Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Heute Abend ... ich mach mir ernste Sorgen!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von AdonisSleeper, 15 Dezember 2004.

  1. AdonisSleeper
    0
    Wie alles entstand:

    Freitag vor einer Woche war mir in der Schule langweilig, deshalb durchstöpperte ich eine Partyseite und bin auf eine Frau gestossen, welche gerade online war. Ich schaute ihre Fotos an und war ab dem ersten Foti von ihre bezaubert. So konnte ich es nicht lassen Ihr ein Kompliment zum einten Foto zu machen ... sie schrieb mir dankend zurück und so fingen wir einwenig an zu mailen ... später tauschten wir die MSN-Nicks aus um auch nach dem Feierabend im Kontakt zu bleiben. Am Samstag unterhielten wir uns gute 2.5h im MSN und waren sofort auf der selben Wellenlinie. Darauf gab sie mir ihre Handynummer um auch per SMS im Kontakt zu bleiben.
    Dienstag letzter Woche haben wir dann zum erstenmal miteinander telefoniert (2.5 Stunden). Am Mittwoch und Donnerstag telefonierten wir wieder sehr lange, wir diskutierten über alles mögliche, waren von dem her sehr offen und intim ... uns kam es beiden so vor, als würden wir uns schon lange kennen. Nach dem Telefon am Donnerstag, schrieb sie mir eine SMS, dass sie mit mir so gerne telefoniert und das sie so ein Gefühl schon lange nicht mehr hatte! Wir verspürten beide immer ein Kribeln im Bauch wenn wir voneinander hörten! So war es auch für beide keine Frage mer uns bald zu treffen ...
    Gesagt, getan ... letzten Samstag holte sie mich ab und wir gingen zusammen shopen. Zuerst gingen wir in eine Parfümerie, testeten jede Menge Frauen- und Männerparfüms und beschnupperten uns und kamen uns immer näher. Später gingen wir in einen Kleiderladen ... dort war für mich der Zeitpunkt gekommen, sie zu umarmen und zu küssen ... meine Entscheidung war absolut richtig, wir genossen unseren ersten Kuss und bei beiden hats so richtig eingeschlagen! Auf das Shopen konnten wir uns gar nicht mehr richtig konzentrieren, wir waren beide so glücklich und zeigten der ganzen Welt unser Glück.
    Am Abend gingen wir asiatisch Essen und darauf schauten wir einen DVD Film bei ihr zu Hause. Als es etwa 3 Uhr morgens war, fragte sie mich, ob sie mich nach Hause fahren soll oder ob ich bei ihr schlafen will ... da es in meinen Augen sich nicht lohnte mich extra nach Hause zu fahren, entschied ich mich für das Zweite.
    So tauschten wir die ganze Nacht Zärtlichkeiten aus, es kam aber nicht zum Sex, was uns beide auch absolut nicht störte, man sollte ja einen gewissen Reiz beibehalten. Wir beide hatten schon lange nicht mehr so ein Gefühl der Geborgenheit und des Vertrauens. Im Verlaufe des Nachmittags schafften wir es endlich mal aus dem Bett und ich lernte noch einwenig ihre Eltern kennen. Um 18.00 brachte sie mich nach Hause und wir beide hatten auch schon Pläne, dass wir uns nächste Woche treffen werden.
    Sie ging später noch mit einer Kollegin etwas drinken. Am späteren Abend, war sie nochmals kurz im MSN und wir unterhielten uns kurz ... ihre Sätze waren recht kurzgehalten, was in mir zum erstenmal ein mulmiges Gefühl aufkommen lies.
    Vorgestern schrieb ich ihr um 10.30 eine E-Mail ... worauf ich aber den ganzen Tag nichts von ihr hörte ... es stellte sich dann aber heraus, dass sie auf meine Mail geantwortet hat und aus unerklärlichen Gründen, mein Spamfilter sie in die blockierten Adressenliste hineingetan hat. Gegen Abend bekam ich dann von ihre eine SMS, dass sie etwas bedrücke und sie mit mir noch diese Woche reden muss ... ich stellte mir natürlich sofort das Schlimmste vor.
    Heute Abend kommt sie zu mir und wir werden, dass was sie bedrückt bereden ... hmm!

    Kurze Angaben zu ihrer und meiner Person:

    Sie ist 20 Jahre jung und ich bin 22ig.
    Sie ist seit ca. 7 Monaten single und ich seit 10 Monaten.
    Sie hat viel durchgemacht durch ihren EX, vor allem nach der Trennung, sie wurde regelrecht „terrorisiert“ und hatte Schuldgefühle ... sie hatte auch Angst vor ihm und war manachmal einfach nur am weinen in ihrer verdunkelten und abgeschlossen Wohnung. Sie überlegte sich auch psychologische Hilfe zu holen ...

    Nun hab ich Angst sie bereits wieder zu verlieren ... ich denke, ihre Vergangheit blockiert sie noch auf irgendeiner Weise ... also Geduld und Verständnis hat sie auf meiner Seite vollkomment! Was könnt ihr mir sonst noch raten oder für Erfahrungen erzählen?

    Hoffentlich ist mein Deutsch einigermassen verständlich :tongue:

    Thx!
     
    #1
    AdonisSleeper, 15 Dezember 2004
  2. Tim Taylor
    Tim Taylor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    nicht angegeben
    Interessante Geschichte. An lange Telefonate mit ner früheren Freundin kann ich mich auch noch erinnern. Sie wohnte in Bayern (ich in NRW) und damals gab es noch den Mondscheintarif der Telekom morgens von 2 bis 5. Diese 3 Stunden haben wir oft ausgenutzt, war sehr witzig und eine verdammt komische Stimmung. Meine Eltern mussten sich auch dran gewöhnen, dass ich nachts um 2 aufstand und telefoniert habe. Aber sowas tut man nicht für irgendwen...

    Nun zu deiner Geschichte: Das kann alles und gar nichts sein, was sie dir sagen möchte. Das muss auch nicht unbedingt mit dir zu tun haben (oder hat sie das schon gesagt?). Viel kann ich dir nicht sagen, du solltest dich jetzt bloß nicht verrückt machen (wobei das wahrscheinlich schon zu spät ist). Wenn sie dich wirklich mag und du sie anscheinend ja auch, dann löst ihr das Problem hoffentlich.

    Wenn es wirklich noch an ihrem Ex liegt, sollte sie vielleicht doch professionelle Hilfe annehmen. Wenn sie das nicht verarbeitet, wird sie wohl keine vernünftige Beziehungen mehr führen können.

    Hoffe, es geht gut für dich/euch aus! Berichte mal wie es war. Ihr scheint gut zusammen zu passen, es wäre euch zu wünschen, dass ihr ne Zukunft habt.
     
    #2
    Tim Taylor, 15 Dezember 2004
  3. littlecloud
    0
    Hi!

    Bevor Du Dir jetzt zu sehr den Kopf zerbrichst, warte lieber erst einmal bis heute Abend. Dann wirst Du ja sehen, was mit ihr ist. Und nähere Tips kann man sicher erst dann geben, wenn man weiß, was los ist.

    Auf jeden Fall drücke ich Dir unbekannterweise mal die Daumen, dass alles okay ist und alles im Endeffekt gar nicht so schlimm ist. Immerhin hat sie ja nicht gesagt, dass es vorbei ist (hätte sie ja dann auch am Handy sagen können?), sondern Du bist ihr so wichtig, dass sie mit Dir reden möchte!

    Also - viel Glück!
     
    #3
    littlecloud, 15 Dezember 2004
  4. AdonisSleeper
    0
    Dank an euch beiden!

    In einer SMS am Montag schrieb sie noch:

    "Du hast nichts falsch gemacht! Ich steh mir nur wieder
    selber im Wege ..."

    Was das wohl bedeuten mag ...
     
    #4
    AdonisSleeper, 15 Dezember 2004
  5. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Warte doch bis Freitag dann wird sie dir schon sagen was sie hat und wenn ihr beide wollt das ais euch was festes wird dann werdet ihr sicher eine lösung finden. Außer abwarten kannst du eh nichts machen, wenn ihr das wirklich erst am Freitag bereden könnt.
    Mach dir nicht soviele Gedanken...
     
    #5
    december, 15 Dezember 2004
  6. BigMac
    Gast
    0
    hi du!
    ich weiß zwar nicht was sie hat aber ich kann dir folgendes raten:

    Wenn sie von ihrem Ex anfängt und wieder erzählt das sie Angst hat, etc. Nimm sie in den Arm und drück sie, belass es aber erstmal dabei wenn sie, nicht auf dich zu kommt mit Küssen etc. . Zeig ihr Geborgeneheit bei dir :smile:

    mfg Big
     
    #6
    BigMac, 15 Dezember 2004
  7. AdonisSleeper
    0
    Dank ich euch allen mal für eure Unterstützung!

    Also wir hatten gestern ein gutes und schönes Gespräch.
    Sie teilte mir mit, dass das Ganze ihr einwenig zu schnell ging
    und das sie durch ihr Erlebtes, nur schwer Leute an sich lässt
    dadruch eine gewisse Angst vor etwas Neuem hat. (Selbstschutz)
    Ich habe ihr dann gesagt, dass ich ihr Verhalten aus ihrer Sicht
    begreife und somit ihr gegenüber Geduld aufbringe und die Zeit walten
    lasse, diese wird zeigen was weiter passiert.
    Wir haben uns auch intensiv umarmt und einfach die Geborgenheit
    auf beiden Seiten genossen. Also irgendetwas verbindet da uns sicher,
    es braucht einfach Geduld und Zeit.
     
    #7
    AdonisSleeper, 16 Dezember 2004
  8. Tim Taylor
    Tim Taylor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    nicht angegeben
    Das schaut doch ganz gut aus. Mit Geduld, Vertrauen, Wärme etc wird das schon werden. Wünsche Euch viel Glück!
     
    #8
    Tim Taylor, 16 Dezember 2004
  9. AdonisSleeper
    0
    Nun ist wieder ein Weilchen vergangen und ich will euch auf dem Laufenden halten :smile:

    Auf Weihnachten hab ich ihr folgendes Geschenk gemacht:

    Eine spezielle Dessertschale mit einer asiatischen, roten Kerze (Element Fire) und um die Kerze weisse Kristalkügelchen als Deko. Dazu hab ich ihr noch eine Lippenpomade Erdbeer und einen Tee Karibik gekauft.
    Eine selbstgemachte Karte durfte natürlich auch nicht fehlen, vorne das asiatische Zeichen für Liebe selber gezeichnet in Silber (sie trägt ja einen Halskettenanhänger mit dem asiatischen Symbol der Liebe).

    Nun kurz zusammengefasst der Inhalt der Karte:

    - Kerze symbolisiert mit dem Element Fire, dass Feuer welches sie in mir entfacht hat und das dies nicht scho schnell wieder erlischt. Dazu ist sie für mich faszinierend, heiss und wild wie das Feuer selber. Das Kerzenlicht soll ihr auch ein Lichtpunkt in dunklen Zeiten sein und natürlich soll die Kerze sie auf ihren Weg zu MIR bzw. UNS begleiten und erleuchten.
    - Weisse Kristallkügelchen sprechen für ihre Natürlichkeit und Bescheidenheit.
    - Der Tee soll ihr einwenig die Atmospähre der Karibik nach Hause bringen, da sie eigentlich während den Weihnachten in die Karibik wollte, dies dann aber schlussendlich ins Wasser fiel. Zusätzlich soll der Tee sie gesund behalten und die notwendige Wärme spenden die sie braucht. Der Duft soll sie daran erinnern wie wir uns zum ersten mal getroffen haben in der Parfümerie und uns näher gekommen sind.
    - Mit der Lippenpomade, soll sie ihren Lippen Sorge tragen, denn solch schöne und zarte Lippen sind einfach zum küssen da. Auch ihre Gepflegtheit sprich ich damit an, was mir sehr an ihr gefällt.

    So in etwa ...

    Sie durfte das Geschenk aber erst öffnen als ich wieder weg war ... kurz darauf folgte eine SMS, dass sie gar nicht weiss was sie sagen soll, also war sie buff ...

    Soweit so gut ... am Abend haben wir uns dann gezoft wegen ihren Problemen, dass sie sich halt nicht helfen lasse und ihre Probleme selber anpacken will ... darauf meinte sie auch in einer SMS, ich soll sie doch vergessen ... später trafen wir uns dann aber bereits wieder im Ausgang obwohl sie genau wusste, dass ich dort war ... die Stimmung war am Anfang angeheizt und ich zeigte ihr auch die kalte Schulter ... mit der Zeit redeten wir einwenig aber auf das Problem war sie nicht anzusprechen ... somit meldete ich mich am SO ne Weile nicht ... durch das wurde sie wieder einwenig anhänglicher und "besorgt" ...

    Viel bla bla, sorry :zwinker:

    Diese Ungewissheit treibt mich noch in den Wahnsinn ... viele Kollegen raten mir ich soll sie doch vergessen, es gäbe noch einen Haufen andere hübsche Frauen ... aber im Moment erobert keine andere Frau so schnell mein Herz, dass weiss ich ... hmm.
     
    #9
    AdonisSleeper, 27 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Heute Abend mach
R6JR11
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Mai 2013
4 Antworten
Babybo
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 März 2012
2 Antworten