutdruck zu tun, oder ist das komplett unabhängig voneinander?
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    15 März 2007
    #17
    Systolisch wäre höchst ungut, aber diastolisch hatte ich den schon - und da war ich wach :zwinker:


    Der Ruhepuls sollte beim Erwachsenen zwischen 60 und 80 liegen. Jugendliche haben einen schnelleren Puls. Dazu kommen noch Faktoren wie Training, Aufregung, Bewegung, Krankheit und nicht zuletzt erbliche Faktoren und eine Portion Zufall, die die Pulsfrequenz in die eine oder andere Richtung beeinflussen können.

    Fühlen könnt ihr den Puls, wenn ihr die Hand so dreht, dass ihr in die Handfläche schaut und dann mit Zeige- und Mittelfinger der anderen Hand vom Daumen Richtung Handgelenk fahrt (Handkante, eher etwas Richtung Handballen). Da kommt eine Kuhle und da spürt ihr den Puls. 15 Sekunden mitzählen, das ganze mal 4 rechnen und et voila habt ihr euren Puls.
     
  • Erwin82
    Erwin82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    15 März 2007
    #18
    und beinem blutzucker von 48 vermutlich auch - obwohl es leute gibt die da noch n ziemlich normalen eindruck machen.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    16 März 2007
    #19
    Ich z.B. bei der letzten Blutuntersuchung --> knapp 50 und es ging mir super. :zwinker:
     
  • SilentBob81
    Verbringt hier viel Zeit
    516
    113
    42
    Verheiratet
    18 März 2007
    #20
    Man sagt der Ruhepuls liegt zwischen 60-90 pro Minute. Aber es gibt auch Menschen, bei denen das nicht seien muss. Ich selber fahre immer zwischen 85 und 100 und fühle mich dabei wohl. und solange Du nicht regelmässig wegtritts (Bewustlosigkeit), oder Dich sonst unwohl fühlst, ist das halb so wild.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste