Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Herzschmerz

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Moppelmaus, 24 Juni 2003.

  1. Moppelmaus
    Gast
    0
    Hallo ihr alle,

    ich bin wirklich sehr froh ein Forum wie dieses Gefunden zu haben, denn momentan stecke ich in einer Schwierigen Situation. Falls ich jetzt schon bei meinem Forumsbetrag zu ausführlich werden sollte, bitte ich mir zu verzeihen.

    Also letzte Woche, hat mein Freund mit mir Schluss gemacht. Soweit nicht nichts besonderes und etwas passieren kann. Ich habe auch gedacht ich steck das einfach weg, aber so einfach ist es wohl doch nicht.

    Also wir waren 3 3/4 Jahr ein Paar und seit 2 Jahren haben wir zusammen gewohnt. Ich bin 23 Jahre alt und er ist 27 Jahre alt. Das erste Jahr war eine Fernbeziehung und danach haben wir noch bei bei meinen Eltern gewohnt.

    Wir hatten nicht nur gute Tage aber eben auch sehr viele schöne Tage. Für mich war und ist es vielleicht immer noch der Mann mit dem ich alt werden wollte. ich weiss das klingt verrückt, aber es ist nun mal so.

    Wir haben nur einen Fehler gemacht und nicht genug miteinander geredet und immer zuviel auf den anderen Rücksicht genommen. Die eigenen Interessen und wünschen sind immer mehr in den Hintergrund gerückt. Mein Ex ist ein sehr stiller und in sich gekehrter Mann, der nicht unbedingt mit seinen Gefühlen hausiert, auch nicht bei mir. Aber ich kann selbst jetzt noch in seinem Gesicht sehen wenn was nicht stimmt.

    Leider ist in letzter Zeit nur die leidenschaft verloren gegangen. Noch dazu kommt, dass er Heimweh zu seiner Heimat hat im Norden und das es Joblich auch nicht so läuft.

    Im Urlaub so wie er jetzt sagt, es war in Hamburg, hat er sich in eine gemeinsame Bekannte verliebt. Sie waren höchstens 1 Stunde zusammen alleine und wird jetzt sein ganzes Leben hier aufgeben und im Hamburg ein neues Leben zu beginnen. Er sagt er will frei sein, stürzt sich aber sofort in die nächste Beziehung. Verrückt ist das.

    Ich weiss, dass ich ihn ziehen lassen muss. Ich kann seine Liebe nicht erzwingen und kann ja eh nur glücklich sein, wenn er es auch ist.

    Doch das schlimmste kommt nun. Wir haben uns immer auf einander verlassen können und waren ein eingespieltes Team und sind es jetzt immer noch. Seit der trennung verstehen uns besser als je zu vor und sind uns auch näher als zuvor. Wir reden über alles. Ich habe im inneren so ein komisches Gefühl. In den ersten Tagen war er noch voll euphorisch über seine neue Freiheit, aber auch das hat sich gelegt und auch die ersten wenn auch kleinen zweifel an seiner neuen Beziehung werden laut.

    Wir leben noch zusammen bis er in 5 Wochen nach hamburg nach seiner Jobkündigung gehen kann. Das erste mal wird er eh mit seiner Neuen eh erleben wenn er sie in zwei Wochen für zwei Tage besucht.

    Das schlimme ist, dass ich erst jetzt wirklich weiss, dass ich nicht dass an ihm liebe was er für mich tut, sonderen ihn und seine Liebe. Und selbst die Leidenschaft fehlt mir.

    Ich weiss es kligt irre, aber ich weiss einfach das mein Ex und ich einfach für einander bestimmt waren und hab auf der einen Seite noch Hoffnung dass das Schicksal doch noch seinen Weg findet, obwohl ich eigentlich issen müsste, dass alles vorbei ist, weil so ein Schnitt nicht heilbar ist.

    EIne verzwickte Situation aber eben unlösbar. Und was mir bleibt ist der Herzschmerz.

    Eure Moppelmaus
     
    #1
    Moppelmaus, 24 Juni 2003
  2. Ery
    Ery (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    1
    Single
    sorry, aber das hört sich für mich eindeutig an, er hat ne neue und will weg, nach HH.
    ich würd versuchen ihn zu vergessen, aber was spricht dagegen noch mit ihm befreundet zu sein.
    ich will dich hier auch an nix hindern, also wenn du meinst, er sei es wert, und du liebst ihn so sehr, kannst du auch versuchen, ihn zurückzubekommen. aber ich seh da ehrlich gesagt wenig chancen...

    aber ich wünsch dir trotzdem viel glück
    ery~
     
    #2
    Ery, 24 Juni 2003
  3. Manja
    Gast
    0
    Rede mit ihm. Sag ihm das was du hier geschrieben hast...
    Wenn ihr bisher zu wenig geredet habt, dann müßt ihr es wenigstens jetzt tun.
    Natürlich kann es sein, dass man sich in einer längeren Beziehung nach Freihet sehnt, und da kommt es manchmal auch dazu, dass man sich vielleicht in jemand neues verliebt. Aber oft ist sowas nur ein Strohfeuer, das schnell ausgeglüht ist. Vielleicht hast du ja dieses Glück.
    Verlass dich aber nicht auf sowas sondern redet miteinander, vielleicht gibt es ja noch eine Rettung.

    Wünsche dir viel Glück!
     
    #3
    Manja, 24 Juni 2003
  4. bienelein
    Gast
    0
    ja rede am besten mit ihn , und sag , dass du ihn noch liebst , so wie du es hier geschriebsen hast , noch ist er ja da, wie du schreibst , also hast du noch seit, *sage ich mal so * ihn zurückzukämpfen

    wünsche dir auch viel glück , dass es ein neuanfang gibt , kannst ja mal mitteilen , wie es gelaufen ist

    gruß

    bienelein
     
    #4
    bienelein, 24 Juni 2003
  5. Die Kleine
    Gast
    0
    Also reden kannst du natürlich mit ihm und solltest es wahrscheinlich auch, und wenns nur deshalb ist, dass du ihm deine Gefühle schildern kannst.
    Aber, wenn er bereits ne Neue hat, sind die Chancen wohl nicht sehr hoch, ihn wiederzubekommen.
    Na ja, wünsch dir natürlich trotzdem viel Glück.

    Die Kleine:engel:
     
    #5
    Die Kleine, 24 Juni 2003
  6. Moppelmaus
    Gast
    0
    Loslassen

    Danke erstmal für die netten Antworten, die ich auch recht vernünftig finde.

    Mir ist aber auch trotz des Herzschmerzes klar, dass das ganze keinen echten Sinn mehr hat.

    Es ist halt einfach so eine Art Verwirrtheit. Auf der einen Seite. dass Gefühl, das ja so schnell nicht einfach abgeschaltet werden kann und andererseits dem Wissen, dass nichts mehr so sein kann wie es mal war.

    Wäre das andere Mädchen nicht gewesen, wäre das alles vielleicht später passiert. Und selbst wenn er jetzt auf einmal merken würde, dass da doch noch mehr für mich fühlt, könnte es immer wieder passieren, dass ihn das heimweh packt.

    Ich muss nunmal loslassen, aber ist nunmal sehr schwer.

    Ich werde jetzt erstmal abwarten, was passiert, wenn er das erstemal ein WE alleine in HH verbringt.

    Ich mach mir da wirklich keine Hoffnungen, aber wenn ich merke, dass es mit dem neuen Mädel wirklich ernst ist, kann ich vielleicht besser akzeptieren.

    Als Freund will ich ihn jedenfalls nicht verlieren.

    Gruss Moppelmaus
     
    #6
    Moppelmaus, 24 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Herzschmerz
*Fiona*
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 März 2015
14 Antworten
MyHIMC
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2014
9 Antworten
NoName98
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Oktober 2014
13 Antworten